Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wo bleiben meine Tage???

Wo bleiben meine Tage???

22. Oktober 2007 um 10:52

Hallöchen miteinander!

Ich bin ein klein wenig ratlos- ich verhüte seit 3 Jahren mehr oder weniger natürlich, d.h. beim Eisprung habe ich Schaumzäpfchen genommen, was auch immer super funktioniert hat, da ich einen sehr regelmässigen Zyklus und auch ausgeprägt spürbaren Eisprung hatte. Seit 3 Monaten gibt es bei mir einige Unregelmässigkeiten, was vielleicht auf die Trennung von meinem langjährigen Partner zurückzuführen ist, damit einhergehend die auflösung des gemeinsamen Hausstandes ect. Hinzu kam noch eine Blasenentzündung, aufgrund derer ich ein Antibiotikum nehmen musste. Lange Rede, kurzer Sinn, ich habe meine 3 letzten Eisprünge nicht bemerkt, und so könnte es sein, dass ich mit meinem neuen Partner ungeschützten Verkehr während dieses Zeitpunktes hatte. Ich bin nun einige Tage über den Termin meiner Tage, habe seit 2 Wochen ein übles Ziehen in der Brust und im Unterleib. Aus diesem Grund habe ich dann letzte Woche Donnerstag einen Schwangerschaftstest
gemacht, der allerdings negativ ausfiel. Was meint ihr dazu? Hängt es einfach mit dem Stress der letzten Wochen zusammen oder kann mir der Test etwas Falsche sangezeigt haben?

Freue mich auf eure Antworten!

LG Melli

Mehr lesen

22. Oktober 2007 um 14:10

Hi Melli
was du erzählst kann tatsächlich mit dem Stress und deinen neuen Lebensumständen zusammenhängen! Bei soviel tiefgehenden Veränderungen im Leben, it es ja ganz natürlich, dass der Körper auch reagiert. An deiner Stelle würde ich zum FA gehen. Der kann dir Blut abnehmen und du hast sofort Gewissheit. Ein Schwangerschaftstest ist nie 100%ig sicher.

Alles Gute und LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen