Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wuppertal

Wuppertal

15. Januar 2011 um 11:26

Hallo,

bin in der 7. Woche schwanger und ziehe in den nächsten Wochen zu meinem Freund nach Wuppertal. Da ich dort niemanden kenne, würde ich mich über Kontakt zu anderen Schwangeren in der Umgebung freuen.

Liebe Grüße
C

Mehr lesen

15. Januar 2011 um 11:46


Hallo,

Ich wohne in Wuppertal. Allerdings bin ich schon etwas weiter als Du, nämlich in der 39. Schwangerschaftswoche

Wenn Du Lust hast, können wir uns trotzdem gerne austauschen.

Wann ziehst Du denn nach Wuppertal?

LG
staerny

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 18:19
In Antwort auf staerny


Hallo,

Ich wohne in Wuppertal. Allerdings bin ich schon etwas weiter als Du, nämlich in der 39. Schwangerschaftswoche

Wenn Du Lust hast, können wir uns trotzdem gerne austauschen.

Wann ziehst Du denn nach Wuppertal?

LG
staerny

Schön von dir zu hören
wow, du bist ja schon richtig weit! ist es auch dein erstes kind? ich werde anfang/ mitte februar nach wuppertal ziehen. kam dir deine schwangerschaft lang vor? ich hab jetzt schon das gefühl, dass ich die nächsten 7 monate total hibbelig sein werde. gut dass der umzug da ist und ich für mein studium einiges tun muss. da kommt man auf andere gedanken.
gibt es in wuppertal ne empfehlenswerte hebamme? meine ärztin ist in dortmund, sie kann mir in w niemanden raten.
ich drück dir ganz fest die daumen für den endspurt.

liebe grüße
c

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 21:31

Hi
komme auch aus Wuppertal
habe aber schon ein paar Kids und bin ab morgen in der 11. Woche schwanger
Ach ja,bin 30 Jahre jung .
Vielleicht finden sich hier ja noch ein paar, wäre sicher nett mit ein paar "Wuppertalerinnen" sich auszutauschen

Lg Loja (ab morgen in der 11.Ssw )

Gefällt mir

16. Januar 2011 um 23:06
In Antwort auf loja3

Hi
komme auch aus Wuppertal
habe aber schon ein paar Kids und bin ab morgen in der 11. Woche schwanger
Ach ja,bin 30 Jahre jung .
Vielleicht finden sich hier ja noch ein paar, wäre sicher nett mit ein paar "Wuppertalerinnen" sich auszutauschen

Lg Loja (ab morgen in der 11.Ssw )

Hallo loja,
schön von dir zu lesen. was heißt denn ein paar kids ? wie alt sind sie denn? ich bin übrigens auch 30.
ist irgendwie ein komisches gefühl schwanger in ne neue stadt zu ziehen. beides noch neuland für mich im wahrsten sinne. habe bis jetzt in dortmund gewohnt und meistens war mein freund bei mir. da konnte ich wuppertal noch nicht so gut kennen lernen.
würde mich über ein paar tipps was die stadt angeht freuen.
bis bald und liebe grüße

c

Gefällt mir

17. Januar 2011 um 7:23

Guten morgen
Hebamme
Ich wollte mich im Geburtshaus umsehen, weil ich eine Beleghebamme wollte Allerdings weiss ich nicht genau, ob sie das auch machen, überlege aber auch evtl. ins Geburtshaus zu gehen. Da ich aber, wie gesagt schon kinder habe, wollte ich mir evtl. ein Tag im KH Ruhe gönnen. Ich weiss alles noch nicht so genau. Wollte mich so in 1-2 Woche um eine Hebi kümmern.

Geburtsvorbereitungskurs
Ich glaube nicht, dass ich einen besuchen werde...bin damals nur bei meiner Tochter gewesen(sie ist nun 11 Jahre alt).

Treffen
Ja eben, das wäre sicher schön, wenn wir sich eine kleine Gruppe dann mal treffen würde,dies ist auch mein erster Gedanke gewesen
Ich wohne auch "erst " seit 5 Jahren hier .

Lg Loja 11.Ssw

Gefällt mir

17. Januar 2011 um 11:25

Ab wann
Hallo,

ab wann sollte man denn eigentlich einen geburtsvorbereitungskurs machen? da es mein erstes kind ist, werde ich auf jeden fall einen kurs machen. wo habt ihr eure kurse gemacht, und übernimmt die kasse das?
mir sind krankenhäuser zwar ziemlich unangenehm, würde mich aber doch sicherer fühlen als im geburtshaus. wie lange muss man denn nach der geburt im kh bleiben (im falle dass alles ok läuft)?

liebe grüße
c

Gefällt mir

17. Januar 2011 um 11:29

Ach ja,
ich ziehe nach unterbarmen, und ja, ein treffen würde mich freuen..

lg

Gefällt mir

17. Januar 2011 um 11:36
In Antwort auf loja3

Guten morgen
Hebamme
Ich wollte mich im Geburtshaus umsehen, weil ich eine Beleghebamme wollte Allerdings weiss ich nicht genau, ob sie das auch machen, überlege aber auch evtl. ins Geburtshaus zu gehen. Da ich aber, wie gesagt schon kinder habe, wollte ich mir evtl. ein Tag im KH Ruhe gönnen. Ich weiss alles noch nicht so genau. Wollte mich so in 1-2 Woche um eine Hebi kümmern.

Geburtsvorbereitungskurs
Ich glaube nicht, dass ich einen besuchen werde...bin damals nur bei meiner Tochter gewesen(sie ist nun 11 Jahre alt).

Treffen
Ja eben, das wäre sicher schön, wenn wir sich eine kleine Gruppe dann mal treffen würde,dies ist auch mein erster Gedanke gewesen
Ich wohne auch "erst " seit 5 Jahren hier .

Lg Loja 11.Ssw

Rund
sagt mal, ab wann sieht man eine schwangerschaft eigentlich? ich bin erst am ende des 2. monats und fühle mich sooo aufgedunsen. vielleicht hab ich auch 1 kilo zugenommen, aber das ist bei mir ne normale schwankung. trotzdem kneift die jeans und ich fühle mich irgendwie schwer.
ist es nicht noch zu früh fürs rund werden? ab wann ging es bei euch los, bzw sieht man schon was? ich dachte das käme erst so im 4. monat...

lg
c

Gefällt mir

17. Januar 2011 um 17:54

Juhu
Landesfrauenklinik
dort hatte ich meine Tochter entbunden und so eine mega bescheuerte Hebi erwischt (sry) die wollte mich mit Presswehen noch spazieren schicken, dass ich mir schwor, NIE wieder...d.h ich wollte wenn überhaupt eine Beleghebamme.
Bei meinem Sohn hatte ich mir dann eine ausgesucht und da wir umzogen, war Helios klinik Schwelm näher und die Hebi aus Rade vorm Wald (welche natürlich mit dem Bus ewig weit weg ist )...aber war so super, dass ich es bereut habe, davor noch nie eine gehabt zu haben. Deswegen kommt was anderes für mich nicht mehr in Frage =) nur leider ist Schwelm inzwischen wieder etwas weiter entfernt, da wir schon wieder umzogen und die Hebi aber nur für Schwelm zuständig ist.Aber das war echt so toll...kann ich nur jedem empfehlen =)
Und das Bethesda KH dachte ich eigentlich auch ....das mit der intensiv wusste ich nicht, aber damals wohnte ich noch in Ba-wü und ich habe noch zwei Kinder in einer kleinen Klinik geboren, somit wäre das für mich ok.

allgemein Geburtshaus
ja, manche fühlen sich im KH sicherer, aber das Bethesda ist nur 3 min vom Geburtshaus entfernt und wenn da was nicht ok ist, dann wird man auch dort hingebracht. Deswegen gibt es mir sicherheit.
Aber kann die Sorge verstehen ich schrieb ja ist nicht mein erstes Kind und deswegen bin ich da vielleicht bissle "entspannter".
Mich stört wirklich nur, dass man da gleich wieder nach Hause kann denn danach fühl ich michd ann doch bissle sicherer im KH...( obwohl ich ja Erfahrung habe, stell ich mich da irgendwie auch an wie der erste Mensch )

Geburtsvorbereitung
Ja, das übernimmt die Krankenkasse, genau wie die Rückbildungsgymnastik, wenn man die soundsoviel Wochen nach der Geburt antritt. Meist fangen die so in der 24. Woche an...aber da rufst am beste die Hebamme an die den Kurs leitet, die sagt dir das dann genauer

Gefällt mir

17. Januar 2011 um 17:55

Was vergessen
@Carrera
Ja das mit dem aufgedunsen fühlen kenne ich aber.... alles wird plötzlich unbequem usw...wobei ich diesmal mich nicht beschweren kann...alles passt noch

Gefällt mir

17. Januar 2011 um 17:57

nochmal was vergessen
man sollte wohl anfangst richtig durchlesen und nicht dann, wenn man schon abgeschickt hat

Ich wohne in Nächstebreck

Gefällt mir

18. Januar 2011 um 11:10
In Antwort auf loja3

nochmal was vergessen
man sollte wohl anfangst richtig durchlesen und nicht dann, wenn man schon abgeschickt hat

Ich wohne in Nächstebreck

Super
vielen dank für die vielen informationen, da hab ich jetzt ja einige anhaltpunkte für meine suche. und das gute gefühl es ruhig angehen lassen zu können.

liebe grüße

c

Gefällt mir

19. Januar 2011 um 7:32

Guten morgen


wie geht es euch?

Lg Loja mit Juno 10+2

Gefällt mir

19. Januar 2011 um 8:43
In Antwort auf loja3

Guten morgen


wie geht es euch?

Lg Loja mit Juno 10+2

@loja
guten morgen,

heute wird ein guter Tag, mir ist gar nicht übel! Kam selten vor in den letzten 3 Wochen. Vielleicht ist das Thema jetzt durch.
Den Namen Juno finde ich richtig hübsch.
Ich wünsch Euch einen wunderschönen Tag,
lg

C

Gefällt mir

19. Januar 2011 um 17:14

Hi
ohja die Übelkeit...die habe ich bis jetzt seit ner weile nicht mehr *freu*...dafür Brustschmerzen, Müdigkeit, aber ich finde das angenehmer zu ertragen.

Juno ist nur der "Baby im Bauch Name"

Gefällt mir

19. Januar 2011 um 19:47
In Antwort auf loja3

Hi
ohja die Übelkeit...die habe ich bis jetzt seit ner weile nicht mehr *freu*...dafür Brustschmerzen, Müdigkeit, aber ich finde das angenehmer zu ertragen.

Juno ist nur der "Baby im Bauch Name"

Guten abend
der tag ging wirklich mit deutlich weniger übelkeit vorbei als bisher. Brustschmerzen sind echt fies. Und dann wachsen die Dinger auch noch so schnell. Wenn das so weiter geht, will ich nicht wissen wie ich in ein paar Monaten aussehe.
ich liebe zur zeit himbeeren in jeglicher form. vielleicht sollte ich auf der suche nach babynamen mal nachschlagen, wie himbeeren in anderen sprachen heißen. das währe vermutlich mein baby-im-bauch-name

ich wünsche einen erholsamen abend!

c

Gefällt mir

19. Januar 2011 um 20:16

Ups hatte gar nicht gesehen
das du ganz unten auf was von mir geantwortet hattest...bins gewohnt immer nur oben zu lesen, wie in den anderen Threads, da wird es meist so gemacht

nunja, vier haben wir hier und das sollte nicht so sein mit dem hier, aber gut...
3 Mädels ein Junge

*Malzbier schlürf*

Lg

Himbeeren, joa das klingt lecker *schnell an was anderes denkt*

Gefällt mir

20. Januar 2011 um 11:24
In Antwort auf loja3

Ups hatte gar nicht gesehen
das du ganz unten auf was von mir geantwortet hattest...bins gewohnt immer nur oben zu lesen, wie in den anderen Threads, da wird es meist so gemacht

nunja, vier haben wir hier und das sollte nicht so sein mit dem hier, aber gut...
3 Mädels ein Junge

*Malzbier schlürf*

Lg

Himbeeren, joa das klingt lecker *schnell an was anderes denkt*

Chaosthread
Guten Morgen,
ich und Thread schreiben *räusper* ... ist mein erster richtiger Forenbeitrag, bin noch etwas chaotisch.
Das sind ja ne ganze Menge Leute, bei Dir zuhause. Nicht schlecht.
Mein Kleines ist auch so ein Überraschungskind. Mein erstes, aber es hat immerhin schon einen 6-jährigen Halbbruder.
Eigentlich studiere ich trotz meiner 30Jahre noch, und wollte mein Diplom erstmal hinter mir haben, bevor ich an sowas wie ein Kind denke. Das Diplom war fürs Wintersemester geplant, jetzt sollte ich mich aber eher beeilen und die Arbeit im Sommer hinter mich bringen. Muss jetzt noch schnell ne Menge Prüfungen machen und Fristen beachten etc. Naja, so ist das Leben .

In diesem Sinne, einen schönen Tag und liebe Grüße

c

Gefällt mir

20. Januar 2011 um 17:49

N'abend
wenn du auf den Threaderstellerbeitrag zum antworten klickst, dann kommt dein neuer Beitrag immer ganz oben

Ja, ich hatte vor 3 Jahren mich am Abendgymnasium versucht. Ein halbes Jahr ging es gut, damals ist meine fast 4 Jährige paar Monate alt gewesen und ich brachte sie in einen Kita. Das hatte mich dann alles aber sooo geschlaucht, das ich wieder aufgegeben habe. Ohne wirkliche Unterstützung mit 3 Kinder und Haushalt klappt das nicht.

Hab heut im Geburtshaus angerufen und werde dann die nächsten 1-2 Wochen zurückgerufen, meine Daten wurden aufgenommen bin schon ganz gespannt!

Lg Loja mit Juno 10+3

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen