Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zyste am 1. Zyklustag und ICSI?

Zyste am 1. Zyklustag und ICSI?

27. Januar 2012 um 14:29

Hallo,
ich hab eine Frage und zwar war ich heute in der KiWu, eigentlich um eine ICSI zu starten. Allerdings hatte ich am Eierstock eine Zyste von ca. 25mm die aber auch schon eingedellt war. Ich hab auch PCO, Montag soll ich jetzt nochmal hin hab den Arzt darum gebeten, er wollte eigentlich dass ich nochmal 14 tage Chlormadion nehme.. . Kann es sein, dass die Zyste noch vom letzten Zyklus ist und bis Montag weggeht??? Ich hab auch erst heute morgen angefangen zu bluten und auch nur leicht... richtig bluten tut es erst seit heute Mittag...

Mehr lesen

27. Januar 2012 um 14:38

Hi,
klar kann die noch weggehen.. Hast du öfters Zysten???
Leider hatte ich vor Beginn der Behandlung auch eine Zyste, die aber mit keinen Hormonen wegging...die mußte ich dann operativ entfernen...
Drücke dir ganz dolle die Daumen, daß die bald verschwunden ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2012 um 14:41

Ich weiß
es ehrlich gesagt nicht... ich war sonst immer erst ZT 12 da und ob ich stimmulieren darf wurde anhand der Blutwerte bestimmt... von daher keine Ahnung... es tut auch nix weh..! Ich hoffe einfach ich hab Glück und die schrumpft noch durch die Mens. und ist dann bis Montag wieder weg..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest