Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ZAHNARZT in der 33.SSW, ich hab ANGST!!!! Wer war beim Zahnarzt?

ZAHNARZT in der 33.SSW, ich hab ANGST!!!! Wer war beim Zahnarzt?

5. Dezember 2007 um 17:27

Ich habe am Freitag einen Termin beim ZA und habe TIERISCH Angst, ich weiss nicht warum!
Erstens kann ich nicht flach auf dem Rücken liegen, da wird mir immer schwindelig, und dann hab ich SChmerzen bei zwei Zähnen, die fast nur mehr aus Füllung bestehen, und ohne Spritze lass ich sowieso nichts machen!!!
Kann mir jemand meine Angst ein wenig nehmen??

mami003, 33.SSW

Mehr lesen

5. Dezember 2007 um 17:29

ICh
war das letzte mal in der 28. oder 29. SSW.
Das ging. Man sitzt ja eher als liegen.
Spritze geht auch. Hab ich auch machen lassen, eben nicht so viel Betäubungsmittel. Danach gings mir viel besser als ohne!!! War gar nicht schlimm!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 17:34

War


auch vor 3 Wochen...allerdings hat ich keine Schmerzen und es war ne normale Kontrolle mit Mundhygiene...
Doch wenn du Schmerzen hast ist es schon wichtig...kannst ja sagen das du dir im Moment schwer tust mit liegen und er dich zwischendurch mal aufsitzen lässt...
Doch danach gehts dir besser,wirst sehen

Alles Gute,

Ivonne,35.SSW mit Hanna inside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 17:38

Diese Angst ist
echt schlimm, mit dem Kreislauf habe ich sowieso zu tun und dann auch noch das!

Ich hoffe ich überlebe das! DANKE DANKE

lg mami003

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 17:39




Klar schaffst du das...hab auch immer Angst vor dem Zahnarzt und im nachhinein ist man dann froh wenn mans hat...
Red einfach mit ihm/ihr...

LG
Ivonne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 17:45

War
bisher die ganze SS über beim ZA.Denn leider habe ich genau seit der SS tierische Probleme mit den Zähnen,vorher noch nie.Bin selber richtige Panikpatientin.Mir wurde vor 8Wochen der Weisheitszahn gezogen zwischendurch mußte ständig irgentwo gebohrt werden und das auch immer sehr tief,mal schlagen bei mir die Spritzen an,mal kann sie nachspritzen wie sie will und ich merke trotzdem alles.War erst letzte Woche beim ZA,der ZA fährt dich nicht mehr ganz nach hinten,ist so ne Mischung aus liegen und sitzen,dass geht schon und wenn net sagst eben Bescheid.Ich weiß wie du dich fühlst,aber glaube mir ich geh jetzt bei jedem Mucks hin,hatte 25Jahre nie was dran in den letzten 6Monaten habe ich die 25Jahre wieder gut gemacht,glaube es mir und meine Zähne sind sonst soweit alle top aber seit der SS super anfällig trotz Mundspülung Elmex Gele Zahnseide und und und.Mach dich net verrückt

LG Pia 29.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 17:49

...
hi...

ich musste auch zum zahnarzt in der 19ssw...mein arzt meinte dass wenn ich das aufm rücken nicht kann soll ich mich auf die seite legen...
das wäre ja bei dir noch mehr der fall..würde ich ihm sagen !

brauchst sicher keine angst haben...die benutzen nicht sone normale betäubung und sind etwas sanfter zu einem die angst ist meist größer als der eingriff...kenn das zu gut !!!

meistens gehen die auf einen schon gut ein war zumindest bei meinem arzt da ich da auch sone vobie gegen diese berufsgruppe habe

drück dir die daumen das du alles gut überstehst...

lg annette & käfer 26+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2007 um 18:39

Schmerzende Zähne
müssen ja nicht immer Löcher haben. Manchmal liegt einfach der Zahnhals frei, das tut auch eklig weh. Da schmiert der Arzt dann eine Paste drauf und gut ist es wieder.
Vielleicht verschieben sich die Zähne auch nur ein wenig, das kann vorkommen (auch unschwanger, z.b. bei Streß).

Sei tapfer, es geht doch schnell vorbei und ist meistens gar nicht so schlimm, wie man denkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2007 um 8:16

DANKE
für Eure Antworten, ich hoffe ich überstehe das morgen gut! Habe Angst das ich wegkippe, wegen meinem Kreislauf, der ist nicht ganz so stabil, dann hab ich noch meine Grosse Tochter mit(8Jahre)
Ich hoffe das geht alles gut, mal sehen, ich werde berichten wie es mir ergangen ist!!
DANKE DANKE DANKE

lg mami003, mein 3.Baby, 33.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2007 um 12:25

KEINE ANGST
War auch total panisch letzte Woche. Hatte unglaubliche Schmerzen an zwei Zaehnen (beide Ueberkront!). Vielleicht hast Du Glueck und es ist wie bei mir. Auf Grund der Schwangerschaft hatte sich das Zahnfleisch gelockert und es hat sich ein Abszess (wie auch immer sich das schreibt) gebildet. Die Schmerzen waren wirklich sehr gut mit einem offenen Nerv vergleichbar.
Habe eine Salbe bekommen und die Zaehne wurden nochmal ganz dolle gereinigt und dann war gut. Das ganze hat so eine halbe Woche gedauert, dann war alles wieder okay.

Ich druecke Dir mal ganz feste die Daumen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen