Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zyklustag 57 und immer noch keine Periode

Zyklustag 57 und immer noch keine Periode

15. Februar 2007 um 12:03

Hilfe.
Ich bin mit meiner Mens. schon 30 Tage überfällig. War vorige Woche beim Vertretungsartz meiner FA (die war im Urlaub). Hab ihm meine Situation versucht zu erklären, aber er hat nur gemeint, ich solle nicht so eine Angst haben, die Tage würden schon noch kommen. Er meinte dann ich würde die Mens. in ca. 10 Tagen bekommen. Das war heute vor genau 10 Tagen. Bloss bei mir ist nix - rein gar nix. Kein ziehen im Unterlaib, kein Spannen der Brüste - nix!!!! Das einzige was ich hatte war vorgestern ganz viel Ausfluss (viel klar und dazwischen weiß). Dafür ist aber jetzt nix mehr zu sehen. Der Slip ist einfach trocken.
Hatte vor ca. 2 Wochen so eine Art wie Zwischenblutung (wobei ich nicht mal genau weiß ob es eine war). Das war eigentl. nur Ausfluss mit klitzekleinen Geweberesten (es ist schwer das genau zu erklären). und das wars auch schon.
Hatte vor 3 Wochen auf der rechten Seite ein ziehen dass bis in die Nierengegend ausgestrahlt hat (ging so ca. ne Woche). Dann war mal ein Ziehen links, dann mal wieder mittig (wo ich dachte jetzt kommen endl. meine Tage) und nun hab ich gar nix mehr. Beim Vertretungsartz meiner FA hab ich mittlerweile den 4. SS-Test gemacht -wieder neg. Der Typ hat ja auch net mal reingeschaut oder US gemacht. Das einzige was er gemacht hat, war US von oben.
Ich habe nun echt angst schwanger zu sein. Da ich im Dez. meine Pille wg. finanzieller Mittel kurzzeitig absetzen musste haben wir mit Kondom verhütet. Habe seit 11.01.2007 die Pille wieder, kann sie jedoch nicht nehmen, weil ich ja auf meine Tage warten muss. Die erste Mens. hätte am 16.01.2007 kommen sollen und die nächste laut Kalender am 13.02.2007. aber nix von alle dem kam.
Bin echt verzweifelt. Kann mir jemand einen Rat geben.
kann es mir nicht leisten schwanger zu werden - bin wieder Schülerin und hab danach vor zu studieren. Bekomme kein Bafög - also lebe sozusagen wieder von meinen Eltern. Und die würden durchdrehen.

Mehr lesen

17. Februar 2007 um 12:53

Huhu...
...wie geht es dir denn jetzt ?? ist die mens endlich eingetroffen ??
frage mich gerade, was das für ein arzt gewesen ist, den noch nicht mal us gemacht hat.
könnte ja auch sein, das du eine zyste hast und du deswegen deine mens nicht bekommst.
tztztz...immer diese ärzte !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2007 um 17:10

Hi vielleicht hilft dir meine Geschichte
Hi, Ich habe vorletztes Jahr Dezember trotz Pille keine Periode mehr bekommen, dachte schon ich sei Schwanger obwohl das ja nicht sein konnte, machte mehrere Test alle Negativ, der Test beim Arzt auch Negativ, dann testete meine Ärztin meine Hormone und siehe da, ich hatte zu viele männliche Hormone und das war warscheinlich der Grund wieso meine Periode nicht kam, ich bekam dann Tabletten das meine Periode wieder regelmäßig kam. Mann hat dein meine zuvielen männlichen Hormonen wieder gesenkt indem ich wieder andere Tabletten bekommen habe. Siehst an mir, das nicht undedinnt eine Schwangerschaft daran Schuld sein muss. Vielleicht ist einfach dein Hormonhaushalt nicht in ordnung war ja bei mir so. Frag mal deinen Arzt. Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.
LG Meli

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 17:05
In Antwort auf rosita_12720032

Huhu...
...wie geht es dir denn jetzt ?? ist die mens endlich eingetroffen ??
frage mich gerade, was das für ein arzt gewesen ist, den noch nicht mal us gemacht hat.
könnte ja auch sein, das du eine zyste hast und du deswegen deine mens nicht bekommst.
tztztz...immer diese ärzte !

Hm,
also der Arzt meinte ja dass in 10 Tagen meine Mens. kommen müsste. Leider sind diese berühmten 10 Tage lange um. Ich bin nun bei Tag 14. Soll im Klartext heißen, dass ich jetzt geschlagene 5 Wochen keine Mens. mehr hatte.
Das einzige was mir aufgefallen ist, dass meine Brustwarzen wenn sie steif sind schmerzen. Hatte noch nie schmerzen wenn meine Brustwarzen steif waren und ich die berührt hab.
Naja und mit dem Thema Zyste hab ich den Vertretungsarzt auch bombardiert und der meinte halt nur, dass ich mich ja gut auskennen würde...
Ich werde morgen noch mal zu meiner FÄ gehen, sie ist ja wieder aus dem Urlaub zurück. Hab riesengroße angst.
Mittlerweile rechne ich ja mit drei möglichen Dingen, die schuld daran sind, dass meine Mens. net kommt:
1. doch schwanger
2. ne Zyste und
3. zu wenig Hormone Bzw. zu viele männl. Hormone.
Letze Woche hatte ich auch wahnsinnig viel Ausfluss. Der kam schon richtig rausgelaufen. Der war so vermischt halb klar und halb weiß. Ich weiß auch net so richtig.
Ich halt euch gern auf dem laufenden.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2007 um 22:27
In Antwort auf julchen040884

Hm,
also der Arzt meinte ja dass in 10 Tagen meine Mens. kommen müsste. Leider sind diese berühmten 10 Tage lange um. Ich bin nun bei Tag 14. Soll im Klartext heißen, dass ich jetzt geschlagene 5 Wochen keine Mens. mehr hatte.
Das einzige was mir aufgefallen ist, dass meine Brustwarzen wenn sie steif sind schmerzen. Hatte noch nie schmerzen wenn meine Brustwarzen steif waren und ich die berührt hab.
Naja und mit dem Thema Zyste hab ich den Vertretungsarzt auch bombardiert und der meinte halt nur, dass ich mich ja gut auskennen würde...
Ich werde morgen noch mal zu meiner FÄ gehen, sie ist ja wieder aus dem Urlaub zurück. Hab riesengroße angst.
Mittlerweile rechne ich ja mit drei möglichen Dingen, die schuld daran sind, dass meine Mens. net kommt:
1. doch schwanger
2. ne Zyste und
3. zu wenig Hormone Bzw. zu viele männl. Hormone.
Letze Woche hatte ich auch wahnsinnig viel Ausfluss. Der kam schon richtig rausgelaufen. Der war so vermischt halb klar und halb weiß. Ich weiß auch net so richtig.
Ich halt euch gern auf dem laufenden.
Liebe Grüße

Hi
also das die ärzte nicht so auf deine situation reagieren ist merkwürdig.hab dein artikel eben erst gelesen, vllt hast du deine Periode ja jetzt schon. Ich kann dir nur sgen das ich es auch hatte und wenn es jetzt nicht kommt dann vllt ohne hormonbehandlung gar nicht, so ging es mir nämlich. Ich hatte keinen Eissprung und darum logischerweise keine P. Bekam Hormone über 12 Tage und jetzt gehts wieder zwar einigermassen "normal".Geh also besser nochmal zu FA.

LG carrie




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Warum antwortet denn keiner???
Von: julchen040884
neu
20. Februar 2007 um 17:46
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook