Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zyste oder EL Ss ? Brauche Rat

Zyste oder EL Ss ? Brauche Rat

13. Juli 2013 um 15:55

Hallo ihr lieben ! Bin in Anfang der 5 Woche , laut Ultraschall im kh genau 4+2... letzten sonntag habe ich positiv getestet ,Montag habe ich beim fa angerufen um mir nen Termin geben zu lassen , sollte auch gleich kommen ! Fa hat im Ultraschall nix gesehen , war allgemein sehr unsensibel sagte dann :ich seh nix wir tun jetzt mal so ! Nett oder !? Naja Blut wurde abgenommen u nach 2 Tagen hatte ich die bestätitigung schwanger ! Freude war groß ! Naja ich hatte am Abend dann eierstockziehen habe beim fa angerufen ich sollte sofort kommen bin dann aber erst den Nächten Tag vor der arbeit hin ! Hatte im Net leider wieder gegoogelt u da Kamm gleich eileiterschwangerschaft zum Vorschein ! Ich meinem fa das gesagt , er dann Ultraschall gemacht u sagte :man sieht doch was in der Gebärmutter ! Ich war erleichtert Naja er dann die eierstöcke angeguckt und konisch geguckt !! Es war im linken wo ich das ziehen habe was zu sehen u Verdacht auf eileiterschwangerschaft musste sofort ins kh ! Die Chefärztin war total lieb hat mich getröstet haben Blut abgenommen u nochmal Ultraschall ! Sie hat in der Gebärmutter eine fruchthöhle erkannt und meinte sie glaubt nicht dass es eine eileiterschwangerschaft sei ! Aber ich muss bleiben man könne das nur im Verlauf sehen !!! Ich wurde heute entlassen ! Hcg ist 2 mal vernünftig angestiegen wie bei einer normalen Ss und der Ultraschall heute zeigte , dass die eventuelle zyste nicht gewachsen ist ! Die fruchthülle in der Gebärmutter aber schon, aber noch keine embryonale Anlage zu erkennen .. wäre auch noch zu früh ... 100% können sie es mir immernoch nicht sagen , ich muss am Montag wieder zur Untersuchung ... habe aber seit vorhin wieder leichte Beschwerden an dem eierstock ! ;(

Bitte , ich hoffe das hier liest jemand , und kann mir eventuell eine ähnliche Geschichte mit gutem Ende oder so erzählen !? Habe so Angst dass es das doch ist

Mehr lesen

13. Juli 2013 um 17:06

Frage???
Ich bin jetzt auch in der 5 ssw und habe seit wochen ziehen im
Unterleib. Aber nur links. Wie doll tut es denn bei dir weh?? Ich bin total verunsichert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2013 um 18:05
In Antwort auf peggy_12739006

Frage???
Ich bin jetzt auch in der 5 ssw und habe seit wochen ziehen im
Unterleib. Aber nur links. Wie doll tut es denn bei dir weh?? Ich bin total verunsichert

Naja
So , als wenn man seinen eisprung hat ! Habe den immer gemerkt .. also es sticht halt so Oma eierstock !! warst du schon beim fa ? Konnte man bei dir schon was sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2013 um 19:27

Gelbkörperzyste normal
Vermutlich hast du die Antwort bereits? Ist alles ok oder steckte doch was im Eileiter?
Also soweit ich weiß, ist es nicht ungewöhnlich dass sich aus oder bedingt durch den Gelbkörper eine Zyste bilden kann. Oder du hattest die Zyste sogar unabhängig von der SS? Jedenfalls ist es ganz normal, dass es zwickt und zwackt in Eiserstockgegend am Anfang der SS - eine ELSS tut RICHTIG weh, nicht zu vergleichen mit dem Ziepen beim Eisprung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram