Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Womanizer in der Schwangerschaft benutzen?

Womanizer in der Schwangerschaft benutzen?

19. April 2017 um 16:44

es ist mir etwas peinlich, aber ich würde gern wissen, ob jemand den Womanizer benutzt in der Schwangerschaft...Es is nicht so, das ich nicht drauf verzichten könnte, man findet nur dazu nichts im Net und in der Anleitung steht, man soll den Arzt fragen...Nur das trau ich mich irgendwie nicht🙈

Mehr lesen

19. April 2017 um 19:48

 Was ist denn das? 
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2017 um 19:54
In Antwort auf sternenstaub79

 es ist mir etwas peinlich, aber ich würde gern wissen, ob jemand den Womanizer benutzt in der Schwangerschaft...Es is nicht so, das ich nicht drauf verzichten könnte, man findet nur dazu nichts im Net und in der Anleitung steht, man soll den Arzt fragen...Nur das trau ich mich irgendwie nicht🙈

Hab ihn zwar nicht, aber solang dir dein FA kein Sexverbot erteilt kann ich mir nicht vorstellen dass das ein Problem ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2017 um 22:23
In Antwort auf sternenstaub79

 es ist mir etwas peinlich, aber ich würde gern wissen, ob jemand den Womanizer benutzt in der Schwangerschaft...Es is nicht so, das ich nicht drauf verzichten könnte, man findet nur dazu nichts im Net und in der Anleitung steht, man soll den Arzt fragen...Nur das trau ich mich irgendwie nicht🙈

Wüsste jetzt nicht, warum der schaden sollte. Er dringt ja nichtmal ein, sondern stimuliert nur die Klitoris. Selbstbefriedigung und Sex sind ja im Normalfall auch erlaubt. Das mit dem Arzt steht sicher nur ein, weil sich die Hersteller halt auch absichern müssen. Ich hätte da jetzt keine Bedenken ... wenn du Lust drauf hast und es dir Spaß macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2017 um 23:10

Ich habe Bedenken wegen den Druckwellen...weiss nicht, ob die dem Baby schaden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2017 um 14:52
In Antwort auf sternenstaub79

 es ist mir etwas peinlich, aber ich würde gern wissen, ob jemand den Womanizer benutzt in der Schwangerschaft...Es is nicht so, das ich nicht drauf verzichten könnte, man findet nur dazu nichts im Net und in der Anleitung steht, man soll den Arzt fragen...Nur das trau ich mich irgendwie nicht🙈


keine Sorge du kannst den Womanizer ohne Bedenken benutzen, Deinem Kind wird es nicht schaden. Auch normale Vibratoren sind normalerweise kein Problem wenn du es nicht übertreibst!

Ich bin jetzt in meiner 2ten Schwangerschaft und benutze nach wie vor einen Saugvibrator. Allerdings benutze ich den Traumtänzer von Lumunu passion products, der ist viel besser, hat mehr Programme ist hochwertiger verarbeitet und kostet nur die Hälfte Zumindest bei Amazon, da ist dieser sehr günstig.

Mach dir nicht so viele Gedanken, nur weil du schwanger bist sollte das nicht dein Liebesleben beeinflussen.




 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
bräuchte mal rat!
Von: kessy1712
neu
26. April 2017 um 10:25
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram