Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zweiter Versuch mit Clomifin, doch erfolglos

Zweiter Versuch mit Clomifin, doch erfolglos

25. März 2018 um 23:56 Letzte Antwort: 26. März 2018 um 22:30

Hallo Ihr Lieben,
ich habe folgendes Anliegen. Wir wünschen uns seit 1,5 Jahren ein Baby. Leider hat es bislang nicht geklappt. Ich habe soooo viele Tests gemacht, doch nie war etwas von einem Eisprung zu erkennen. Mein Frauenarzt hat mir Clomifin verschrieben. Beim ersten mal klappte es nicht. Dann kam die zweite "runde", doch auch dabei wurde nichts. Nachdem ich Clomifin genommen und die Spritzen bekommen habe, zeigte es einen Eisprung an. Es hat sich eine Zyste gebildet, sodass ich mit Clomifin erst nächsten Monat wieder anfangen kann. Das ist dann auch der letzte Versuch. Anschließend würde er uns in die KIWU schicken. Bin echt verzweifelt. Habe Schilddrüse, zudem übergewichtig.Mit der Schilddrüse sei alles gut. Hattet ihr auch das Problem? Liegt es etwa am Gewicht? Bin 1.67 groß und wiege 107 kilo. Freue mich auf eure Antworten 

Mehr lesen

26. März 2018 um 7:23

Huhu ich dachte ich schreib  dir einfach mal
ich hab nun auch 2 clomifen Zyklen hinter mir. Also bei wir war zwar jedes mal ein eisprung aber geklappt hat es bisher noch nicht. 
ich muss nun auch einen Zyklus pause machen und dann versuchen wir es noch einmal mit clomifen. Also ich hab aber auch pco deshalb habe ich ohne clomifen gar keinen eisprung. Hast du auch pco ? 
Klar das Übergewicht könnte etwas ausmachen aber wenn du sonst einen eisprung hast. Es gibt ja auch genug übergewichtige Frauen die ss werden.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2018 um 11:44
In Antwort auf hikosch

Hallo Ihr Lieben,
ich habe folgendes Anliegen. Wir wünschen uns seit 1,5 Jahren ein Baby. Leider hat es bislang nicht geklappt. Ich habe soooo viele Tests gemacht, doch nie war etwas von einem Eisprung zu erkennen. Mein Frauenarzt hat mir Clomifin verschrieben. Beim ersten mal klappte es nicht. Dann kam die zweite "runde", doch auch dabei wurde nichts. Nachdem ich Clomifin genommen und die Spritzen bekommen habe, zeigte es einen Eisprung an. Es hat sich eine Zyste gebildet, sodass ich mit Clomifin erst nächsten Monat wieder anfangen kann. Das ist dann auch der letzte Versuch. Anschließend würde er uns in die KIWU schicken. Bin echt verzweifelt. Habe Schilddrüse, zudem übergewichtig.Mit der Schilddrüse sei alles gut. Hattet ihr auch das Problem? Liegt es etwa am Gewicht? Bin 1.67 groß und wiege 107 kilo. Freue mich auf eure Antworten 

Hallo.

Ich habe auch erfahrungen damit gemacht. Ich hatte nach absetzten der Pille kein ES mehr. Dann musste ich 3 Zyklen Clomifen nehmen. Leider ohne Erfolg. Ich hatte dadurch zwar wieder ein ES aber die Gebärmutterschleimhaut hat sich zu wenig aufgebaut. Also hatten wir es noch mit Gonal F versucht. Da war alles super und ich war voller Hoffnung. Leider hats auch da nicht geklappt. Also hatten wir es noch ein 2 mal versucht mit Gonal F. Und tatsächlich hat es beim 2 mal geklappt 😍.

Hast dus auch schon mit Gonal F versucht? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2018 um 21:37
In Antwort auf ola89

Huhu ich dachte ich schreib  dir einfach mal
ich hab nun auch 2 clomifen Zyklen hinter mir. Also bei wir war zwar jedes mal ein eisprung aber geklappt hat es bisher noch nicht. 
ich muss nun auch einen Zyklus pause machen und dann versuchen wir es noch einmal mit clomifen. Also ich hab aber auch pco deshalb habe ich ohne clomifen gar keinen eisprung. Hast du auch pco ? 
Klar das Übergewicht könnte etwas ausmachen aber wenn du sonst einen eisprung hast. Es gibt ja auch genug übergewichtige Frauen die ss werden.
 

Hi
danke für deine Antwort. Manchmal ist erleichternder, wenn auch andre Frauen dasselbe kennen und sich in dich hineinversetzen können. Pco ist mir fremde :/ 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2018 um 21:39
In Antwort auf elina1811

Hallo.

Ich habe auch erfahrungen damit gemacht. Ich hatte nach absetzten der Pille kein ES mehr. Dann musste ich 3 Zyklen Clomifen nehmen. Leider ohne Erfolg. Ich hatte dadurch zwar wieder ein ES aber die Gebärmutterschleimhaut hat sich zu wenig aufgebaut. Also hatten wir es noch mit Gonal F versucht. Da war alles super und ich war voller Hoffnung. Leider hats auch da nicht geklappt. Also hatten wir es noch ein 2 mal versucht mit Gonal F. Und tatsächlich hat es beim 2 mal geklappt 😍.

Hast dus auch schon mit Gonal F versucht? 

Ich dachte immer, dass wenn die Tage kommen = auch der ES ist. Leider scheint es ja nicht so zu sein. Was ist Gonal F? Habe ich nie gelesen oder gehört 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2018 um 22:30
In Antwort auf hikosch

Ich dachte immer, dass wenn die Tage kommen = auch der ES ist. Leider scheint es ja nicht so zu sein. Was ist Gonal F? Habe ich nie gelesen oder gehört 

Doch doch das stimmt schon. Da ich kein ES hatte hatte ich auch keine Tage.

Ginal F ist eigentlich ähnlich wie Clomifen nur anstelle Tabletten ist es eine Spritze. 
Aber bei mir hat es sich gelohnt 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram