Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zyklustag 52 - Schwangerschaftsurintest 2x negativ

Zyklustag 52 - Schwangerschaftsurintest 2x negativ

1. Mai 2009 um 19:53

Hallo ihr lieben!
Habe erst am Dienstag FA-Termin und bitte euch deshalb um eure Erfahrungen. War von euch noch jemand trotz neg SST schwanger? Mein Zyklus schwankt zwar immer etwas, aber 52 Tage sind schon heftig!
Heute habe ich ganz starke Bauchkrämpfe und ich denke immer, meine Mens kommt - aber nichts! Auch aufgefallen sind durchscheinende Adern (wie Krampfadern) auf meinem Bauch und Oberschenkel.
Ist es jemanden ähnlich gegangen? Freue mich über jede ernstgemeinte Antwort!
Danke blimbi

Mehr lesen

2. Mai 2009 um 22:31

Huhu
also zu den Krampfadern kann ich nicht viel sagen,
aber wegen der überfälligen Periode,

Ich hatte 3 Monate lang meine Tage nicht
bekam aber trotzdem immer Bauchkrämpfe eben so als ob
ich sie bekäme....
laut Frauenarzt hab ich pco syndrom....
durch Tablette hab ich die Tagen dann wieder bekommen
doch jetzt bin ich schon wieder überfällig.....die hoffnung dass ich trotz negativen SST schwanger sein könnte habe ich aufgegeben...

hoffe für die dich, dass es nichts tragisches ist

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2009 um 12:53

Hallo,
habe zur Zeit das gleiche Problem wie du: Bin morgen 2 Wochen überfällig, trotz eigentlich sehr "stabilen" Zyklus und meine selbstangewendeten Schwangerschaftstests waren beide negativ. Habe jedoch ein richtiges Ziehen in der Brust, was selbst mein geliebtes "Auf dem Bauch Schlafen" zu nichte macht. Ab und Zu kommen dann noch Unterleibsschmerzen hinzu. Weiß nicht wirklich was ich denken soll, außer dass ich mir natürlich große Hoffnungen mache schwanger zu sein.
Liebe Grüße.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper