Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zwischenblutung Kinderwunsch

Zwischenblutung Kinderwunsch

2. Oktober 2016 um 18:03 Letzte Antwort: 2. Oktober 2016 um 18:03

Hallo
Ich bin 28 Jahre alt und habe einen Kinderwunsch. Ich habe vor 6 Monaten die Mirenaspirale entfernen lassen. Seitdem habe ich sehr unregelmässige lange Zyklen, von mindestens 45 Tagen.
Vor 4 Wochen hatte ich meine Mens. Seit dem habe ich konstant eine braune, manchmal rötliche Blutung. Ich war vor 3 Wochen beim FA. Dieser meinte es sei alles in Ortnung ausser das ich nicht immer einen Eisprung habe, daher habe ich Mönchspfeffer bekommen. Leider hat es noch nichts bewirkt.

Hat jemand eine Idee was es ist und was ich dagegen tun könnte? Wie ich mein Zyklus regulieren könnte? Kennt das jemand? Bin euch sehr dankbar über alle möglichen Tipps!!!

Mehr lesen

2. Oktober 2016 um 18:03

Hallo
Ich bin 28 Jahre alt und habe einen Kinderwunsch. Ich habe vor 6 Monaten die Mirenaspirale entfernen lassen. Seitdem habe ich sehr unregelmässige lange Zyklen, von mindestens 45 Tagen.
Vor 4 Wochen hatte ich meine Mens. Seit dem habe ich konstant eine braune, manchmal rötliche Blutung. Ich war vor 3 Wochen beim FA. Dieser meinte es sei alles in Ortnung ausser das ich nicht immer einen Eisprung habe, daher habe ich Mönchspfeffer bekommen. Leider hat es noch nichts bewirkt.

Hat jemand eine Idee was es ist und was ich dagegen tun könnte? Wie ich mein Zyklus regulieren könnte? Kennt das jemand? Bin euch sehr dankbar über alle möglichen Tipps!!!

Gefällt mir