Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zu viele maennliche Hormone was mach ich nur

Zu viele maennliche Hormone was mach ich nur

28. August 2013 um 19:23 Letzte Antwort: 30. August 2013 um 17:23

Liebe leute,

Hier meine geschichte: ich habe relati frueh die pille bekommen so ca mit 12. Koerperlich war ich immer ein spaetzuender meine periode bekam ich mit knapp 15 dafuer dann aber immer regelmaessig. Meine brueste wuchsen erst mit 18 dafuer dann aber mit nem kawawawumm auf grosse 75e. Klein war ich auch sehr lang und dann mit 18 ploetzlich auf 170 hochgeschossen. Gewicht lag dann bis vor zwei jahren bei 54-56 kg.

Vor zwei jahren hab ich die pille abgesetzt und ploetzlich hab ich enorm zugenommen ohne wirklich mehr zu essen. Ich hab sogar weniger gegessen. Ich bekam einen damenoberlippenbart. Zwar nur ganz leicht aber egal da waren vorher keine haerchen! Und ich habe starke pickel ueberall bekommen. Die frauenaerztin hat darauf meine schilddruese gecheckt welche aber ok war.

Prinzipiell geht es mir vom gemuet und sexuellen verlangen nach absetzen der pille viel besser als vorher. Ich habe einen recht kurzen zyklus von exakt 28 tagen. Wie ein uhrwerk. Schwanger werden ist also schon mal schwierig wegen der kurzen einnistungszeit. Ich moechte nie weder die pille nehmen.

So jetzt der eigentliche punkt: ich will schwanger werden. Nur wird es einfach nix. Deswegen nochmal ein schilddruesentest. War wieder vollkommen ok. Eierstoecke sind ebenfalls ok. Fruchtbar bin ich also. Nun war ich heute beim arzt und der meinte nachdem ich all das geschildert habe was ich oben geschrieben habe dass ich zu 100% zu viele maennliche hormone habe. Ich kann das nur mit einer antibabypille ausgleichen und schwanger werde ich wohl nicht werden koennen.

Ich bin am boden zerstoert. Hat noch jemand von euch soetwas? Kann man das wirklich nur mit pille in der griff bekommen? Kann ich wirklich nicht schwanger werden? Ich mein das war ein hautarzt der die diagnose gestellt hat....weiss grad nicht weiter und bin wirklich fertig

Mehr lesen

29. August 2013 um 20:32

Ich
habe vor 13 Monaten die pille abgesetzt und wir sind such noch nicht schwanger.
Mir stehen alle test nächsten Monat bevor auch mein Mann gibt ein Spermiogramm ab.
Ich habe trotz gesunder und ausgewogener Ernährung 18 kg zu genommen und Pickel wenn ich meine mens habe.

Aber warum solltest du nie Schwanger werden????

Hast du deinen Freund/Ehemann checken lassen?

Wie gesagt wir haben auch erst vor 2 Tagen alles eingetütet damit wir uns komplett checken lassen.
Männlichehormone und und und, das VOLLE Programm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. August 2013 um 17:23

Erstmal checken lassen, bevor du den Mut verlierst
Bei mir wurde vor zwei Jahren festgestellt, dass ich zu viele männliche Hormone bzw. PCO habe. Das hat ein Endokrinologe festgestellt. Also lass dich bitte dort einmal untersuchen.
Zu dem Zeitpunkt bestand bei mir noch kein Kinderwunsch, nun aber schon. Jetzt behandelt mich meine Frauenärztin weiter. Sie macht mir immer wieder Mut und wir werden verschiedene Mittel ausprobieren, stehen dabei aber noch ganz am Anfang (Zyklus normalisieren und mit Ovulationstests feststellen, ob ich einen Eisprung habe)

Also: lass dich nicht entmutigen und geh zu einem Arzt, der wirklich etwas davon versteht!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest