Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Woran erkenne ich, wie mein Baby liegt?

Woran erkenne ich, wie mein Baby liegt?

29. Oktober 2007 um 11:18

Hallo Ihr Lieben,

Ich weiß, dass sich mein Krümel ständig dreht und wendet...

Aber immer wenn wir beim Ultraschall sind, liegt er in Beckenendlage. Ich bin jetzt in der 31. SSW und würde gerne, dass er sich langsam mal in Schädellage begibt. Es gibt bestimmte Übungen, die man machen kann (Vierfüßlerstand, auf den Boden legen und Beine auf dem Stuhl mit Kissen unterm Po etc). Aber woher weiß ich denn, dass er nicht gerade schön in Schädellage liegt?

Kann man das irgendwie ertasten?

Mehr lesen

29. Oktober 2007 um 11:24

Also
bei mir liegt es mit dem Kopf nach unten, aber manchmal denke ich, dass er sich bestimmt gedreht hat, weil der Bauch so komisch wird und so aber das ist gar net so. Also ich denke, dass dir das nur der Arzt sagen kann.
Wenn du viel laufen bzw. stehen tust, dann hat das Baby mehr Platz um mit dem Kopf ins Becken zu kommen - hab ich gelesen. Aber sonst hab ich leider keine Tips für dich... Aber das Baby hat ja noch ein bissle Zeit sich zu drehen.

LG
butterfly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2007 um 14:13

Hi
du merkst es eigentlich an den tritten wo sie eher sind wenn sie unterhalb vom bauchnabel sind dann sind die füsschen dort und andersrum....

das mit dem tasten geht auch... wenn du reindrückst und eine große kugel nachgibt ist das der kopf..der popo gibt nicht nach... musst aber schon etwas fester drücken (aber nicht schmerzhaft fest... am besten mit gespreizten daumen und zeigefinger...
hoffe ich habs gut erklärt..

wenn du zum GVK gehst oder ne hebi hast die kann dir das auch gut erklären bzw zeigen...

lg leni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club