Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wollt mich bedanken und verabschieden..

Wollt mich bedanken und verabschieden..

17. März 2011 um 19:43

Mädels ich hab grade so starke blutungen bekommen, des ist nimma normal! Es ging durch die jeans und es hört garnimma auf.. ich wollt mich hiermit mal bei allen die mitgehibbelt und mir mit rat und tat zur seite gestanden sind bedanken.. ich seit alle super liebe frauen.. aber ich hab momentan keine kraft mehr weiter an meinem kinderwunsch festzuhalten, mit meinem freund mach ich jetzt erstmal ne beziehungspause, ich brauch zeit für mich, um meine gedanken wieder zu sortieren.. ich weiß das es lächerlich ist erst nach 3ÜZ aufzugeben, aber es hat mir doch mehr kraft entzogen als ich dachte, ein kind zu machen sollte was schönes sein, und keine dauerbelastung, die meine gedanken und mein ganzes wesen bestimmt.. meine nerven haben dies nicht mehr durchgehalten, hatte grade nen nervenzusammenbruch, und begeb mich jetzt erstmal in psychologische behandlung..

Wünsch euch ne schöne kugelzeit, und allen hibbels starke nerven..

Mehr lesen

17. März 2011 um 19:45

Ohhhhh
neeeeeeeein süße was ist denn passiert??????????
Was ist los???????? Vorhin war doch noch alles gut, wir haben uns zusammen gefreut?????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2011 um 19:45

Das tut mir sehr leid für dich
Ich wünsche mir für dich,dass du bald wieder genügend kraft hast und es bergauf geht!

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2011 um 20:03

Ich
Weiß nicht was passiert ist, es blutet und blutet und das richtig heftig und tiefrot! Schmerzen hab ich nicht so wirklich, nur ein komischer druck.. aber die letzten monate war einfach alles zuviel für mich! Und ich hab grade so heftig geweint das es mir die luft abgeschnürt hat.. ich bin garnicht mehr ich selbst und ich hab jetzt verstanden das ich erstmal auf meine gesundheit und meine psyche achten muss, sonst geh ich kaputt daran.. es tut mir leid das ich so egoistisch bin, ich weiß das 3 monate garnix sind, und die meisten versuchen es jahrelang, aber die haben genug kraft alles durchzustehen.. ich hoffe ne therapie hilft meinen krankhaften kinderwunsch in griff zu kriegen.. denn erst jetzt ist mir klar geworden wie verrückt ich mich gemacht habe..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2011 um 3:31

LOL
Also wenn ich grad Blutungen hab und nen Nervenzusammenbruch "erleide" - hätte ich eigentlich besseres zutun, als in nem Forum zu posten!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2011 um 7:03

@diandrab
Das Forum ist für jeden da ,um sich auzuheulen oder um gute nachrichten zu übermitteln.Sie hat uns nur Mittgeteilt wie schlecht es ihr geht ,und in ihrer situazion würde jede einen Bericht mitteillen.

Für mich tut sie leit das kann jeden von uns treffen,hoffe bei herrgottshimmel nicht und ich wünsche es auch keinen.

@heljow
Gieb nicht auf und bleib stark,und eine fg hat seinen Grund

Wünsche dir gute erholung.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook