Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zwischenblutung und Schwangerschaft?

Zwischenblutung und Schwangerschaft?

3. Mai 2004 um 19:17

Ich hatte am 3 Mai eine Zwischenblutung, das war nur ganz wenig, zu sehen nach dem GV, rötlicher Schleim.
Das müsste auch die Zeit des Eisprunges gewesen sein.
Meine Frage: Kan man auch schwanger werden wenn man Zwischenblutungen hat oder verhindert die Blutung die Einnistung, was kann man tun. Ich bin 40 Jahre alt und habe einen Kinderwunsch.

Mehr lesen

4. Mai 2004 um 8:09

Hi Leonie
Also Du hattest gestern eine Zwischenbluting nach dem VG? Dann war es wahrscheinlich eine Kontaktblutung. Darum auch nur ganz wenig. Dies verhindert eine SS nicht.

ALso dann mal viel Glück dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2004 um 12:23

Blutung während Eisprung kommt vor
Hallo leoni73,
war ja vor ein paar tagen mit ähnlicher frage im forum; hatte nach dem gv blutungen, die auch leicht einen tag angehalten hat. habe jetzt meine frauenärztin gefragt. Sie hat sofort gesagt,dass Blutungen um den Zeitpunkt des Eisprungs vorkommen können und ich habe festgestellt, dass auch ich genau um den zeitpunkt meinen eisprung hatte. Sie hat mir auch erklärt woran das liegt (irgendwas in verbindung mit dem sperma...) aber ich habe es mir nicht merken können
ich frage mich auch, ob das eine mögliche einnistung verhindert (wünsche mir auch sehr ein baby) lieben gruss!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook