Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zweiter ks steht bevor!!

Zweiter ks steht bevor!!

16. Oktober 2012 um 14:00

Hallo mädels,
Am 4.12. kommt meine zweite prinzessin via KS.
Hat gesundheitliche gründe, wie beim ersten auch. Aber es geht um was anderes...
Nach meinem ersten KS ging es mir super..ich bin am gleichen tag schon aufgestanden und am nächsten tag bin ich nach hause..
Es war echt super und toll verheilt , etc.
Meint ihr, dass ich das wieder so "erwarten" kann ?

Liebe grüße

Mehr lesen

17. Oktober 2012 um 6:44

Liesl
Ich hab hier schon viel von dir gelesen und ich muss sagen, dass ich entsetzt bin. Deine einstellung zur vaginal geburt ist einfach nur grausam und das schlimmste an allem ist, dass du die frauen teilweise noch beleidigst! Ich bin kein KS gegner oder anderes...ich seh das ganz neutral...aber was du vom stapel lässt ist unterste gürtellinie! Wirklich!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2012 um 11:23
In Antwort auf safiye_12278912

Liesl
Ich hab hier schon viel von dir gelesen und ich muss sagen, dass ich entsetzt bin. Deine einstellung zur vaginal geburt ist einfach nur grausam und das schlimmste an allem ist, dass du die frauen teilweise noch beleidigst! Ich bin kein KS gegner oder anderes...ich seh das ganz neutral...aber was du vom stapel lässt ist unterste gürtellinie! Wirklich!!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2012 um 19:42

Man kann
Auch gern seine meinung äußern, aber das muss im rahmen bleiben!!!
Das was ich gelesen hab, hatte nichts mit "meinung sagen" zu tun sondern war unterste schublade. Ich bekomme auch einen KS. Und mir gehts gut damit, weil es nicht anders geht. Und es ist ok. Aber du darfst doch nicht so beleidigend sein...so extrem!!! Jeder kann seine meinung vertreten aber immer so behandeln, wie man selbst behandelt werden möchte!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2012 um 0:58

Hatte schon 3x KS...
Mein erster KS war ein Not-KS unter Vollnarkose 2004...ich war danach 8 Tage im KH,wie die Ärzte empfohlen haben,bin erst am 3. Tag aufgestanden ect.
Mein 2. KS war dann geplant 2008. Meine Maus kam Dienstag am Nachmittag zur Welt,ich in sofort aufgestanden ect. und am Freitag morgens bin ich nach Haus! Mein 3. KS zwang mich aufzustehen,da mein Kleinster aus der Neugeborenenintensiv lag und ich bin schon 3 Stunden nach dem OP runter zu ihm,alle 2 Stunden von da an und das war eine ganze Ecke! Ich bin mit ihm zusammen nach 9 Tagen nach Hause. Hätte er nicht dort gelegen,wäre ich sicher auch wieder nach 2-3 Tagen Heim gegangen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2012 um 10:20

Hallo
Bestimmt wird es wieder so toll meld dich mal und alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2012 um 1:47

Ich kenne eine mit 9 kaiserschnitte
Das Risiko ist nicht höher als es beim ersten Sectio ist laut meiner Ärztin !Meine Nachbarin hat auch 5......es gibt Ärzte die nach dem 2 schon Schluss sagen alles Blödsinn in der Karibik bekommt jede Frau ihr Kind durch Ks die haben 6-10 da macht auch keiner Mund auf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2012 um 1:51

Ist meine 8 schwangerschaft....
Davon 3 Sectios die anderen spontan und würde wieder eine Sectio machen lassen..... (Beckenendlage/Uterus Ruptur(durch Einleitung)22/3/2009 dann 28/09/2011 mein letzter Ks :

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen