Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wochenfluss

Wochenfluss

4. März 2015 um 12:49 Letzte Antwort: 6. März 2015 um 18:38

Hallo,

mich interessiert es, wie stark euer Wochenfluss war. Stimmt es das die sehr stark sind und man sogar alle paar Stunden die Binde wechseln muss? Also gar nicht mehr raus gehen kann, weil man Angst haben muss das alles versaut wird.

Hoffe auf zahlreiche Antworten.

LG Beldandi25

Mehr lesen

4. März 2015 um 13:00

Also
n jeder Schwangerschaft wird es anders
Die nach wehen haben bei mir im der Klinik schon alle zwei Stunden volle Blutung ausgelöst aber es wird mit der zeit besser du kannst davon ausgehen das es wie starke Periode ist die nach paar Wochen weniger wird. Der Anfang ist halt schon heftig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. März 2015 um 13:02


Oh man die horrormärchen kenne ich
Also ich sage mal die ersten 3-4 tage ist es viel danach wird es definitiv sehr viel weniger! Ich bin nach einer woche schon wieder raus. Und das mehrere stunden. Einfach die binden zwischendurch und dann ist gut keine sorge! alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. März 2015 um 19:49

Vielen Dank für so viele Antworten!
Ich hatte echt schon Horrorvisionen gehabt das ich mehrere Wochen zuhause bleiben muss
So ist das wenn man das erste mal Schwanger ist und alle dir Angst einjagen wollen

Liebe Grüße Beldandi25

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2015 um 8:37

Hi
Also ich habe vor 11tagen entbunden.
Die ersten 2 Tage war es ziehmlich viel aber da war ich ja im KH und da liegt man ja fast nur.
Dan wurde es schon immer schwächer..mittlerweile habe ich schon fast garnix mehr..meine normale Periode ist auch immer nur ein Tag stark dannsch schon fast Weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2015 um 18:29

Danke für die Antworten!
Hab noch eine Frage:
Hat man auch Schmerzen während des Bluten wie bei der Periode oder merkt man nichts?

LG Beldandi25

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2015 um 18:38

Die ganze erste Woche liegen?!?
Also bitte...
Man hat ein Kind geboren und liegt ja nicht im Sterben.
Sicher sollte man es etwas langsamer angehen aber 1 Woche liegen? Nein! Ist auch eher kontraproduktiv!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Nach fehlgeburt angst schwanger zu sein
Von: havva_12253053
neu
|
6. März 2015 um 18:27
An alle Mamis: Hilfe bei Umfrage benötigt!
Von: atefeh_12860734
neu
|
6. März 2015 um 14:18
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club