Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zervixschleim am 27. Zyklustag spinnbar

Zervixschleim am 27. Zyklustag spinnbar

9. Januar 2008 um 14:54 Letzte Antwort: 9. Januar 2008 um 15:35

Hallo zusammen,

ich bin jetzt etwas verwundert. Befinde mich im ersten Clomifenzyklus und am 14. Tag waren nur eineige ca 11mm grosse Follikel zusehen, aber kein Leitfollikel. Heute am 27. Tag stelle ich auf einmal sehr "spinnbaren" Zervixschleim fest. Eigentlich sollte ich mich doch kurz vor der Mens befinden?! Ist zu diesem Zeitpunkt der Schleim so normal? Oder kann sich der Eisprung so weit verschoben haben, dass jetzt doch noch einer kommt???

Mehr lesen

9. Januar 2008 um 15:35

Hmmm...
bei normalen zyklen ohne clomi könnte man auf eine estrogenschwankung tippen die sowas auslösen kann... zervix ist halt nicht immer sicher deutbar. aber da du medis nimmst solltest du den FA anrufen und fragen, er kennt deine akte und wird dir sicherlich weiter helfen können. also.. flugs ans tele und nicht weiter rätseln. lg..

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers