Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wo ist es jetzt am günstigsten?

Wo ist es jetzt am günstigsten?

2. November 2011 um 15:23 Letzte Antwort: 3. November 2011 um 16:34

da ich hetzt knapp 7000 euro in deutschland gelasen habe, wollte ich mich einfach mal erkundigen.
jeder schriebt hier vom ausland... ist es denn da soo viel günstiger?und die chancen da auch wirklich größer??
ich sage mal das es ja auf paar euro wirklich nicht ankommt aber das interesse ist dann doch da einfach mal paar zahlen zu lesen.
Danke für jede antwort!!

Mehr lesen

2. November 2011 um 17:22

Tschechien
Ich bin in Prag (allerdings Embryonenspende, deswegen Ausland). Mit der Klinik bin ich sehr zufrieden, auch ICSIs sind dort deutlich billiger (vielleicht so 4000?, genau weiß ich es nicht).

Allerdings bietet die länderübergreifende Behandlung mit ausländischen Rezepten, US beim deutschen FA etc. auch hinreichend Möglichkeiten für Mißverständnisse. So ist es bei mir zu einem Fehler in der Dosierung gekommen, weil das deutsche Medi eine andere hatte als in Tschechien üblich.
US hatte in Tschechien auch einen anderen Wert ergeben als in D, weil vielleicht jeder Arzt ein bißchen anders mißt.

Bei einer ICSI mit PU mußt Du im Ausland auch noch die Hotelkosten einrechnen, die die Ersparnis wieder schmälern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. November 2011 um 16:34

Hi
was willst du den machen lassen???
Ich bin mit Eizellspende in Tschechien.. Tschechien ist da nach meinem Vergleich günstiger als Spanien...
Hotelkosten gingen bei mir.. Doppelzimmer mit Frühstück für ca. 60 Euro...dann natürlich die Fahrkosten...
Du mußt einfach etwas im Internet forschen.... die meisten Kliniken in Tschechien nehmen sich nicht sooo viel... mal hier mehr, mal da weniger...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest