Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ziehen im Eierstock

Ziehen im Eierstock

1. Juni 2006 um 13:31 Letzte Antwort: 1. Juni 2006 um 16:56

Weiss jetzt nicht, ob dies hier ganz richtig ist, aber vieleicht hatte das jemand von euch schon mal? Also, ich sollte so diese Tage meine Mens bekommen. Da ich einen eher unregelmössigen Zyklus habe (so zwischen 25 und 31 tagen) ist es schwierig genau zu sagen. Auf jeden Fall bin ich mich gewöhnt, dass ich im bereich der Gebährmutter ein leichtes Ziehen habe. Doch seit gestern habe ich dieses Ziehen seitlich, eben so im bereich des Eileiter. Tempi ist noch oben, aber das beunruhigt mich nicht gross, bin bei ZT 25. Kennt das jemand?

Mehr lesen

1. Juni 2006 um 14:51

Hatte
das noch nie jemand von euch?? Mache mir echt Sorgen, es könnte eine Entzündung oder so sein.....

1 LikesGefällt mir
1. Juni 2006 um 14:57

Ja, aber
ich habe sont nie seitlich ein Ziehen, sondern immer weiter unten und eben eher ind er Mitte.... Na ja, bleibt wohl nur warten....

Gefällt mir
1. Juni 2006 um 15:48
In Antwort auf an0N_1288503999z

Hatte
das noch nie jemand von euch?? Mache mir echt Sorgen, es könnte eine Entzündung oder so sein.....

Du
ich habe auch so ein ziehen heute ist zt 27 und brustwarzen tun weh! vielleicht hat es ja schon geschnackelt? bei dir auch! seit wann willst du ein kind?

Gefällt mir
1. Juni 2006 um 16:56
In Antwort auf an0N_1256371299z

Du
ich habe auch so ein ziehen heute ist zt 27 und brustwarzen tun weh! vielleicht hat es ja schon geschnackelt? bei dir auch! seit wann willst du ein kind?

Kann euch nur sagen
es ist meist PMS, eher selten SS-Anzeichen, die kommen eigentlich viel viel später....

Und PMS-Anzeichen können sich von Monat zu Monat ändern. Es gibt Monate da zieht es schon eine Woche vor NMT im Eierstock und im nächsten Monat ist das ganz weg. Denke nicht, dass es eine Entzündung ist.

Gruß Nicki

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers