Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Wirre Träume

30. Juli 2007 um 11:39 Letzte Antwort: 30. Juli 2007 um 14:42

Ich denke die ein oder andere wird dies auch kennen.
Man schläft ein, wacht mitten in der Nacht auf und denkt sich "was hab ich denn da für einen Müll geträumt?"
Ich habe fast jede Nacht komische Träume, in denen es um Babys, meine Schwangerschaft oder um komische Entbindungen geht. Manche sind schon fast Alpträume.

Ich bin erst in SSW 7. Habt oder hattet ihr auch solche Träume?

Mehr lesen

30. Juli 2007 um 11:56

Hi
bei mir waren die träume am anfang auch voll schlimm... mittlerweile hab ich das fast gar nicht mehr... naja - wir werdens überleben melci 33 ssw

Gefällt mir

30. Juli 2007 um 11:57

Kenn ich...
aber es hat bei mir nachgelassen.

hier mal die zwei merkwürdigsten:


1. Ich habe mein Kind geboren und freue mich sehr darüber und zeige es ganz vielen und plötzlich sagen alle zu mir, dass ich aber eine schöne Katze bekommen habe. Ich gucke in den Kinderwagen und da liegt ne Katze drin, so mit Fell und so, aber eben mit Babysachen... Ich bin vollkommen entsetzt und frage mich wie ich jetzt nochmal 9 Monate durchstehen soll, damit ich ein echtes Baby bekomme....


2. Mein Baby ist da und es ist winzig und ich bade es... in meinem Aquarium!!!
Nach dem dritten mal baden isses plötzlich groß, also wie ein Baby halt. Es sitzt auf der Waschmaschine auf der Wickelunterlage und ich setz ihm eine Sonnenbrille und das neue BaseCap meines Freundes auf und finde mein Baby voll cool.


Irgendwie denkt man am morgen dann, dass man doch nich alle beisammen hat

Gefällt mir

30. Juli 2007 um 12:21

Das geht vorbei und kommt am Ende wieder
Jedenfalls ist das bei mir so. Am anfang hatte ich auch so blöde Träume. Einmal habe ich geträumt, dass man das Baby erst holen muss und dann die Wirbelsäule wieder runterschlucken muss, dann kam der Rest des Babys wieder in meinem Bauch.Das war so realistisch,dass ich echt so zehn Minuten nachdem ich wach wurde geglaubt habe das es so tatsächlich ist.
Nun, wo ich schon acht Tage über dem Termin bin träume ich auch so eigenartige Dinge, wie z. B. das ich Berge runterrolle und vergesse das ich schwanger bin.
Naja solange es nur Träume sind

Liebe Grüße
Tanja ET+8

Gefällt mir

30. Juli 2007 um 14:25

Ha ha
nein, hatte noch keine blöden Träume, aber ich finde eure dafür umso geiler. Die müsste man teilweise echt analysieren lassen!!

"Wirbelsäule runterschlucken, Katze im Kinderwagen, baden im Aquarium"..
was wohl ein Psychologe dazu sagen würde: "äh... okay.. sehr schön...hier kommen die Männer mit dem weissen Kittel"

lach mich tot..
bitte mehr von den Träumen!!
bella 15.ssw

Gefällt mir

30. Juli 2007 um 14:31

AN BELLA0306
Ich bin entsetzt darüber wie du die Menschen hier mit ECHTEN ängsten und sorgen auf den Arm nimmst!
Es kann nicht sein dass hier Schwangere darüber reden was sie bedrückt und ihnen Sorgen macht und du nichts besseres zu tun hast als dich darüber lustig zu machen!
Auch wenn ich keinem Albträume wünsche da ich sie selber seit Anfang meiner Schwangerschaft kenne muss ich sagen du hättest ein paar Nächte hintereinander solche Albträume verdient um zu wissen wie schlimm das ist!

Es ist zwar eine ganz normale Reaktion um alles zu verarbeiten und sich daran zu gewöhnen aber es kann trotzdem ganz schön angst machen solche träume vermehrt zu haben und deine reaktion darauf find ich wirklich nicht richtig

me+krümelchen 30.ssw

Gefällt mir

30. Juli 2007 um 14:33

Ok
schön zu hören, daß ihr auch so einen Kram träumt

Bei mir war es in der letzten Nacht so:

ich war im Krankenhaus um mein Kind zu bekommen. Man gab mir ein Schlafmittel.
Als ich halb beduselt aufwachte hatte ich ein Kind.
Ich wollte es aber nicht haben, da ich die Geburt ja gar nicht miterlebt hatte.
Ich habe geschrien und geheult, da ich die dazugehörigen Geburtsschmerzen erleben wollte.

Dann bin ich aufgewacht.

Gefällt mir

30. Juli 2007 um 14:42
In Antwort auf an0N_1224600699z

AN BELLA0306
Ich bin entsetzt darüber wie du die Menschen hier mit ECHTEN ängsten und sorgen auf den Arm nimmst!
Es kann nicht sein dass hier Schwangere darüber reden was sie bedrückt und ihnen Sorgen macht und du nichts besseres zu tun hast als dich darüber lustig zu machen!
Auch wenn ich keinem Albträume wünsche da ich sie selber seit Anfang meiner Schwangerschaft kenne muss ich sagen du hättest ein paar Nächte hintereinander solche Albträume verdient um zu wissen wie schlimm das ist!

Es ist zwar eine ganz normale Reaktion um alles zu verarbeiten und sich daran zu gewöhnen aber es kann trotzdem ganz schön angst machen solche träume vermehrt zu haben und deine reaktion darauf find ich wirklich nicht richtig

me+krümelchen 30.ssw

Hallo me,
schau dir mal die unteren Berichte an und zähl mal nach, wieviele Smileys da eingebaut sind. Sieht das nach Angstattacken aus??

Na klar sind das teilweise konfuse Träume und die machen in der Nacht selbst vielleicht auch angst, aber wie du siehst, haben die Mädels, die hier gepostet haben, das doch alle mit Humor genommen und sich selbst als etwas abgedreht bezeichnet.

Also, Mädels, ich hoffe, ihr habt das nicht abwertend verstanden. ich lache nicht über eure Ängste! Aber ich glaube keiner hier macht sich doch ernsthaft sorgen, dass die Träume über katze, Wirblesäule und Hundewelpe Hand und Fuß haben könnten, oder?

Knutsch euch,
Bella

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers