Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wir starten durch - wer startet mit??

Wir starten durch - wer startet mit??

23. November 2006 um 15:17 Letzte Antwort: 14. Dezember 2006 um 0:04

Hallo an alle,

ich bin neu hier und beim durchlesen einiger Beiträge ist mir aufgefallen, dass ihr alle schon um einiges weiter seid als mein Mann und ich.
Wir haben gerade beschlossen, dass nun der richtige Zeitpunkt gekommen ist um ein Baby zu kriegen....naja, oder eben erst einmal eins zu machen
Jetzt hoffe ich, dass sich vielleicht einige Mädels melden, die auch erst im Anfangsstadium des Übens sind. Es wäre spannend zu hören, wies euch gerade dabei geht, was eure Gedanken sind und natürlich was ihr für Tricks drauf habt, damit es möglichst schnell klappt! *gg*

Hoffentlich bis bald,
lg
minimi79


Mehr lesen

23. November 2006 um 16:24

..genauso weit wie wir...
Hallo Minimi!

Muss Dir sagen, dass ich auch erst sit ein paar tagen auf diese Beiträge gestossen bin, da auch erst seit einem Monat die Pille abgesetzt und nun am "Durchstarten"...)
Habe erstmal einen Monat gewartet, dass sich der Körper erstmal erholen kann..hab jetzt auch grad meine Regel-effzz-hatte schon panik, dass sie nicht kommen, da nach der pille viele frauen Probleme haben..können aber jetzt mit dem Rechnen anfangen-JUHU!!
Hast du die Pille schon abgesetzt- wie alt bist du wenn ich fragen darf? Ich bin 27 und verheiratet..

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. November 2006 um 16:36

Wir auch...
Hallo,

habe im Oktober die Pille abgesetzt und sind jetzt auch fleißig am üben War gestern mal beim FA, weil ich wissen wollte, ob alles soweit ok ist - ist es zum Glück. Warte gerade darauf, dass ich meine Tage kriege. (ich muss dazu sagen, habe die Cerazette genommen, und da hat man ja keine Tage.) Nach dem Absetzen hatte ich zwar welche, aber ich weiß jetzt nicht, ob das nicht "nur" eine Abbruchblutung war. Hoffe sie kommen bald, denn ohen Tage auch kein schwanger werden... hab sie mir noch nie sooo gewünscht!

Ach ja, bin 24 und seit Sept. 06 auch verheiratet und du?

Lg
Monika

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. November 2006 um 16:55
In Antwort auf lacey_12941551

Wir auch...
Hallo,

habe im Oktober die Pille abgesetzt und sind jetzt auch fleißig am üben War gestern mal beim FA, weil ich wissen wollte, ob alles soweit ok ist - ist es zum Glück. Warte gerade darauf, dass ich meine Tage kriege. (ich muss dazu sagen, habe die Cerazette genommen, und da hat man ja keine Tage.) Nach dem Absetzen hatte ich zwar welche, aber ich weiß jetzt nicht, ob das nicht "nur" eine Abbruchblutung war. Hoffe sie kommen bald, denn ohen Tage auch kein schwanger werden... hab sie mir noch nie sooo gewünscht!

Ach ja, bin 24 und seit Sept. 06 auch verheiratet und du?

Lg
Monika

Hallo nero82...
siehe mein Beitrag unten..wir könen uns fast die Hand reichen)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. November 2006 um 16:58
In Antwort auf debbi_12863541

Hallo nero82...
siehe mein Beitrag unten..wir könen uns fast die Hand reichen)

Aber nur fast...
.. denn immerhin hast du deine Tage Beneide dich darum! Das üben macht ja wahnsinnig spaß und nach Kalender üben will ich ja gar nicht, aber so ein bißchen regelmäßigkeit wäre schon schön, dass man wenigstens so in etwa Bescheid weiß... Na ja, muss ich wohl warten und warten und nochmal warten...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. November 2006 um 17:02
In Antwort auf lacey_12941551

Aber nur fast...
.. denn immerhin hast du deine Tage Beneide dich darum! Das üben macht ja wahnsinnig spaß und nach Kalender üben will ich ja gar nicht, aber so ein bißchen regelmäßigkeit wäre schon schön, dass man wenigstens so in etwa Bescheid weiß... Na ja, muss ich wohl warten und warten und nochmal warten...

Nur nicht verrückt machen...
..denn das blockiert dich dann. Keine Panik die kommen schon, du bist ja noch jung. Wielang hast du die Pille denn genommen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. November 2006 um 17:24

Hallo...
bin jetzt im 2. ÜZ und kann nur raten: nicht stressen! Hab nach Absetzen der Pille so viele ss-symptome gehabt, dass wir uns schon fast sicher waren...
Die Hibbelei und die Testerei stresst einfach nur...Mein Tipp an dich: Folsäure... Davon wird man zwar nicht schneller schwanger, aber für das Wachstum deines zukünftigen kleinen Wusels ist Folsäure eine gute Vorraussetzung! Ach ja, schon vor der SS einnehmen!
Liebe Grüße und viel Erfolg!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. November 2006 um 18:51
In Antwort auf debbi_12863541

Nur nicht verrückt machen...
..denn das blockiert dich dann. Keine Panik die kommen schon, du bist ja noch jung. Wielang hast du die Pille denn genommen?

6 Jahre
hab ich die Cerazette genommen und seitdem auch keine Periode mehr gehabt, davor hatte ich die Miranova und dazwischen mal ganz kurz eine andere. Also insgesamt so ca. 10 Jahre würde ich jetzt sagen. Und du?

Ich weiß, dass das blockiert, aber ist leichter gesagt als getan, trotzdem danke!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. November 2006 um 19:29
In Antwort auf lacey_12941551

6 Jahre
hab ich die Cerazette genommen und seitdem auch keine Periode mehr gehabt, davor hatte ich die Miranova und dazwischen mal ganz kurz eine andere. Also insgesamt so ca. 10 Jahre würde ich jetzt sagen. Und du?

Ich weiß, dass das blockiert, aber ist leichter gesagt als getan, trotzdem danke!

6 1/2 Jahre
..hab ich sie genommen...ist ja echt keine Zeit eigentlich bei uns..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. November 2006 um 21:48

Hallo
hallo minimi!

ich habe letzte woche mit der pille aufgehört, wir fangen also gerade an!

würde mich freuen, wenn wir uns ein wenig austauschen könnten!

lg
mm

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. November 2006 um 11:29
In Antwort auf debbi_12863541

..genauso weit wie wir...
Hallo Minimi!

Muss Dir sagen, dass ich auch erst sit ein paar tagen auf diese Beiträge gestossen bin, da auch erst seit einem Monat die Pille abgesetzt und nun am "Durchstarten"...)
Habe erstmal einen Monat gewartet, dass sich der Körper erstmal erholen kann..hab jetzt auch grad meine Regel-effzz-hatte schon panik, dass sie nicht kommen, da nach der pille viele frauen Probleme haben..können aber jetzt mit dem Rechnen anfangen-JUHU!!
Hast du die Pille schon abgesetzt- wie alt bist du wenn ich fragen darf? Ich bin 27 und verheiratet..

LG

@yasmin230
Hi Yasmin,

Ich bin auch 27 und verheiratet
Gratuliere, dann kanns ja jetzt bei euch so richtig losgehn! Freut sich dein Mann schon genauso euf ein baby wie du?
Also meiner ist schon ganz aufgeregt deswegen, obwohl wir ja grade erst angefangen haben.
Ich bin auch schon gespannt, wie mein Körper jetzt reagiern wird, so ganz ohne Pille. Hab sie immerhin einge Jahre genommen, muß also eine ganz schöne Umstellung sein. Mal schaun, ob ich meine Regel genauso pünktlich bekomme wie du! *hoff*
Aber ich glaub mit dem rechnen lass ich mir noch a bissal Zeit, am Anfang möchten wirs einfach einmal so nach Lust und Laune probiern...mal schaun obs klappt!
lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. November 2006 um 11:42
In Antwort auf lidiya_12551648

Hallo
hallo minimi!

ich habe letzte woche mit der pille aufgehört, wir fangen also gerade an!

würde mich freuen, wenn wir uns ein wenig austauschen könnten!

lg
mm

@mm1010
hi
hey super, da sind wir ja genau gleich weit! *freu*
Wie alt bist du denn?
Ich bin 27 und verheiratet!
Wie geht es dir und deinem Mann / Freund jetzt mit diesem Entschluß ein baby zu bekommen?
lg
minimi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. November 2006 um 11:47
In Antwort auf emmi_12937799

Hallo...
bin jetzt im 2. ÜZ und kann nur raten: nicht stressen! Hab nach Absetzen der Pille so viele ss-symptome gehabt, dass wir uns schon fast sicher waren...
Die Hibbelei und die Testerei stresst einfach nur...Mein Tipp an dich: Folsäure... Davon wird man zwar nicht schneller schwanger, aber für das Wachstum deines zukünftigen kleinen Wusels ist Folsäure eine gute Vorraussetzung! Ach ja, schon vor der SS einnehmen!
Liebe Grüße und viel Erfolg!

@crimsonthunder
dabke für die Tipps. Das mit der Folsäure hab ich auch schon gehört. In welcher Form nimmt man das denn ein? Tabletten, Pulver? Kriegt man das normal in der Apotheke? Magnesium soll pbrigens auch sehr wichtig sein. Hab mir bereits "Magnosolv" zugelegt
Stressen tun wir uns bestimmt nicht, besteht ja auch noch gar keib Grund dazu! Im Moment sind wir einfach nur mit Freude und spaß bei der Sache!
Aber auf die reaktion meines Körpers auf das "Pille-Absetzen" bin ich schon gespannt...man hört ja so einiges...
lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. November 2006 um 12:01
In Antwort auf lacey_12941551

Wir auch...
Hallo,

habe im Oktober die Pille abgesetzt und sind jetzt auch fleißig am üben War gestern mal beim FA, weil ich wissen wollte, ob alles soweit ok ist - ist es zum Glück. Warte gerade darauf, dass ich meine Tage kriege. (ich muss dazu sagen, habe die Cerazette genommen, und da hat man ja keine Tage.) Nach dem Absetzen hatte ich zwar welche, aber ich weiß jetzt nicht, ob das nicht "nur" eine Abbruchblutung war. Hoffe sie kommen bald, denn ohen Tage auch kein schwanger werden... hab sie mir noch nie sooo gewünscht!

Ach ja, bin 24 und seit Sept. 06 auch verheiratet und du?

Lg
Monika

Hi
das kann ich mir vorstellen. Halt dir die Daumen dass du deine Tage recht pünktlich bekommst.
Bin auch gspannt wie das bei mir sein wird, hab ja immerhin doch ein paar Jahre die Pille genommen!

Ich bin 27 und auch seit sept 06 verheiratet )

lg minimi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. November 2006 um 12:41
In Antwort auf tammi_12133205

@mm1010
hi
hey super, da sind wir ja genau gleich weit! *freu*
Wie alt bist du denn?
Ich bin 27 und verheiratet!
Wie geht es dir und deinem Mann / Freund jetzt mit diesem Entschluß ein baby zu bekommen?
lg
minimi

...
ich bin 25 und mein Freund 27.
Da bei uns einfach im Moment alles passt, hab ich mal die Pille abgesetzt, wir erzählen aber niemandem in unserer Umgebung davon, es soll für alle eine Überraschung sein - sollte es denn klappen.

Da ich erst seit ein paar Tagen mit der Folsäure begonnen habe und wir kein Risiko eingehen wollen, verhüten wir im Moment zwar noch mit Kondom (die Folsäure soll ja 4 Wochen vor Beginn der Schwangerschaft schon genommen werden), aber das mit dem Verhüten wird sich ziemlich bald ändern.
Ist doch noch ein wenig ungewohnt, wenn nach 9 Jahren Pille jetzt auf einmal was "passieren" könnte, so nach dem Motto: jeder Schuss (könnte) ein Treffer (sein)
)

wie geht es euch dabei?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. November 2006 um 13:33
In Antwort auf lidiya_12551648

...
ich bin 25 und mein Freund 27.
Da bei uns einfach im Moment alles passt, hab ich mal die Pille abgesetzt, wir erzählen aber niemandem in unserer Umgebung davon, es soll für alle eine Überraschung sein - sollte es denn klappen.

Da ich erst seit ein paar Tagen mit der Folsäure begonnen habe und wir kein Risiko eingehen wollen, verhüten wir im Moment zwar noch mit Kondom (die Folsäure soll ja 4 Wochen vor Beginn der Schwangerschaft schon genommen werden), aber das mit dem Verhüten wird sich ziemlich bald ändern.
Ist doch noch ein wenig ungewohnt, wenn nach 9 Jahren Pille jetzt auf einmal was "passieren" könnte, so nach dem Motto: jeder Schuss (könnte) ein Treffer (sein)
)

wie geht es euch dabei?

...
war machens ganz gleich. auch wir haben niemandem davon erzählt und wollen es auch dabei belassen, bis wir tatsächlich ein ergebnis vorweisen können! Sonst sind die Erwartungen von außern zu groß und der Druck wächst. Meine Eltern würden schon ganz gerne Großeltern werden.
Du hast recht, es ist wirklich ein eigenartiges Gefühl zu wissen, dass es jetzt gerade ein Treffer sein könnte, aber es ist auch sein schönes Gefühl...irgendwie ist alles noch intimer! Das mit der Folsäure ist glaub ich nicht schlecht, werd mir die jetzt mal besorgen! Krieg ich die in der Apotheke?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. November 2006 um 14:37
In Antwort auf tammi_12133205

@yasmin230
Hi Yasmin,

Ich bin auch 27 und verheiratet
Gratuliere, dann kanns ja jetzt bei euch so richtig losgehn! Freut sich dein Mann schon genauso euf ein baby wie du?
Also meiner ist schon ganz aufgeregt deswegen, obwohl wir ja grade erst angefangen haben.
Ich bin auch schon gespannt, wie mein Körper jetzt reagiern wird, so ganz ohne Pille. Hab sie immerhin einge Jahre genommen, muß also eine ganz schöne Umstellung sein. Mal schaun, ob ich meine Regel genauso pünktlich bekomme wie du! *hoff*
Aber ich glaub mit dem rechnen lass ich mir noch a bissal Zeit, am Anfang möchten wirs einfach einmal so nach Lust und Laune probiern...mal schaun obs klappt!
lg

Ich bin auch am warten!!!!
Hallo!

Ich habe im Oktober meine Pille abgesetzt und leider dann auch nach 38 Tagen meine Regel bekommen.

Nun bin ich natürlich gespannt, ob es diesen Monat klappt.

Mein Freund (bald Mann im April) würden uns so über ein Baby freuen.

Ich drücke auch all denen die Daumen, die auch am warten sind.

Liebe Grüße

Manuela

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. November 2006 um 16:15
In Antwort auf tammi_12133205

@yasmin230
Hi Yasmin,

Ich bin auch 27 und verheiratet
Gratuliere, dann kanns ja jetzt bei euch so richtig losgehn! Freut sich dein Mann schon genauso euf ein baby wie du?
Also meiner ist schon ganz aufgeregt deswegen, obwohl wir ja grade erst angefangen haben.
Ich bin auch schon gespannt, wie mein Körper jetzt reagiern wird, so ganz ohne Pille. Hab sie immerhin einge Jahre genommen, muß also eine ganz schöne Umstellung sein. Mal schaun, ob ich meine Regel genauso pünktlich bekomme wie du! *hoff*
Aber ich glaub mit dem rechnen lass ich mir noch a bissal Zeit, am Anfang möchten wirs einfach einmal so nach Lust und Laune probiern...mal schaun obs klappt!
lg

@Minimi79...
Hallo!!

Ja mein Mann freut sich auch total..macht sich aber nicht so verrückt so wie ich teilweise, der holt mich dann schon wieder runter...hatte mir eigentlich auch vorgenommen, nicht zu rechnen, aber es kommt irgendwie automatisch, dass du daran denkst, wann dann der richtige Zeitpunkt wäre..es gibt nun mal nur ein paar Tage im Monat, an denen eine Frau schwanger werden kann..Auch wenn man sagen wir mal täglich Sex hat und genau in den "richtigen" nicht, kann es ja nicht klappen...

Natürlich gehe ich trotzdem alles gelassen und realistisch an..rechne nicht damit, in den ersten 3,4 Monaten schwanger zu werden. Aber wenns klappt, umso besser, oder??)

Welche Pille hats du genommen und wie lang??

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. November 2006 um 17:38
In Antwort auf tammi_12133205

...
war machens ganz gleich. auch wir haben niemandem davon erzählt und wollen es auch dabei belassen, bis wir tatsächlich ein ergebnis vorweisen können! Sonst sind die Erwartungen von außern zu groß und der Druck wächst. Meine Eltern würden schon ganz gerne Großeltern werden.
Du hast recht, es ist wirklich ein eigenartiges Gefühl zu wissen, dass es jetzt gerade ein Treffer sein könnte, aber es ist auch sein schönes Gefühl...irgendwie ist alles noch intimer! Das mit der Folsäure ist glaub ich nicht schlecht, werd mir die jetzt mal besorgen! Krieg ich die in der Apotheke?

Folsäure
folsäure bekommst du in jeder apotheke. es reichen lt. meinem wissen 0,4mg tagesdosis aus.

irgendwie finde ich das witzig, dass bei uns beiden alles so synchron abläuft.

auch ich habe jetzt fast 10 jahre lang die pille genommen und bin schon irrsinnig gespannt, wie und ob sich mein zyklus einpendelt. planmäßig müsste ich die nächste mens mitte dezember bekommen.
sind wir mal gespannt

unsere familien sind auch schon ganz "heiß" aufs erste baby. in meiner familie wäre ich die erste, das würde natürlich wellen schlagen. aber wenn ich darauf angesprochen werde, wie es denn jetzt aussieht mit einem baby, sage ich immer nur: "jetzt noch nicht, ist noch zu früh, möchte erst mein studium fertig machen, außerdem nehm ich ja die pille. ihr müsst euch wohl noch ein paar jahre gedulden."

die überraschung wäre wirklich für alle riesengroß.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. November 2006 um 22:52

Vielleicht passe ich ja noch in eure kleine Runde!!!
Habe vor einem Monat meine Pille abgesetzt, gleich einen total regelmässigen Zyklus von 28 Tagen, und natürlcih aufdem Tag genau meine periode bekommen. Habe es vorher schon nicht mehr so ganau genommen mit der Verhütung, und da hatte es auch nicht geklappt. Hätte mich so gefreut wenn es diesmal so gewesen wäre. Ich kann euch gar nicht beschreiben wie groß dieser Kinderwusch ist.Vorallem macht man sich echt verrückt und es kommt dann doch so wie es will. Ich bete einfach nur zum lieben Gott, dass wir nicht so lange warten müssen. Es wäre unser erstes Kind. Wir werden nächstes Jahr im Mai heiraten. Die meisten sagen ja das wir erst nach der Hochzeit anfangen sollen, aber wir wollen nicht mehr länger warten. Geht es euch auch so, das ihr es kaum erwarten könnt zum ersten mal ein eigenes Baby zu bekommen???

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. November 2006 um 11:37
In Antwort auf lidiya_12551648

Folsäure
folsäure bekommst du in jeder apotheke. es reichen lt. meinem wissen 0,4mg tagesdosis aus.

irgendwie finde ich das witzig, dass bei uns beiden alles so synchron abläuft.

auch ich habe jetzt fast 10 jahre lang die pille genommen und bin schon irrsinnig gespannt, wie und ob sich mein zyklus einpendelt. planmäßig müsste ich die nächste mens mitte dezember bekommen.
sind wir mal gespannt

unsere familien sind auch schon ganz "heiß" aufs erste baby. in meiner familie wäre ich die erste, das würde natürlich wellen schlagen. aber wenn ich darauf angesprochen werde, wie es denn jetzt aussieht mit einem baby, sage ich immer nur: "jetzt noch nicht, ist noch zu früh, möchte erst mein studium fertig machen, außerdem nehm ich ja die pille. ihr müsst euch wohl noch ein paar jahre gedulden."

die überraschung wäre wirklich für alle riesengroß.

...
super, danke für den Tip. Werd mir das heute besorgen, besser gesagt mein Mann wird das für mich machen

Ja, es ist wirklich komisch.....meine nächste mens müße so ,müßte auch so Mitte Dez sein.....mal schaun, bin gespannt!

Was das "Veröffentlichen" betrifft: da halten wir es genauso wie ihr. Wir haben es noch niemandem erzählt, aber Eltern, Freunde und Arbeitskollegen sprechen uns natürlich immer wieder auf dieses Thema an. Aber wir sagen auch immer , dass wir uns da noch ein bisserl Zeit lassen.....naja, dann ist die Überraschung umso größer und man erspart sich die ewige Fragerei, ob denn nun schon was passiert ist!

Ich halt uns beiden(bzw uns vieren) jedenfalls ganz fest die Daumen, vielleicht können wir zu Weihnachten ja schon eine riesen Überraschung verkünden

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. November 2006 um 12:33

Herzlich Willkommen! ! !
dass mit deinem Baby tut mir leid, das war sicher furchtbar für euch! Umso schöner dass ihr jetzt wieder nach vorn schaun könnt und noch einen Versuch starten wollt. Ich halt euch ganz besonders fest die Daumen!

lg minimi79

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. November 2006 um 12:40
In Antwort auf an0N_1229927999z

Vielleicht passe ich ja noch in eure kleine Runde!!!
Habe vor einem Monat meine Pille abgesetzt, gleich einen total regelmässigen Zyklus von 28 Tagen, und natürlcih aufdem Tag genau meine periode bekommen. Habe es vorher schon nicht mehr so ganau genommen mit der Verhütung, und da hatte es auch nicht geklappt. Hätte mich so gefreut wenn es diesmal so gewesen wäre. Ich kann euch gar nicht beschreiben wie groß dieser Kinderwusch ist.Vorallem macht man sich echt verrückt und es kommt dann doch so wie es will. Ich bete einfach nur zum lieben Gott, dass wir nicht so lange warten müssen. Es wäre unser erstes Kind. Wir werden nächstes Jahr im Mai heiraten. Die meisten sagen ja das wir erst nach der Hochzeit anfangen sollen, aber wir wollen nicht mehr länger warten. Geht es euch auch so, das ihr es kaum erwarten könnt zum ersten mal ein eigenes Baby zu bekommen???

Klar passt du!!
Gratuliere zur bevorstehenden Hochzeit! ! !
lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. November 2006 um 14:29
In Antwort auf an0N_1229927999z

Vielleicht passe ich ja noch in eure kleine Runde!!!
Habe vor einem Monat meine Pille abgesetzt, gleich einen total regelmässigen Zyklus von 28 Tagen, und natürlcih aufdem Tag genau meine periode bekommen. Habe es vorher schon nicht mehr so ganau genommen mit der Verhütung, und da hatte es auch nicht geklappt. Hätte mich so gefreut wenn es diesmal so gewesen wäre. Ich kann euch gar nicht beschreiben wie groß dieser Kinderwusch ist.Vorallem macht man sich echt verrückt und es kommt dann doch so wie es will. Ich bete einfach nur zum lieben Gott, dass wir nicht so lange warten müssen. Es wäre unser erstes Kind. Wir werden nächstes Jahr im Mai heiraten. Die meisten sagen ja das wir erst nach der Hochzeit anfangen sollen, aber wir wollen nicht mehr länger warten. Geht es euch auch so, das ihr es kaum erwarten könnt zum ersten mal ein eigenes Baby zu bekommen???

Auch noch ein kleinen Platz für mich?
Hallo Joliene!
Ich kann Dich ganz gut verstehen..
Ich habe nach der Trennung meines Mannes, ein ganz lieber Schatz kennen gelernt,und wir wollen beide nicht mehr länger warten.
Habe schon 2 Kinder aus erster Ehe und die 2 verstehen sich mit Ihm ganz gut.. Ein Traum!
Ich bin letzten Monat überraschend schwanger geworden und es hat nicht geklappt..Darüber waren wir beide traurig und haben und für ein drittes Zwerglein entschieden! Mal schauen ob wir ein besonderes Weihnachtsgeschenk dieses Jahr bekommen.Ich kann Dich wirklich verstehen : lasst Euch in das schönste Erlebnis Eures Lebens ein!
Liebe Grüsse, Sara

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. November 2006 um 20:14
In Antwort auf an0N_1249210799z

Ich bin auch am warten!!!!
Hallo!

Ich habe im Oktober meine Pille abgesetzt und leider dann auch nach 38 Tagen meine Regel bekommen.

Nun bin ich natürlich gespannt, ob es diesen Monat klappt.

Mein Freund (bald Mann im April) würden uns so über ein Baby freuen.

Ich drücke auch all denen die Daumen, die auch am warten sind.

Liebe Grüße

Manuela

Huhuuuuuuuu
Hallo Ihr lieben...

bin auch noch daaa...

Habe zur Zeit noch leider meine Mens...

Ab Anfang Dezember machen wir auch weiter mit dem üben )

Habe vor 2 Tagen mit der folsäure angefangen.. Ach jaaa und Temperatur messe ich auch seit 3 Tagen..

Mal schauen, wie es im 4ÜZ sein wird )

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Dezember 2006 um 8:50
In Antwort auf tammi_12133205

...
super, danke für den Tip. Werd mir das heute besorgen, besser gesagt mein Mann wird das für mich machen

Ja, es ist wirklich komisch.....meine nächste mens müße so ,müßte auch so Mitte Dez sein.....mal schaun, bin gespannt!

Was das "Veröffentlichen" betrifft: da halten wir es genauso wie ihr. Wir haben es noch niemandem erzählt, aber Eltern, Freunde und Arbeitskollegen sprechen uns natürlich immer wieder auf dieses Thema an. Aber wir sagen auch immer , dass wir uns da noch ein bisserl Zeit lassen.....naja, dann ist die Überraschung umso größer und man erspart sich die ewige Fragerei, ob denn nun schon was passiert ist!

Ich halt uns beiden(bzw uns vieren) jedenfalls ganz fest die Daumen, vielleicht können wir zu Weihnachten ja schon eine riesen Überraschung verkünden

lg

@minimi
Hallo!

Wollte mich mal wieder melden!
Wie siehts bei dir aus? Jetzt haben wir den 1. ÜZ bald abgeschlossen und rein rechnerisch müssten wir bald unsere Mens bekommen.

Hattest du nach dem Absetzen der Pille irgendwelche Probleme? Oder hattet ihr eh anders verhütet?

Ich hatte zum Glück kaum Probleme, abgesehen von einer kurzen, zweitätigen Zwischenblutung.

Bin echt schon gespannt. Am liebsten würd ich ja gar keine Mens mehr bekommen
Aber wenn doch wünsche ich sie mir zumindest pünktlich, damit man weiter zum richtigen Zeitpunkt "üben" kann...obwohl wir darauf eigentlich im letzten Monat keine Rücksicht genommen haben.

lg
mm

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Dezember 2006 um 0:04

Genauso neu!
Hallo minimi79!
Bin genauso neu. Auch der erste ÜZ. Muss noch bis zum 21.12. auf den Test warten.
Habe schon in anderen Threads geschrieben, dass ich Anzeichen hatte (schmerzende Brustwarzen und Ziehen untenrum) Aber jetzt hab ich grad gar nix mehr... hmmm...
Wann kannst Du den Test machen? Bzw. wann soll das kommen, das nicht kommen soll? (Das böse Wort mit "M" habe ich aus meinem Wortschatz gestrichen)
Liebe Grüße und viel Erfolg!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen