Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wunschkaiserschnitt wegen zu hohem Puls

Wunschkaiserschnitt wegen zu hohem Puls

21. Oktober 2007 um 15:55

Hi
ich hab mal ne frage. hatte von euch auch jemand einen zu hohen Puls und hat deswegen einen Kaiserschnitt machen lassen? Ich hab im Ruhezustand einen Puls von ca. 120. Und de wird bei ner normalen geburt ja nicht weniger. Ist ja nicht grad wie aufm Sofa liegen. Ich denke halt wenn es mir dann bei einer normalen Geburt noch schlechter geht weil der Puls noch weiter hoch geht und man dann erst noch womöglich noch nen Notkaiserschnitt machen muss hab ich nix davon mein Mann nicht unddas Kind ja auch nicht.
Man wird ja immer wenn man einen Kaiserschnitt so abgestempelter also wäre man zu faul oder einfach zu bequem aber ich denke halt mir ist wichtiger das es mir gut geht und nicht was andere denken.
Wie seht ihr das oder was habt ihr da für Erfahrungen mit Kaiserschnitten?#Auch meinem Doc gefällt der hohe Puls gar nicht.

Liebe Grüße
Kerstin

Mehr lesen

22. Oktober 2007 um 22:20

Hi kerstin,
ich habe auch einen viel zu hohen puls, also nen ruhepuls von ca. 120 hab ich auch. wenn ich nur bißchen laufe geht er hoch bis 180. ich hatte das allerdings schon vor der schwangerschaft aber es ist jetzt sehr viel schlimmer geworden. ich habe mich deshalb auch für einen kaiserschnitt entschieden. es ist einfach schonender fürs herz. wehen sind mega antstrengend und belastend.
lass dir von anderen nix einreden, es ist dein körper und deine gesundheit. wenn du denkst, dass kaiserschnitt für dich besser ist dann bringe dein kind auf diesem wege zur welt.mir wollte auch fast jeder von abraten. egal wie man sein kind auf die welt bringt,man hat als mutter was großartiges geleistet oder?

lg ariane 38 SSW,Termin für Kaiserschnitt 26.10.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook