Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wir hibbeln hier, wir hibbeln da und 2015 sind hoffentlich unsere ersten Baby's da (vol.2)

Wir hibbeln hier, wir hibbeln da und 2015 sind hoffentlich unsere ersten Baby's da (vol.2)

29. Mai 2014 um 15:20

Zt 23
Kathi: ich sehe es wie die anderen. Es wird alles gut sein. Meine Frauenärztin sagt auch immer,wenn sie sich nicht meldet, dann ist alles oki.

Fuji: Na das klingt doch super. diesmal klappt es bestimmt.

Me: mein ovu heute ist glaube auch sogut wie positiv. Würde auch passen, da ich bei den letzten beidem Zyklen meistens auch um den Zt 23/24 einen denke ich.positiven ovu hatte.
Dann wird also heute und morgen einmal geherzelt

Purzel: hast du dich mal durchgegoogelt? Ich Google immer alles. Aber ich denke auch, dass das normal ist, dass die sowas drauf schreiben. Was sollte er auch sonst? Wegen Rückenschmerzen und Unterleibsziehen wird man ja nicht krank geschrieben. Hab auch schon öfters gelesen, dass die Ärzte das als Diagnose draufschreiben. Aber wenn er zu dir sagte, dass alles ok im Bauch ist und der MuMu auch geschlossen ist, dann wird alles ok sein. Das Baby wächst halt jetzt stets und das verursacht eben die Schmerzen. Dein Arzt hätte dir. Aber netterweise erzählen können, dass er das darauf schreiben muss...Ansonsten ruf doch einfach nochmal an.
Schön ein Mädchen. Das freut mich. Habt ihr denn schon einen Namen und willst ihn verraten?

Gefällt mir

Mehr lesen

29. Mai 2014 um 19:42

Zt 23
Mh vielleicht war er gerade in Gedanken und hat es nicht so gemeint? Ich würde meinen, meinem Mann würde ein fremdes Kind auch nicht so wirklich interessieren. Er würde es dich aber trotzdem anschauen und was nettes sagen, einfach mir zu liebe...ich kann dich total verstehen, dass dich das im ersten Moment total geschockt hat. Kannst du ihn nicht nochmal darauf ansprechen und sagen, dass dich das schon irgendwie verletzt hat? Manche Männer können sich in Frauen auch nicht so gut hinein versetzen... Aber ich denke Wr wusste vielleicht nicht,wie viel dir das Bild bedeutete.
Ich würde wirklich mit ihm darüber sprechen und es nicht hinein fressen. Irgendwann explodiert man dann und sagt vielleicht Sachen, die man nicht so meint *aus eigener Erfahrung sprich*.

Gefällt mir
30. Mai 2014 um 7:51

Zt 24 / Es+0
Na siehst Fuji. Sag ja Männer denken da echt anders als wir. Ist wohl evolutionsbedingt. Männer denken halt nur an die eigene Familie Aber schön das ihr das noch klären könntet

Gefällt mir
30. Mai 2014 um 17:37

ZT29 ES+11
Hallo Mädels!

@fuji: gut dass sich bei Euch beiden alles geklärt hat! dann könnt ihr die heiße Phase jetzt super nutzen!
Männer hauen manchmal Sprüche vom Stapel, die echt nicht nachvollziehbar sind... Und gerade bei Babys sind sie oft voll komisch. Ich glaube viele Männer können mit Babys erst was anfangen, wenn sie ihr eigenes im Arm haben.

@purzel: ich glaube auch, dass der Arzt das so schreiben muss. Wahrscheinlich würde ihm sonst jeder Arbeitgeber früher oder später aufs Dach steigen und ihm vorwerfen, dass er den Schwangeren Wellness verordnet. Drum würde ich mir keine Sorgen machen. Aber wenn es Dich zu sehr beunruhigt, dann ruf doch einfach an. Er kann dann bestimmt Entwarnung geben.

@miss: ist es bei Eurem Urologen-Termin geblieben oder hast Du noch einen früheren Termin ergattern können? ich würde mir im Zweifelsfall auch einen anderen Urologen suchen.
Es ist so gemein, wenn man auf so einen Termin so lange warten muss!

@me: der FA hat heute ENDLICH angerufen. Es passt alles. Hormone gut, Schilddrüse sogar super und Eisen auch gut. Es würde alles passen. ES war auch diesen Zyklus.
Ich hab dann nochmal gefragt, warum meine Gebärmutter-Schleimhaut so dünn (4mm) ist. Er meine dann, dass es sein kann, dass die noch dicker geworden ist - an den Hormonen würde jedenfalls nichts fehlen. Ich soll Mitte nächster Woche mal testen, falls meine Tage dann noch nicht da sind, meinte er.
Bin jetzt schon beruhigt.
Trotzdem frag ich mich noch immer, wieso ich die blöde Zyste bekommen hab. Und die dünne Schleimhaut ist mir auch suspekt und der wenige ZS auch....
Bitte haltet mich jetzt nicht für verrückt, aber ich hab mir jetzt mal für Juli nen Termin im Kinderwunsch Zentrum geben lassen.... Falls irgendwas nicht passt, möchte ich das bald wissen und nicht ewig erfolglos rumprobieren und jeden Zyklus wieder enttäuscht werden.
Und wenn ich den Termin dann evtl. nicht mehr brauche ist es ja auch OK.
Ich hab den Termin jetzt eben mal reserviert - dauert eh sechs Wochen, bis man dort was bekommt. Und wenns dann nur für meine eigene Beruhigung ist, ist es auch schon was wert.
Mein Hase verstehts und findet es gut.

Hab das mit dem Termin heute meiner Mutter erzählt: die hat mich voll ausgelacht... Sie konnte sich gar nicht mehr beruhigen, so lachhaft fand sie das offenbar und hat mich für den völligen Kontrollfreak erklärt. (Man muss dazu sagen, sie ist eher der Chaos-Typ...) Das war blöd. Hat mich verletzt.
Ich werd ihr nichts mehr erzählen zu der Sache. Sie verstehts eh nicht.

so jetzt wünsche ich euch ein wunderschönes Wochenende, das hoffentlich noch etwas wärmer wird!

Gefällt mir
30. Mai 2014 um 18:36

ZT 13
Hallo Mädels

Ich melde mich auch mal wieder. Hab mir das im Urlaub irgendwie angewöhnt, nicht so viel zu schreiben. Bei mir gibts nichts aufregendes. Ovu zeigt schon einen leichten LH-Anstieg an, bin gespannt

@fuji: schön, dass ihr es klären konntet. Ich hätte bestimmt auch so reagiert wie du. Wenn man ehrlich ist, hätte er es aber auch anders sagen können, aber ja, verstehe einen Mann und du bist Gott

@Kathi: Die Reaktion von deiner Mutter finde ich doof. Schade eigentlich Vielleicht kannst du ihr sagen, dass dich sowas verletzt oder du erzählst ihr wirklich nichts mehr.

Gefällt mir
30. Mai 2014 um 19:39

Zt 24 / Es+0
Kathi hattest du nicht erst die Pille abgesetzt?
Wenn alle Werte normal sind und die Hormone auch super, dann hätte ich wahrscheinlich noch etwas gewartet. Hat die Kiwuklinik dich nicht gefragt, wie lange ihr es schon versucht oder.ob es einen vorbefund gibt? Wundert mich, dass man schon so früh einen Termin bekommt. Es kann auch nicht klappen,wenn man.zu sehr hibbelt und fixiert ist
Aber letztendlich muss das jeder selber entscheiden und wenn man sich damit wohler fühlt. Bin aber gespannt, was Beo deinem Termin rauskommt.
Eine Zyste ist nichts außergewöhnliches. Haben wohl viele Frauen mal in ihrem Leben. Aber es bedarf natürlich mak einer Abklärung. Du hast ja auch einen super Zyklus.

Inosit dann wird.es bei dir ja auch langsam wieder spannend.

Hatte gestern meinen positiven Ovu und nun geht's bei mir auch in die heiße Hibbelphase.

Gefällt mir
30. Mai 2014 um 20:14

ZT 18
@ me

Nein, einen früheren Termin haben wir nicht gefunden. Ich finde es sehr schade, sind ja noch über zwei Monate! Aber ich glaube, meinem Freund ist so lieber, wenn er noch ein bisschen schonfrist hat. Er findet die Vorstellung, "in einen Becker zu ... (seinen Worten nach) extrem peinlich und er will auch nicht darüber reden. Aber ich bin froh, dass ers macht, auch wenn es sehr unangenehm ist. Aber für mich ist es auch nicht angenehm, auf siesemu doofen Stuhl zu hocken. Also muss er da jetzt einfach durch

@ kathi

im 3. ÜZ bin ich auch sehr ungeduldig geworden und wollte unbedingt, dass sich mein Freund untersuchen lässt (wegen seiner Lebensweise, Ernährung, rauchen, Tabletten usw). Hab dann mit meinem Freund ausgemacht, dass er sich nach 9 ÜZ untersuchen lässt. jetzt kam es aber doch anders

nochmal @ me

wie ihr wisst, will ja mein FA nichts mehr machen ohne die Ergebnisse von meinem Freund. Hab mal im Internet ein bisschen recherchiert. Ich bin mir jetzt fast sicher, dass ich dann das Medikament Clomifen bekomme. Da stand auch, dass ein vernünftiger Arzt das nicht verschreibt, ohne dass sich der Mann hat untersuchen lassen. Also find ich das soweit schon in Ordnung. Ich hoffe, dass ich dieses Medikament bekomme. Das scheint sehr erfolgversprechend zu sein

Gefällt mir
30. Mai 2014 um 22:48

Zt 24 / Es+0
Miss: ach das macht jeder Arzt wie er denkt. Eine Kollegin von mir, die erst im Januar die Pille abgesetzt hat und bisher glaube im 3. Üz ist, hat nun auch Clomifen verschrieben bekommen und das nur,weil sie einen länger werdenden Zyklus hat und beim Ultraschall ein Eierstock weniger Bläschen gebildet hat. Also irgendwie machen die alle was die wollen
Aber ich glaube das es allen Männern unangenehm ist,in einen Becher zu machen und jeder weiß, was hinter der Tür passiert.

Fuji: Lass dich nicht unterkriegen und auch nicht vertrösten. Später wirst du es bereuen... Ich mein solange du noch keinen positiven Ovu hast, ist es ja noch nicht soooooooo schlimm, dass ihr keinen Gv hattet. Also nur aus Sicht eines Kinderwunsches... Aus anderer Sicht ist es natürlich.total doof.
Dir auch alles Gute und das du für fach den richtigen Weg findest....

Gefällt mir
31. Mai 2014 um 0:23

ZT 9 glaub
Hey also heute früh sind endlich meine ovus gekommen und habe gleich einen gemacht und war nur ein strich zusehen also negativ werde jetzt aber jeden tag einen machen um sicher zugehen ! Waren gestern bei einer freundin auch mir kiwu und die hat mir jetzt mönchspfeffer mitgegeben war bei ihr zum regelmässigen zyklus führte werde aber erst so mal schauen ob ich es nehme mal sehen wie das jetzt mit den ovus klappt !!!

Oh mann fuji das kann doch nicht sein finde ich echt blöd und kann dich verstehen wobei ja das ist schwer zusagen aber stetz dich durch !!!!!

und bin schon gespannt wann und wer die nächste SW ist !!!

LG NIcole

Gefällt mir
31. Mai 2014 um 1:11

ZT 18
@ kathi

ja das schon, aber er könnte den becher mit heim nehmen. das "zeug" muss halt in einer Stunde wieder beim Urologen sein, aber von uns aus läuft man ja nur 3 Minuten bis dahin, ist also kein Problem.

@ fuji

du arme schade, dass wir auf dich verzichten müssen, aber versteh dich da total. Dieser Zyklus ist bei mir auch gelaufen, wir waren einfach zu müde für sex...

Gefällt mir
31. Mai 2014 um 9:50

ZT10
Hallo Mädls

@purze: ein Mädchen!!!!
Oh mann ich bin begeister und das mit dem was der Arzt von Fehlgeburt geschrieben hat, steigere dich da bitte nicht zu sehr rein! muss mich der Meinung die ich vorher gelessen habe anschließen (weis nicht mehr wer es geschrieben hat, find es auch gerade nicht mehr) dass der Arzt dass schreibt, da es ja beim Arbeitgeber auch blöd ausschauen, als wäre es dann Wellness...

@fuji: gib nicht so schnell auf! Schon klar dass dich das fertig macht, aber du hast ja schon öfters geschrieben, dass dein schatz ziemlich lustlos ist. Ich weis, schon wieder hinsetzten und reden hilft nichts, aber hast du schon mal daran gedacht, ob er vl. irgendwelche Vitamine oder so nehmen könnte, manche fördern die lust des mannes auf natürliche weise!
Meiner hatte mal Profertil genommen... Er hatte soviel lust, dass ich mir schon dachte wann hört das auf
Leider bekamm er davon Kopfschmerzen, was aber auch keine Nebenwirkung ist die häufig auftritt.. im Gegenteil, im Internet hat man nicht mal was davon gelesesn dass dies eine Nebenwirkung ist, daher glaube ich, dass er es einfach nicht vertragen hat.

@kathi: aber das hört sich doch schon mal gut an, dass bei dir alles passt.. vl. regelt sich das mit deiner schleimhaut ja auch dadurch dass du jetzt die pille nimmer nimmst!

@snowie: wie war die hochzeit und die Flitterwochen? du müsstest doch jetzt glaube ich bald mal wieder in Europa sein

@nicoleh: mit ZT9 schon einen postiven ovus haben, wäre schon sehr früh ich würde frühestens mitte nächster Woche testen.

@me: bin heute schon wieder alleine, dadurch dass mein mann und ich jetzt seit einem Monat nicht mit einander geschlafen haben, sind wir schon ziemlich gereizt und kommen uns wegen jeden Blödsinn in die haare! wir sind beide schon so froh, wenn wir wieder dürfen und unseren Hormonhaushalt wieder auf normal bringen können!
Dazu kommt noch, dass er momentan sein Hobby sehr auslebt und alles.. er ist gestern bzw. heute erst um 5 Uhr mit einem vollrasch in der früh heim und musste um 8 schon wieder weg... und die letzten zwei tage, hat er auch die ganze zeit vor dem Laptop verbracht und das blöde spiel gespielt!
Nervt mich zwar, aber das hört hoffentlich bald wieder auf!
wir freuen uns schon auf montag und dann können wir auch schon wieder mit dem Baby anfangen am samstag oder sonntag müsste ich meinen es haben ach ich hoffe es klappt dieses mal!

p.s.: ich bitte euch über meine Tippfehler hinweg zu sehen! hab einen neuen Laptop und muss mich erst an die Tastatur gewöhnen... die ist noch ein bisschen komisch

Gefällt mir
31. Mai 2014 um 22:19

Zt 25/Es+1
Nicole: Zt 9 ist eigentlich unwahrscheinlich, dass man da einen Es hat. Man testet eigentlich ab Zt 11.
Du hattest bis jetzt doch einen regelmäßigen Zyklus. Also würde ich das Mönchspfeffer nicht nehmen, da es bei einer guten Zykluslänge auch zu einer Verlängerung des Zykluses kommen kann. Mönchspfeffer nur in Absprache mit dem Fahren nehmen,auch wenn pflanzlich ist.

Fruchtzwerg: warum musstet ihr nochmal pausieren? Ja ich kenne das auch, wenn man sich nachher nur anzickt. Da hilft wirklich mal ein schöner langer Gv. Hoffe es klappt diesmal bei euch.
Die Daumen sind aber auch für alle anderen gedrückt. Würd mal zeit für noch mehr schwangere hier.

Gefällt mir
2. Juni 2014 um 8:33

ZT 2
Hallo Mädels!
Tante Rosa ist angekommen. Zwar nur als leichte Schmierblutung, aber ich glaube das macht ja beim ZT-Zählen keinen Unterschied, oder?
Auf gehts in den neuen Zyklus. Und diesmal bitte ohne Zyste und mit ordentlicher Schleimhautdicke!

@fuji: ich fände es schon sehr schade, wenn Du hier nicht mehr dabei bist! Wir haben doch alle unsere Durchhänger und drum ist es ja so gut, sich hier austauschen zu können. Ich würde mich freuen, wenn Du dabei bleibst!
Falls es für Dich aber grade echt nicht geht, drücke ich Dir ganz fest die Daumen, dass alles gut wird und Du vielleicht doch bald wieder hier mit schreibst! Gib nicht auf!

Gefällt mir
2. Juni 2014 um 8:50

ZT 12
Guten Morgen Mädls!

@fuji: du bist auf jeden fall, jederzeit wieder herzlich wilkommen

@diadora: naja, zuerst war er nicht da, dann hatten wir keine lust und dann hatte ich einen bakteriellen infekt - quasi eine art pilz - dann kam meine periode und dann musste ich nochmal döderlein kapseln nehmen um die flora wieder aufzubauen!
eigentlich hätten wir erst heute wieder dürfen! haben aber am samstag und am sonntag schon
Es ging einfach nicht mehr! wir waren nur noch am rum zicken und streiten. wir beide wussten dass es nur am sex hängt, da wir uns nicht mal richtig anfassen durften, da wir sonst schon über uns hergefallen wären!
Jetzt ist alles wieder besser und wir haben uns gestern sogar schon wieder gegeseitig geärgert ach das war schön.. mal wieder locker flockig den schatz ärgern und aus vollen herzen lachen!

@kathi: ich drück dir die daumen! was hat den dein FA gesagt? ist es möglich dass du nochmals eine zyste hast oder eher unwahrscheinlich?

Gefällt mir
2. Juni 2014 um 9:06

ZT 2
@fruchtzwerg: der FA meinte, dass hormonell alles so ist, wie es sein sollte. Eisen und Schilddrüsenwert passen auch.
Die Zyste war wohl einfach "Pech"...
Ich bin mir nicht so sicher. Meine Gebärmutter-Schleimhaut war ja auch sehr dünn.
Ich hab jetzt mal im Juli diesen Termin am Kinderwunschzentrum, weil ich das mit den Hormonen ganz genau wissen möchte. Ich hab keine Lust einen Zyklus nach dem anderen zu verbummeln, wenn man eigentlich was gerade ziehen müsste. Und wenn die dann auch sagen, dass alles passt, dann glaub ich es.

Gefällt mir
2. Juni 2014 um 16:49

Zt 27/Es +3
Kathi: genau mach das so, wie du dich am wohlsten fühlst. Schade das die doofe Zyste alles vermasselt hat. Aber wie gesagt Zysten sind nicht so selten. Solange sie einmalig bleibt und nicht jedes mal auftritt, war es einfach nur Pech. Vielleicht hat die Zyste auch verursacht, dass sich die Gebärmutterschleimhaut nicht richtig aufgebaut hat. Aber wer weiß.
Wie lang war jetzt dein Zyklus?

Fruchtzwerg: schön das ihr euch nimmer anzickt hehe. dann kann es ja nun.wieder richtig losgehen.

Me: hatte heute nach dem.Eisprung wieder recht viel und spinnbaren.Zs. Denke es hat dann wohl nicht geklappt. -.- Aber mal abwarten.

Gefällt mir
3. Juni 2014 um 9:17

ZT???
Hallo Mädels,

ich brauche mal Eure Meinung:
Hatte Sonntag abend und Montag vormittag ne leichte Schmierblutung. Wirklich wenig!!! Und nur altes braunes Blut - überhaupt nichts rotes. (Zur Info: Samstag war ZT 30.)
Ich hab also für Sonntag ZT 1 angenommen, weil ich mal gelesen habe, dass man auch bei Schmierblutung schon anfängt neu zu zählen.
So, jetzt ist wieder alles vorbei. Keine Schmierblutung mehr und auch keine ordentliche Mens...
War Sonntag dann trotzdem ZT 1 oder noch nicht???
Ich dreh noch durch mit diesem Durcheinander. Was hat das jetzt wieder zu bedeuten? Kann ich nicht mal ganz normal meine Tage bekommen... Selbst wenn die Gebärmutterschleimhaut NUR 4 mm dick war, müsste es doch für ne halbwegs normale Mens reichen, oder?
Am liebsten würde ich morgen gleich wieder zum FA gehen, weil das ja alles nicht passen kann. Aber der sagt dann nur wieder, dass meine Blutwerte gut sind. Das hilft mir auch nix. Ich warte jetzt mal bis Ende der Woche. Wenn dann keine NORMALE Mens da ist, überlege ich mir, ob ich zum Arzt gehe.

@fruchtzwerg: Super, dass Ihr wieder dürft!!! Ich hoffe, ihr habt die Chence gleich ausgiebig genutzt

Gefällt mir
3. Juni 2014 um 9:21
In Antwort auf irin_12340436

ZT???
Hallo Mädels,

ich brauche mal Eure Meinung:
Hatte Sonntag abend und Montag vormittag ne leichte Schmierblutung. Wirklich wenig!!! Und nur altes braunes Blut - überhaupt nichts rotes. (Zur Info: Samstag war ZT 30.)
Ich hab also für Sonntag ZT 1 angenommen, weil ich mal gelesen habe, dass man auch bei Schmierblutung schon anfängt neu zu zählen.
So, jetzt ist wieder alles vorbei. Keine Schmierblutung mehr und auch keine ordentliche Mens...
War Sonntag dann trotzdem ZT 1 oder noch nicht???
Ich dreh noch durch mit diesem Durcheinander. Was hat das jetzt wieder zu bedeuten? Kann ich nicht mal ganz normal meine Tage bekommen... Selbst wenn die Gebärmutterschleimhaut NUR 4 mm dick war, müsste es doch für ne halbwegs normale Mens reichen, oder?
Am liebsten würde ich morgen gleich wieder zum FA gehen, weil das ja alles nicht passen kann. Aber der sagt dann nur wieder, dass meine Blutwerte gut sind. Das hilft mir auch nix. Ich warte jetzt mal bis Ende der Woche. Wenn dann keine NORMALE Mens da ist, überlege ich mir, ob ich zum Arzt gehe.

@fruchtzwerg: Super, dass Ihr wieder dürft!!! Ich hoffe, ihr habt die Chence gleich ausgiebig genutzt

....
manno, blöde Tastatur... war noch nicht fertig...
also nochmal:

@fruchtzwerg: Chance meinet ich natürlich Das ist echt doof, wenn man nicht darf. Da wird man so unausgeglichen! Schon lustig, dass man da so reagiert. Aber zum Glück passt es ja jetzt bei Euch wieder.

@nicole: wie sieht es mit den Ovus aus? Tut sich schon was?

Gefällt mir
3. Juni 2014 um 9:51

ZT 13
Guten morgen

@kathi ja ich bin fleisig an ovus machen aber bis jetzt habe ich einmal eine zweite linie eahnen aber mal sehen was heute ist ich teste gleich nach den frühstücken !!!! Testet ihr auch nicht mit morgenurin ?? so stand es auf der packung wenn ich mich nicht irre

Haben aufjedenfall die lezten tage immer geherzelt

Ja fuji vielleicht schaust du doch abundzu rein wäre schön

sonst ja das mit der zyste und so wenn die mens nicht kommt ist schon sehr doof hoffe es geht bei euch bald alles wieder geregelt ???
Wer war mit mir nochmal gleich auf glaub miss und fruchtzwerg oder ??? wie schaut es bei euch aus ???
ok fruchtzwerg hab ich gerade noch gelesen ja das nimmt schon den druck wenn mann ausgelassen ist kenn ich auch !!!
LG nicole

Gefällt mir
3. Juni 2014 um 9:54

Ovus
@nicole: ich hab die Ovus immer am Nachmittag gemacht. Angeblich ist da der LH Wert am höchsten.
Bei meinen stand auch drauf, dass man es nicht mit Morgenurin machen soll.

Gefällt mir
3. Juni 2014 um 10:09

Ovus
ja mhhhhh das mit morgenurin hab ich ja schon mal richtig gemacht ja dann warte ich mochmal bissi und geh erstmal in garten bissi rasenkantensteine stezen und urlaub noch genießen

lg nicole

Gefällt mir
3. Juni 2014 um 10:28

ZT 13
@nicoleh: sind wir wieder gleich auf ?

@kathi: naja, das war dann altes Blut was bei dir ab ist.. also ich würde eine SS nicht ausschließen an deiner stelle!
Warte mal ab und teste am WE wenn nocht nichts gekommen ist!

@dia: also ich würd die hoffnung noch nicht aufgeben.. vl. hat es ja doch geklapt

@me: ja klar haben wir am we dann gleich richtig losgelegt!
hab sogar lauter blaue felcken bekommen.. kam aber eher daher, dass ich meinen schatz in der dusche verführen wollte und volle kanne ausgerutscht bin
dem hat aber nichts abbruch getan ging trotzdem was
ich fange morgen oder am donnerstag mit den ovus an! bin mir ziemilch sicher dass ich den wieder am samstag habe meinen ES
bin ja mal gespannt ob es dieses mal klapt

Gefällt mir
3. Juni 2014 um 12:15

ZT 22
ich bin schon etwas weiter wie ihr, Nicole. Ich müsste heute in einer Woche die Mens bekommen, wenn der Zyklus wieder 28 Tage wäre. Wenn bis nächste Woche Sonntag nichts da ist, werde ich testen

Ich fühle mich aber irgendwie komisch grade. Ich kann schon seit Tagen nicht mehr schlafen, meine rechte Brust tut ab und zu weh und ich habe im Unterbauch auf der rechten Seite öfters stechende Schmerzen, vor allem beim Laufen und beim Herzeln...

Gefällt mir
3. Juni 2014 um 19:30

Zt 28 /Es +4
Kathi: Nein das war dann nicht deine Mens. Man zählt Zt 1 erst ab frischem Blut. Also könntest du testen, da du ja nun überfällig bist.

Ovus:Nein die meisten sollte man nicht mit Morgenurin testen. Keine Ahnung warum. Vielleicht ist das Lh zu hoch und konzentriert mit Morgenurin, sodass ein falsches Ergebnis angezeigt wird.

Miss: dann sind wir ja ungefähr gleich auf.

Fruchtzwerg das hätte ich gern gesehen. War bestimmt lustig

Gefällt mir
3. Juni 2014 um 19:32

Nachtrag
Miss hattest du denn einen Eisprung?du machst doch auch Ovus.

Ich Fang nun im nächsten Zyklus den Clearblue fertilitätsmonitor an. Da kann man auch mit Morgenurin testen.

Gefällt mir
3. Juni 2014 um 19:49

ZT 22
@ diadora

Ich weiß nicht, ob ich schon einen Eisprung hatte, diesen Zyklus habe ich keine Ovus gemacht. Ich habe so viele schlechte Nachrichten bekommen, da hatte ich schon keine Lust mehr da drauf, so nach dem Motto " klappt ja eh nicht". Aber ich hatte an ZT 15 oder 16 ein paar Minuten ein extremes Stechen im Unterbauch, da hab ich einfach mal angenommen, dass das der Eisprung war (kann aber auch was anderes gewesen sein). Ich glaub eh nicht, dass es vor August/September, wenn mein FA die Ergebnisse von meinem Freund hat, klappen wird...

Gefällt mir
3. Juni 2014 um 20:47

Zt 28 /Es +4
Ja wird mal langsam Zeit für mehr Schwangere hier.

Mila ist ein schöner Name. Das ist bestimmt toll, wenn man das Baby spürt. Bist ja nun auch schon so weit.

Ich muss morgen 17,00 uhr zum Frauenarzt. Mal abhauen was dabei rum kommt.

Gefällt mir
3. Juni 2014 um 21:58

ZT13
Hey so schöne nachrichten purzel ich beneide dich

Ja es wird zeit ich versuche die ganze zeit mich nicht zustresssen aber ich muss so oft dran denken und schau ständig meine urbia app an werde auch ständig angesprochen und was mit nachwuchs !!! Mein mann meinte er müsste um halb 11 nachts noch im garten arbeiten und fand das so verrückt das ich es in facebook gepostet habe und was kahm von den nachbarn : so wird das nix mit nachwuchs !!!!!! Na toll dachte ich nur vonwegen weil meine cheffin auch in FB ist aber ehrlich gesagt ist das mir langsam egal !!!!!

Ja testet doch mal dann haben wir gewissheit und ihr vorallen auch

Lg nicole

Gefällt mir
4. Juni 2014 um 12:32

Kennt ihr mich noch
Hallo Ihr Lieben,

1000x sorry das ich mich sooo lang nicht gemeldet hab!
Ich hoffe Euch geht's allen gut und Ihr habt mich nicht vergessen!

@ Snowie <3lichen Glückwunsch zur Hochzeit, ich hoffe Ihr hattet einen wunderschönen Urlaub und dem Würmchen geht es gut

@ Purzel Ich freu mich für dich Ist bestimmt ein unbeschreibliches Gefühl dein Babylein zu spüren

@ Fuji Gib nicht auf & lass den Kopf nicht hängen! Wir sind immer für Dich da!

@ anni Herzlich willkommen

@ all
Ich musste mich etwas zurückziehen weil mir alles zuviel wurde! Seit ich den Thread eröffnet habe, gab es kaum einen Augenblick in dem ich Ruhe hatte und es gab in meinem Köpfchen auch nur ein Thema "Baby"
Ich hab mich selbst total verrückt gemacht
Dazu der Stress auf der Arbeit...
und dann kam unsere Fellnase, seit wir ihn haben geht es mir besser Mittlerweile kann ich auch gut abschalten, ich komm abends von der Arbeit, geh mit ihm spazieren und alles ist vergessen

Natürlich ist der KiWu immer noch da, aber es ist nicht mehr so das ich mich so darauf versteife das ich JETZT sofort schwanger werden muss! Am Sonntag habe ich ES und wir werden einfach weiterhibbeln bis es klappt und wir endlich unsere kleine Familie haben

Es ist nicht einfach in meinem Alter, klar habe ich immer noch Angst das es nicht klappen könnte, aber ich denke wenn wir es relaxt an gehen, ist es einfacher als wenn es ein muss ist!
Und die ständigen Fragen "wann ist es bei Euch soweit" machen es auch nicht leichter

Aber es wird! Bei uns allen!

Ich drücke uns allen die Daumen das sich unser Wunsch nach einer kleinen Familie bald erfüllt!

Fühlt Euch gedrückt,
Eure Jamie

Gefällt mir
4. Juni 2014 um 16:08

Zt 29 /Es+5
Hey Jamie. Schön mal wieder von dir zuhören.

Ich denke es hat jeder Verständnis dafür, dass du eine Auszeit bräuchtest beim ganzen Stress. Schön das du wieder mithibbelst. Es ist so ruhig geworden hier, dass wir wieder etwas mehr Unterstützung brauchen.

Das ist die richtige Einstellung. Ich hoffe du schaffst es auch durchzuhalten. Am Anfang bin ich auch die Ruhe in Person und nachher nach dem Eisprung bin ich total ungeduldig. Aber ich versuche mich auch zu bessern. Hihi.

Ich geh dann mal duschen. Muss ja gleich zum Frauenarzt und werde berichten, was dabei herausgekommen ist.

Gefällt mir
4. Juni 2014 um 18:05

Zt 29 / Es...?..?..?. (+5)
Ich bin gerade total frustriert....
Hab meine Ärztin dartauf angesprochen, dass andere Duphaston ab Es einnehmen müssen, da es den Eisprung verhindern kann. Sie meinte das das nicht stimmt und sie schon viele Schwangere hatte, die das Duphaston so wie ich veinnehmen mussten (ZT 12-24) und schwanger geworden sind, also das ein Eisprung stattfinden kann. Mal bei mir nachschauen, wollte sie nicht. Also ob ich einen hatte oder noch hab.....
Dann meinte sie, dass durch das Duphaston bei mir der Zyklus erstmal regelmäßig ist (37,36,...und mal abwarten...)und der noch normal sei....
Naja nun soll ich aber Duphaston nochmal 3 Monate nehmen, da es bis zu 6 Monaten dauern kann, bis sich der Zyklus eingependelt hat....Nagut nun hab ich nochmal ein rezept bekommen. Sie meinte wenn ich jetzt schwanger werde ist es bei meinen Zyklen eh ein 6er im Lotto....Blabla
Muss im Oktober nochmal hin, wenn ich bis dahin nicht schwanger werde, was ja wohl nicht passieren wird....Dann wird geschaut...Hormonstatus, Schilddrüse, Eileiterdurchlässigkeit (in Narkose?) , ob ich überhaupt einen Eisprung habe usw...Mein Mann soll bis Oktober schonmal ein SG machen, damit wir dann nicht noch extra warten müssen, weil das auch auf jedenfall vor weiteren Schritten abgeklärt werden muss.
Hormonstatus jetzt bringt nix, da ich ja noch Duphaston nehme und das den Test verfälscht....

Achja Ovus sind auch sinnlos, weil das Duphaston angeblich das Ergebnis verfälschen....Hab da im Internet aber auch schon andere Sachen gelesen...Sie meinte ich brauch den CB FM auch nicht anfangen, weil man das natürlichen Zyklus anwenden soll... Nun bin ich echt ratlos und weiß auch nicht was ich machen soll...
Ich werde bis Oktober wohl alle Ovus weglassen (hab eh keine billigen mehr, sondern nur die Persona Teststäbchen für den CB FM) und keine Ahnung.... ich mag nicht mehr

Gefällt mir
4. Juni 2014 um 18:47

????
Hallo ja jamie schön was von dir zuhören !!!!

Oh mann diadora das ist echt scheiße bis oktober ich würde durchdrehen und das so nicht auf mich sitzen lassen , geh noch mal zu einen anderen doc !!!!???

mein ovu test heute mittag war naja leichter 2. strich mhhhh werden heute abend halt mal herzeln !!!!

Lg nicole

Gefällt mir
4. Juni 2014 um 20:07


Viel Erfolg Nicole

Diadora
Oh, das tut mir leid für dich! Das warten ist echt immer das schlimmste!
Ich würde dir trotzdem raten deine Schilddrüse vorab checken zu lassen. Wenn deine Werte nicht passen dauert es nämlich ca. 3 Monate bis die eingestellt sind.

Eileiterdurchgängigkeitesprüfu ng wurde bei mir mit gemacht, als ich Bauchspiegelung hatte. Ich hatte Verwachsungen im Unterbauch und ein Fibrom das entfernt wurde. Und die Prüfung haben die mir gleich angeboten.

Nach so einer OP wird man (sagen viele) meist leichter schwanger, muss aber 4-6Wochen mit GV warten.

Auch den Hormonstatus könnte man schon vorher machen. Mich wundert es etwas das deine FA das nicht macht wenn Du eh so lange Zyklen hast

Schönen Abend

Gefällt mir
4. Juni 2014 um 21:20

ZT ?
Hallo Mädels.

Mann, hier ist ja was los... Irgendwie sind wir hier grade nicht vom Glück verfolgt.

@diadora: geh doch mal zu nem anderen Arzt. Das ist ja schrecklich, wie dich diese Trulla hängen lässt! Ich würde mir da lieber noch eine zweite Meinung einholen. Das ist ja kein Pappenstiel, wenn die dich jetzt wieder ein viertel Jahr warten lässt. Und eigentlich sollte die Zykluslänge keinen Einfluss darauf haben, wie wahrscheinlich man schwanger wird.
Es tut mir wirklich sehr leid, dass der Termin heute bei Dir so blöd war.
Aber lass Dich nicht entmutigen und geh zu nem anderen Arzt.
Ich werde mir bei meinem Termin im Kinderwunsch Zentrum auch die Durchgängigkeit der Eileiter ansehen lassen. Das ist auch nicht sooooo wild: die machen das so, dass man ein Gel in den Muttermund injiziert bekommt (über einen dünnen Schlauch). Das läuft dann in die Eileiter und am Ultraschall wird das mitverfolgt. Narkose ist bei dem Verfahren nicht notwendig.

@jamie: schön, dass Du wieder dabei bist! Dann bin ich in meinem hohen Alter nicht so alleine
Ich finde Klasse, dass Du es entspannter angehst. Ich beneide Dich drum. Ich kann das nicht. Leider.
So ein kleiner Hund ist wahrscheinlich echt ne super Möglichkeit um auf andere Gedanken zu kommen.

@nicole: viel Spaß beim Herzeln! Nutzt die Chance! Ich drücke Dir die Daumen!!!

@me: Leute, ich hab neun Stunt geliefert... Weis gar nicht, ob ich lachen oder weinen soll: ich hatte doch So und Montag ein bisserl Schmierblutung und hab Tampons verwendet. Ich mache kurz: den letzten hab ich vergessen, also drinnen... bis heute Nachmittag. Wahaaaaaaaaaaaaaa!!!
Hatte auch etwas Bauchzwicken.
Naja. Saupeinlich und unendlich eklig! Hab immer gedacht, sowas kann niemandem passieren. Aber ich habe echt nicht gespürt und das Band war ab.
Ich hoff mal, das war nicht schlimm.
Auf jeden Fall (ACHTUNG, EKLIG!!!) hat das Ding so ausgesehen, als hätte ich zwischenzeitlich doch meine Tage gehabt. Nur mini wenig, aber doch.
Heut früh hab ich nen SsTest gemacht, der negativ war.
Nun ja, ich geh jetzt mal von nem 32Tage Zyklus aus und werde ab Tag 14 wieder mit Ovus testen, damit mir keine Chance
entgeht.
So gerechnet wäre ich heute bei ZT2. Keine Ahnung, ob das stimmt, aber solange ich nicht noch richtig die Mens
bekomme, nehme ich das mal an.

Oder was würdet Ihr jetzt an meiner Stelle machen???

Gefällt mir
4. Juni 2014 um 22:20

Zt 29 /Es+5
Nicole: Wenn die Linie noch hell ist, ist noch kein Eisprung in Sicht. Aber das Lh steigt dann schon allmählich an, d.h.in einigen Tagen wird dann vielleicht der Eisprung kommen.

Hormonstatus: Ist laut Ärztin durch das Duphaston verfälscht. Erst dann in 3 Monaten, wenn ich kein Duphaston nehmen muss.

Eileiterdurchgängigkeit: Das ist ja super Jamie, dass die da gleich geschaut haben. Wie gut das sie gleich alles entfernt haben. Dann hast du schonmal eine Sorge weniger.
Kathi das ist ja besser, wenn man es auch ohne Narkose machen kann. Keine Ahnung Warum meine Ärztin.meinte, dass machen die in Narkose
...

Kathi: ach Maus das ist mir auch schonmal passiert und einer Freundin auch. Hauptsache man hat dann erstmal keine Entzündung... Könntest noch Glück gehabt haben, da du dem noch recht schnell wieder rausgeholt hast. Aber wenn du Beschwerden haben solltest, dann würde ich schon nochmal.zum Arzt.
Ch würde1-2 Tage nach Schmierblutung deine Mens eintragen. Aber es kann ja nur so minimal gewesen sein,sonst wäre ja was durch deinen Tampon geflutscht... Keine Ahnung ob man das schon als Mens bezeichnen kann.

Gefällt mir
4. Juni 2014 um 22:20

Zt 29 /Es+5
Me: Ich hatte gerade einen tollen Einfall *ganz stolz auf mich bin*
Me i ne Krankenkasse bietet den Teledoktor an, 7 Tage die Woche. Naja ich rief da natürlich gleich an,aufgelöst wie ich bin,.und leider war gwrafe kein Gyn.im Einsatz. Erst morgen wieder zwischen 12.00 und 18.00 Uhr. Naja der am Telefon hat sich alle meine Fragen aufgeschrieben und mich ruft der Gyn morgen zwischen 15.00 und 18.00 Uhr an.
Ich hoffe der kann mir weiterhelfen und mir eine 2. Meinung geben.

Gefällt mir
4. Juni 2014 um 23:07


Kathi
Tut mir leid, aber ich musste grad sooo herzhaft schmunzeln (ok, ich hab laut gelacht) aber es ging gar nicht so um die "Sache" sondern eher um deine Schreibweise

Diadora
Das ist 'ne gute Idee! Eine 2te Meinung schadet nie!

Gut's Nächtle

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 18:06
In Antwort auf ailbhe_12049864


Kathi
Tut mir leid, aber ich musste grad sooo herzhaft schmunzeln (ok, ich hab laut gelacht) aber es ging gar nicht so um die "Sache" sondern eher um deine Schreibweise

Diadora
Das ist 'ne gute Idee! Eine 2te Meinung schadet nie!

Gut's Nächtle


... das glaub ich Dir.
Mir gings selber auch so, als ich das Internet durchforstet habe nach Erfahrungsberichten von anderen, denen sowas schon mal "passiert" ist.
Hab gestern auch zum Teil Tränen gelacht.

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 18:12

ZT 3?
@pj: von mir aus bist Du herzlich Willkommen hier!
Du schreibst ZT48. Hast Du immer so einen langen Zyklus oder hast Du grade die Pille abgesetzt?

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 18:20

Zt 30 / Es +6?
pj: da wir so wenige geworden sind, denke ich ist es kein Problem. Herzlich Willkommen Erzähl uns ein bisschen von dir. Welchen ÜZ seit ihr? Wie alt usw.

Me:
Also ich habe eben mit Dem Arzt telefoniert und ich bin echt positiv überrascht. Er war sehr nett und hat sich wirklich auch Zeit genommen.
Er meinte, ich soll das Duphaston auslaufen lassen und nicht mehr weiter nehmen. Er hat angedeutet, dass ich 3 Monate seit ich das Duphaston nehme, verschwendet habe..
Er meinte das ist unverantwortlich, dass die mir einfach Duphaston verschrieben hat ohne einen Hormonstatus zu machen und die Ursache herauszufinden. Außerdem sagte er, wenn die Zyklen nach Absetzen der Pille länger wird, muss irgendwas mit den Hormonen nicht stimmen und ein Eisprung zu spät sein oder gar nicht stattfinden und da müsste man ansetzen...Ob Duphaston meinen Eisprung verhindert, konnte er mir aber auch nicht beantworten, aber das Duphaston ist halt was für die 2. Zyklushälfte...
Ich soll mich jetzt an eine Kinderwunschklinik wenden, die wollen mich morgen anrufen und mir Adressen geben, aber ich google gleich selber mal. DIe werden dann wirklich mal alles durchchecken.

Leider habe ich voll viele Fragen trotz Zettel vergessen zu fragen, aber er meinte ich kann jeder Zeit wieder anrufen, wenn ich Fragen habe...Er fragte mich auch viel, z:b. wie viel ich wiege und wie groß ich bin, wie alt, seit wann ich die Pille abgesetzt habe, ob ich während der Pilleneinnahme meine Mens hatte, wann ich das erste mal meine Mens hatte usw.

So mir fällt gerade echt ein Stein vom Herzen....Er bestätigte mir das, was mir mein Gefühl auch schon gesagt hat...Bin sehr zurfrieden und ich werde nun kein Duphaston mehr nehmen *Rezept zerissen hat* und halt damit leben, wenn mein Zyklus wieder unregelmäßig oder länger wird....Dafür mach ich dann mein CB FM und schau, ob ein Eisprung erfolgt....

Hab nur Angst meiner Frauenärztin gegenüber zu treten. ^^ Ich weiß das ist doof und es ist mein Körper und ich kann damit machen was ich will, aber ein kleiner Schisser bin ich trotzdem... Aber bis Oktober ist ja noch ein bisschen Zeit hehe.

So und nun versuche ich nur noch was Homöopathisches. Da muss ich mich aber nochmal richtig erkündigen. Mönchspfeffer wäre ja schonmal eine Möglichkeit.

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 18:33

ZT 24
@ pj

herzlich willkommen bei uns! Ich würde dich aber bitte, nur auf den Thread zu antworten damit alles nacheinander ist und man nicht durcheinander kommt ich habe auch im November die Pille abgesetzt, habe sie aber "nur" 5 Jahre genommen. Mein 3. Zyklus war auch so lange (53 Tage), aber das lag daran dass ich eine Hormonstörung habe. Muss jetzt auch Medis nehmen, bis sich meinem Freund hat untersuchen lassen.

@ diadora

Mensch, da würde ich aber echt den FA wechseln! Ist ja eine Unverschämtheit. Die hat ja wirklich keine Ahnung, oder???

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 18:44

Zt 11 glaube ich
Hallo.
Ich wollte mal fragen, ob ihr noch platz für einen weiteren Hibbel habt (geplant ist erst ab August) aber wir verhüten nicht mehr.

Falls ihr mich aufnehmen wollt, kommt noch eine genauere Vorstellung meiner Person.

Würde mich freuen.

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 18:47

ZT 24
@ pf

ich nehme momentan clormadinon. Das muss ich von ZT 12 bis ZT 23 nehmen.
Das ist echt übel, dass du erst im 3 ÜZ bist, obwohl ihr schon so lange nicht mehr verhütet. Wir sind momentan im 6. ÜZ, am Dienstag müsste ich dan meine Mens bekommen. Da das Medikament bei mir nicht hilft, sondern nur verhindert dass es nicht schlimmer wird, muss sich mein Freund untersuchen lassen, bevor man bei mir weitere Schritte einleitet. Er hat aber erst einen Termin im August Was sagt denn dein Arzt, weshalb deine Zyklen so lang sind?

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 19:10

Zt 30/Es+6?
Dann herzlich willkommen an euch beide. mietzki du darfst gern auch etwas über dich erzählen.

Ja ich bin echt am überlegen, ob ich den Frauenarzt wechsle. 3 verschwendete Zyklen Tzzz -.-

Pf meine Krankenkasse (Barmer gek) bietet den Teledoktor an. Den habe ich um eine zweite Meinung gebeten. Bin sehr zufrieden. Meine Ärztin hat mir aufgrund unregelmäßiger Zyklen ein Medikament duphaston verschrieben, was gar nicht nötig gewesen wäre und ohne Hormonstatus gar nicht gemacht werden sollte. Naja nun ist es leider schon zu spät.
Ich habe auch nach Absetzen der Pille im Oktober 2013 unregelmäßige Zyklen (32,30,41,47,dann mit Duphaston 37,36 und nun warte ich noch)

Habe jetzt einen Termin in einer Kinderwunschklinik in Potsdam am 21.6. ( Samstag). Freue mich. Die sind darauf wirklich spezialisiert und sollen einen Hormonstatus etc machen. Dann können wir noch am Samstag a bissel Potsdam anschauen.

Miss mach dir doch auch einen Termin in einer Kiwuklinik. Die machen auch spermiogramm und das sofort. dann müsstest du nicht solang warten.

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 19:37

ZT 24
@ pj

Ich hab zu viel Testosteron. Nach der Schilddrüse sollte Ich auch mal schauen lassen, meine Familie

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 19:40

...
ist da vorbelastet. Weist du ob der FA das sieht in den Blut werten oder schaut der danach nicht?

@ diadora

Ja, das mit der Kiwu Klinik hab ich mir auch schon überlegt. Ich hab sowieso das Gefühl, dass mein FA mich nicht für voll nimmt, weil ich noch so jung bin... Wenn ich nicht bald etwas zufriedener mit ihm werde, werde ich mir das nochmal sehr gut überlegen...
übrigens: ich bin auch bei der barmer GEK

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 19:42

Zt 11 ???
Vielen Dank für die Aufnahme


Hey pj, schön dass du auch hier bist.
Du wolltest eine eigene Gruppe gründen? Na ja, jetzt haben wir ja eine neue

Zu mir:
Ich bin schon etwas älter, 30 um genau zu sein. Komme aus Hessen und bin Pädagogin. Mein Freund ist jünger, 26 und wir sind erst 6 Monate zusammen, wohnen aber seit April zusammen in meiner Whg und ziehen diesen Monat in unsere gemeinsame, größere whg um.
Leider hatte ich vor 2 Wochen in der 6ssw eine Fg hatte 2 Tage Blutung (nicht schlimm) und dann wars vorbei. Zähle ich das als neuen Zyklus?
Nun wollen wir erstmal mit dem cb fertilitätsmonitor verhüten und später (August) hibbeln.

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 19:55

ZT 24
@ motzkii

Erst 6 Monate? Da seid ihr aber schnell Mein Freund und ich sind schon seit fast 6 Jahren zusammen
Das mit deiner FG tut mir leid. Ich hoffe dir geht es gut. Meine Tante (auch 30) hatte im März auch eine FG, in der 12 ssw. Es war ihre 2 ss, sie hat schon eine kleine Tochter und es ging er lange sehr schlecht. Sowas wünscht man echt keinem.
Versteh ich euch richtig, dass du und pj euch schon kennt?

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 20:24

Zt 11
Missm
Ja, erst n halbes Jahr aber wir wissen beide, dass wir uns und niemand anderen wollen. Er ist meine große Liebe. Schief gehen kann es auch nach 10 Jahren. Ein Garantie hat man nie. Ich bin seine erste Freundin und vor mir hatte er noch nie Sex ohne Kondom. Als ich ss war, stand er zu 100% hinter mir obwohl die ss ein "Unfall" war. Das hat mir gezeigt, dass er es ist, mit den ich alt werden will.

Pj
Ja, habe die Pille genommen. Bin gespannt auf meinen Zyklus. Ok, dann zähle ich ihn jetzt so. Dann kann ich bald mit Ovus beginnen oder?

Gefällt mir
5. Juni 2014 um 21:05

Zt 11
Da ich aber nicht mehr hormonell verhüten möchte, muss ich wissen wann mein Es ist. Ausserdem möchte icu meinen Zyklus kennenlernen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers