Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Zuverlässigkeit von SST?

15. April 2013 um 17:10 Letzte Antwort: 15. April 2013 um 18:55

Hallo ihr lieben,

ich bin nun den 6. Tag drüber und hab bereits zweimal negativ getestet.
Wir haben bislang mit Kondomen verhütet, also keine Hormone. Der Zyklus ist sonst recht zuverlässig.
Dann wäre doch der Beta HCG bereits hoch genug im Fall einer Schwangerschaft, oder???
Kann ich davon ausgehen nicht schwanger zu sein oder später nochmal testen? Und wann?
LG und danke

Mehr lesen

15. April 2013 um 18:51

Ich traue keinen sst mehr....
Bei mir waren 2 Test jeweils am nmt und nach 4 Tagen negativ obwohl ich die hochsensiblen im kh gemacht habe, nach 12 Tagen positiv. Aber ich denke das liegt immer daran wieviel man trinkt und pullern geht. Habe auch nicht zwischendurch getestet aber nach 12 Tagen ohne Tage war ich doch verwundert.

LG vanny

Gefällt mir

15. April 2013 um 18:55

...
Nach 5 tagen überfällig war der test bei mir auch negativ. Bei 14 tagen dann positiv. Dazwischen hab ich keine gemacht. Würd nochmal ne Woche warten und dann nochmal testen und wirklich nur mit morgenurin. Steht zwar meist drin dass es jederzeit geht aber morgens sind sie doch zuverlässiger

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers