Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wochenfluss fast weg, jetzt Pille und trotzdem Blutung???

Wochenfluss fast weg, jetzt Pille und trotzdem Blutung???

19. Oktober 2012 um 13:36 Letzte Antwort: 21. Oktober 2012 um 23:58

Hallo Mamis...
Ich habe am 06.09.2012 meine zwei kleinen Engel per Kaiserschnitt entbunden.
Der Wochenfluss war bis Mittwoch (17.10.) fast weg,nur minimal und hell.
Seit gestern nehme ich wieder die Pille, Yvette (wegen Stillen). Seitdem hab ich wieder stärkere Blutungen, die richtig rot sind... Ist das meine Periode? Meine FÄ meinte, die Gebärmutter ist "leer", ich soll die Pille jetzt gleich anfangen und kann währenddessen meine Tage nicht bekommen, da man die 28 Tage durchnimmt...
Kennt das jemand, oder hat auch diese Pille???

Vielen Dank schonmal für eure Antworten

Liebe Grüße,

Katrin + Emma & Malou (6 Wochen alt)

Mehr lesen

21. Oktober 2012 um 23:58


Herzlichen Glückwunsch erstmals

Bei mir wars so das ich meine Pille erst nach 6-8 wochen angefangen habe mit Cerazette.

Also wenn du Blutungen hast dauernt würde ich zum arzt gehen und die pille wechseln.

Ich hatte auch zwischenblutungen jedoch das war nur für eine weile 7 tage hat das gedauert am anfang wo ich meine erste packung angefangen habe . Jetzt hat sich das geregelt

Lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
5 Antworten 5
|
21. Oktober 2012 um 22:05
4 Antworten 4
|
21. Oktober 2012 um 21:52
9 Antworten 9
|
21. Oktober 2012 um 21:28
Von: unentschlossen4
5 Antworten 5
|
21. Oktober 2012 um 20:49
Von: merida_12724867
9 Antworten 9
|
21. Oktober 2012 um 20:49
Diskussionen dieses Nutzers
17 Antworten 17
|
20. Januar 2012 um 11:14
4 Antworten 4
|
18. Juni 2012 um 11:22
Teste die neusten Trends!
experts-club