Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wunsch nach gemeinsamen Baby! Doch Freund hat AIDS. Ist das ihne Ansteckung irgendwie möglich?

Wunsch nach gemeinsamen Baby! Doch Freund hat AIDS. Ist das ihne Ansteckung irgendwie möglich?

26. Oktober 2010 um 2:57 Letzte Antwort: 27. Oktober 2010 um 10:32

Hallo!

Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelden!

Mein Freund und ich, wir wünschen uns sehnlichst ein gemeinsames Kind. Der Wunsch ist wirklich sehr groß!

Doch da gibt es ein Problem! Mein Freund ist HIV positiv. Nein, nicht was ihr vielleicht denkt! Vor 5 Jahren, also noch bevor wir zusammen waren, da war er im Urlaub in Südafrika und hat sich dort schwer verletzt, so das er dort in der Klinik eine Bluttransfussion benötigte. Doch diese war leider mit den HIV Virus verseucht. Ihm geht es aber derzeit sehr gut.

Gibt es irgend eine Möglichkeit das wir ein gemeinsames Kind bekommen, ohne das ich mich anstecke?

LG

Mehr lesen

26. Oktober 2010 um 5:56


Guten Morgen,
meine Meinung ist:
Da es um ein Ernstes Thema handelt,würde ich vielleicht nicht in dem Moment auf irgendwelche User hier im Forum hören,sondern mit deinem Frauenarzt darüber sprechen.
Nur der kann dir genaues sagen !

Viel glück

Gefällt mir
27. Oktober 2010 um 8:59

Hallo
Also ich kenne mich da nicht wirklich aus. Aber ich denke , es gibt doch Beratungsstellen, die bestimmt auch über sowas beraten. Es gibt bestimmt einige die HIV positiv sind un trotzdem gern KInder möchten, wende dich doch mal an eine HIV Beratungsstelle.

Viel Erfolg

Gefällt mir
27. Oktober 2010 um 10:09

Hey
Wie meine Vorrednerinnen schon gesagt haben, geh auf jeden Fall zu einer Beratungsstelle, zb profamilia oder so.

Ich weiß (bin Kinderkrankenschwester) dass die Gefahr der Übertragung auf das Kind wirklich sehr gering ist! Selbst wenn du HIV positiv wärst, müsste das Kind nicht zwangsmäßig infiziert werden. Meistens passiert das dann während der Geburt, durch die Vermischung des Blutes, desswegen wird dann immer ein Kaiserschnitt gemacht.

Aber wie gesagt-ab zur Beratungsstelle und dann viel Glück!

Gefällt mir
27. Oktober 2010 um 10:32

Huhu
also, die möglichkeit ist definitiv gegeben, dass das kind nicht HIV positiv zur welt kommt...vor einigen monaten gab es eine frau bei stern tv (rtl), die war HIV positiv und hat mit hilfe der ärzte 2 gesunde kinder bekommen....das ging durch spezielle medikamente, die die frau gegen ihre erkrankung bekommen hat und die viren wurden somit irgendwie unterdrückt...geh zum FA oder in eine KIWU-klinik und die werden sich ganz sicher damit auskennen, denn wie gesagt, die möglichkeit ist definitv gegeben!

p.s. es ist nicht richtig, dass dein freund aids hat, wie du in der überschrift geschrieben hast, wenn das virus noch nciht ausgebrochen ist, wovon ich ausgehe!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers