Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Zukünftige Omi-ALKI???

Zukünftige Omi-ALKI???

30. Oktober 2008 um 15:48 Letzte Antwort: 31. Oktober 2008 um 5:30

Ich weiß es gehört nicht hier herein,aber vielleicht weiß jemand Rat..
Es sind schwere Anschuldigungen und ich bin mir nicht sicher ob es so ist. Ich würde es gern rausfinden,aber weiß nicht wie...die Mutter meines Freundes lebt eher in sozialschwachen Verhältnissen. Das ist mir an sich egal. Allerdings glaube ich das sie trinkt! Und zwar regelmäßig. Immer wenn wir uns sehen,sei es die Taufe ihrer Enkelin oder der Besuch bei uns,stinkt sie nach Schnaps oder Bier. Wirklich IMMER. Ich hab keine Lust darauf das die Oma meines Kindes,das noch längere Zeit im Bauch ist,n' Alki ist. An sich ist sie eine nette Persönlichkeit. Wie kann ich sie denn auf meine Vermutung hinweisen? Kann kaum sagen "hey du säufst doch jeden Tag?bist du'n Alki??"Mein Schatz will ich auch nicht grad drauf ansprechen,hab Angst vor seiner Reaktion.

Habt ihr Ideen?

Mehr lesen

30. Oktober 2008 um 19:49


ist ne schwierige Situation, weil man damit jemandem sehr wehtun kann.....Ich denke Sie sollte auf Dich zukommen und von selbst erzählen...frag Sie wie es ihr geht!!
Wenn man die direkte Konfrontation sucht kann das schwer daneben gehen...
Ich würde aber mit deinem Freund trotzdem drüber reden...sag halt dir ist das aufgefallen und ob er auch schon etwas mitbekommen hat...sag du willst ihr nix unterstellen aber du machst dir eben Gedanken!!
Ich würde das versuchen...halt ganz schonend!!!

Alles Gute!!

Gefällt mir
30. Oktober 2008 um 19:57

Ich würde da offen
drüber mit deinem Schatz reden, hoffe für dich dass es nicht so ist.

lg
Tanja+Angelina inside 37ssw

Gefällt mir
31. Oktober 2008 um 0:07


direkt ansprechen naja....abstreiten kann man auch..und dann hast du auch nix davon und sie auch nicht...dann fängt sie an zu vertuschen..kaugummi kauen etc.

Gefällt mir
31. Oktober 2008 um 5:30

Selbst auf Anzeichen achten
Achte auf ihr allgemeines Verhalten, Auf ihre Ess- und Trinkgewohnheiten.
Vielleicht besuchst du sie ja einfach mal für paar Tage. Könnte auch sehr aufschlussreich sein.

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen