Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zyklen von mehr als 45 Tagen bei Kinderwunsch

Zyklen von mehr als 45 Tagen bei Kinderwunsch

30. April 2014 um 9:47

Hallo zusammen,

mein Mann und ich sind nun seit über 4 Monaten am "üben". Leider habe ich einen ziemlich unregelmäßigen Zyklus und weiß gar nicht ob ein Eisprung stattfindet (die letzten beiden Zyklen 47 Tage...).
Ich habe nun diesen Monat mit dem Clearblue Fertilitätsmonitor angefangen und erhoffe mir dadurch etwas Aufschluss.
Mich würde interessieren, ob es noch mehr Frauen so geht. Würde mich sehr über einen Austausch und Tipps freuen

Viele liebe Grüße

Mehr lesen

30. April 2014 um 19:19

Ich ich ich !!!!
Juhu, eine Leidensgenossin.
Mir geht es genauso. Ich habe ganz unregelmäßige Zyklen (36,44,32,52 Tage). Ich weiß auch überhaupt nicht ob ich einen Eissprung habe und habe auch diesen Monat mit den CBM angefangen. Bin bei Zyklustag 22! und habe seit Zyklustag 18 zwei Balken. Oh ich freu mich so, dass es jemanden genauso geht wie uns. Wir üben seit 7 Monaten. Wir hibbeln allerdings auf unserer zweites Kind.

Wie alt bist du denn?
Bei welchem Tag bist du und was zeigt der Cbm an ?
Ich würde mich sehr freuen von dir zu hören.

lg Jessi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2014 um 20:00
In Antwort auf minta_12300888

Ich ich ich !!!!
Juhu, eine Leidensgenossin.
Mir geht es genauso. Ich habe ganz unregelmäßige Zyklen (36,44,32,52 Tage). Ich weiß auch überhaupt nicht ob ich einen Eissprung habe und habe auch diesen Monat mit den CBM angefangen. Bin bei Zyklustag 22! und habe seit Zyklustag 18 zwei Balken. Oh ich freu mich so, dass es jemanden genauso geht wie uns. Wir üben seit 7 Monaten. Wir hibbeln allerdings auf unserer zweites Kind.

Wie alt bist du denn?
Bei welchem Tag bist du und was zeigt der Cbm an ?
Ich würde mich sehr freuen von dir zu hören.

lg Jessi

Hallo Jessi
Vielen Dank für deine Antwort. Also ich bin 29 Jahre alt und bin jetzt bei Zyklustag 14. Wäre ja also die normale Eisprungzeit, aber war heute beim Frauenarzt und der meinte es wäre noch kein Eisprung in Sicht. Der clearblue zeigt mir seit der ersten Urinprobe 2 Balken an. Komisch... Ich habe gelesen, dass es auch sein kann, dass ich das Stäbchen zulange reingehalten hab. Das muss man wohl sehr genau machen... Nuja, muss ich wohl erstmal weiter abwarten was so passiert... Mir kommt es jetzt auch gar nicht auf einen Monat mehr oder weniger an um schwanger zu werden, aber irgendwie habe ich einfach Angst, dass ich irgendwas habe, so dass es gar nicht geht. Man weiß ja nie... Diese Angst hast du ja wahrscheinlich nicht, wenn du schon ein Kind hast, oder? Wie war es denn da - hattest du da auch so einen unregelmäßigen Zyklus? Seit wann nimmst du die Pille nicht mehr? Ich habe sie Anfang Dezember abgesetzt.
Würde mich sehr freuen, wenn wir uns weiter austauschen

Viele liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2014 um 20:27

...
Unsere Tochter (fast 5) ist "passiert". Wir waren unvorsichtig .Bitte nicht falsch verstehen, sie ist unser größtes Glück aber sie war nicht geplant. Das ist ja das was wir nicht verstehen, hab nicht darauf geachtet wie da mein Zyklus war . Ich habe im Oktober die Pille abgesetzt. Und wir haben natürlich gedacht es klappt sofort. Fehlanzeige

Ich bin übrigens 27, Erzieherin und komme aus der Nähe von Leipzig.

Das ist ja komisch mit deinen 2 Balken !
Dauerfruchtbar

Vielleicht braucht unser Körper etwas länger, wir haben aber sicher nichts schlimmes . Ich hab schon Mönchspfeffer probiert mit dem hatte ich dann meinen über 50 Tage Zyklus . Also hab ich ihn wieder abgesetzt.

Was sagt denn deine Frauenärztin zu den langen Zyklen?

Ich bin gespannt wie es bei uns weitergeht. Ich hoffe so sehr, dass wir bald dieses blöde Ei auf dem Computer sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2014 um 10:45
In Antwort auf minta_12300888

...
Unsere Tochter (fast 5) ist "passiert". Wir waren unvorsichtig .Bitte nicht falsch verstehen, sie ist unser größtes Glück aber sie war nicht geplant. Das ist ja das was wir nicht verstehen, hab nicht darauf geachtet wie da mein Zyklus war . Ich habe im Oktober die Pille abgesetzt. Und wir haben natürlich gedacht es klappt sofort. Fehlanzeige

Ich bin übrigens 27, Erzieherin und komme aus der Nähe von Leipzig.

Das ist ja komisch mit deinen 2 Balken !
Dauerfruchtbar

Vielleicht braucht unser Körper etwas länger, wir haben aber sicher nichts schlimmes . Ich hab schon Mönchspfeffer probiert mit dem hatte ich dann meinen über 50 Tage Zyklus . Also hab ich ihn wieder abgesetzt.

Was sagt denn deine Frauenärztin zu den langen Zyklen?

Ich bin gespannt wie es bei uns weitergeht. Ich hoffe so sehr, dass wir bald dieses blöde Ei auf dem Computer sehen.

Guten Morgen
hehe dauerfruchtbar... Schön wärs Ich hoffe, dass bald der dritte Balken erscheint. Wenn der Zyklus zu lang ist, kann der Clearblue den ja auch gar nicht mehr anzeigen... Wenn es sich bei dir auf 2 Balken erhöht hat, stehen ja die Chancen sehr gut, dass du bald den Eisprung hast. Ich drücke dir fest die Daumen. Kannst ja mal berichten

Ohje, ich habe auch vor kurzem mit Mönchspfeffer angefangen. Ich hoffe mal nicht, dass die Zyklen dadurch jetzt NOCH länger werden... Mein Frauenarzt hat mich noch mal für in 2 Wochen zu sich bestellt. Da will er nochmal schauen, ob ein Eisprung bevorsteht oder stattgefunden hat. Wenn sich nichts ändert, will er mal die Hormone testen. Wurde bei dir auch schon irgendwas getestet? Was sagt dein FA?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2014 um 14:05

...
nein ich hab noch nichts testen lassen. Ich hatte letzten Zyklus einen Termin weil ich wieder so lange meine Mens nicht bekommen hab (über 50 Tage). 16:00 Uhr war ich bestellt und 15:30 Uhr habe ich auf Arbeit die blöde Periode bekommen , so dass ich den Termin absagen musste. Am Telefon hat die Arzthelferin gesagt, ich solle den nächsten Zyklus noch abwarten und gegebenfalls einen neuen Termin vereinbaren.

Wenn mir der Monitor keinen Eisprung anzeigt, und die Wahrscheinlichkeit ist groß, da ich ja nur noch 2 Tage testen darf , hab ich wenigstens "was in der Hand".

Jedes Mal dieses blöde Gefühl beim Aufwachen und der Gedanke "was wird der Monitor heute nur anzeigen") .

Du hast übrigens noch einen Vorteil : Wir werden ständig gefragt, wann die Lenja endlich ein Geschwisterchen bekommt und Lenja möchte auch so gern ... Weil man sich selbst nicht schon genug Druck macht ...

Bin gespannt was bei dir rauskommt. Glaubst du deinen Eisprung zu "spüren" ? Manche Frauen können das ja.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2014 um 16:23
In Antwort auf minta_12300888

...
nein ich hab noch nichts testen lassen. Ich hatte letzten Zyklus einen Termin weil ich wieder so lange meine Mens nicht bekommen hab (über 50 Tage). 16:00 Uhr war ich bestellt und 15:30 Uhr habe ich auf Arbeit die blöde Periode bekommen , so dass ich den Termin absagen musste. Am Telefon hat die Arzthelferin gesagt, ich solle den nächsten Zyklus noch abwarten und gegebenfalls einen neuen Termin vereinbaren.

Wenn mir der Monitor keinen Eisprung anzeigt, und die Wahrscheinlichkeit ist groß, da ich ja nur noch 2 Tage testen darf , hab ich wenigstens "was in der Hand".

Jedes Mal dieses blöde Gefühl beim Aufwachen und der Gedanke "was wird der Monitor heute nur anzeigen") .

Du hast übrigens noch einen Vorteil : Wir werden ständig gefragt, wann die Lenja endlich ein Geschwisterchen bekommt und Lenja möchte auch so gern ... Weil man sich selbst nicht schon genug Druck macht ...

Bin gespannt was bei dir rauskommt. Glaubst du deinen Eisprung zu "spüren" ? Manche Frauen können das ja.

...
Ja, das Gefühl beim Aufwachen kenne ich... Ich würde auch mal drauf bestehen, dass der Arzt mal die Hormone untersucht. Wobei ich glaube, dass bestimmt alles in Ordnung ist, wenn du schon ein Kind hast. Ich glaube, dass die Pille den Körper echt ganz schön durcheinander bringt. Ich habe schon immer eine ganz reine Haut gehabt und seit ich die Pille abgesetzt habe, habe ich total viele Pickel

Das mit dem Fragen kenne ich auch. Ich bin nämlich ziemlich frisch verheiratet und da taucht die Frage dann doch öfter auf. Da ich aber im Sommer erst mit meinem Studium fertig bin, sage ich den meisten einfach, dass ich erstmal ein bisschen arbeiten möchte Ich will mir da einfach selbst keinen Druck machen, indem ich sage, dass wir dran sind...

Nein, ich spüre meinen ES bisher leider nicht. Ich habe immer mal wieder ein Ziehen und Pieksen im Unterleib. Dachte auch schon 2 mal, dass ich vielleicht schwanger bin, aber war dann doch immer nur PMS (bereits Wochen vor der Periode)... Spürst du den ES?

Toi toi toi, dass der clearblue noch was anzeigt!!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2014 um 14:12


Wir können uns wirklich die Hand geben. Bis November wusste ich noch nicht einmal was ein Consealer ist und jetzt brauch ich ihn jeden Tag. Schrecklich diese Pickel. So schlimme Haut hatte ich nicht mal in der Pubertät.

Ich spüre den Eisprung nicht. Habe nur immer Ewigkeiten vor der Regel Unterleibsziehen und Ziehen in den Brüsten. Vielleicht fängt das ja immer nach dem Eisprung an? Übrigens auch der Grund dafür, dass ich schon wahnsinnig viele Schwangerschaftstests verballert habe ...

Was sagt dein Monitor? Verändern sich die Striche bei deinen Teststäbchen? Bei mir 2 Balken ..

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2014 um 10:35

Huhu
Jaa, das mit den Pickeln ist echt soo nervig. Und ich habe das Gefühl, dass es die letzten Wochen eher noch schlimmer als besser geworden ist... Welche Pille hast du denn genommen? Bei mir war es die Cilest.

Schwangerschaftstests habe ich auch schon einige verballert. Mir geht es genauso: wochenlag Unterleibsziehen und leichtes Brustspannen.

Ich bin jetzt bei Zyklustag 17 und mein Clearblue zeigt nach wie vor 2 Balken Ich habe seit gestern wieder so ein Brennen mittig im unteren Rücken. Das hatte ich letzten Zyklus ungefähr zur gleichen Zeit auch. Vielleicht hat das ja was mit dem (hoffentlich) nahenden Eisprung zu tun?

Was zeigt dein Clearblue an? Kannst du jetzt nicht mehr testen, oder? Ich habe mal gelesen, dass es bei langen Zyklen auch sinnvoll ist, mit günstigen Ovulationstests von ebay immer wieder zu testen. Da gibt es ja dann sozusagen die 20-Tage-Grenze nicht... Habs aber noch nicht ausprobiert...

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2014 um 12:16


...heute war der letzte Testtag und da springt der Cbm wohl immer auf einen Balken zurück. War auch so. Bin jetzt gleich zu Dm gefahren und habe mir für 30,- : digitale Ovus von cb gekauft, weil ich unbedingt herausfinden will ob ich überhaupt nen Eisprung hab. Unterleibsziehen hab ich auch schon wieder.

Bei dir klingt es doch gut. Vielleicht ist es wirklich ein Zeichen. Und du hast noch viele Chancen. Wünsche dir auf jeden Fall 3 Balken.

Was studierst du denn eigentlich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2014 um 13:18
In Antwort auf minta_12300888


...heute war der letzte Testtag und da springt der Cbm wohl immer auf einen Balken zurück. War auch so. Bin jetzt gleich zu Dm gefahren und habe mir für 30,- : digitale Ovus von cb gekauft, weil ich unbedingt herausfinden will ob ich überhaupt nen Eisprung hab. Unterleibsziehen hab ich auch schon wieder.

Bei dir klingt es doch gut. Vielleicht ist es wirklich ein Zeichen. Und du hast noch viele Chancen. Wünsche dir auf jeden Fall 3 Balken.

Was studierst du denn eigentlich?

...
Das tut mir leid, dass der CBM dir nichts genutzt hat. Hoffentlich klappt es mit den Ovus! Bei mir beharrt der CBM auch konstant auf 2 Balken. Ich bin ja mal gespannt, was er die nächsten Tage so anzeigt. Meinst du eigentlich, dass der ganz exakt ist? Oder kann es auch passieren, dass man einen Eisprung hat und keine 3 Balken angezeigt werden?

Noch ne andere Frage: Hast du von dem Mönchspfeffer zugenommen? Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich dadurch zunehme.

Also ich schreibe gerade meine Masterarbeit im Bereich Medien/Kommunikation. Was machst du beruflich?

Schönen Sonntag noch. Ich freue mich voll, dass ich endlich eine "Leidensgenossin" habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2014 um 17:34

Hi
...ich kann dir nur empfehlen Temp zu messen. Dann siehst du sehr gut ob du ein ES hast, natürlich noch zusätzlich Ovus benutzen dann kannst du das sehr gut eingrenzen alles

Ich nehme zb die Genekam Ovus von ebay. Und wenn ich denke DER könnte jetz positiv sein mach ich den Clearblue digi hinterher und wenn der Smiley kommt weis ich das morgen mein ES ist.

VLG Mina 8. ÜZ mittlerweile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2014 um 20:18

Huhu
Also ich hab mal gegooglelt (das macht mich übrigens auch noch verrückt, aber kanns irgendwie auch nicht lassen) und da haben viele geschrieben, dass sie trotz der 2 Balken schwanger geworden sind und demnach einen Eisprung hatten.

Ich hatte mit dem Mönchspfeffer auf jeden Fall das Problem, dass ich meine 3 Winterkilo nicht runter bekommen habe. Das geht bei mir eigentlich ganz schnell, hab das sofort auf den Mönchspfeffer geschoben

Ich bin sonderpädagogische Fachkraft an einer Schule für geistig behinderte Kinder. Wow, die Masterarbeit ...Respekt. Aber der Bachelor ist ja auch im Allgemeinen blöderweise nicht so sehr anerkannt ...zumindest im sozialen Bereich.

Ich bin auch froh, dass du hier den thread reingesetzt hast und habe mir ganz fest vorgenommen, meine Internetrecherche auf "dich" zu begrenzen.

Ich wünsch dir einen ganz schönen Start in die Woche und bin zur Zeit der Meinung , dass eigentlich nur eines hilft: : ... mein Mann beschreibt es auch gerade als die schönste Zeit seines Lebens und hofft glaub ich insgeheim, dass es nicht ganz so schnell klappt


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2014 um 17:49
In Antwort auf minta_12300888

Huhu
Also ich hab mal gegooglelt (das macht mich übrigens auch noch verrückt, aber kanns irgendwie auch nicht lassen) und da haben viele geschrieben, dass sie trotz der 2 Balken schwanger geworden sind und demnach einen Eisprung hatten.

Ich hatte mit dem Mönchspfeffer auf jeden Fall das Problem, dass ich meine 3 Winterkilo nicht runter bekommen habe. Das geht bei mir eigentlich ganz schnell, hab das sofort auf den Mönchspfeffer geschoben

Ich bin sonderpädagogische Fachkraft an einer Schule für geistig behinderte Kinder. Wow, die Masterarbeit ...Respekt. Aber der Bachelor ist ja auch im Allgemeinen blöderweise nicht so sehr anerkannt ...zumindest im sozialen Bereich.

Ich bin auch froh, dass du hier den thread reingesetzt hast und habe mir ganz fest vorgenommen, meine Internetrecherche auf "dich" zu begrenzen.

Ich wünsch dir einen ganz schönen Start in die Woche und bin zur Zeit der Meinung , dass eigentlich nur eines hilft: : ... mein Mann beschreibt es auch gerade als die schönste Zeit seines Lebens und hofft glaub ich insgeheim, dass es nicht ganz so schnell klappt


lg

Hi
Na super, dann ist der CBM also doch nicht so ganz genau... Naja, wahrscheinlich hast du recht und es hilft einfach ein erfülltes Liebesleben Da können sich unsere Männer übrigens auch die Hand geben...

Misst du denn deine Temperatur? Mir ist das bisher zusätzlich zu den Teststreifen morgens zu viel. Ich will es irgendwie auch nicht übertreiben mit der Körperüberwachung Was ich allerdings seit neustem mache, ist immer mal wieder den Zervixschleim zu kontrollieren. Der soll ja spinnbar sein um den Eisprung herum. Ist zwar anfangs etwas ungewohnt, aber soll auch eine sehr nützliche Methode sein... Allerdings konnte ich bisher noch keine großen Unterschiede feststellen

Dein Job hört sich auch super an. Ich finde es immer toll, wenn man so was "sinnvolles" macht, also im Sinne von anderen helfen.

Wie klappt es denn mit den Ovus? Hast du bald einen Gyn-Termin oder wartest du noch ab?

Ich wünsche dir auch eine schöne Woche! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2014 um 20:52

Hallo
Nee, also Temperatur messe ich nicht und das hab ich mir auch verboten, das ist dann echt heavy find ich.
Mit dem Zervixschleim mach ich auch, aber irgendwie komm ich da nie zu nem Ergebnis

Ovus sind natürlich wie zu erwarten negativ und morgen habe ich einen Termin beim Fa bekommen (hab heute erst angerufen ) . Bin total gespannt. Meld mich dann gleich.

Was sagt dein CBM. Er spricht ja noch zu dir, oder?

Ich hab gerade nochmal alles gelesen und habe mit Erschrecken festgestellt, dass ich dir nicht zur Hochzeit gratuliert habe ...Ich wünsche euch alles Liebe und eine erfüllte, glückliche Zeit. Habt ihr richitg groß gefeiert oder eher im kleinen Rahmen?

lg , freu mich von dir zu hören

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2014 um 13:46

Bin kein CB Fan
Vor allem bei so langen Zyklen ist die Anzeige sowieso nicht besonders zuverlässig, da biste besser mit klassischer NFP (also Tempi messen + Zervixschleim beobachten) beraten: http://babyzauber.com/kinderwunsch/mama-werden/schwangerschaft-planen/symptothermale-methode
Grundsätzlich finde ich auch symptothermale Computer besser, da die einfach genauer sind, aber wenn dein Zyklus eher lang ist und nicht regelmässig, ist klassische NFP am zuverlässigsten, um den Eisprung zu ermitteln.
Und noch ein Tipp: Hast du mal Mönchspfeffer probiert? Das hilft ganz gut bei ner verlängerten 2. Zyklushälfte, um den Zyklus wieder zu regulieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2014 um 18:25

Huhu
Wie war dein Termin beim Frauenarzt? Hoffe, er konnte dir weiterhelfen!! Bin ganz gespannt, was du berichtest

Ist doch gar nicht schlimm, dass du mir nicht zur Hochzeit gratuliert hast Es war ein super schönes Fest

Mein CBM spricht zwar noch mit mir, aber er sagt immer das selbe Ich kann noch bis einschließlich Sonntag testen, aber irgendwie glaube ich er bleibt bei den zwei Balken. Menno...

Vielen Dank auch für den Tipp, annawhv. Was sind denn das für symptothermale Computer? Das kenne ich, trotz meiner tiefgründigen Internetrecherche zu diesem Thema noch gar nicht Mönchspfeffer probiere ich gerade, kann aber zur Wirkung noch nichts sagen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2014 um 19:47

Guten Abend !
Ich habe ein dickes Ei , das wahrscheinlich am Samstag springt. Ich freu mich so sehr. Ansonsten hat sie gesagt, dass das alles natürlich nicht normal ist und wenn meine Regel kommt , dann muss ich zur Blutabnahme um den Hormonspiegel zu bestimmen. Das geht wohl nur in der ersten Zyklushälfte.

Weißt du warum ich mich so freue ? Weil ich endlich mal "fühlen" kann, welche Symptome ich wirklich während des Eisprungs habe.

Du musst doch auch bald den Termin haben oder ?

Übrigens war sie von den normalen Ovutests nicht begeistert. Sie empfindet sie als sehr ungenau, anders als den CBM.

Lass dich nicht unterkriegen, unser Ei springt eben spät. Aber: Das Beste kommt zum Schluss und dann klappt es. Ganz sicher!

Merkst du schon irgendwas symtometechnisch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2014 um 9:28

Toll!!
Das freut mich sehr für dich. Dann wünsche ich eine schöne Zeit zu zweit die nächsten Tage Vielleicht klappt es ja

Welche Symptome hast du denn momentan und wie unterscheiden sie sich zu Beginn des Zyklus?

Das interessiert mich auch sehr, wann ich was fühle. Dann kann man es in Zukunft vielleicht besser einschätzen... Zurzeit habe ich immer mal wieder ein Pieksen im Unterbauch. Das brennen im Rücken ist wieder weniger geworden. Der CBM zeigt weiterhin seine 2 Balken... Ich habe nächsten Mittwoch einen Frauenarzttermin.

Ja, ich versuche auch positiv zu bleiben und es auf mich zukommen zu lassen. Ist halt manchmal schwierig Mein Frauenarzt hält übrigens nicht mal was von dem CBM. Er ist schon älter und ist eher für die konservativen Methoden (z.B. Ultraschall und gucken wie groß das Ei ist).

Benutzt du den CBM im nächsten Zyklus denn weiter?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 15:05

Hallo
Was sagt der CBM bei dir? Siehst du eine Veränderung bei den Linien ?

Meine Symptome: Ich habe ein Stechen in dem Eierstock wo das große Ei ist . Außerdem wird der Zervixschleim jeden Tag mehr und ist jetzt wie Eidotter (tut mir leid für die genaue Beschreibung, aber ist ja wichtig für uns) und lässt sich auch schon ein bißchen spinnen.

Und auch die Ovus zeigen jeden Tag eine deutlichere zweite Linie.
Trotzdem kann es eben immer noch sein, dass es das Ei nicht schafft zu springen. Mal sehen. Es war bei 17 mm am Dienstag und springen würde es wohl so um die 24 hat sie gesagt.

lg und eine schöne Restwoche



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 16:37

Täglich grüßt das Murmeltier...
Bei mir gibts nichts neues. Jeden Morgen begrüßen mich zwei Balken auf dem CBM und auch von den Symptomen her würde ich sagen, ist kein Eisprung in Sicht. Als ich letzte Woche beim Frauenarzt war meinte er, das Ei wäre gerade mal 0,6 cm groß. Wenn es bei 2,4 erst springt dauert es wahrscheinlich noch ein bisschen...

Bei dir hört es sich ja echt gut an. Super!! Viel Erfolg und halt mich auf dem laufenden

Ich melde mich, wenn es was neues gibt. Kann ja jetzt auch nur noch 3 mal testen

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 18:00


ich meine natürlich Eiweiß.

Die Ärztin hat gesagt es wächst pro Tag 0,2 mm . Da kannste es dir ja ungefähr ausrechnen .


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 18:11

Huhu
Meinst du 0,2 cm am Tag oder wirklich mm? Bei mm kann es dann noch ein paar Monate dauern Bei cm müsste es dann die nächsten Tage theoretisch soweit sein... Aber ich befürchte mein Zyklus hält sich eh nicht daran wie es im Lehrbuch steht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 21:12


Ich sollte es für heute vielleicht lassen . Ich habe das Gefühl, ich wirke unglaubwürdig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 9:51


Ach quatsch, du bist wahrscheilich einfach aufgeregt wegen dem nahenden Eisprung Was zeigt der Ovu? CBM bei mir heute wieder 2 Balken.....

Wünsch dir schon mal ein schönes WE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 10:12

Hab mal noch ne Frage...
Hast du auf den CBM-Stäbchen eigentilch immer den zweiten Strich gesehen, nachdem du den Teststab aus dem CBM entfernt hast?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 16:59

Hey !
Erstmal ....Wochenende !!!!
Ich hoffe, du musst nicht arbeiten.

Ich habe immer einen schwachen zweiten Strich gesehen.

Ovus sind noch negativ. Langsam wirds komisch. Pass auf - bei meinem Glück verkümmert das Ei . Wenn der Ovu morgen nix anzeigt, ist es sehr unwahrscheinlich, ansonsten würde ja ein Riesenei springen.

Willst du dann mit Ovus weitertesten?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 19:35

Hi
Ja, Wochenende Ne, arbeiten muss ich nicht

Das wäre ja echt zuuu doof!!! Ich drücke dir fest die Daumen!!

Ich habe auch immer einen schwachen zweiten Strich. Mal mehr mal weniger... Was mich auch so wundert ist, dass ich mal pieksen und ziehen im Unterbauch habe - auch mal rechts oder links - und dann wieder nicht. Genauso ist es mit dem Zervixschleim, mal ist es relativ viel, mal gar nichts. Ich verstehe meinen Körper einfach nicht...

Ja, ich denke ich teste auch mit Ovus weiter. Zumindest bis ich am Mittwoch beim Frauenarzt war und weiß, wie es weiter geht... Bist du mit deinen zufriedenen? Von DM hast du geschrieben, oder?

Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende und toi toi toi, dass dein Ei den Absprung schafft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2014 um 20:30


Ich habe die digitalen Ovus von Clearblue.Da gibts wenigstens kein Rätselraten.


Mit dem Zervixschleim und den Pieksen ist bei mir genau das selbe. Mir steht es jetzt gerade sehr im linken Eierstock und da ist gar kein Ei!

Bin sehr gespannt, was dein FA sagt.

Was habt ihr denn am We vor? Bei uns ist wieder nur "Hausbau" angesagt ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2014 um 2:32

Drücke
euch mädels ganz feste die daumen!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2014 um 13:33

Hallo zusammen
@Jessi: Was zeigt dein Ovu heute an? Mein CBM hat heute - wie könnte es anders sein - 2 Balken angezeigt Morgen ist der letzte Test. Habe mir jetzt auch mal Ovus gekauft...
Wie schön, dass ihr ein Haus baut Wir treffen dieses Wochenende ein paar Freunde und wollen grillen

@mitralux: Vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung! Zeigt dein CBM denn auch nur 2 Balken an oder war das zumindest am Anfang so? Meiner hat jetzt den gesamten ersten Zyklus, also seit dem ersten Test-Tag 2 Balken angezeigt. Meinst du, dass dann meine Östrogen-Werte zu niedrig sind? Und meinst du, dass ich dann definitiv keinen Eisprung habe?

@annawhv: Danke fürs Daumen drücken. Das können wir gebrauchen

Euch allen ein schönes Wochenende! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2014 um 11:31

Hallo
@all
Toll, noch andere Meinungen und Erfahrungen zu hörenund vorallem so ausführlich lila , lilalu wir sind also nicht alleine mit unserem komischen Zyklus .

Vielen Dank auch fürs Daumen drücken.

@lilalu jetzt kommts:

Ich habe seit gestern Abend ein Smiley . Eigentlich teste ich ja morgens aber gestern Abend waren wir auch grillen und danach hab ich gedacht, ich mach jetzt einfach noch nen Test und da kam dann . Übrigens ein ganz dicker 2. Strich, ich denke meine vorrangegangenen Spekulationen (mit Test ins Licht halten usw.) waren sehr überflüssig. Heute war er auch positiv. Dann hab ich doch heute den Eisprung oder?
Bin sooo aufgeregt.
Wir geben alles .

Also nicht verzagen, ich habe folglich an Tag 35 meinen Eisprung und bei einer Sache bin ich sicher: Bei dir kommt der auch noch. Immer schön testen.

Anzeichen sind die, bei denen ich die anderen Zyklen immer die sst verballert habe. Pieksen im Eierstock und jetzt meldet sich auch die Brust

Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende .


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2014 um 12:23

Hallo Jessi
SUPER Ich freu mich sehr für euch. Lasst es krachen

Das macht mir auch wieder Hoffnung... Habe seit gestern/vorgestern auch wieder etwas Brennen im Rücken und pieksen, überwiegend rechts. Weiß gar nicht mehr, ob der Gyn sagte, ob das winzige Ei rechts oder links war... Ich teste fleißig mit Ovus weiter (Habe gestern Nachmittag den ersten Test gemacht). Es sind allerdings keine digitalen - die waren mir zu teuer. Da war eine gut sichtbare Linie, aber nicht so dick wie die Testlinie. Und es steht ja extra dabei, dass sie genau so dick wie die Testlinie ist, wenn der ES bevor steht... Bin übrigens etwas genervt von dem CBM. Meiner hat heute, am letzten Test-Tag auch einen Balken angezeigt, nachdem es vorher IMMER 2 waren. Wenn das schon so programmiert ist, frage ich mich warum man dann das Teststäbchen überhaupt noch verballern muss

Übringes war das bei mir auch so, dass ich bei den von dir genannten Symptomen dachte, ich sei schwanger. Dann war es wahrscheinlich rund um die ES-Zeit. Wobei das bei mir über Wochen ging Naja, ich bin gespannt was mein Frauenarzt am Mittwoch sagt und versuche positiv zu denken

Macht ihr denn viel selbst beim Hausbau? Ist ja bestimmt sehr viel Arbeit, oder?

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2014 um 14:32


@ lilalu
Dann war das bestimmt auch immer dein Eisprung. Klar das ging dann immer 2 Wochen bis die Mens kam. Ich bin wirklich sicher, dass das bei dir genauso ist und dahingehend hat uns der CBM sehr geholfen. Stimmt, dass letzte Stäbchen ist Quatsch.

Wir bauen eine alte Fachwerkscheune von 1889 aus. Wir machen alles außer Elektrik und Heizung selbst. Mein Mann ist Dachdecker. Ja, ein Lebensprojekt

@mitralux
Danke, das geht runter wie Öl! Jetzt bin ich wirklich hibbelig.

lg und denkt dran : Was lange währt, wird endlich gut!
Freu mich von euch zu lesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club