Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zweiter Test negativ-Trotzdem schwanger?

Zweiter Test negativ-Trotzdem schwanger?

3. Oktober 2007 um 10:58

Hallo ihr lieben,

habe heute einen zweiten Test gewagt, da ich mich wirklich schwanger fühle. Der war aber wieder negativ. Mir ist seit Tagen irgendwie schlecht und ich habe stechende schmerzen im Bereich der Eierstöcke gehabt. Außerdem habe ich ständig Kopfschmerzen. Ich muss auch ständig auf Toilette. Ich habe schon gedacht, dass ich mal wieder eine Blasenentzündung habe.

Meine Freundin hatte genau die selben Beschwerden als sie schwanger war.

Bilde ich mir das alles ein?

Meine FÄ sagte mir ich solle abwarten. Der SStest war von Clearblue, und kann sogar vor Fälligkeit der Regel Ergebnisse anzeigen.Wie es drauf steht ist dieser Test wirklich zuverlässig.

Ich hatte meine letzte Mens vor ca. einen Monat, d.h. so um den 3. rum.
Naja können ja noch kommen


Ich bin mir sicher, dass ich schwanger bin. Ich meine es würde jetzt keine Welt zusammen brechen, wenn ich nicht wäre, war sowieso nicht geplant.

Was meint ihr soll ich meinen körperlichen Anzeichen trauen oder diesen Test.
LG

Mehr lesen

3. Oktober 2007 um 11:12

Re
Man kann sich viel einreden... ich denke nicht, dass du schwanger bist... der 2. Test der negativ ist... Warum sollte der Test bei allen anderen das richtige Ergebnis zeigen und gerade bei dir nicht?...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2007 um 11:45

Naja
fakt ist, dass wenn man sich was wünscht, auch oft was einbildet. ich würde noch ein paar tage warten ob deine periode kommt und wenn nicht noch nen test machen - persönlich allerdings würde ich sagen, du bist nicht schwanger, nach zwei neg. tests... melci

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2007 um 11:51

Hm
Ich tippe auch eher auf nicht schwanger. Wie weit bist du denn genau drüber? Bei mir wars so, dass ich mich auch schwanger fühlte, nen Test gemacht habe (hatte kurz vorher den Ring abgesetzt und durch das Hormonchaos so oft meine Periode, dass ich nicht genau wusste, wann ich das nächste mal regulär dran bin), der war negativ...hab mir auch nix weiter dabei gedacht. 2 Wochen später hatte ich immernoch keine Periode und hab mehr oder weniger nur zur Gewissensberuhigung nen Test gemacht (fühlte mich auch absolut unschwanger und hab beim Frühstück noch zu meinem Männe gesagt, ich sei eh net schwanger), ich konnte gar nicht so schnell gucken, wie die zweite Linie da war.
Im Nachhinein hat sich rausgestellt, dass ich den Test wohl einfach 2 oder 3 Tage zu früh gemacht hab....

Allerdings bei 2 negativen Tests...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2007 um 12:31
In Antwort auf wenda_12288680

Re
Man kann sich viel einreden... ich denke nicht, dass du schwanger bist... der 2. Test der negativ ist... Warum sollte der Test bei allen anderen das richtige Ergebnis zeigen und gerade bei dir nicht?...

LG

Clearblue ist erst spät wirklich sichbar
Hallo,

bei mir war es das gleiche. Clearblue negativ und trotzdem war ich schwanger.

Lt. meinem Arzt ist Clearblue erst relativ spät wirklich aussagekräftig, also so zwei Wochen Überfälligkeit.

Geh mal zum Schlecker und kauf da den Frühtest. Nach drei negativen Clearblue war der sofort positiv.

Wenn der nicht positiv ist, dann ist es vielleicht auch eine Zyste am Eierstock, würde zumindestens das Ziehen in den Eierstöcken erklären. Und auch hier kann es zu einem Verschieben des Zyklus kommen.

Viele Grüsse

Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2007 um 20:00
In Antwort auf rocio_11964076

Clearblue ist erst spät wirklich sichbar
Hallo,

bei mir war es das gleiche. Clearblue negativ und trotzdem war ich schwanger.

Lt. meinem Arzt ist Clearblue erst relativ spät wirklich aussagekräftig, also so zwei Wochen Überfälligkeit.

Geh mal zum Schlecker und kauf da den Frühtest. Nach drei negativen Clearblue war der sofort positiv.

Wenn der nicht positiv ist, dann ist es vielleicht auch eine Zyste am Eierstock, würde zumindestens das Ziehen in den Eierstöcken erklären. Und auch hier kann es zu einem Verschieben des Zyklus kommen.

Viele Grüsse

Steffi

Hallo Hasilein...
...also ich warte mal ab. bei Clearblue steht aber drauf, dass man diesen bis zu 4 Tage VOR dem Fälligkeitstermin machen kann. Werden einfach abwarten und Teetrinken Naja bleib mir nichts anderes übrig. Werde berichten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2007 um 20:09
In Antwort auf ilinca_11935957

Hallo Hasilein...
...also ich warte mal ab. bei Clearblue steht aber drauf, dass man diesen bis zu 4 Tage VOR dem Fälligkeitstermin machen kann. Werden einfach abwarten und Teetrinken Naja bleib mir nichts anderes übrig. Werde berichten...

Achso....Hasilein
Wie heißst der SStest von Schlecker denn? und was kostet der?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2007 um 20:17
In Antwort auf ilinca_11935957

Achso....Hasilein
Wie heißst der SStest von Schlecker denn? und was kostet der?

LG

Das weiss ich auch nicht genau
Huhu,

ich hab damals selber im Internet gelesen, dass die so gut sind.

Aber soviele haben die nicht.

Wenn du also da schaust, wirst du einige finden, die sogar schon 7 Tage vor Fälligkeit anzeigen. In meiner Filiale hatten die zwei verschiedene Frühtests, die sich nur im Preis unterschieden.

Ich hab den billigeren genommen.

LG

Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam