Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Wir hibbeln hier, wir hibbeln da und 2015 sind hoffentlich unsere ersten Baby's da (vol.2)

Wir hibbeln hier, wir hibbeln da und 2015 sind hoffentlich unsere ersten Baby's da (vol.2)

18. März 2014 um 8:54

@ fruchtzw3rg
ich habe die Pille Ende November abgesetzt. Davor hab ich sie fast 5 Jahren eingenommen. Wie lange hast du mit der Pille verhütet?

@ snowie

das stimmt, schwangeren zu kündigen ist gesetzlich verboten!

Gefällt mir

Mehr lesen

18. März 2014 um 9:09

@missm
ich habe die Pille ca. 8-9 Jahre genommen.. weis ich nicht mehr genau.. am anfang hatte ich noch einen ziemlich regelmäsigen zyklus (die ersten beiden) und dann wurde er total unregelmäßig..
Er war zwar jetzt nie so lange wie bei dir, aber das ist ja dann auch von frau zu frau verschieden!

Gefällt mir
18. März 2014 um 9:29

<-- wartet aufs Hibbeln
@Snowie: Oh man arme Schnecke, hört sich erstmal nicht gut an aber den Kopf nicht hängen lassen. Ich denke an dich!

@Buch: Wir reden über Vampire Acadamy

@nicole: Hast erst so spät einen Termin bekommen? Wie wahrscheinlich ist das denn, dass du operiert werden musst?

@Rauchen: Ab April höre ich auf mit rauchen und circa 2 Monate soäter, setze ich die Pille ab

@Jamie: Gute Besserung an unsere "Hibbel-Omi" *scherz*

Gefällt mir
18. März 2014 um 9:38

@ fruchtzw3rg
wie lang war denn dein längster zyklus? Die ersten beiden zyklen waren bei mir auch in Ordnung, 30 und 32 Tage. Aber 47 ist schon übel O.o

warst du da beim FA?

Gefällt mir
18. März 2014 um 9:56

Zt 24
Guten Morgen Mädels.

Snowie die Daumen sind gedrückt, dass es nur eine Zwischenblutung ist.... Wie die anderen sagten kannst Du nicht gekündigt werden, solange du schwanger bist. Deshalb drücke ich dir noch die Zehen zusätzlich,dass das auch so bleibt. Du Arme manchmal kommt echt alles auf einmal. ..

Fruchtzwerg ich verwende ovus. Ein bisschen weiß ich auch bescheid, wenn du Fragen hast.

Mein längster Zyklus war auch 47 Tage. Also nicht verrückt machen sonst schiebt sich alles vielleicht noch weiter nach hinten.

Gefällt mir
18. März 2014 um 10:18

Snowie,
ich denk ganz fest an dich! Bitte sag uns gleich Bescheid wenn Du was weisst!

Mach dir bitte nicht soviele Gedanken, Du darfst nicht gekündigt werden wenn Du SS bist! Die einzige Möglichkeit wäre, deinen Arbeitsvertrag auslaufen zu lasen, wenn dieser befristet ist.
Ansonsten bist Du auf der sicheren Seite!

Fühl dich ganz fest gedrückt!

@all Vielen Dank für Euren Zuspruch :-*

Gefällt mir
18. März 2014 um 10:34

Snowie
Ich denke ganz fest an euch. Hoffentlich ist alles in Ordnung. <3

Gefällt mir
18. März 2014 um 10:35


@buch: das kenn ich gar nicht... muss ich mir mal ankucken

@missm: der war 42 Tage - nein bin ich nicht, ich dachte mir dass es vom absetzen der Pille war.
daher hab ich es gelassen.. wurde dann aber von periode zu periode wieder besser und hat sich dann bei guten 30 Tage eingependelt

@nicole: ich hoffe für dich auch das beste.. Termin vorher war nicht möglich? finde das dann schon eine lange wartezeit!

@FA: habt ihr einen Privatenfrauenarzt oder einen kassenarzt?
Ich überlege meinen zu wechseln, da man bei der Fast nie termine bekommt und wenn man mal anruft und einen ausmachen will, dann wartet man teilweise 30-45 minuten in der warteschlange
Wenn man dann allerdings einen termin hat bei ihr, dann ist alles gut, sie ist total lieb etc. etc.

Gefällt mir
18. März 2014 um 11:39

@snowie
was hat dein FA dir gesagt!?
Ich hoffe das es nichts schlimmes ist!

Gefällt mir
18. März 2014 um 12:46

...
hey habt ihr was von dinah und julchen gehört?! die haben auch schon eine zeit nicht mehr geschrieben...

Gefällt mir
18. März 2014 um 12:56

@snowie
Jegliche Art von Stress kann eine FG auslösen.. ob jetzt körperlich oder geistig..
Ja aber in der schweiz können die doch da nicht so sein. Oder?
Kenne mich da leider zu wenig aus!

Denke aber jetzt auf jeden Fall an deinen Wurm..
Es könnten Theoretisch auch einnistungsblutungen sein.. gibt es ja auch.. hab ich mal irgendwo gelesen!
Hast du ein stechen oder so im Bauch gespürt?!
Ich hatte bei meiner FG einen solchen Stich im Bauch, dass ich dachte da steckt jetzt ein Messer oder so drinnen.

Gefällt mir
18. März 2014 um 13:09

Myom
Ich habe leider mit myomen keine ahnung... ich kenne so privat auch keinen der eines hat!
Kann es daher nicht beurteilen ...

Durchhalten snowie und ich würde mich jetzt mal schonen.. also nicht alzuviel gehen oder so.. wer weis...

Drücke dir die Daumen, dass der Arzt nichts schlimmes dann sagt!

Gefällt mir
18. März 2014 um 13:29

Snowie,
mach dich bitte nicht verrückt!
Blutungen können während der SS auftreten, das muss aber nichts schlimmes sein! Hab ich letztens erst gelesen. Ob ein Myom Blutungen auslöst weiss ich leider nicht, aber das könnte schon sein das es ziept und sticht!

Mach dir bitte nicht so viele Sorgen!
Und wenn die dich kündigen, na und!? Du findest was neues und einen Mann hast Du auch noch!
Du musst jetzt an DICH denken!

Leg dich in die lauwarme Badewanne und versuch ein bisschen zu relaxen...

Kopf hoch Maus!

Drück dich,
bis später!

Gefällt mir
18. März 2014 um 13:56

...
@ snowie

ja mach dich nicht verrückt, das schadet mehr als das es hilft. Einnistungsblutung kann es nicht sein, die ist viel früher im Zyklus und dann hättest du noch gar nicht positiv testen können.

Gefällt mir
18. März 2014 um 14:40

Oh manno oh mann
Was ist denn hier los ?
@snowie: mach dich nicht verrückt! Ich drücke dir die Daumen und denke an dich !
@jamie : geht's dir wieder besser ?
@me : ich bin auch ein ganz bisschen traurig, vielleicht muss ich das hibbeln doch noch um ein ganzes Jahr verschieben mein Mann könnte evtl. einen neuen Job bekommen, aber der wird wohl erst befristet sein und dann will er eher kein Kind , weil er Angst hat uns nicht ernähren zu können.. der neue Job wäre besser für ihn,aber ich bin recht enttäuscht dass wir doch noch warten sollten .. Naja erstmal schauen was passiert .

Gefällt mir
18. März 2014 um 15:30

@ jing
ohje du arme! ein ganzes Jahr ist schon lange Mein Freund wollte eigentlich auch noch warten (1-3 Jahre!) aber er hat es sich dann doch zum Glück noch anders überlegt. Drück dir die Daumen dass du trotzdem hibbeln darfst! Denn schließlich bekommst ja nicht du einen neuen Job und er muss ja nicht zu Hause bleiben

Gefällt mir
18. März 2014 um 18:14

Purzel
ich hatte keine FG! Was schreibst Du denn da?

Und jetzt macht bitte Snowie nicht verrückt!
Abwarten und Tee trinken und nicht soviele Sorgen machen! Es ist ja alles im grünen Bereich und ich kenne Mädels die in der SS Blutungen hatten und jetzt ihre gesunden Zwerge im Arm halten Blutungen könnem vorkommen, klar macht man sich Sorgen, aber das heisst nicht das man deswegen eine FG bekommt!

Gefällt mir
18. März 2014 um 18:39

Guten Abend!
@ snowie

na also, ist doch alles gut. Das kann durchaus vorkommen, ruh dich aus, vermeide stress und lass dich ruhig von deinem schatz ein bisschen verwöhnen! Höre auf deinen Körper, er sagt dir was er braucht. Du hast ja in letzter Zeit ziemlichen Stress gehabt. Sieh das als eine Art Warnung, die Dinge etwas ruhiger und entspannter anzugehen. Und dass du jetzt vor jedem Toilettengang Panik hast, hilft dir auch nicht weiter.

Tief durchatmen und wieder runterkommen, es kommt wie es kommt.

Liebe grüße von mir und viel Glück!

Gefällt mir
18. März 2014 um 18:51

Snowie
fühl dich ganz fest gedrückt. Ich denke weiterhin an Dich, alles wird gut. EntspannDich und lass Dich von Deinem Schatz verwöhnen.
Und wegen der Arbeit, es ist nur ein Job. Mach Dich nicht verrückt. Immer wenn sich eine Tür schließt öffnet sich eine andere, vielleicht findest du was viel besseres. Positiv bleiben

Gefällt mir
18. März 2014 um 19:17

Zt 24
Genau snowie ich kann nichts mehr hinzufügen. Die anderen haben schon alles gesagt. <3

Nicht anstressen hier Mädels. Einen Namen kann hier bei dem durcheinander schon mal verwechselt werden.

Gefällt mir
18. März 2014 um 21:15

Hallo Mädels brauch eueren Rat..........
Aber erst mal zu snowie ja eig wurde schon alles gesagt ich schliese mich da an.

So jetzt zum Problem:
Ich arbeite ja Voll-vollzeit mit meiner Chefin einem Lehrling und einer TZ Kraft. Bin jetzt 5 Jahre bei meiner Chefin und komm ganz gut mit ihr zurecht kann eig alles von ihr haben sagt sie zumindest immer nur jetzt wollen wir ja ein Baby und sie ist auf das Thema nicht gut zusprechen (hat selber keine) und wo sie mich damals eingestellt hat fragte sie mich und ich sagte natürlich ja hat aber noch zeit.

War schon hin und her gerissen ob ich ihr sagen soll das wir es versuchen aber naja denke nicht das sie mich entlässt aber mann weiß ja nie mein mann sagte ich soll sie vorwarnen aber meine mama sagt nein auf keinen fall.

Und jetzt kommt es gerade eben sagt sie mir sie überlegt die TZ zu entlassen und was ich darüber denke . Ich soll mir gedanken machen würde dann mehr Geld bekommen aber auch noch mehr arbeiten müssen !! Aber oh mann wenn sie die entlässt sind wir zu wenige und wenn ich dann ihr in paar monaten noch sage das ich Schwanger bin dann sagt sie am ende warum hast nix gesagt / sag ich es ihr schmeist sie mich am ende noch raus aber es ist schwierig ob sie das machen würde sie schätzt mich und meine gute arbeit schon! Wenn ich es ihr sage Baut das aber druck auf mich auf, das sie jeden monat darauf wartet das ich sage ich bin Schwanger

Sorry das ich euch so zutexte aber habe eig keinen mit dem ich so darüber reden kann oder der mir richtig zuhört !!!

@jenny glaub ich : wegen OP nein ich weiß nicht genau ob ich eine OP brauch aber ich will keine werde beim doc morgen mochmal anrufen und druck machen lol ! Hab ja acuh Probleme mit dem Knie gerade wenn ich 10 std stehen am Tag !!!

So jetzt ist aber schluss und danke

Gefällt mir
18. März 2014 um 21:46

Purzelbaum, sorry wenn das böse rüberkam...
... war nicht so gemeint! Bin zur Zeit einfach etwas gestresst... Sorry

@ Nicole
Ich an deiner Stelle würde auf keinen Fall etwas sagen! Zumindest nicht, wenn Du den Job behalten willst! Ich wäre da vorsichtig...

Gute Nacht ihr lieben!

Bis bald!

Gefällt mir
18. März 2014 um 21:48

Zt 24
Schwierige Situation. Ich würde sagen, dass sie die Chefin ist und es selber kalkulieren muss. Sie solle ja an die Zukunft denken und das ihr irgendwann vielleicht auch mal Kinder haben wollt. Kann ha auch sein das mal jemand für euch auf Dauer nicht arbeiten kann warum auch immer ( Krankheit, Unfall, Urlaub, Schwangerschaft, Unglücke in der Familie usw) und da sollte sie vielleicht schon noch einen Ersatz parat haben.

Aber letztendlich muss die Chefin es selber entscheiden. Würde das nicht auf mich lasten lassen und dann das Risiko mittragen wollen. Dann kann sie nachher ja sagen, hättest Du mal was gesagt etc.

Ich würde es auch nicht meiner Chefin sagen. Wir verstehen uns auch sehr gut und sie weiß das wir irgendwann mal Kinder wollen, aber ihr zu sagen das wir genau jetzt üben mach ich nicht. Letztendlich sind alle Chefs so bett und lieb sie auch sind Geschäftsleute. Die wollen ihr Geschäft voran bringen etc.

Aber höre doch mal auf dein Bauchgefühl. Meistens weiß der Bauch schon was richtig ist. Was sagt denn dein erster Gedanke?

Gefällt mir
18. März 2014 um 22:00

Hier ist ja was los
War ne Weile nicht da, habe aber immer fleißig mitgelesen

@Purzelbaum: Herzlichen Glückwunsch wünsch ich dir noch Ich drück ganz fest die Daumen, diesmal geht es gut... Denk positiv... Aber ich kann deine Angst gut verstehen!

@Snowie: Mensch, du machst einen ja Gedanken Und ich drück ganz fest die Daumen, das alles gut geht!
Sag mal, hat dein FA denn deinen HcG-Wert abgenommen?
Bei mir wurde der Wert generell kontrolliert.


@Kündigung in der SS: Gesetzlich ist es nicht erlaubt einer Schwangeren zu kündigen, aber leider gibt es viele andere Gründe für eine Kündigung und im Falle einer Kündigung geht man zum Anwalt, viele scheuen aber diesen Schritt, doch vorauf ich hinaus will ist, wenn der AG einen loswerden will, schafft er es auch, früher oder später. Und ich glaube kaum das man in einrm Betrieb arbeiten möchte wo man nicht erwünscht wird. Fakt ist: heutzutage ist man vor einer Kündigung nicht mehr geschützt
Ich appeliere da an den Menschverstand und den Glaube daran das es auch nette Menschen gibt
Vielleicht ein Irrglaube, aber bisher halten sich meine Erfahrungen in der Waage

Blutungen in der SS: Sollten niemals unterschätzt werden, ich selber hatte 4 FG immer mit Blutungen, deshalb, würde ich damit niemals spaßen. Natürlich gibt es auch harmlose Ursachen, aber meist ist es immer ein Alarmsignal! Ich habe auch gehört, das braune Schmierblutungen nicht so gefährlich sein sollen, wie z.B. hell rotes Blut. Eine minimale Blutung ist auch noch okay, aber sollte sie stärker werden ind anhalten, siehts schon wieder kritischer aus!
Aber Blutungen in der SS gehören immer abgeklärt!

So, nun hab ich auch mal wieder meinen Senf dazu gegeben

LG Dinah

Gefällt mir
19. März 2014 um 8:01

Guten Morgen ....
Danke für die tipps ja werde es wahrscheinlich auch so machen ! Nur ist meine Chefin evtl auch so drauf das sie mich damit auch locken will es ihr zu sagen könnte ich mir vorstellen mhh alles micht so einfach arbeite ja mit ihr die ganze zeit zusammen und ich finde die TZ auch nicht soo prickelnt aber werde es ihr nicht sagen bzw ich sprech jetzt dann mal mit meinen mann

Schönen tag und viel glück snowie und purzelbaum

Gefällt mir
19. März 2014 um 9:51

<-- wartet aufs Hibbeln
Huhu Hibbel-Hühner

@Snowie: Bin mir ganz sicher, dass sich dein Würmchen gut festhält und kein Grund zur Sorge besteht

@nicole: Ich würde es meiner Chefin auch nicht sagen aber, wie schon bereits von den anderen Mädels gesagt, mit ihr sprechen, dass sie die TZ behält.

@Jing: Noch ein Jahr warten? Mmmhh nicht schön aber dann seit ihr vielleicht auf der sicheren Seite aber ist natürlich nicht einfach wenn man bereits jetzt schon den KiWu hat

@Purzel: Wir warten alle gespannt auf deinen Bericht vom FA

Gefällt mir
19. März 2014 um 10:07

@ snowie
na also, ist doch alles super gelaufen! besser kanns doch gar nicht laufen. Freu mich sehr für dich und wünsch dir und deinem bauchzwerg auch weiterhin alles Gute

@ purzelbaum

bin auch schon sehr gespannt auf deinen Bericht!

Gefällt mir
19. März 2014 um 11:51

Zt 25
Na snowie siehste nicht schon vorher verrückt machen.
Alles supi und das gibt dir nun hoffentlich wieder mehr Hoffnung und Sicherheit. Klasse das du deinen Job behalten kannst. Freu mich mit dir. Haste wieder eine Hürde geschafft.

Genau Purzelbaum nun warten wir gespannt auf gute Nachrichten von dir.

Gefällt mir
19. März 2014 um 13:24

@ purzelbaum
du hast ja schon wieder snowie mit jamie verwechselt

freu mich riesig für dich!!! Herzlichen Glückwunsch! Wenn dein FA schon sagt, dass diesmal alles gut wird wird es das auch 100 %-ig! Geh erst mal mit deinem Mann schön essen und feiert! wünsche dir eine wunderschöne Schwangerschaft

Gefällt mir
19. März 2014 um 18:58

Zt 25
Snowie klar das ist schon echt doof, wenn nette Kollegen gehen müssen und man sich als Team vielleicht sehr gut versteht. Das ist auch nicht toll auch wenn man sich freut selber bleiben zu können. Man hat sicherlich ein trauriges und ein lachendes Auge... schade das so gekürzt wird, sogar in der Schweiz.

Purzelbaum ach scheiss auf deinen tollen Chef. Aber wenn er dir einen anderen Bereich zuteilen kann und will, dann bekommSt Du leider kein BV. Man könnte höchstens ein Teilbeschafigungsverbot bekommen wenn deine neue Tätigkeit keine VollzeitStelle ist sodass Du keine finanziellen Nachteil hast. So ist es zumindest in DE.
Aber es ist sehr schön, dass alles gut gelaufen ist. also beim Arzt.

Gefällt mir
20. März 2014 um 7:45

Guten morgen
@ snowie

ja genau, die nächsten Wochen gehen ganz sicher schnell vorbei kann mir vorstellen, dass es dir schwer fällt auf das Reiten zu verzichten, aber ich denke das ist momentan am besten und für dein Würmchen machst das doch bestimmt gerne

@ me

bin momentan ZT 49 und immer noch keine Mens in Sicht

Gefällt mir
20. März 2014 um 8:33

Guten Morgen
Ja, ungewöhnlich ruhig bei uns

Snowie, super, dass jetzt erstmal soweit alles in Ordnung ist, vielleicht wirst du jetzt auxh wieder ruhiger und kannst dich endlich etwas entspannen. Das miz dem Job ist ja auch gut gegangen, auch wenn es blöd ist dass dein Kollege gehen muss.

Ich bin heute bei ZT 20, das Ziehen hat etwas nachgelassen, ist aber immer noch da. Weiß nicht was ich davon halten soll. Hoffe einfach dass wirklich an ZT14 ES war.

Habt einen ganz tollen Tag und genießt den heutigen Frühlingsanfang

Gefällt mir
20. März 2014 um 9:16

Guten Morgen ....
schön das alles sowit gut ist snowie wünsche dir das du die nächten 6 wochen gut überstehst !!!

Und puzelbaum dir wünsche ich auch das du den rest noch gut überstehst !!!

Habe gestern mein paket von der online Apoteke bekommen und somit auch die folio forte wo ich gerade die erste genommen habe !!! Endlich geht es los auch wenn die Mirena erst in wau 10 Tagen raus kommt !!!

Schönen sonnigen Tag euch

Gefällt mir
20. März 2014 um 9:58

Guten morgen!
@snowie Halbzeit!Juhuu ! Die nächsten 6 überstehst du locker
@purzel astrein! herzlichen Glückwunsch
@ Training ich würde es vorab auch nicht sagen,mich würde das extrem unter Druck setzen.
@jamie ich hoffe , dein Stress ist bald vorbei und es geht dir dann besser
@me also ich darf nun doch ab April oder Mai, je nachdem wie lang der Zyklus wird, mithibbeln jobtechnisch hat mein mann sich dagegen entschieden, der neue Job wäre unsicher gewesen. Nun sind alle schäfchen im trockenem und es geht los ich melde mich jetzt auch bis Montag ab, mache entspannungsurlaub im Harz
Bis baaald :-*

Gefällt mir
20. März 2014 um 12:12

Mahlzeit meine Lieben
@snowie: freu mich wirklich für dich, dass alles so gut geklapt hat
Vl. ist es ja nicht so schlecht, dass deine Chefin und dein Abteilungsleiter das schon wissen.. ist zwar wirklich noch ein bisschen früh, aber immerhin hast du es hinter dir

@purzelbaum: lass dein chef chef sein, wenn er meint, dass er so sein muss dann bitte.. kann man leider nicht ändern.. aber so gesehen, es ist ein ende in sicht

@Snowie + purzelbaum: spürt ihr schon etwas?! wie sieht es bei euch mit der "morgen"übelkeit aus?!

@lilagrace: ich drücke dir die daumen man weis ja nie

@jing: das freut mich für dich.. wär aber auch blöd, wenn er den sicheren job aufgiebt und einen unsicheren dann annimmt für ein bisschen mehr kohle!

@nicole: wann fängst du jetzt genau an? April oder mai?

@missm: hast du schon deinen FA angerufen? das ist jetzt doch schon sehr sehr komisch

@me: so in drei Tagen müsste ich meine mens bekommen und dann gehts ab... oh ich freu mich schon sooo....
Ich muss nur aufpassen, da ich in letzter zeit die folsäure hin und wieder in der früh vergessen habe! war zwar jetzt nur zwei mal... aber trotzdem da muss ich wieder ein bisschen mehr darauf schauen

Gefällt mir
20. März 2014 um 14:27

Hallo Mädels
@ fruchtzw3rg

ja hab vorher mal bei meinem FA angerufen und nach dem Ergebnis der Blutuntersuchung von Freitag gefragt.

Ich hab also tatsächlich eine Hormonstörung (Testosteronwerte zu hoch) das Problem haben meine Mutter und meine Schwester auch. Meine Mutter wurde allerdings immer innerhalb von höchstens 3 Monaten sxhwanger!

Auf jeden Fall sagte er, dass dann normalerweise die Pille eingenommen werden muss, da ich aber ss werden will müssen wir jetzt erst besprechen wie es weiter gehen soll.

Hab den Termin aber erst in 2 Wochen! viel zu lang wenn es nach mir geht....

Gefällt mir
20. März 2014 um 15:01

@missm
glaub ich dir, dass dir der Termin zu spät ist, aber gut ding braucht weil heißt es doch immer so schön

das mit dem thestosteron ist echt blöd :/ aber immer positiv denken, wenn deine mama immer innerhalb von 3 Monaten schwagner wurde, warum du nicht auch?!

Gefällt mir
20. März 2014 um 15:33

@ fruchtzw3rg
ja ist echt doof :/ ich dachte eigentlich nicht, dass ich das auch habe. Bevor ich die Pille genommen habe war mein Zyklus immer regelmäßig und pünktlich. Bei meiner mama und meiner Schwester nicht. Außerdem haben die beiden auch einen leichten Damenbart und einen Flaum auf Brust und Bauch (kaum zu sehen) was ich auch nicht habe...

Innerhalb von drei Monaten kann ich wohl nicht mehr ss werden, bin ja jetzt schon im 3. ÜZ und diesen Monat hats ja auch nicht gelappt....

mal sehen wie lange ich noch auf mein Wunder warten muss...

Gefällt mir
20. März 2014 um 18:25

@ missm
Ich kenne dieses problem bei uns liegt es auch in der familie aber alle sehr gebär freudig! Ich habe tabletten bekommen und seit dem ich die genommen habe ist mein zyklus wieder normal !
Allerdings war es ein weiter weg bis dahin aber das heisst ja nichts kann ja sein das es bei dir anders ist was ich natürlich hoffe drück dir die daumen

Lg

Gefällt mir
20. März 2014 um 18:55


@ julchen

was meinst du mit langer weg?

@ purzelbaum

ich hoffe dass die schnell vorbei gehen. aber wenn man was will kann es nie schnell genug gehen oder

Meine Stimmung ist grad eh nicht die beste...

Gefällt mir
20. März 2014 um 19:08

@ missm
Denk daran jeder körper ist anders! Bei mir hat es halt alles etwas gedauert ich wurde in die kiwu-klinik überwiesen ubd da haben die dann tests gemacht dann habe ich tabletten genommen für sechs monate und seit dem alles wieder gut! Jetzt warte ich nur noch auf den hibbelbeginn und ob es auch klappt

Alles so in etwa mit untersuchungen und etc. 1 1/2 jahre die gehen schnell um wenn man nicht in eile ist !
Aber da du schon in planung bist denke ich die werden es anders machen

Lg

Gefällt mir
20. März 2014 um 19:47

@ julchen
was?! 1 1/2 jahre??? OH NNEEEEIIINNN!!!

*laune im keller*

Gefällt mir
20. März 2014 um 20:06

@ missm
Ebend lass dich nicht runter ziehen damit !
Ich habe solange gebraucht weil ich ja nich nicht am hibbeln war und ich mir selber auch zeit gelassen habe! Ich konnte auch nicht immer kurzfristig ein termin machen da ich arbeiten musste!
Wäre ich schon am hibbeln gewesen dann wäre es schneller gegangen, wenn du ein guten FA hast dann wird er dir schon die richtigen tabletten verschreiben und dann geht das auch zügig !
Das kann alles innerhalb alles von 1 monat gehen und du kannst es ja auch jetzt weiter hin probieren
Ich wünsche dir viel erfolg und lass dich bitte nicht von meiner sache runter ziehen !
Denk immer positiv
Das wird schon keine sorge sowas ist nichts schlimmes !
Rede mit deinem FA darüber!

LG

Gefällt mir
20. März 2014 um 20:10

Zt 26
Kenn mich auch mit Ovus aus und benutze auch seit 2Zyklen Ovus. Wenn dein Ovu positiv ist,solltest Du noch am selben Abend Sex haben, da dein Eisprung innerhalb der nächsten 24-36 Stunden kommt. Die Spermien halten sich ja bis zu einigen Tagen in der Scheide.

Miss ich würde mich auch nicht gleich verrückt machen. Das Problem haben so viele Frauen ( ich bestimmt auch, wurde bloß noch nicht ausgetestet) und wenn die Tabletten richtig eingestellt sind, geht's bei der einen ein bisschen schneller und bei der anderen dauerts eben etwas länger. Bringt ja such nix dich vorher verrückt zu machen. Außerdem bist du noch so jung. Also nicht gleich verrückt werden.

Gefällt mir
20. März 2014 um 20:15


ich denke nicht dass das alter da eine rolle spielt, wenn man sowas hat...

mit meinem FA hab ich darüber nur kurz am Telefon gesprochen. er meinte aber sowas will er nicht am Telefon besprechen aber den Termin hab ich ja auch erst in 2 wochen...

das ist vielleicht nichts schlimmes aber mich ziehts grad echt von den Füßen...

Gefällt mir
20. März 2014 um 20:29


naja die biologische Uhr vllt nicht aber deswegen is mein KiWu nicht weniger stark. das letzte was ich will ist warten... und dann auch noch so lang!

Gefällt mir
20. März 2014 um 20:57

@ missm
Ich kann dich gut verstehen bin ja auch erst 22 aber du darfst dich von sowas nicht runter ziehen mach dir lieber mit deinem freund eine schöne zeit und genießt die zweisamkeit!
Zwei wochen gehen schnell um und bis dahin vertreibst du mit uns die zeit

Gefällt mir
20. März 2014 um 21:10

@ julchen
ja das mach ich danke fürs aufbauen sehr lieb von dir. Aber ich vermute stark dass es nicht bei den 2 wochen bleiben wird...

hast du in der kiwu Klinik was bezahlen müssen oder zahlt das die Krankenkasse?

Gefällt mir
20. März 2014 um 21:34

Hallo
@Fruchtzwerg & Purzelbaum : Wir fangen im April an bzw wenn ich am 31.3.die spirale raus bekomm geht es gleich los denk dann kommt meine mens mitte April die wir auf gut glück versuchen aber dann im 2. ÜZ stezten wir es dann richtig drauf an juhuuuuuuu

@ missmkoeler: ja ich versteh dich total und 2 wochen ist schon lang ja es geht imm nachhinein schnell rum aber puh naja viel glück

@ovus : sind die nicht recht teuer oder welche kauf ihr so
?????
@all : wie seht ihr die vorsorge in der SS wegen Behinderungen usw. habe da einen aktuellen fall auf arbeit da hat eine kundin ein Baby mit down syndrom bekommen ob sie es wusste kp! Würdet ihr es behalten ??????

LG Nicole

Gefällt mir
20. März 2014 um 23:21

Behinderung
Wir werden wohl nichts untersuchen lassen, da ich der Meinung bin, man muss sich vor so einer Untersuchung im Klaren darüber sein, was das für Folgen hat. Trisomie 21 (Down, wobei der Name natürlich ungünstig ist) wäre für uns kein Grund zur Abtreibung, fehlendr Körperteile sowieso nicht. Zusätzlich ist eine Fruhtwasseruntersuchung eben auch nicht ganz ungefährlich und ixh könnte es mir nicht verzeihen, wenn mein Kind dadurch Schaden nehmen würde. Letztlich ist das sicher eine persönliche Entscheidung, aber ich finde es anmaßend und ein bisschen Gottgespiele. Ich denke nicht dass ich das Recht habe darauf Einfluss zu nehmen, bzw ich gestehe mir das nicht zu. Außerdem gibt es wahnsinnig viele Kinder, die unter der Geburt oder noch später eine Behinderung erlangen, ich habe es letztlich also sowieso nicht in der Hand. Impfschäden etc machen mir persönlich viel mehr Angst. Und die Folgen aus dieser vermeintlichen Entscheidungsfreiheit betrachte ich auch mehr als kritisch, denn bereits heute müssen sich Eltern von Kindern mit Behinderung rechtfertigen sie bekommen zu haben........
Unsere Entscheidung ist klar, ich hoffe ihr findet auch die richtige für Euch.
Schlaft gut Mädels, freu mich schon morgen wieder von euch zu lesen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers