Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ☘ Wir werden die Juli-Mamis 2011 ☘ Vol. 2

☘ Wir werden die Juli-Mamis 2011 ☘ Vol. 2

17. Oktober 2010 um 17:09

...
@nano: Ui, schade. Aber eine sehr verantwortungsvolle Entscheidung!

@milla: Wir sind auch erst im 2.ÜZ. Und mein Mann ist sogar schon zweifacher Vater... Und trotzdem ist er sehr... hm, wie nennt man das am nettesten... ungeduldig und überschwenglich

Zum Thema testen... was ist so schlimm daran früher zu testen. Wenn man billig Tests zb. von Ebay hat, dann schmeisst man damit nicht wirklich Geld zum Fenster raus. Die 5 Euro ists mir wert. Wenn ich vor NMT teste und der Test negativ ist, dann bin ich halt genauso schlau wie vorher - nix gewonnen, nix verloren. Dann teste ich halt weiter bis positiv ist oder Mens kommt.
Wenn der Test vorher positiv ist, klar besteht dann noch die Gefahr das es sich nicht hält und die Mens kommt, aber die Gefahr besteht so oder so, ob ich teste oder net. Und ob es besser ist sich tagelang verrückt zu machen und sich selbst den Test zu verbieten oder sich über einen positiven Test zu freuen und zu hoffen das alles gut geht... es kann auch noch nach NMT schief gehen. Ich hab im 1. ÜZ (auch ein bischen von meinem Mann angetrieben) viel und früh getestet. Und zum NMT war ja dann auch keine Mens in Sicht trotz negativem Test. Aber ich bin der Meinung das testen hat mir etwas geholfen nicht völlig durchzudrehen. Und ich glaub auch ich werde auch dieses Mal wieder früher testen. Natürlich bleibt das jedem selbst überlassen und man muss wissen wie es für jemanden einfacher ist, aber ich verstehe nicht warum man teilweise sogar "fertig" gemacht wird, wenn man dazu steht viel und früh zu testen...

So, und nun noch ne Frage: Macht ihr euch eigentlich Gedanken übers Geschlecht? Versucht ihr vielleicht es zu beeinflussen? Auch so ein Tabu-Thema. Aber auch da finde ich nix schlimmes dran, dann jede Mutter wird einem bestätigen können, auch wenns nicht das Wunsch-Geschlecht wird, man liebt das eigene Baby wohl genau so wie es ist und ist froh solang es nur gesund ist.

LG PAP

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

17. Oktober 2010 um 17:22


@Nano: Schade, aber alles Gute für die kommende Zeit und für den Hausbau.

@Geschlecht beeinflussen: Darüber haben wir uns keine Gedanken gemacht. Wir nehmen was kommt. Bin von den Methoden auch nicht so überzeugt, glaube nicht das da 100 % was dran ist. Manche haben auch direkt am ES geherzelt und es wurde ein Mädchen. Demnach würde es bei uns ein Junge werden. Laut Empfängniskalender (wenn es geklappt hätte) auch. Aber ich glaube daran nicht. Und wenn es ein Junge wird, ist das für mich Zufall.


LG Sio

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2010 um 17:44


Also ich wünsche mir ein Mädchen. Und zumindest die ein oder andere Theorie könnte ich nachvollziehen. Ich würde mich da jetzt nicht als fanatisch bezeichnen, aber nachdem mein Mann da auch noch VOLLKOMMEN mitzieht geht das ganz einfach. Er geht jeden Abend heiss baden, wir haben jeden Tag und am Tag als der Ovutest positiv war haben wir aufgehört. Ausserdem habe ich die 3 Tage vorher auf den Höhepunkt verzichtet ... wobei das der ganzen Sache schon ziemlich die Romantik nimmt und recht nüchtern werden lässt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2010 um 21:14

...
@ papperlapap: wir wünschen uns auch ein Mädchen. Aber warum heiss baden?? Der Rest ist mir klar, oder macht ihr das weil die Jungs schneller absterben? Wirklich beeinflussen tun wirs nicht und wenns ein Junge wird auch gut, aber ich hab trotzdem im Kopf, dass wir genau den ES Tag auslassen sollten
@ siouxes: leider spüre ich den ES nicht wirklich, ich geb aber diesmal auch sehr darauf acht, vielleicht kann ich dann ja etwas spüren. Wie fühlt es sich denn für dich/euch an wenn du/ihr denn ES habt?
Herzlich willkommen zurück banana , hatte auch gedacht, dass du dir ne Auszeit genommen hast aber freut mich sehr, dass du zurück bist!
@ milla&baerchi: wann habt ihr nmt? Muss dann ja schliesslich die Daumen drücken, ihr seid die nächsten mit dem Testen, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2010 um 21:24

Ach ja...
Natürlich herzlich willkommen Babystern littlesunshine auch von mir
@ nano: viel Erfolg beim Hausbau und vielleicht schaust ja hin- und wieder rein und berichtest uns vom Fortschritt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2010 um 22:47

Nachtgruß
Dann mache ich doch mal den Anfang mit einem Jungen. Ich glaube ich wäre eher eine Jungsmama. Keine Ahnung warum, eigentlich ist es mir sooo egal. Würde mich einfach nur freuen, überhaupt mal schwanger zu sein. Mein Mann möchte auch erst einen Jungen, dann hinterher ein kleines Schwesterchen.

@cavibla: Ich merke den ES durch manchmal eher leichtes, manchmal auch starkes ziehen links und/oder rechts. Ab und an auch mal deutlichen Zervixschleim. Das ist aber bei jeder Frau unterschiedlich, manche spüren wirklich garnichts.

Gute Nacht!


LG Sio

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2010 um 23:01

Hallo bin neu bei Euch!
Ich heiße Julia bin fast 24 Jahre alt...und nehme nun seit drei Monaten die Pille nicht mehr...außerdem war dies mein erster ÜZ und ich bin wirklich gespannt ob da was gefruchtet hat, wäre soooo schön! Ich nehme im Moment Femibion 1....und gucke immer ein bisschen auf meinen Persona!

Ansonsten wünsche ich allen ganz viel Glück und das wir hier bald kugeln!

Liebe Grüße
Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 8:02

...
@cavi: Genau, die Jungs vertragen die Wärme net so gut.

Wie sehr sich das nun genau beeinflussen lässt weiss ich nicht und werde ich vermutlich auch nie erfahren. Denn egal obs bei mir klappt oder net klappt, könnte ja auch einfach nur Zufall sein.

@Julia: Herzlich Willkommen. Wann ist denn dein NMT? Damit wir wissen wann wir Daumen drücken müssen.

@bärchen/Milla: Ich drück euch für Mittwoch die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 8:21

Ich bin neu hier
wir sind jetzt im ersten ÜZ hatte bzw. habe meine Mens seit 15.10 und hoffen das es beim ersten mal schon klappt und nach der berechnung dürfte ich dann ende Juli endbinden.. na wollen wir mal hoffen das es klappt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 9:23

Moin moin....
Na meine Lieben, wie geht es euch heute?
Mit geht es soweit ganz gut. Bin irgendwie ausgepowert und total müde, obwohl ich ja gerade aus dem Wochenende komme... Noch 2 mal schlafen, bin schon ein bisschen aufgeregt. Ich hoffe die rote Pest bleibt weg.

@cavibla: Milla und ich testen am Mi. Das wär echt lieb wenn du uns die Daumen drückst.

@pap: Danke fürs Daumen drücken. Ich werde euch auch danach schnellstmöglich informieren.

@maerzmama: na, dann hoff ich mal, dass dein Gefühl stimmt und es bei dir wirklich geklappt hat. Daumen sind gedrückt.

@milla: alles palletti? Wie war dein Wochenende? Wie fühlst du dich? Ich hoffe es sind bei dir immer noch keine Mens in Sicht!!!

Man, das ist aber auch echt eine spannende Woche hier!!!
Ich wünsche euch allen einen guten Start in diese Woche!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 9:57

Guten morgen an alle
Erstmal schick ich ne Portion Glück und SS-Viren für alle
Meine Daumen sind gedrückt!!!!

Nur noch zweimal schlafen, dann is es soweit!!!
Langsam werde ich schon nervös.
Wo ist denn eigentlich samira, die wollte doch auch am Mi testen??!!

@baerchi: Gehts Dir heute denn besser??? Mal abgesehen von der Müdigkeit.....
Die rote Pest ist bei mir bislang nicht in Sicht, zum Glück
Heute hab ich aber trotzdem das Gefühl, dass des nix geworden is diesen Monat!!!
Dieses ständige auf und ab der Gefühle nervt, wird Zeit, dass der Mittwoch kommt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 10:42

Huhu
@milla: Ja, ich habe ja auch letztens schon gefragt ob da nicht noch jemand war die Mi testen will....War doch Samira oder? Dann müssen wir die mal suchen, vielleicht findet Sie uns ja auch nicht....
Heute gehts mir etwas besser. Gestern Nachmittag haben wir den 1. Geburtstag von dem kleinen Bruder meines Freundes gefeiert, war voll schön. Das hat auch abgelenkt.
Heute ist das echt ein verrücktes hin und her mit meinem Gefühl.... aber ich mach mich nicht so verrückt. Wenn morgen die rote Pest nicht kommt, dann kaufe ich abends einen SS-Test und mache den am Mittwoch morgen und dann haben wir ja die Antwort.
Wie viel Uhr stehst du morgens auf?? (wegen Mi...)
Das Ziehen im Unterleib ist etwas weniger geworden bei mir. ABER dafür NOCH MEHR Pickel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 10:47

Ich nochmal...
@maerzmama: stimmt es, hattest du bei deiner 1. SS wirklich auch so viele Pickel?? Wann kamen die denn bei dir? noch vor NMT?
Ich hab nämlich seit etwas über einer Woche jeden Tag mind. 1 neuen Pickel im Gesicht.... schlimm!!!


@ALLE: Welche Folsäure nehmt ihr so? Also welche Tabletten o. ä.???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 10:50

@baerchi
ich nehm Folio forte, hat mir meine FÄ empfohlen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 10:50


@baerchi: Da bin ich ja froh, dass es Dir besser geht. Ich habe heute auch kaum Beschwerden...Mensziehen ist heute auch deutlich leichter (also eigentlich gar nicht) als die letzten Tage.
Aosonsten zwickt auch nix

Naja, abwarten....Also aufstehen werd ich am Mittwoch wohl schon früh Bin ja dann auch unruhig...Allerdings muss ich mit dem Testen warten, bis mein Schatz ausm Haus ist (gegen 7.45). Dann kann ich loslegen! Und bei Dir???
Ich hoffe nur, die Mens kommt bis dahin nicht...Obwohl, ich glaub das wär mir fast lieber, als dann negativ zu testen

Wo Samira abgeblieben is frag ich mich auch....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 11:14


@cavibla: oh gut, die nehm ich auch.

@milla: oh, dann teste ich doch schon etwas vor dir, denn um ca. 8 Uhr muss ich ja schon ausm Haus.
Mein Schatz fährt so ca. 06:30 Uhr, dann werde ich starten.
Am besten nichts trinken vorher oder???
Wann kommt dein Freund dann Mi abend nach Hause?

Oh man, es ist echt kalt draußen...und hier im Büro ist auch noch nicht richtig warm geworden...bibber bibber.

Ich hab eben gesehen, dass Samira woanders was geschrieben hat... ich schreib sie mal an....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 12:54

Hallo...
Also ich nehm auch folio forte... is aber egal hauptsache folsäure u jod...is ja fast immer das gleiche...
u wie gehts euch so?
is jemand hier der auch so um den 25.10 testet?
geht ihr locker an die Sache ran oder habt ihr Auch Ängste?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 12:57


sorry hab euch irgendwie nicht mehr gefunden....
naja das mit dem 20. hat bei mir nicht ganz so geklappt... bin leider schwach geworden heute und habe einen facelle test gemacht und jetzt bin ich genauso schlau wie vorher auch....
der test hat einen mini hauch von linie die man aber nur gegens licht sieht...
jetzt habe ich welche bei ebay bestellt und hoffe die kommen am mi...
werde aber heute und morgen keine tests kaufen...
jetzt bin ich noch frustrierter und hibbliger als zuvor....

habe diesen moant irgenwie ein total schlechtes gefühlt...

und wie geht es auch? wart ihr standhaft?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 13:11

Blöder Montag
Mein Chef kam grad auf die grandiose Idee, ich soll doch jetzt dann radioaktiv Arbeiten....des kann er mal voll vergessen
Als würde er riechen, was ich da momentan so aushecke

@samira: Schö, dass Du wieder da bist!!! Na dann besteht doch durchaus noch Hoffnung...lass den Kopf nicht hängen. Mehr als eine hauchzarte Linie kann man auch vor dem NMT nicht erwarten. Am Mittwoch wissen wir mehr. Baerchi und ich waren bislang standhaft

@baerchi: Na dann weißt Du wohl schon vor mir bescheid...echt aufregend. Wird eh schwierig, wenn ich bis 7.45 nicht auf die Toi darf...
Und trinken is glaub ich auch eher schlecht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 13:37

...
@mila und bärchen
schäm mich eh schon dass ich es nicht die2 tage noch ausgehalten habe.... und ihr wart so schön standhaft.. *schäm*

aber jetzt werde ich standhaft bleiben versprochen....

am mi werde ich entweder um 7 uhr testen oder erst so gegen 8.45 wenn die tests morgen noch nicht gekommen sind, denn dann darf ich erstmal meine maus in den kiga bringen und dann um 8.30 im rossmann einen test kaufen...
ich hoffe die mens kommt bis dahin nicht... aber wenn dann müsste ich spätestesn di abend oder mi morgen ... bekommen.... und dann brauch ich auch nicht mehr testen....

ja das mit dem test ist echt doof könnt mir in den hintern beissen so stinkig bin ich auf mich selbst...

wie geht es euch?
habr ihr irgenwelche anzeichen??
wie sagt ihr es dann euren männern??

das gute ist es sind nur noch 44 stunden und dann habe ich gewissheit... ohje wie lange einem das vorkommen kann wenn man auf etwas wartet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 14:06

...
Warum wollt ihr die Tests krampfhaft vor euren Männern geheim halten?

Das der mich morgens nicht aufs WC tritt und dann hin und her dappelnd vor der Tür wartet ist alles...

Ich nehme auch Folio Forte, habe mir aber auch 2 Monatsvorrat Femibion geholt. Ab positivem Test werde ich Femibion nehmen. 20-30 Tage nach Befruchtung ist die Folsäure wohl am wichtigsten. Nach positivem Test bin ich etwa bei ES/Befruchtung +14 und dann passt das ziemlich genau. Aber um einfach so monatelang Femibion zu nehmen und es klappt vielleicht länger nicht, dafür ist mir das Zeug zu teuer...!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 14:09
In Antwort auf lorri_11933336

...
Warum wollt ihr die Tests krampfhaft vor euren Männern geheim halten?

Das der mich morgens nicht aufs WC tritt und dann hin und her dappelnd vor der Tür wartet ist alles...

Ich nehme auch Folio Forte, habe mir aber auch 2 Monatsvorrat Femibion geholt. Ab positivem Test werde ich Femibion nehmen. 20-30 Tage nach Befruchtung ist die Folsäure wohl am wichtigsten. Nach positivem Test bin ich etwa bei ES/Befruchtung +14 und dann passt das ziemlich genau. Aber um einfach so monatelang Femibion zu nehmen und es klappt vielleicht länger nicht, dafür ist mir das Zeug zu teuer...!

...
@papperlapap ich will ihn nicht umbedingt geheim halten, bei mir ist es eher weil ich ihn damit überraschen möchte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 14:26

@samira
Achso, glaube ich kann mir das so nicht vorstellen, weil mein Mann genauestens darüber Bescheid weiss was wann und wo und mich in den Wahnsinn treiben würde wenn ich nicht gleich frühs testen würde und ihm sofort berichten würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 14:34


Huhu Samira, da bist du ja wieder!
Sei nicht traurig wegen dem Test. Tu einfach so als hättest du ihn nicht gemacht. Und Mittwoch hast du dann Gewissheit was los ist!!!

@pap: Also ich versuche nicht den Test krampfhaft vor meinem Schatz zu verstecken.... Aber er ist nun mal nicht so am hibbeln wie deiner oder manch anderer . Und somit teste ich dann lieber alleine. Und wenn der Test positiv ist, will ich ihn abends richtig schön überraschen wenn er nach Hause kommt. Ich háb mir das schon bildlich im Kopf ausgemalt .... Dazu brauche ich jetzt nur noch einen positiven Test.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 14:41

@milla
Oh jeh, was machst du denn jetzt wegen deinem Chef? Kannst du einfach sagen, dass du das nicht möchtest?
Ich denk an dich, dass alles gut geht bei der Arbeit!

Mir ist plötzlich voll schlecht. Hab aber nur ein Brötchen mit so einem Philladelphia-Dipp gegessen.... ob das wohl die Aufregung ist?
Bin ich froh wenn dieser Tag auch geschafft ist.
Was für ein Arzt ist dein Schatz...wenn ich fragen darf?

Oh man, hier um die Ecke vom Büro ist ein FA und ein Kinderarzt.... hier laufen den ganzen Tag schwangere Frauen her und Mütter mit ihren kleinen Babys.... die Glücklichen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 15:30

Hmpf
@papperlapap: Bei mir ist es ähmlich wie bei Baerchi...mein Schatz fiebert bei weitem sicht so sehr wie ich. Ich hab eher das Gefühl, er findet es doof, wenn ich mich so reinsteiger. Er sieht das sowas von entspannt... Außerdem wär ich im ersten Moment lieber allein, auch wenn der Test irgendwann positiv ist. Dann hätte ich zumindest ein paar Minuten, um mich an den Gedanken zu gewöhnen.

@baerchi: Ich hab meinen Chef schon zu verstehen gegeben, dass ich nicht radioaktiv arbeiten möchte. Er meinte jetzt, dass eine TA für mich die Radioaktiv-Versuche machen kann. Puh, bin ich erleichtert.
Oh Gott, das würde mir auch noch den Rest geben, den ganzen Tag Schwangere zu sehen....sowas gemeines!
Mein Schatz ist Radiologe und hat vom weiblichen Zyklus somit glaub ich weniger Ahnung als ich im Moment
Bin ich froh, wenn endlich Mittwoch ist...
Sag mal....hast Du eigentlich auch ein bißchen Angst davor? Ist zwar total doof, aber wenn der Test negativ ist (wovon ja eher auszugehen ist) bin ich glaub ich ganz schön down...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 16:11


@milla: Puh, da hast du ja echt Glück gehabt bei der Arbeit. Supi!
Naja, irgendwie hab ich gar nicht mehr so viel Angst. Weil ich damit rechne, dass meine Mens jeden Moment kommen werden. Wenn der Test dann positiv ist freu ich mich um so mehr. Aber da ich seit dem Wochenende eh eher ein schlechtes Gefühl habe, hab ich auch nicht ganz so viel Angst. Aber das kann morgen schon wieder ganz anders aussehen...bei dem ganzen Gefühlschaos!!!

Aber es ist schon cool, jedes Mal wenn ich aufs Klo gehe und noch kein Blut in Sicht ist, muss ich immer grinsen und freu mich wenigstens ein bisschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 16:22

Ach..
Ach so ist das... hab mich schon gewundert warum ihr so darauf bedacht seit das der Mann ausm Haus ist

Aber so langsam macht ihr mich auch hibbelig. Zwar nicht wegen mir (das wird nächste Woche kommen), aber so langsam wüsste ich auch gern mal ob ihr schwanger seit *gg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 17:19

@pap:
Das ist ja süß von dir! Lieb dass du mithibbelst.
Mittwoch morgen wissen wir es dann endlich!!!
Wann hast du denn NMT?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 17:23

Filio
Hey ihr lieben ich nehme auch folio , glaube schon fast 5 monate lang ....
Mein testtag ist der 31 okt. ..... Aber zu diesem tag sind wir im urlaub ..... 2 wochen ruhe ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 17:45

@baerchi
Na wenn ich das mal wüsste Ich hatte nen super regelmässigen Zyklus (ohne Pille oder sonstige Hormone). Bis zum 1 ÜZ. In der zweiten ZH hatte ich ständig Bauchziehen und Leistenziehen usw. Ganz merkwürdig. Mens kam dann 2,5 Tage zu spät. Daraufhin hab ich jetzt meinen ES für letzten Mittwoch ausgerechnet gehabt. Nach den Ovus war er aber erst Freitag. Dachte eigentlich NMT müsste der 27.Oktober sein. Aber... keine Ahnung. Vielleicht jetzt auch erst der 29 Oktober. Ich werds sehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 19:57

Hallo meine lieben...
und wieder ein Tag geschafft!!!
Jetzt noch morgen überstehen....hoffentlich ohne Mens.
Ich werde jetzt mal das Bad zuende putzen.
Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 21:48

Guten Abend!
So, dann is dieser Tag also auch rum..
Also bislang fehlt von den Mens jede Spur, normalerweise hab ich 1-2 Tage vorher schon immer stärkeren Ausfluß. Doch bislang ist dies zum Glück noch nicht da...

@papperlapap: Find ich ja auch total lieb von Dir, dass Du so mit uns mithibbelst. Ich werde dann natürlich auch gaaaaanz fest die Daumen drücken, wenns bei Dir spannend wird
Dein Zyklus wird sich bestimmt wieder einpendeln, aber vielleicht hat es ja auch geklappt, dann kann er sich das einpendeln ja sparen Bei mir is es glaub ich auch bißl durcheinander, mein erster ÜZ war viel zu kurz, nur 21 Tage. Naja, der 2.ÜZ scheint ja zumindest schonmal länger zu werden.

@baerchi: Bin jetzt plötzlich irgendwie auch ganz ruhig. Wenns nicht geklapp hat, hibbeln wir einfach noch einen Monat weiter...ich denk mit der Zeit wird man dann auch gelassener. Hoff ich zumindest
Hab das Gefühl, dass eine Erkältung im Anmarsch ist
Hab mich jetzt mit ner Tasse Tee aufs Sofa verkrümelt.

Ich wünsch euch allen noch einen entspannten Abend!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Oktober 2010 um 22:00


Mal ein ganz neuer Zustand hier, musste ja mehr als 1 Seite nachlesen.

@alle Neuen: Herzlich Willkommen! Fühlt euch hier wie zuhause.

Ansonsten, bei mir gibt es nichts neues zu berichten. Alles beim alten. Noch 4 Tage!!!


LG Sio

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 7:27


mir ist nur nach habe gerade ... bekommen hellrote, also kommt morgen die mens....
habe zwar eigentlich damit gerechnet aber bin trotzdem sehr enttäuscht...

wie sieht es bei euch aus?
wie geht es euch?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 7:49

Guten Morgen
@samira: Das tut mir leid Fühl dich gedrückt! Aber manchmal sind leichte Blutungen doch auch bei ss vorhanden. Ich weiss, das tröstet jetzt auch net wirklich...

@bärchi+Milla: Wie schauts bei euch aus? Noch 24 h

@sio: Wie die Zeit verfliegt... nur noch 4 Tage? Hatte dich jetzt später im Kopf...

@all: Wer ist dann als nächstes dran?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 8:47

..
@märzmama ja ss bin ich schon geworden, allerdings hat es damals auch 1 jahr gedauert bis es endlich geklappt hat... und so lange wollte ich nicht wieder warten....

@papperlapap ne nicht so wirklich, aber lieb gemeint.... ich bekomme immer einen tag vor meiner mens hellrote ... wären sie jetzt braun würde ich den kopf nicht hängen lassen aber hellrot ist bei mir nie gut....

dann werde ich wohl leider in den August starten müssen, da mein Zyklus so lange ist habe ich dann erst anfang August NMT ich hoffe ich kann euch noch ein wenig gesellschaft leisten trotz August lg und ihr macht es bitte anders als ich und haltet euren zwei striche Test in der Hand.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 8:57

Guten Morgen!
Oh Samira, das tut mir leid. .... ich drück dich ganz doll!!!
Ich weiß genau wie du dich fühlst. wir alle können dich verstehen. Und ich spreche sicherlich im Namen von allen wenn ich sage... AUgust hin oder her, wir würden uns freuen wenn du hier bei uns bleibst.... Oder Leute???
Wenn es bei wirklich geklappt haben sollte, hab ich ET auch schon im Juni und fühl mich hier trotzdem zuhause

Also ich hab heute NMT....wenn heute nichts kommt, will ich morgen früh testen. Bis jetzt sind die Mens auch noch nicht da... aber ich bin mir leider sehr sicher dass die heute noch kommen...pünktlich wie die Feuerwehr....
Jetzt heißt es wirklich bangen bei jedem Toilettengang

Aber ich muss sagen, meine Brüste tun heute etwas weh... das hatte ich noch nie wirklich.... Oder es ist mir noch nie aufgefallen
Dieser Tag muss einfach nur gaaaaaanz schnell rum gehen...ohne rote Zwischenfälle.

Wie geht es euch allen so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 9:20

...
@samira: Ich würde mich freuen wenn du da bleibst !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 10:18

Hallo Mädels
Hat schon jemand von euch getestet

Positiv oder negativ?

Ich hab heute meinen 32 ZT (hab sonst bis zu 38) ,aber ich warte noch bis Ende der Woche mit dem Test, weil ich so Angst vor der Enttäuschung hab.

Wie ist es bei euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 10:30

@märzmama
Dann kannste mit mir testen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 10:55

@märz08mama
Das Problem hab ich auch, nur das ich meine letzte Mens am 17.9 hatte.
Hab Montag einen Test, gemacht war aber negativ.
Ich hab aber immer noch die Hoffnung, dass es einfach noch zu früh war, wie schon geschrieben: heute ist der 32 ZT (manchmal 38)
Will am Freitagmorgen testen, da bin ich 6 Jahre mit meinem Freund zusammen und da wär ein positiver Test genial.
Aber leider kann amn das Schicksal kaum beeinflussen.
Ist das dein 1ÜZ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 11:17


Hier is ja richtig viel los....das freut mich aber
Bin heute total hibbelig, morgen früh ist ja mein NMT und da werd ich ja mit Baerchi zusammen testen!!!

@samira: Kopf hoch, dann wirds eben ein August Baby. Ist doch genauso toll Und ab morgen weiß ich ja dann auch bescheid und so wie ich die Sache einschätze wirds bei mir dann auch eher ein Ende Juli oder August Baby, wenns denn mal klappt. Schön, dass Du jetzt wieder bei uns bist!!!

@märzmami & Manija: Schön, dass ihr jetzt auch dabei seid...
Ihr habt ja noch ein bißchen Zeit bis zum Tag der Wahrheit...ich bin ja so gespannt, wer von uns die erste ist!!!!
Ich drück euch die Daumen!

@baerchi: Nein, nein, die böse Mens darf nicht kommen. Wehe wenn....
Aber auch wenn bei mir noch nix in Sicht ist, hab ich für morgen trotzdem kein gutes Gefühl.
Ich kann ja nichtmal sicher sagen, ob morgen mein NMT ist, weil ich nicht weiß, ob mein Zyklus regelmäßig ist. Der letzte war ja so kurz...am Ende wird dieser ewig lang???
Wie gehts Dir heute?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 11:37

...
@samira: tut mir leid, aber dann kannst du ja vielleicht zusammen mit mir August Mama werden, ich glaub nämlich bei mir auch nicht mehr dran, dass das diesen Zyklus noch was wird.

Ich hatte ein ständiges Hin- und Her mit meinem Freund, der sich nie sicher war, einmal wollte er wieder, dann nicht. Und den letzten GVK hab ich dann freiwillig verhütet, weil er mir so durch den Wind vorkam. Das war am Sonntag, gestern wäre laut Urbia mein ES gewesen, kann aber auch sein, dass er sich ein bisschen verschoben hat. Der letzte Zyklus hatte auch 30 Tage.
Na, ja. Jedenfalls hatte ich dann schon an fruchtbaren Tagen GVK, aber man weiß ja nicht wirklich wie lange sich die Spermien halten.. ach er macht mich verrückt und es belastet auch unsere Beziehung. Vor allem da er ja selbst eigentlich will aber irgendwie panische Angst vor der Veränderung hat.
Gestern hatten wir ein ziemlich gutes Gespräch, bei dem ich ihm gesagt habe, dass ich ihm jetzt freiwillig noch bis nächsten Zyklus Zeit lassen werde, damit er mal mit sich ins reine kommt. Denkt ihr das war gut?
Na, ja. Also es könnte sein, dass ich diesen Zyklus noch schwanger werde, oder auch nicht.
@milla und bärchen: Viel Glück für morgen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 12:10

@märz08mama
ist das nicht frustrierend? Ich meine wir haben wirklich schon vor einem Jahr diesen Zeitpunkt festgesetzt, sind beide im richtigen Alter (sehen wir auch beide so) und trotzdem kann er einfach diese Ängste nícht abschütteln.. obwohl er selbst weiß, dass er eingentlich will.
Welche Ängste plagen denn deinen Mann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 13:15

Also..
Also Leute, erschlagt mich nicht, aber ich kann eure Männer sehr gut verstehen. Bei meinem ist es zwar nicht so, aber mir geht es so. In der einen Minute bin ich Feuer und Flamme und freue mich, in der anderen Minute bekomme ich Panik und zweifle daran ob das alles so richtig ist. Der 1 SST den ich gemacht habe, da hatte ich einen Puls von +/- 300, aber das hauptsächlich, weil ich Angst hatte, das er positiv ist. Ein bischen froh war ich, dass er negativ war. Aber im nächsten Moment dann auch enttäuscht, dass es nicht geklappt hat. Ich kann eure Männer sooo gut verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 13:34


Bei aller Hibbelei....mir macht das alles auch ein bißchen Angst. Das ist auch der Grund, warum ich beim Testen am liebsten allein sein will. Wenn der Test dann doch irgendwann positiv ist, falle ich glaub ich aus allen Wolken. Es wird sich dann einfach schlagartig alles ändern. Keine ruhigen Fersehabende mehr, keinen einzigen Schritt kann man anfangs mehr alleine machen.....So sehr ich mir ein Kind wünsche und auch hoffe, dass es bald klappt, genauso macht es mir auch Angst
Allerdings bin ich mir sicher, dass man in die Mutterrolle reinwächst und sich schnell an den neuen Knirps gewöhnt.

@baerchi: Alles o.k. bei Dir???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 14:09

@papperlapap
Du, ich verstehe das auch ganz gut. Mir gehts ja selbst nicht anders, deshalb bin ich ja nicht böse, sondern nur allmählich nur vollkommen wahnsinnig . Ich bin mit mir selbst in so weit jetzt übereingekommen, dass ich es jetzt möchte und in Angriff nehmen will. Aber es gibt immer wieder Phasen in denen ich auch auf einmal Angst bekomme.. ich glaub das ist auch normal. Aber gerade deshalb ist es dann noch verwirrender wenn der eigene Freund/Mann dann noch konfuser ist und du dir selbst nicht mehr sicher bist ob du in dieses Gefühlschaos noch ein Kind bringen willst....
Ach ich hoffe er kriegt sich einfach bald ein und wagt es einfach, genau wie ich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 14:26

Na
Na da bin ich ja froh das ich nicht die einzige bin. Meine Meinung ändert sich immer zum positiven wenn ich mir ins Gedächtnis rufe, worauf ich eigentlich warten möchte. Einfach aus Angst zu warten seh ich nicht ein Und ansonsten finde ich keine Gründe die rechtfertigen würden mit dem nächsten Schritt noch zu warten.

Ja, ich glaube man wächst in die Mutterrolle rein. Anders gehts nicht und sonst hätten glaub ich einge Frauen auch ein großes Problem (inkl. mir *gg*).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Oktober 2010 um 14:34


@ papperlapap
wie bei mir, hoffentlich ist der Herr auch bald soweit. Er hat letztens schon gemeint, dass er fast schon besser damit klarkommen würde wenn ich einfach ungeplant schwanger werden würde und dass ihn die ganze Planerei jetzt auch so unsicher werden lässt. Wenn die Würfel gefallen wären könnte er eh nichts mehr machen und müsste sich nur damit auseinandersetzen wie er mit der Situation jetzt umgeht und nicht auch noch damit ob er sich überhaupt in die Situatin bringen will..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest