Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Woher weiß ich, ob Milchprodukte aus Rohmilch sind?

Woher weiß ich, ob Milchprodukte aus Rohmilch sind?

24. Mai 2007 um 21:11 Letzte Antwort: 25. Mai 2007 um 13:51

Hallo!

Man soll ja in der Schwangerschaft keine Rohmilch zu sich nehmen.
Zur Zeit könnte ich allerdings "tonnenweise" Käse und auch Frischkäse essen. Hab schon beim Einkaufen geschaut, ob irgendwo ein Hinweis drauf steht, aber nichts gefunden...
Kann mir da jemand weiterhelfen?

LG!

Mehr lesen

24. Mai 2007 um 21:13

Also so
viel wie ich weiß steht das extra auf den lebensmitteln!

Gefällt mir
24. Mai 2007 um 21:16
In Antwort auf nava_12382671

Also so
viel wie ich weiß steht das extra auf den lebensmitteln!

Verstehe ich nicht...
Muss da draufstehen: "aus Rohmilch" oder was???

Vielleicht stelle ich mich zu dumm an, aber ich hab echt keinen Hinweis finden können...

LG!

Gefällt mir
24. Mai 2007 um 21:20

Rohmilchkäse
sind zb. die meisten echten franz. Camemberts, Parmesan und Peccorino.
Am besten du fragst in einem Feinkostladen an der Käsetheke.
Vorsicht bei Schimmelkäse, die sind auch gerne aus Rohmilch.
Am meisten hat mir gestunken, dass ich keinen Parmesan essen durfte!!
Dann viel Glück bei der Suche und alles Gute!!

Gefällt mir
24. Mai 2007 um 21:21
In Antwort auf blablabla174

Verstehe ich nicht...
Muss da draufstehen: "aus Rohmilch" oder was???

Vielleicht stelle ich mich zu dumm an, aber ich hab echt keinen Hinweis finden können...

LG!

Öhm...
also so viel ich weiß gibts hier in unseren läden kaum rohmilchprodukte.
und wenn ist es wirklich gekennzeichnet,jedenfalls bei käse!wie z.b mozarella.
cambert soviel ich weiß auch...hmmm
joghurt quark etc ist ja pasteurisiert und unbedenklich denk ich
also würd ich jetz so sagen...
vielleicht nochma im lebensmittelladen fragen?die müsstens ja eigentlich wissen

lg
anna

Gefällt mir
24. Mai 2007 um 21:22
In Antwort auf blablabla174

Verstehe ich nicht...
Muss da draufstehen: "aus Rohmilch" oder was???

Vielleicht stelle ich mich zu dumm an, aber ich hab echt keinen Hinweis finden können...

LG!

Steht leider nicht immer drauf!
Deutscher Camembert ist meistens KEIN Rohmilchkäse, und wenn er gebacken ist, (ich glaube die Kerntemperatur muss über 70 Grad sein, aber darauf gebe ich keine Garantie) dann gehts auch.

Gefällt mir
24. Mai 2007 um 21:45

Meine Mutter sagt, dass in D keine Milchprodukte aus Rohmilch verkauft werden...
Also,

meine Mutter meint, dass ich mir da keine Sorgen machen soll, weil Rohmilchprodukte hier bei uns gar nicht verkauft werden...

Dann glaub ich das mal ganz einfach und esse, worauf ich Lust habe!

LG!

Gefällt mir
24. Mai 2007 um 23:01

Habe meinen FA gefragt,
Sie lächelte gleich und meinte das ich mir da keine Sorgen machen sollte, es wäre sowiso kaum was aus Rohmilch was im Supermarkt steht. Solle essen was mir schmeckt, wird halt viel übertrieben. Man kann wohl auch bedenkenlos Camenbert und Mozarella essen. Und sobald erwärmt wird, sind doch eh alle Erreger abgetötet. Ich halte mich blos bei Blauschimmelkäse, Parmesan, Peccorino oder Mascarpone zurück - da hatte ich speziell mal was zu gelesen, weiß aber auch nicht mehr wo.

Hoffe ich konnte weiter helfen.

Viele Grüße

Birgit

Gefällt mir
24. Mai 2007 um 23:09

Hi,
ja da hat deine Mutter recht. In D. ist nichts aus reiner Rohmilch hergestellt. Sogar Camenbert kann man essen. Und wenn Rohmilch drin ist, steht es auf jeden Fall auch drauf. lg

Gefällt mir
25. Mai 2007 um 8:30

Rohmilch
produkte gibt es hier genug. sogar im aldi kannste schweizer und österreicher käse aus rohmilch kaufen. Es steht IMMER hinten drauf, wenn der Käse Rohmilch enthält.
harzer roller ist soweit ich weiß auch aus rohmilch hergestellt, kann aber gegessen werden, ebenso wie parmesan, weil die sehr trocken sind. also ich hab bis jetzt noch immer parmesan über meine pasta gerieben und bis jetzt ist alles ok.

Wenn du willst kannst du auch mal hier schauen, da stehen die
bekanntesten rohmilch käse sorten.

http://209.85.129.104/search?q=cache:JPq_oUyK7ogJ:-www.kaeseseite.de/Roh.doc+Liste+Rohmilchk%C3%A4se&h-l=en&ct=clnk&cd=1&client=firefox-a

LG, Ms.Snuffles

Gefällt mir
25. Mai 2007 um 13:51
In Antwort auf sarah_12949486

Habe meinen FA gefragt,
Sie lächelte gleich und meinte das ich mir da keine Sorgen machen sollte, es wäre sowiso kaum was aus Rohmilch was im Supermarkt steht. Solle essen was mir schmeckt, wird halt viel übertrieben. Man kann wohl auch bedenkenlos Camenbert und Mozarella essen. Und sobald erwärmt wird, sind doch eh alle Erreger abgetötet. Ich halte mich blos bei Blauschimmelkäse, Parmesan, Peccorino oder Mascarpone zurück - da hatte ich speziell mal was zu gelesen, weiß aber auch nicht mehr wo.

Hoffe ich konnte weiter helfen.

Viele Grüße

Birgit

Feta?
Und wie sieht es bei Feta aus? Habe gehört dass das aus Rohmilch ist. Aber ich liebe dieses Zeug. Kann mir nicht vorstellen noch 7 Monate drauf zu verzichten!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers