Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zyklus Tee

Zyklus Tee

11. Februar um 9:10 Letzte Antwort: 19. Februar um 15:54

Hallo Mädels 
ich bin die nicy und habe eine Frage 
ich trinke seit der Periode den himbeerblättertee und habe einen Zyklus von 25 bis 26 Tagen jez weiß ich nicht wan ich dan mit dem frauenmanteltee anfangen soll weil normal sind ja 14 nach Eintreffen der Periode und des wäre dan Glaube ich zu spät 🙈 jez weiß ich echt nicht wie 

Mehr lesen

11. Februar um 19:01

Hallo 

Ich hab als erstes mal eine Frage. Bestimmst du denn dein Eisprung? Wenn ja dann trinkst du ab dem Eisprung den Frauenmanteltee.
Falls du deinen Eisprung nicht bestimmst würde ich trotzdem ab dem 14. Tag auf Frauenmantel Tee umsteigen, es ist nicht schlimm wenn es ein oder zwei Tage zu früh oder zu spät ist.
 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
11. Februar um 22:08

Ja tu ich ich müsste am 11 Tag mit dem Tee anfangen weil da mein Eisprung sein könnte ich hab ja nicht so einen langen Zyklus 
ich fang einfach am am 12 Zyklus Tag an  😀 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. Februar um 22:57

Ja genau so würde ich es auch machen .

Drücke dir die Daumen 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Februar um 8:49
In Antwort auf user266082

Hallo Mädels 
ich bin die nicy und habe eine Frage 
ich trinke seit der Periode den himbeerblättertee und habe einen Zyklus von 25 bis 26 Tagen jez weiß ich nicht wan ich dan mit dem frauenmanteltee anfangen soll weil normal sind ja 14 nach Eintreffen der Periode und des wäre dan Glaube ich zu spät 🙈 jez weiß ich echt nicht wie 

Ich hab einmal Erfahrung mit Frauenmanteltee. Ich hatte damals Zyklusprobleme. Ich war einfach 100 pro sicher, dass der Tee hilft. Viele Freundinnen haben mir den Tee empfohlen. FA sagte, dass es eine gute Heilpflanze bei allen Arten von Frauenbeschwerden. Hab relativ lange getrunken. Aber Hilfe null. Leider.
Aber ich denke,  für dich wäre Tag 11 oder 12 gut passen.
 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Februar um 8:56
In Antwort auf user1627747464

Ja genau so würde ich es auch machen .

Drücke dir die Daumen 

Danke ich hoffe diesen üz klappt es ist jez genau der 6 😀😀

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Februar um 8:58
In Antwort auf christinawel

Ich hab einmal Erfahrung mit Frauenmanteltee. Ich hatte damals Zyklusprobleme. Ich war einfach 100 pro sicher, dass der Tee hilft. Viele Freundinnen haben mir den Tee empfohlen. FA sagte, dass es eine gute Heilpflanze bei allen Arten von Frauenbeschwerden. Hab relativ lange getrunken. Aber Hilfe null. Leider.
Aber ich denke,  für dich wäre Tag 11 oder 12 gut passen.
 

Okai 
ich glaube er wirkt nicht bei jedem gleich denke ich 
ich trinke den himbeerblättertee immer abends und er beruhigt mich und seit dem ist mit der Periode besser habe nicht mal schmerzen im unterleib 😀😀 
ja werde ich eh so machen 😊 
seits ihr schon schwanger oder seits ihr noch am üben ? 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
18. Februar um 15:52
In Antwort auf user266082

Okai 
ich glaube er wirkt nicht bei jedem gleich denke ich 
ich trinke den himbeerblättertee immer abends und er beruhigt mich und seit dem ist mit der Periode besser habe nicht mal schmerzen im unterleib 😀😀 
ja werde ich eh so machen 😊 
seits ihr schon schwanger oder seits ihr noch am üben ? 

Himbeerblättertee finde ich einfach super. Beruhigt wirklich. Immer wenn ich zu viel Stress auf der Arbeit hab, trinke ich abends Himbeerblättertee und vergesse alles)
Hab viel Gutes über Mönchspfeffertee bei Zyklusstörungen gehört. Hast du nicht probiert?   

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Februar um 15:54

Tee hat mir leider nie geholfen. Hab fast 2 Jahre getrunken. Meine FA sagte, dass Vitamine auch eine gute Option wäre, wenn es mit Tee nicht klappt. Sie meinte Vitamine E und D sollen einen Superfeffekt haben. Hatte eigentlich keine große Hoffnung aber dachte mir so "na probier mal".
Und ja, 1 bis 3 Monate nehme ich die ein, wenn mein Zyklus verrückt wird und dann ist es wieder alles in Ordnung. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram