Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zur Halbzeit schon 12 Kilo zugenommen - ist das noch normal ???

Zur Halbzeit schon 12 Kilo zugenommen - ist das noch normal ???

26. Februar 2007 um 8:45

ich bin noch recht neu hier und habe meist nur still mitgelesen. Aber jetzt habe ich doch ein Problem, zu dem ich euch um Rat fragen möche. Ich bin seit heute in der 21 ten SSW und habe bereits 12 Kilo zugenommen. Allein sechs davon in den letzten Tagen. Bis jetzt habe ich mich über meinen runder werdenden Bauch immer gefreut, aber seit gestern bin ich total fertig und frage mich, ob das noch normal ist. Ich bin in ein richtiges Loch gefallen. Ich hab mit 58 Kilo angefangen und bin eigentlich ein schlanker Typ, auch wenn ich die Waage ein bisschen im Auge behalten muss. Ich versuche auch, mich gesund zu ernähren, mit Gemüse, Müsli, viel Mineralwasser, etc., aber ich esse schon auch Süßes zwischendurch - allerdings auch nicht viel mehr als vor der Schwangerschaft.

Ich weiß nicht, ob ich Wassereinlagerungen habe, aber wenn dann müsste ich das irgendwie bemerken, oder? Die Socken schneiden zwar ein, aber mein Ring geht noch gut vom Finger. Ich hab erst in zwei Wochen den nächsten Vorsorgetermin, soll ich deswegen jetzt schon zum Doc, oder meint ihr, dass das nur ein Schub ist?

Ich wäre wirklich froh, um eure Antworten...

Liebe Grüße
Julimami76

Mehr lesen

26. Februar 2007 um 9:08

Hi!
Du bist ja wirklich recht schlank gewesen zum Anfang der SS. Mach dir mal nicht solche Sorgen. Ich glaube das der Körper das Narungsangebot in der SS ganz anders verstoffwechselt. Grade schlanke Frauen nehmen in der Regel schneller zu als ohnehin schon ein wenig pummelige. Ich hab am Anfang meiner ersten SS 55kg gewogen (bin 1,63 groß)und hab dann ganz schnell zugenommen und am Ende 85 kg. Das sind 30 kg unterschied. In dieser SS bin ich mit einem höhenren Gewicht gestartet und hab auch erst 13 kg zugenommen (37 ssw).
Mach dir mal keine Sorgen, dass ist für deinen Schatz ganz bestimmt schlimmer als ein paar Kilo zu viel
Wenn ich du wäre würde ich in 2 Wochen zum Arzt gehen, ausser dir geht es wirklich nicht sehr gut und du machst dir zuviel Sorgen das etwas nicht stimmen könnte! Dann geh lieber einmal zuviel hin

Liebe Grüße, Franzi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2007 um 10:18

Hallo !
Ich bin jetzt in der 22. SSW und habe 4 kg zugenommen ... Ich weiß, das es ziemlich rasch gehen kann, das man in ein paar Tagen gleich 2-3 kg mehr hat ... Aber 6 kg ? Puh, das ist wirklich viel ... Ich würde mal den Doc fragen !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2007 um 11:38
In Antwort auf sancha_12969806

Hi!
Du bist ja wirklich recht schlank gewesen zum Anfang der SS. Mach dir mal nicht solche Sorgen. Ich glaube das der Körper das Narungsangebot in der SS ganz anders verstoffwechselt. Grade schlanke Frauen nehmen in der Regel schneller zu als ohnehin schon ein wenig pummelige. Ich hab am Anfang meiner ersten SS 55kg gewogen (bin 1,63 groß)und hab dann ganz schnell zugenommen und am Ende 85 kg. Das sind 30 kg unterschied. In dieser SS bin ich mit einem höhenren Gewicht gestartet und hab auch erst 13 kg zugenommen (37 ssw).
Mach dir mal keine Sorgen, dass ist für deinen Schatz ganz bestimmt schlimmer als ein paar Kilo zu viel
Wenn ich du wäre würde ich in 2 Wochen zum Arzt gehen, ausser dir geht es wirklich nicht sehr gut und du machst dir zuviel Sorgen das etwas nicht stimmen könnte! Dann geh lieber einmal zuviel hin

Liebe Grüße, Franzi

Hallo
Hallo Du!
Bei mir war's/ ist's genau so...habe auch innerhalb von 4 Tagen 5 Kilo zugenommen.
Bin jetzt 23. Woche und insgesamt schon knapp über 10....meine FÄ hat dann bei der letzten Vorsorge auch ziemlich mit mir gemeckert. Es ist so, dass ich früher essgestört war und deshlab nun während der SS bewusst NICHT darauf achte, was und wieviel ich esse, weil es mir dann permanent schlecht geht. Ich versuche, viele Lebensmittel zu essen, die Wassereinlagerungen vorbeugen oder abbauen...z.B. Ananas, Reis, viel Tee trinken.
Ansonsten mach ich nichts. Habe auch von anderen Mamas gehört, dass es bei denen erstmal nichts gab und dann innerhalb einiger Wochen ganz viel.
Viele liebe Grüße
Carina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2007 um 11:41

Re: Gewichtszunahme
Hmmmm... kann Dir nur weitergeben, was meine Hebamme neulich gesagt hat; sie meinte, alles was so zwischen 10-12 kg liegt, kriegt man auch gleich hinterher wieder runter, das wäre eben die SS. Alles was mehr ist, wäre "angefressen" und da müsste man schon strampeln, um das wieder loszuwerden.

Ich kann da aus Erfahrung sprechen, ich habe während meiner ersten beiden SS 18 bzw. 22 kg zugenommen (bin damals allerdings auch mit einem wesentlich höheren Ausgangsgewicht gestartet als jetzt) und ich hatte wirklich zu tun, es wieder loszuwerden. Jetzt bin ich Ende der 36. SSW und habe so ca. 10-11 kg mehr als anfangs...

Also wenn Du nicht wirklich sehr viel mehr gefuttert hast als bisher, würde ich vielleicht meinen FA doch mal auf diese rasante Zunahme ansprechen - MUSS ja nicht, KANN aber ja doch immer was anderes dahinter stecken... sicher ist sicher!

Viele Grüße,
Kessa + Klein-W. (36. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2007 um 12:49
In Antwort auf hope_11963275

Hallo
Hallo Du!
Bei mir war's/ ist's genau so...habe auch innerhalb von 4 Tagen 5 Kilo zugenommen.
Bin jetzt 23. Woche und insgesamt schon knapp über 10....meine FÄ hat dann bei der letzten Vorsorge auch ziemlich mit mir gemeckert. Es ist so, dass ich früher essgestört war und deshlab nun während der SS bewusst NICHT darauf achte, was und wieviel ich esse, weil es mir dann permanent schlecht geht. Ich versuche, viele Lebensmittel zu essen, die Wassereinlagerungen vorbeugen oder abbauen...z.B. Ananas, Reis, viel Tee trinken.
Ansonsten mach ich nichts. Habe auch von anderen Mamas gehört, dass es bei denen erstmal nichts gab und dann innerhalb einiger Wochen ganz viel.
Viele liebe Grüße
Carina

Vielen Dank
für Eure Hinweise. Ich werde heute nachmittag doch mal bei meinem Arzt anrufen. Sollte wirklich dahinter stecken, bin ich auf jeden Fall beruhigter, wennich sicher weiß was es ist.
Viele Grüße
Julimami76

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 20:17

HUHU
DA HAT WOHL JEMAND NOCH SO EIN PROBLEM WIE ICH HABE BEREITS AUCH IN DEN ERTSEN 21 WOCHEN 12 KILO DRAUF ABER MEINE ÄRZTIN HAT MICH GEWARNT NICHT MEHR SO VIWEL ZUZUNEHMEN DA ES NICHT GUT FÜRS KIND ST UND DU NOCH EINE SCHWERE GEBURT HABEN WIRST!! BIN JETZT BISSCHEN AM DIÄTEN( NICHT RADIKAL) ABER NURNOCH WASSER STATT LIMO UND CO!!!


ALSO LEIBE GRÜ?E NOCH VON MIR

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 21:40

31 Kilo...
Hallo, ich habe in der ersten SS rund 31 Kilo zugenommen und danach über ein halbes Jahr gebraucht um es wieder runter zu bekommen, danach war alles beim alten, die Haut hat auch nicht drunter gelitten, aber jetzt bin ich in meiner zweiten SS und in der 23 SSW ( bis jetzt 6 Kilo zugenommen ) diesmal passe ich auf, aber nur weil ich auch schon 32 bin und es bestimmt nicht so einfach wäre die Pfunde runter zu bekommen wie mit 18...

Pass einfach auf,was Du isst, trinke viel Wasser ( keine süssen Säfte und co. ) dann wirst Du auch nicht so schnell oder gar nicht Wassereinlagerungen bekommen.

LG Sylvie 22+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2007 um 22:09

Hmm...
Hatte bei meiner ersten SS an die 20kg zugenommen war ganz schön viel. Kann aber auch davon kommen das ich von der 24SSW an immer nur liegen musste da mein MUttermund schon 2cm offen war.Nach 8 Wochen liegen kam meine Tochter dann in der 32SSW auf die Welt(frühchen). Nun bin ich wieder Schwanger aber habe zum Glück nur 6kg zugenommen.

LG Darky 38+0SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2007 um 9:29

Fehlalarm......
...ich schäme mich so...Mädels, es tut mir leid dass ich euch umsonst bemüht habe, aber ...naja...wie soll ich's sagen...meine Waage ist kaputt. Ich war vorgestern abend beim Arzt und als ich dort auf der Waage stand und ganz normal 65 Kilo gewogen habe, woltte ich einfach nur im Boden versinken. Es war mir sooo peinlich - und ist es immer noch. Er hat zwar total lieb reagiert und gemeint, er ist jetzt selber sehr erleichtert, aber ich kam mir vor wie der letzte Trottel.

Ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass vielleicht mit der Waage was nicht stimmen könnte. Mein Mann hat sich dann abends zum Vergleich auch noch mal gewogen und war auch auf einmal 6 Kilo schwerer als sonst. Wahrscheinlich hat unsere "Perle" die Waage beim letzten Badputz runterfallen lassen, denn wir haben sie erst vor ein paar Monaten gekauft.

Auch wenn ich am liebsten nicht darüber reden würde, wollte ich euch doch Bescheid geben. Und erleichtert bin ich auch....Also nochmal sorry....grummel....vielleicht lache ich ja später mal drüber, wenn ich das unserem Zwerg erzähle...

Liebe Grüße
Julimami76

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2007 um 11:34
In Antwort auf muna_12919818

Fehlalarm......
...ich schäme mich so...Mädels, es tut mir leid dass ich euch umsonst bemüht habe, aber ...naja...wie soll ich's sagen...meine Waage ist kaputt. Ich war vorgestern abend beim Arzt und als ich dort auf der Waage stand und ganz normal 65 Kilo gewogen habe, woltte ich einfach nur im Boden versinken. Es war mir sooo peinlich - und ist es immer noch. Er hat zwar total lieb reagiert und gemeint, er ist jetzt selber sehr erleichtert, aber ich kam mir vor wie der letzte Trottel.

Ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass vielleicht mit der Waage was nicht stimmen könnte. Mein Mann hat sich dann abends zum Vergleich auch noch mal gewogen und war auch auf einmal 6 Kilo schwerer als sonst. Wahrscheinlich hat unsere "Perle" die Waage beim letzten Badputz runterfallen lassen, denn wir haben sie erst vor ein paar Monaten gekauft.

Auch wenn ich am liebsten nicht darüber reden würde, wollte ich euch doch Bescheid geben. Und erleichtert bin ich auch....Also nochmal sorry....grummel....vielleicht lache ich ja später mal drüber, wenn ich das unserem Zwerg erzähle...

Liebe Grüße
Julimami76

...
Macht doch nichts, kein Grund sich zu schämen...Sorgen macht sich wohl jede hier, und wenn's dann für eine Entwarnung gibt, dann freut sich doch wohl jeder mit
Liebe Grüße
Carina u Theresa (23 + 2)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest