Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Zukünftigen Papa überraschen oder zusammen testen?

Zukünftigen Papa überraschen oder zusammen testen?

15. April 2008 um 10:44 Letzte Antwort: 18. April 2008 um 17:15

Wie macht ihr das? Erst was sagen, wenn ihr Euch sicher seid oder zusammen mit Eurem Mann einen SS-Test "ansetzen" und gemeinsam aufs Ergebnis warten?
Und wann ist für Euch "sicher" - nach dem "Daheim SS-Test" oder nach dem Besuch beim FA?
LG Kessa

Mehr lesen

15. April 2008 um 10:53

Gute Frage
Ich hab den Test alleine gemacht und die linie war extrem hell allso habe ich noch ein paar tage (4sehr sehr lange tage) gewartet und dann wieder einen test gemacht der war positiv und auch deutlich dann hab ich mir gleich zur sicherheit noch nen test gekauft der war auch positiv und dann habe ich es erst gesagt! min Freund wollte auch gleich wissen ob ich sicher bin!!!!

Gefällt mir
15. April 2008 um 11:17
In Antwort auf barbro_12708515

Gute Frage
Ich hab den Test alleine gemacht und die linie war extrem hell allso habe ich noch ein paar tage (4sehr sehr lange tage) gewartet und dann wieder einen test gemacht der war positiv und auch deutlich dann hab ich mir gleich zur sicherheit noch nen test gekauft der war auch positiv und dann habe ich es erst gesagt! min Freund wollte auch gleich wissen ob ich sicher bin!!!!

Ich
habe erst alleine den Test gemacht. Der war positiv. Dann Termin bei FA. Am Tag als ich zu FA ging, habe ich ihm das erzählt. Er hat zu Hause dann gewartet.

Gefällt mir
15. April 2008 um 12:35

Ein zweischneidiges Schwert...
Einerseits würde ich ihn ja gerne überraschen, so richtig "klassisch" mit Schnuller, Babyschühchen oder so. Aber andererseits hab ich Bedenken, daß er sich dann ein bißchen "ausgeschlossen" oder zu spät informiert oder was weiß ich vorkommt... Ich finde es aber doof, zu sagen, ach Schatz, VIELLEICHT bin ich schwanger, aber gaaanz sicher binich mir noch nicht, wart mal lieber mit der Freude, bis ich beim FA war.... Hmmm.....

Gefällt mir
17. April 2008 um 11:14

Hallo
also ich hab am Dienstag nen Test gemacht der Positiv war,habe meinem Mann aber noch nichts gesagt....möchte erst gaaaaaaaanz sicher gehen....also erst vom Frauenarzt bestätigen lassen....

Gefällt mir
17. April 2008 um 20:08

@Marcella - Dazu tendiere ich auch!!
JAAAAAA, habe den Test schon seit 2 Tagen in der Schubalde liegen und traue mich nicht!!!

Heute morgen habe ich mit meiner FÄ telefoniert, ihr die "Sachlage" geschildert und gefragt, ob sich ein SST denn lohnt. Sie meinte, ganz klar ja und ich sollte morgen früh testen (morgen 6. Tag überfällig) und sie im positiven Fall gleich für einen Termin anrufen....

Also drückt mir die Daumen, Ladies, daß ich auch ZWEI Striche sehe!!!!!

Gefällt mir
17. April 2008 um 21:52


wir wollten zusammen einen test am wochenende machen (bzw. hatte ich den test gekauft und mein mann meinte abwinkend, dass das eh zu früh sei, aber er würde mich unterstützen) - hab es dann nicht mehr ausgehalten und heimlich schon am mittwoch gemacht.. tja und der war innerhalb 5 sek. positiv - hab bei meiner FÄ angerufen und freitag termin bekommen - wo man schon die fruchthülle und dottersack gesehen hat.. hab es ihm dann per brief und schnuffelteddy- tuch mitgeteilt war mindestens genauso überrascht wie ich

Gefällt mir
18. April 2008 um 17:08

JAJAJAJAAJAAAA!!!!!
POSITIV!!!!!!

SCHWANGER!!!!!!!!!!

YESSSSSSSSSS!!!!!

Gefällt mir
18. April 2008 um 17:15
In Antwort auf lilou_12090907

JAJAJAJAAJAAAA!!!!!
POSITIV!!!!!!

SCHWANGER!!!!!!!!!!

YESSSSSSSSSS!!!!!

GRATULIERE













(ich bin soooooooooooooooo neidisch )

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers