Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wird 400 Euro Job auf das Elterngeld angerechnet????

Wird 400 Euro Job auf das Elterngeld angerechnet????

12. März 2008 um 13:04

Hallo ihr lieben, habe noch eine wichtige Frage vergessen. Und zwar, wie sieht es aus wenn man einen 400 Euro Job hat und bekommt Elterngeld. Darf man also die 400 Euro vom Job behalten und wird dann auch nichts vom Elterngeld abgezogen. Oder wird was vom Elterngeld abgezogen. Weil wenn nichts abgezogen wird also angerechnet, dann würde ich dann ja insgesammt 700 Euro haben (300 Euro Eltrerngeld und 400 Euro Job). Danke Euch LG Lanie

Mehr lesen

12. März 2008 um 13:14

Bevor Du falsche Angaben bekommst..
gehe in das Internet unter "Elterngeldrechner" da ist vom Ministerium ein Rechner wo Du Dir ganz genau ausrechnen kannst wieviel Geld Du bekommst mit und ohne Minijob. Ich habe leider die Erfahrung gemacht dass manchmal jeder was anderes sagt u. bin selbst schon auf eine falsche Angabe reingefallen u. habe diese dann auch leider weitergegeben bevor ich mich an richtiger Stelle informiert hatte. Tja, tja, Glauben ist gut Kontrolle ist besser!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2008 um 21:31

Bei 300 Elterngeld wird nicht angerechnet!
Generell wird jegliches Einkommen bis zum Mindestbetrag von 300 angerechnet. Wenn Du also nur die 300 bekommst, dann hast Du Glück und kannst die 400 abzugsfrei behalten. Sobald es aber mehr als 300 Elterngeld sind, wird der Nebenjob angerechnet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2008 um 21:50

Doch
man bekommt eltengeld

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen