Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Zahnfleisch probleme...

Zahnfleisch probleme...

17. September 2007 um 19:42 Letzte Antwort: 2. Dezember 2007 um 14:10

also hab seit ungefähr 3tagen sehr starkes zahnfleischjucken und beim zähneputzen blutet es auch immer,es juckt so stark das ich ständig mit den fingern am zahnfleisch rummache ich hab schon einen termin beim zahnarzt aber erst am freitag.
Was soll ich denn bis freitag machen es juckt sehr stark,hat jemand erfahrung und was kann der zahnarzt dagegen in der schwangerschaft tun???

LG SERAP 31ssw

Mehr lesen

17. September 2007 um 19:46

Meridol Mundspülung!!
Kann ich echt nur empfehlen. Innerhalb von 1, 2 Tagen stellt man schon ne Besserung fest.

LG, Mela (35. SSW)

Gefällt mir
17. September 2007 um 19:50
In Antwort auf terri_12526638

Meridol Mundspülung!!
Kann ich echt nur empfehlen. Innerhalb von 1, 2 Tagen stellt man schon ne Besserung fest.

LG, Mela (35. SSW)

Meridol ist wirklich gut
oder sonst gibts auch Chlorhexamedspülung, bin Zahnarzthelferin und wir empfehlen dann immer diese Spülungen.
Und hole Dir ruhig ne weiche Zahnbürste womit Du das Zahnfleisch schön massieren kannst, das ist jetzt bes. wichtig.
Liebe Grüße Silvia (26.SSW)

Gefällt mir
17. September 2007 um 20:30
In Antwort auf edith_12825888

Meridol ist wirklich gut
oder sonst gibts auch Chlorhexamedspülung, bin Zahnarzthelferin und wir empfehlen dann immer diese Spülungen.
Und hole Dir ruhig ne weiche Zahnbürste womit Du das Zahnfleisch schön massieren kannst, das ist jetzt bes. wichtig.
Liebe Grüße Silvia (26.SSW)

Zahnarzt!
Du solltest dringen mal zum Doc gehen und eine Zahnreinigung machen lassen. Das ist nicht gut wenn es blutet, dann können Bakterien in deinen Körper kommen! Mach das einfach...er Zahnarzt kann dir warscheinlich besser, als ich, beschreiben warum das so wichtig ist!

Und Mundspülung ist nachher dann bestimmt ne gute Sache! Aber lass mal richtig Reine machen!

LG, Franzi mit Julica fast 6 Monate

Gefällt mir
18. September 2007 um 17:14

War auch beim Zahnarzt
ich hatte das gleiche Problem war auch schon beim Zahnarzt und sie erzählte mir das das Zahnfleisch in der SW empflindlich ist und sich auch ausdehnt beim Zähneputzen kann es schnell zu Blutungen kommen, ich soll mir zwei Zahnbürsten anschaffen für morgens und für abends, die Zahnbürsten nicht im Bad aufbewahren (wegen der Feuchten Luft) es bilden sich keime und Bakterien, sie hat mir spezielle Zahnpasten empfohlen..

Gefällt mir
2. Dezember 2007 um 14:10

Zahnfleischjucken
Hallo Serap,
auch ich habe desöfteren Zahnfleischjucken, es tut nicht weh, es juckt einfach nur stark in den unteren vier Frontzähnen, ich war schon beim Zahnarzt und habe beim Hautarzt einen Allergietest machen lassen, doch es kam nichts raus. Das Problem ist zum ersten Mal aufgetreten, als ich einen Apfel gegessen habe. Doch in letzter Zeit tritt es ständig auf, ich weiss langsam nicht mehr, was ich machen soll. hast du eine idee?
LG Sabrina

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club