Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zwillingsmamas-Lina+Lara sind da

Zwillingsmamas-Lina+Lara sind da

23. Februar 2011 um 8:15






Die frischgebackenen MAMAS

misscaro2007 "Caro" 29 Jahre aus Mainz, verheiratet
1 Sohn "Leo" 2,5 Jahre alt

hat am 16.02.11 (ET 13.04.11) um 12.17 Uhr Lara (1480g, 41 cm, KU 30cm) und um 12.18 Uhr Lina (1175g, 36 cm, KU 28 cm) per KS zur Welt gebracht!
---------------------------------------------------------------------------------
xxnaddlxx / Naddl
Tochter "Matilda" 2,5 Jahre lt

hat am 13.12.10 (ET 30.12.10) um 12.50 Uhr / 12.51 Uhr ihre Zwillinge Clara (2970 g und ist 49 cm groß) &
Emil (2490 g und ist 48 cm groß)per KS zur Welt gebracht.
-------------------------------------------------------------------------------- zwilli10 "Maja" 33 Jahre, verheiratet
1 Sohn, 16 Monate

hat am 12.12.2010 (ET 27.1.2011) um 6.00 Uhr+6.15 spontan ihre zweieiige Jungs Jonah Elias und Felix Matti zur Welt gebracht. Sie sind noch etwas klein und leicht (1690 g und 40 cm und 1900 g und 43 cm).
---------------------------------------------------------------------------------- jesa29 / Suse
3 Kids, 1 Mädel, 9 Jahre alt+
Zwillinge, 2 Jungs, 6 Jahre alt, 34+2

hat am 09.12.10 (ET 28.12.10) um 10.00 Uhr ihre Zwillinge
Celina (2850 g und ist 47 cm) & Lukas (3090 g und ist 49 cm) per KS zur Welt gebracht.
-------------------------------------------------------------------------------
Nicole (pepsi242) hat am 24.11.2010 (ET 28.01.2011) nach 8 stündiger Geburt ihre Zwilli-Mädels Celina (3:50 Uhr, 2120g, 45 cm, KU 30cm) und Kim (4:04 Uhr, 2085g, 45cm, KU 30,5cm) normal geboren! Herzlichen Glückwunsch!~


Das sind WIR, die kugelnden Doppelwhopper:
----------------------------------------------------------------------
ET 27.01.2011
lena2809
bekommt zweieiige Zwillis (2 Jungs)
-----
ET 16.02.2011
zoemariella "Andrea" 28 Jahre
1 Tochter "Zoe" wird 4 Jahre alt
bekommt zweieiige Zwillis (Junge+Mädel)
-----
ET 28.02.2011
honeymoon 69
bekommt zweieiige Zwillis (?Junge+Mädel?)
-----
ET 14.03.2011
xxpassionfruitxx "Eliana" 28 Jahre, verheiratet
1 Tochter "Nike Annjana" 14 Monate
bekommt eineiige Zwillinge (2 Mädels)
-----
ET 19.03.2011
Atti, 32 Jahre , verheiratet
1 Tochter "Isabelle" 5 Jahre alt
bekommt eineiige Zwillis (2 Mädels)
-----
ET 01.04.2011
lilli0987 "Jule", 23 Jahre alt, verheiratet,
bekomme zweiige Zwillis, (Karl+Lotta)
------
ET 04.04.2011
mellysun1978 "Melanie"
bekommt Zwillinge
-----
ET 29.04.2011
sansdouleur90
bekommt zweieiige Zwillis
-----
ET: 01.06.2011
rosasocks "Rosa" 18 Jahre, glücklich vergeben
bekommt zweieiige Zwillis
-----
ET: 27.06.2011
Pippilottta, 25 Jahre alt, verheiratet
bekomme zweiige Zwillis
------
ET: Ende Juli (???)
2mamacaro "Caro", 25 Jahre, verheiratet
Zwillis (eineiige) Jungs (julius + jasper *09.09.09)
bekommt eineiige Zwillis
---------------------------------------------------------------------------
Mamis, die schon Zwillinge haben

sunny198931
4 Mädels "Savannah Rose" und "Seraphina Zoe"+
Zwillis 3 Jahre alt "Shannon Eve+Sienna Grace" 38+0

niblie "Katja" 39 Jahre, aus dem Taunus
3 Kids , 1 Mädel "Amelie" 6 Jahre +
Zwillis "Malte+Lasse" 2,5 Jahre alt (2 Jungs) 39+4

_________________________
BITTE IMMER AUF DEN HAUPTBEITRAG ANTWORTEN

Mehr lesen

23. Februar 2011 um 8:28

Guten Morgen Ihr Süßen
Hoffe Euch geht es allen gut?

Bin seit Montag Nachmittag wieder zu Hause.

Nochmals danke für die Unterstützung, das Daumen drücken und die Glückwünsche.

Mir geht es soweit gut. Beim Aufstehen tut es noch weh, aber ist auszuhalten. Der KS ansonsten fand ich , aber habs auch überlebt.

Meinen Mäusen geht es solala.
Atmen konnten beide von Anfang an selbst, nur die Große hatte ne Hilfe, die aber seit So ab ist.
Leider hatten beide am Samstag ihre ganzen Mahleiten wieder erbrochen, so dass sie ein Tag Pause hatten. Es wurde dann wieder begonnen, leider hat die Kleine wieder nichts in sich behalten und es wurde wieder nach ner Pause gestern Abend damit langsam in kleinen Mengen gestartet. Werde gleich mal anrufen, wie es beiden geht.

War gestern dort zum kuscheln, durfte aber nicht, da ich mir nen Schnupfen geholt habe Hoffe ich werde nicht krank und die Müse schnell groß und stark

Mädels ihr schafft das

So, allen noch kugelnden Mamas haltet durch, vorallem ATTI und den schon Mamas, schcikt mal paar Neuigkeiten von Euch.

Ganz liebe Grüße

Caro mit Lina+Lara 1 Woche alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2011 um 22:08

Caro!
Drücke Dich ganz fest und wünsche Euch alles Liebe und Gute zu Euren Beiden GOLDIGEN Mädels!
Ich hab Thread erst mal suchen müssen!

Schön das es Dir soweit gut geht und Lara + Lina auf gutem Wege sind!
Könnte jetzt 1000 Fragen stellen, aber Du hast sicher jetzt erst mal vieles Andere zu tun. Waren ja dann doch etwas zu früh dran.
Versuch noch etwas Dich zu schonen, wenn die Mäuse Heim kommen, kommst Du nicht mehr oft dazu!
Bekommen die Beiden denn Muttermilch? Pumpst Du ab, oder wie läuft das nun bei so kleinen Babys, ach ich wollte ja nicht fragen.

Wünsch Euch eine ganz tolle Zeit und freu mich auf Deine Berichte!!!

LG Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2011 um 0:10

Elvi
Oh Glückwunsch. Man, wie klein und leicht sind denn deine 2??? Werden sie voll beatmet?

Uns: Leider geht es meiner Kleinen unverändert Also immernoch keine Nahrung
Morgen werde ich wieder hinfahren, falls sich mein Schnupfen nicht verschlimmert, dann wird wenigstens die Große gekuschelt

LG und gute Nacht.

Caro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2011 um 0:33

Hatte ich ein Glück!
Wenn ich das so lese, wird mir mal wieder klar, dass nicht ganz normal ist, seine Zwillinge auszutragen und mit 3kg zu bekommen.

Elvi- Das war ja richtig früh! Ich wünsch Euch alles Liebe und Gute!!! Drücke die Daumen, dass Ihr bald zusammen Heim dürft.

Caro- Ist sicher nicht einfach, zwischen KH und zu hause zu pendeln. Mir würde das Herz bluten, ohne die Babys das KH zu verlassen. Auch Dir ganz viel Kraft! Wird schon mit der Milch. Bekommen sicher alles was sie brauchen!!

ganz liebe Grüße

Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2011 um 0:53

Katja
Danke für die lieben Worte.

Nein ich stille nicht und ja es wird die nächste Zeit nicht leicht. Die verabschiedung meiner Mädels fällt mir immer sehr schwer, hätte sie auch lieber zu Hause, aber da müssen wir jetzt durch.

So, gehe jetzt mal schlafen

Gute Nacht.

LG caro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2011 um 9:59

Guten Morgen
hoffe Euch gehts gut?

Mir geht es soweit gut. Schmerzen habe ich jetzt 11 Tage nach dem KS kaum noch.

Zwillis: Lara (die Große) gehts gut. Sie wurde von der Intensiv auf die normale Neo-Kinderklinikstation verlegt. Habe gestern fast 2 Std. gekuschelt und durfte ihr das 1x ein Fläschchen geben , naja nach 2 Min. und 4 ml ist sie eingeschlafen. Was sie aber sehr stört sind die Magensonde und die Infusuionszugänge am Kopf, da ihre Arme erstmal wieder heilen müssen.

Lina (die Kleine) geht es immernoch nicht besser. Sie bekommt seit Freitag wieder 1ml alle 2 Std. aber sie entwickelt zuviel Magensaft, was das im ganz genauen heißt, weiß ich nicht, aber es sei nicht allzugut.


LG caro+Lina & Lara 11 Tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2011 um 20:04


Wir habens auch geschafft! Sarah Lena sind am 18. per Kaiserschnitt geholt worden (35+6; 2260g / 2700g). Hatte eine Gestose bekommen und innerhalb von 2 Wochen 10kg zugenommen. Blutdruck war auch auf 170 und extrem viel Eiweiß im Urin...
Inzwischen sind wir alle seit gestern zu Hause. Den Mäusen gehts gut, die Narbe schmerzt kaum noch und sieht wohl sehr gut aus...
Blutdruck ist noch problematisch... dafür wars die schnellste und beste Diät meines Lebens : 20kg in 9 Tagen!!!

So, mach jetzt erst einmal Mutterschutz
Meld mich, wenns geht.
LG Atti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2011 um 9:02

Hier ist was los!!!
Atti- alles Liebe wünsch ich Dir! Das war ja richtig schnell jetzt. Schön das es Dir und Deinen Mädels so gut geht, freu mich auf Deine Berichte, wie der der tag so bei Dir läuft. Kann mich kaum noch an die Anfangszeit erinnern, dafür ist hier täglich zuviel los.

Caro- ich kann mir vorstellen, was in Dir vor geht. Lass Dich drücken! Drück ganz fest die Daumen, dass Du Deine Beiden bald ganz für Dich zu Hause hast!!!!

Me- alles hustet, Lasse ist am Sa Abend auf eine Holzeisenbahn gefallen, vorm Ohr direkt 5mm Platzwunde und Ohrmuschel am Rand eingerissen, aus Nase geblutet. Muss eigentlich immer bei uns sowas sein? Manchmal sind Zwillinge wirklich einer zuviel, vor allem wenn sie soooooo wild sind.
Aber ich gäbe keinen meiner Drei wieder her. Man wächst mit seinen Aufgaben, wird aber auch langsam GRAU dabei.

Ich freu mich über Eure Berichte.

Bin dann jetzt weg, haushalt ruft, WE alles liegen geblieben, war arbeiten, Holz machen und Gestern Kinderkappensitzung spontan in der Wurstbude Dienst geschoben.

LG Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2011 um 22:35

Hey Atti
Von mir auch alles, alles Gute zur Geburt deiner 2 Mädels. Bekommst die Tage auch nen neuen Tread.

Schön, dass du es soweit geschafft hast und Beide mit nach Hause durften

Ganz viel Spaß mit deinen Twins.

LG caro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 17:51


So, ihr Lieben,
hier ein kurzes Lebenszeichen von uns. Den Mädels gehts prächtig. Haben beide schon wieder mehr als ihr Geburtsgewicht drauf.
Sind so auch ganz ruhig. Schlafen, füttern, kackern (am liebstens, wenn die Windel ab ist) und schlafen wieder...
Hoffe, euch gehts allen gut!!!
Liebe Grüße
Atti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2011 um 18:02


Was ich euch noch berichten wollte, bloß gut, dass wir den Kaiserschnitt gemacht haben!!! Hatte eine Fehlbildung einer Nabelschnur (Insertio velamentosa), dass hätte bös ins Auge gehen können, wenn es zum Blasensprung gekommen wäre...
Naja, sonst war der KS ganz o.k. Hatte zwar riesig angst vor der Spinalanästhesie, aber sonst war es ein super Team. Der OA, der die Kinder sowieso holen sollte, und sonst auch nur OÄ!
Bin froh, dass alles so gut gelaufen ist, auch wenn es dann alles früher als geplant war...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2011 um 18:40

Atti
Hört sich ja alles ganz prima an!!!!!
Kann mich kaum an die Zeit erinnern, meine Wilden Kerle werden ja nun heute in einem Monat schon 3 jahre, genieß die Zeit, so schnell geht sie vorbei!!!!

KS bei mir waren auch beide OK, hatte aber Vollnarkose, kein Bock, dass mir jemand im Rücken rumpiekst, wollte ehrlich gesagt auch nichts von dem geschnipsel mitbekommen.

Wünsch Euch allen nen schönen Karneval

Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2011 um 22:11


Mann, vergeht die Zeit schnell! Hoffe, euch geht es allen gut?!

@Jule: sind deine beiden auch schon da? Habt ja doch noch ziemlich lange durchgehalten!

@Caro: hoffentlich geht es deinen beiden gut! Meine Kleine lag ja auch 6 Tage im Inkubator, obwohl sie keine großen Maßnahmen erhielt. War ne ganz schön blöde Zeit für mich, weil ich sie nicht besuchen konnte. Hatte mit der Großen (sie war von Anfang an bei mir) genug zu tun, außerdem hatte ich nach der OP ziemliche Bauchprobleme, und konnte nicht auf die Intensivstation. Einmal hat mich mein Mann mit dem Rollstuhl hingefahren. Das war schon irgendwie ein ziemlich komischer Anblick, das kleine Würmchen da im Brutkasten zu sehen. Deine sind ja noch ne Nummer kleiner und mit den ganzen Apperaturen bestimmt auch ganz schön beängstigend anzusehen. Ich drücke euch die Daumen, dass ihr sie bald nach Hause bekommt. Haben die Ärzte denn schon gesagt, wie lange sie voraussichtlich bleiben müssen?

Wie geht es dir? Hast du die OP gut überstanden? Hattest du eine Vollnarkose? Mit der Spinalanästhesie war es schon ziemlich komisch! Man spürt nix, nur dieses komische geruckel und dann nach 3 Minuten der erste Schrei und dann ne Minute später der zweite... Und der Vorteil, dass man seine Kinder gleich sieht, war auch nicht so richtig... Sie wurden nur kurz über das Tuch gehalten und schwupps waren sie weg...
Mein Mann durfte sie dann noch kurz sehen, aber da hätte ich auch ne Vollnarkose machen können...
Naja, ist ja alles gut gegangen.

@Katja: Irgendwie bin ich froh, wenn die kleinen etwas größer sind. Im Moment ist alles noch ziemlich aufregend. Besonders das Anziehen, weil sie ja noch so "zerbrechlich" sind. Außerdem kommt meine Große ziemlich kurz. Ständig muss man sie ermahnen, leise oder vorsichtig zu sein. Hab schon ein richtig schlechtes Gewissen. Naja, wenn sie erst einmal die Köpfchen halten können, wirds hoffentlich besser.
Was machst du eigentlich nach dem 3. Geburtstag deiner Jungs? Kannst du bei deinem alten Arbeitgeber wieder anfangen?

So, wünsche euch ne ruhige Nacht!
LG Atti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2011 um 22:02

Keiner mehr hier???
Uns gehts prima. Endlich tut der Bauch nicht mehr weh! Die beiden wachsen schön, die Große hat schon die 3 Kilo geknackt...
Endlich wirds ja auch Frühling. Wenn man mal alle fertig hat, kann man schön spazieren gehen
LG Atti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2011 um 8:05

Lebe noch!
Hallo Mädels!
Sitze noch im Schlafanzug hier, schnell was schreiben, bevor mich wieder einer findet und was von mir will.
1 war Fastnacht, dann hat mein Mann Urlaub mit einer kleinen OP am Bein seit letztem WE sind ALLE DREI Kids krank, Fieber, Husten bis zum Erbrechen. Heute fahr ich mit meiner Mama aufs Sozialamt, da mein Dad un in die Pflegeklasse 3 hochgestuft wurde. Nicht mehr bezahlbar. Ist schon ein Elend, schlimm genug die sch.... Krankheit, aber das die ganze Rente und mehr drauf geht ist erschreckend. Er hat sein lebenlang hart gearbeitet, mit 62 Jahren nun so stark Demenz, dass er nichts mehr kennt und nun die Geldsorgen! Meine Mama dreht bald durch! Mal sehen, was die heute wieder sagen, alles so ätzend!

Ich hab schnell mal überflogen und freu mich, dass es allen soweit gut geht. Bin so neidisch auf Eure dicken Bäuche! Malte und Lasse sollen ab Montag im KIGA eingewöhnt werden, wenn sie wieder gesund wären, seh ich noch nicht!
Am 4.4. werden sie also 3 Jahre alt, nicht zu glauben.

Atti - ich war ja auf Arbeitsamt, da mein Chef keine Arbeit mehr für mich hat. Hab mich beraten lassen, oder eher, bestätigen, was ich eh schon wußte. Die sitzen auch nur zum verwalten da. Ich hab nun meine Elternzeit verlängert auf die max. möglichen 5 Jahre bei Zwillingen. Denke, wenn die nun in KIGA gehen, sind sie die erste Zeit eh öfters krank und fang mal ne neue Arbeit an, wenn man drei kleine Kids hat. Wer will einen da. Ich muss die 2 jahre irgendwie nutzen um mich weiter zu bilden oder mir Gedanken über meine Zukunft zu machen. Schauen wir mal.
Schön das es Dir besser geht.
Muss Dir sagen, das schlechte Gewiisen der Großen gegenüber bleibt, hab ständig das Gefühl sie kommt zu kurz, obwöhl ich sie ja auch zur Musikschule und zum Reiten bringe, was nicht nur Zeit beansprucht sondern auch Geld.
Sie hat es schon raus, das ich da schiss hab sie zu vernachlässigen und nutzt es auch teilweise aus. Außerdem, darf sie schon bei Sachen mit, wo die Twins noch zu Hause bleiben müssen. Man denkt aber immer mal darüber nach. Mann ist Mama von drei Kindern, früher war das einfacher, da war es nur eins und jetzt auf einen Schlag sind da zwei mehr. Das ist nicht einfach für ein Kind. Jeder schaut nach Zwillingen, das ist was besonderes. Entweder schauen die Leute dann überhaupt nicht mehr auf die Großen oder Sprüche kommen wie:
Da bist Du aber stolz auf Deine Brüder.
Da hilfst Du der Mama aber sicher schon.
Jetzt mußt Du aber immer lieb sein ...........
Da würd ich als Kind auch motzen!

So ich muss los, hoffe ich hab jetzt wieder öfters Zeit was zu schreiben!

Ganz liebe Grüße

Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2011 um 15:50


Heute sind die Zwillinge schon 1 Monat alt. Gestern bei der U3 haben sie 3200 bzw 3400g gewogen!!! Werden richtige Wonneproppen, aber irgendwie kann man sie von Tag zu Tag besser auseinanderhalten. Sollte sich doch ähnlicher werden???

@Katja: Hoffe, dass deine 3 bald wieder gesund sind und du mit der Eingewöhung beginnen kannst. Gibt es denn ne Weiterbildungsmaßnahme, die dich interessieren würde, oder ist das egal, weils eh das Amt festlegt? Hoffe, du findest was passendes.

Oje, Sarah schreit schon wieder, als ob sie verhungert, muss mich kurzfassen.

@Caro: Wie gehts euch? Niedliches neues Foto!

LG Atti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2011 um 14:31

Sonne, aber saukalt!
Will gleich nach dem Mittagsschlaf etwas raus, nur hatte Lasse Gestern Abend wieder 40,2, das will nicht besser werden!

Atti- Also Malte und Lasse sind sich im letzten Jahr, angeblich, ähnlicher geworden. Für mich nur die Haarfarbe! Malte hatte bei der Geburt schwarze Haare, Lasse blonde, nun sind sie dunkelbraun wie meine und auch Amelies, mein mann hat etwas dunklere wie wir. Vom Gesicht sind sie für mich total verschieden und Malte wiegt nun fast 1,5 kg mehr wie sein Bruder. hatten wir ja mit 1 Jahr schon Mal. Hat sich wieder geändert gehabt.
Keine Ahnung wie das weitergeht. Aber sie sind halt zweieiig und somit nicht mehr Geschwister wie auch mit Amelie, halt zufällig gleichzeitig im Bauch gelandet

Kann mir denken, wie es z.Z. bei Dir läuft, war alle 2-3 Std mit Stillen beschäftigt. Dazu noch das Wickeln usw. war meine Pause höchstens 1,5 Std dazwischen. Aber so ist man auch schnell wieder auf dem Ausgangsgewicht!
Hat Dein Mann auch Elternzeit? Meiner war nachdem ich aus dem KH Heim kam 1 Monat zu Hause und später nochmal ein Monat, war schon gut, vorallem für die Große!

So, ich freu mich auf Deine Berichte und wenn die anderen Mädels mal wieder vorbei schauen!!

LG und ein schönes WE

Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2011 um 16:13


Endlich Sommer! Naja, wenigstens für ein paar Stunden!
Wir genießen die Spaziergänge, musste ja lange genug im Bett rumliegen. Die Zwillinge haben gut zugenommen und wiegen jetzt schon 3700 bzw 4100g!!!
Hoffe, es geht euch allen gut!
@Caro: sind Deine Zwillis schon zu Hause?

LG
Atti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2011 um 14:48

Zwillinge jetzt schon 3 geworden!!!
Schnief schnief, wo ist die Zeit hin???????

Haben Gestern gefeiert und heute kommt noch eine Patentante vorbei.
Sie haben wieder soviele Geschenke bekommen, keine Ahnung wo das noch alles hin soll?!
Heute Morgen sind sie nun zum 1. Mal alleine zum KIGA mit dem Bus gefahren, so klein hinter der Scheibe, aber mega gegrinst!!!!
Ich könnte heulen und die freuen sich

ich werde nun meine freien Vormittage nutzen und vieles aufarbeiten, was die letzten Jahre nur oberflächlich gemacht wurde. Auch der Garten kommt mal dran. Wird ja sicher bald mal wärmer!!!!!

So, kommt schon wieder Jemand die Treppe runter, müßten doch nach dem KIGA richtig müde sein, nööööö, wenn hier einer müde ist, dann bin ich das!!!


Ganz liebe Grüße

Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 0:44

Wo treibt Ihr Euch nur alle rum?!
Schreibt ja niemand mehr was! Alle mit den Kids beschäftigt?!
Schade. Ich Hechte wieder von einem zum anderen Termin.
Jetzt in den Osterferien mit Amelie zum Schwimmkurs, jeden Tag von 9 - 11 Uhr. Super, hab ja nix anderes zu tun!

Ganz liebe Grüße

Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2011 um 15:13

Wieder keiner hier!
Wie schade!!!! Habt Ihr alle soviel Ostervorbereitungen oder Stress mit den Kids?
Dann das nächste Mal vielleicht!

ich wünsch Euch schöne Ostern!!

LG Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 15:09

Frohe Ostern
So schönes Wetter, da kommt man einfach nicht zum Schreiben. Meine beiden schlafen am liebsten im KIWA, naja da sind wir ständig unterwegs. Brauche aber jetzt mal ne Pause, da müssen sie im Bett schlafen. Knöckern noch ein bissel vor sich hin. Wollen aber nachher noch zum Osterfeuer...
Allen Bald-Mamis noch ne schöne Kugelzeit! (Bin aber echt froh, dass es bei mir vorbei ist!!! )

LG Atti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2011 um 22:49

Geschlossen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper