Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft mit über 35 Jahren / Zu spät?

Zu spät?

15. Januar 2010 um 20:06 Letzte Antwort: 18. Februar 2010 um 15:43

Ist es denn wirklich so gefährlich spät ein Baby zu bekommen!? Ich bin jetzt 33 und noch keine Möglichkeit in Sicht, mein Lebensgefährte steckt in einer miesen Scheidung und Vaterschaftstestklage (seit 13 Jahren) und will nichts entscheiden, bevor das nicht geregelt ist! Fakt ist, dass er sich finanziell nur eine (Ex-)frau und ein Kind leisten kann, und das ist leider nicht unser beider Kind! Ich geb die Hoffnung nicht auf, aber es kann sich halt noch was hinziehen, aber dann möchte ich schon noch schwanger werden!!!! Aber ich hab Angst, dass das Baby krank sein könnte!

Mehr lesen

4. Februar 2010 um 11:01

Wirklich nicht!
Nein, Kitty, das ist absolut im Rahmen!
Mit 33 wäre ich noch nicht reif gewesen für ein Kind; da steckte ich in einer ganz seltsamen Partnerschaft und war mit meinem Job unzufrieden undundund...
Mittlerweile bin ich 37 und in der 24. Woche... Kind bewegt sich, macht aber sonst bisher keine Sorgen und alles ist gut. Also mach dich bloß nicht verrückt! Das Kind "sucht" dich aus, wenn es meint, dass du soweit bist
Alles Gute von der Eule

Gefällt mir
18. Februar 2010 um 15:24

Nee
Hallo. Ich weiß, dass manche Ärzte schon ab Anfang/ MItte 30 dich als Risiko-Schwangere einstufen, aber davon sollte mal sich nicht erschrecken lassen.
Du mußt dann einfach alle Vorkehrungen treffen, wenns soweit ist, Folsäure, gesunde Ernährung etc, mittlerweile bekommen doch immer mehr Frauen im höheren Alter Kinder! Mach dir keine Sorgen!

Gefällt mir
18. Februar 2010 um 15:43

Mach Dir keine Sorgen...
Hallo, also ich werde jetzt bald 40 und habe mit 38 Jahren mein drittes Kind bekommen. Meine Frauenärztin meinte, da ich auch sehr ängstlich wegen des Alters war, ich solle mir keinerlei Gedanken machen. Behinderte und kranke Kinder gibt es immer, egal wie alt die werdende Mutter nun ist. Aber jetzt mal ganz ehrlich, ich persönlich finde, je älter die werdende Mutter ist umso vernünftiger ernährt sie sich und geht viel besser mit Ihrem Körper um. Also entspanne Dich und denke immer, wenn was mit dem Baby wäre, würden auch die Ärzte sofort eingreifen. Habe keine Angst, glaube mir bitte. Werde nächstes Jahr vielleicht auch wieder schwanger werden. Dieses mal garantiert ohne Sorgen wegen des Alters. Wünsche Dir viel Glück!!!

Gefällt mir