Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Zeitspanne Mens -Eisprung u. Eisprung - Mens

Zeitspanne Mens -Eisprung u. Eisprung - Mens

10. März 2008 um 12:46 Letzte Antwort: 10. März 2008 um 15:08


Hallo alle,

erstmal vielen Dank für die Neugierde bzw. das Interesse euch mein Problem anzuhören.

Folgendes: Ich hatte am 3. Februar mein 1 ZK (das heißt Mens), am 22.02 hat mir der Digitale Clearblue Ovutest den vollen Balken gezeigt u. somit meinen LH- Anstieg ermittelt. Nach dem Fruchtbarkeitskalender müsste ich nun eigentlich einen ZK von 32/33 Tagen haben u. NMT wäre der 7. spätestens 8 März gewesen.

SST Frühtest von Schlecker hab ich So. mit Morgenurin
gemacht u. war leider negativ.

Meine Mens ist aber nicht in Sicht

Hat jemand schonmal sowas erlebt bzw. hab ich irgendwas falsch berechnet ?!?!


Mehr lesen

10. März 2008 um 13:12

...
Leider kann man den Körper nicht "berechnen"...
Kann schon sein das sich der Zyklus um einige Tage verschiebt.
Warte noch ein paar Tage ab und teste dann nochmals. Das Schwangerschaftshormom wird ja jeden Tag stärker.. kann sein das es noch zu früh für den test war.
Drücke dir aber ganz fest die Daumen!!!

Gefällt mir
10. März 2008 um 13:16
In Antwort auf cassie_12566586

...
Leider kann man den Körper nicht "berechnen"...
Kann schon sein das sich der Zyklus um einige Tage verschiebt.
Warte noch ein paar Tage ab und teste dann nochmals. Das Schwangerschaftshormom wird ja jeden Tag stärker.. kann sein das es noch zu früh für den test war.
Drücke dir aber ganz fest die Daumen!!!

Danke,

für deine Antwort. Ich weiß, das der Körper eh macht was er will...aber irgendwie Richtline braucht man ja, an der man sich langhangelt.

Sollte bis Mi. (hoffentlich) noch keine Mens da sein, werd ich nochmal testen.

Danke für deine Antwort u. fürs Daumen drücken.
Kann ich gebrauchen

Gefällt mir
10. März 2008 um 14:20

Naja
wenn die erste zyklushälfte schon so lang ist, könnte das ja auch für die 2. gelten.. bis 16 tage gilt da wohl als normal...

udn wenn du am 22. den balken hattest, hattest du erst am 23, vielleicht auch erst am 24. ES... da könnte evtl sonntag zu früh gewesen sein...

rein theoretisch hätte der frühtest aber wohl anzeigen müssen... aber liest man hier ja oft, dass die dennoch nicht recht anzeigen...

drück dir die daumen
phinnea

Gefällt mir
10. März 2008 um 15:08
In Antwort auf ksenia_12176576

Naja
wenn die erste zyklushälfte schon so lang ist, könnte das ja auch für die 2. gelten.. bis 16 tage gilt da wohl als normal...

udn wenn du am 22. den balken hattest, hattest du erst am 23, vielleicht auch erst am 24. ES... da könnte evtl sonntag zu früh gewesen sein...

rein theoretisch hätte der frühtest aber wohl anzeigen müssen... aber liest man hier ja oft, dass die dennoch nicht recht anzeigen...

drück dir die daumen
phinnea

Hallo phinnea...

hab ungefähr mit nem ES am Sa. gerechnet, den ich meiner Meinung auch gespürt habe. Na ja, heißt wohl noch ein wenig gedulden... aber dieser Zyklus ist schon übelst lang.

Danke für deine Antwort, hab mich entschlossen Mi. nochmal zu testen, wenn bis dahin die Mens nicht da ist.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers