Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wir starten bald welche Medds brauchen wir fir die IVF???

Wir starten bald welche Medds brauchen wir fir die IVF???

23. März 2009 um 18:30

Hallo ihr lieben
Hatte heute überall angerufen und alle Telefon gespräche sind gut ausgegangen .Wir können die IVF beginnen sind nun Selbstbezahler das die Krankenkasse bei einer Sterilisation nichts dazubezahlt ,es gibt Privatrezepte welche Meddis brauchen wir denn alles für die IVF????
Fohlensäure hat mir meine Frauenärztin vor 4 Wochen schon empfohlen die icha uch ganz tapfer nehme

Mehr lesen

23. März 2009 um 18:46

Das kann man leider gar nicht so genau sagen,
da irgendwie jeder was anderes bekommt....

Also ich weiß ja auch nicht was für ein Protokoll du machst..
Ich hatte langes Protokoll und mußte ab Zyklusbeginn 21 Tage die Pille nehmen, dann ab 14 ZT zusätzlich Synarela (Nasenspray 2x2 Hübe morgens und abends) damit der Eisprung unterdrückt wird..

dann war die Pille ja zu Ende und dann hab ich meine Mens bekommen Ca. 8 Tage später hab ich mich mit Gonal F stimulieren müssen 1 mal am Tag (also spritzen) 9 Tage lang... dann war Utraschall und ich hab dann 2 Tage später mit Ovitrelle den Eisprung ausgelöst und mußte dann ab dem Tag noch 2x1 Estrifam nehmen.. das sind weibliche Hormone.. und ab Puntion dann 1x täglich Crinone

Hoffe das hilft dir....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 18:51
In Antwort auf rosy_12529003

Das kann man leider gar nicht so genau sagen,
da irgendwie jeder was anderes bekommt....

Also ich weiß ja auch nicht was für ein Protokoll du machst..
Ich hatte langes Protokoll und mußte ab Zyklusbeginn 21 Tage die Pille nehmen, dann ab 14 ZT zusätzlich Synarela (Nasenspray 2x2 Hübe morgens und abends) damit der Eisprung unterdrückt wird..

dann war die Pille ja zu Ende und dann hab ich meine Mens bekommen Ca. 8 Tage später hab ich mich mit Gonal F stimulieren müssen 1 mal am Tag (also spritzen) 9 Tage lang... dann war Utraschall und ich hab dann 2 Tage später mit Ovitrelle den Eisprung ausgelöst und mußte dann ab dem Tag noch 2x1 Estrifam nehmen.. das sind weibliche Hormone.. und ab Puntion dann 1x täglich Crinone

Hoffe das hilft dir....


huhu mucke danke für deine schnelle antwort hab diese woche wieder termin in der KWK da weis ichs dann denk ich genauer mein Doc meinte ich beginne dann am 3.Tag meiner regel mich zuspritzen mehr weis ich zur zeit auch noch nicht:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 19:13
In Antwort auf tiriya_12639039


huhu mucke danke für deine schnelle antwort hab diese woche wieder termin in der KWK da weis ichs dann denk ich genauer mein Doc meinte ich beginne dann am 3.Tag meiner regel mich zuspritzen mehr weis ich zur zeit auch noch nicht:

Hört sich an als hättest du ein kurzes Protokoll
wobei du dann gleich stimulierst... dann dauert das ja bei dir Gott sei Dank alles nicht so lange....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 22:37


ich bin total hippelig und mach hier alle wahnsinnig lach aber sie verzeihen mir
ich werde bescheid geben wenn ich weis wie es weitergeht..
bis dahin
lg nic
www.nightfly-radio.de musik zum ablenken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2009 um 17:48

ufffffffffffffffffffffff Privat Rezept
allo Marci
habe heute mein Privat ezept abgehohlt
bin damit gleich mal zur Apotheke gegangen und hab mich informiert was ich bezahle muss
Also wie ich nun rausgelesen habe bekommt hier jeder was anderes für die IVF ist etwas verwirrent finde ich

Also ich brauche
GONAL F 1050IE./1,75ML,Merck TRS 1 St
GONAL F 450IE/0,75ML INJEK/SERONO iNJEKTIONSL+SUNG
ORGALUTRAN 0,25 mg/0.5ML.ESSEX FER 1x1 ST
ORGALUTRAN 0,25 mg/0.5ML.ESSEX FER 1x1 ST
BREVACTID 5000 i.e 3 Amp

und da ganze kostet zusammen 1026 Euro
wünsch dir viele Glück
lg Nic

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen