Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wir hibbeln hier, wir hibbeln da und 2015 sind hoffentlich unsere ersten Baby's da (vol.2)

Wir hibbeln hier, wir hibbeln da und 2015 sind hoffentlich unsere ersten Baby's da (vol.2)

20. April 2014 um 23:27

ZT 6
Hab auch Angst davor, wie mein Freund dann reagiert... immer wenn das Thema auf den Tisch kommt und ich ihm sage dass ich Angst davor habe und wir auch über solche sachen wie einen Dammschnitt sprechen, ist ihm das richtig unangenehm und er wechseln das Thema. Er will über sowas gar nicht reden und sagt immer dass er nicht über innereien usw. reden will weil er das eklig findet. Ich hab dann Angst dass er sich vor mir ekelt während der Geburt, oder dass ihm schlecht wird oder er sogar ohnmächtig wird!

Wenn sowas passiert oder er brechen muss würde mich das total fertig machen und ich würde mich richtig schämen, dabei muss ich ja bei der Sache bleiben und sollte mir dann über sowas gar keine Gedanken machen...

ich bin mir auch nicht deswegen nicht sicher, ob ich ihn dabei haben will... aber andererseits braucht man dann glaub ich jmd vertrauten an der seite der einem beisteht...

Gefällt mir

Mehr lesen

21. April 2014 um 10:35

Schönen Ostermontag
also warte immernoch nix in sicht ha fuji eig heiße es ja das mit der spirale der eisprung stattfindet und somit nicht wie die pille den hormonhaushalt durcherinander bringt ???!!! mal sehen wann sie kommt wenn bis nächste woche nix da ruf ich bei meinem FA an .

@geburt ja mann darf den männern nicht soooo viel sagen bzw meinen !!!der will auch davon nicht viel hören er denkt eh es istalles so blutig und ekelig aber das stimmt doch garnicht das machen die schon und außerdem er war beim machen dabei also kann er auch beim rauskommen dabei sein !!!!!!!!!!!!lol Dammschnitt naja nicht so gut auserhalt der wehen
Habe mir schon viele gadanken um die geburt gemacht aber ich sehe das gerade nicht so schlimm denke immer das haben schon andere geschafft dann schaff ich des auch

@wetter bei uns ist es traumhalf schon die sonne ist schon seit den aufwachen da echt schön bei uns gerade 12 grad

Schönen Ostermonatg noch

Gefällt mir
21. April 2014 um 10:56

Zt 21
Fuji: Nein habe keinen Kindle Bin total out und lese noch richtige Bücher.
ja kann gut möglich sein, dass jetzt alle Hormone richtig raus sind und deshalb die Mens stärker ist und leider auch schmerzhafter.

Snowie : Ach so kenne mich nicht so mit Pferdekrankheiten aus. Dann doch lieber bewegen und sich nicht anschließend Vorwürfe mache.

Bei uns ist das Wetter auch wieder supi. Ich fahre gleich mit dem Fahrrad zum lecker Mittag Essen bei meinen Eltern. Hihi

Ovu: Hatte irgendwie immer noch keinen positiven Ovu. Die bleiben immer gleich stark dunkel so kurz vor Eisprung aber das wars auch schon. . Na mal schauen was die Tage noch so kommt.

Nicole: wenn man trotz Spirale einen Eisprung hat, wie funktioniert denn dann die Verhütung? Mit Eisprung wird man doch schwanger. Oo

Gefällt mir
21. April 2014 um 17:28

Zt 21
Snowie: braune Schmierblutung soll wohl nicht so schlimm sein. Ist halt altes Blut war raus muss. Natürlich ist das bestimmt erstmal ein Schock aber solange kein frisches Blut kommt und die Schmierblutung nicht schlimmer wird, ist alles noch ok.
Ansonsten fahre doch einfach ins Krankenhaus und lass dich nochmal durchchecken das auch alles Oki ist.

Purzel: Das ist ja echt mies. Sowas geht gar nicht. Natürlich ist es ok wenn es Probleme gibt darüber zu sprechen, aber der Ton macht die Musik und Vorwürfe sind nicht gerade optimal um irgendetwas zu klären.
Ich hoffe dein Partner hat dich auch in Schutz genommen und auch versucht ein bisschen zu schlichten. Aber alle auf einen geht gar nicht. Ich dachte die haben sich gefreut über die Schwangerschaft? Naja letztendlich haben die sich ins eigene Fleisch mit so einer Aktion geschnitten. Schade denn gerade Oma und Opa sind wichtig und sollen einen ja auch helfen und unterstützen. Vielleicht kriegen die sich auch wieder ein...

Gefällt mir
21. April 2014 um 18:08

ZT 1
Hallo Mädls!

Jup, ihr lest oben richtig! ZT1 ... habe heute meine mens bekommen und spüre meine rechte schulter schon wieder! echt zum verrückt werden

@purzel: Das geht ja mal gar nicht! aber gut dass dein mann wenigstens hinter dir steht!
ist sicher auch nicht leicht für ihn, da es doch seine eltern sind!
Hatten die schon immer was gegen eure beziehung oder erst jetzt seit kurzen?
Wegen 20 km spinnen die rum?
gaaanz schlimm! ich bin jetzt 30 km von meinen eltern weg.. ja und?!
Ich wollte mal nach vorarlberg ziehen (ca. 300km entfernt) mit meinem mann, hätten die auch zugelassen, (da waren wir noch nicht so lange zusammen).


@snowie: braune schmierblutungen sind nichts schlimmes! solange die braun bleibt ist das nur altes blut. Das kommt öfters vor!

@wetter: heute war traumhaftes wetter bei uns! so ein richtiger sommertag kann man schon sagen
es hat zwar jetzt vor einer stunde ca. zugezogen und momentan regnet es aber das ist ja jetzt egal

@einzelkind: wollt ihr mal einzelkinder haben? bzw. wieviele kinder wollt ihr haben?
Mein mann und ich haben gesagt, das wir auf jeden fall zwei haben möchten und auf das dritte kommt es darauf an, wie brav die zwei sind

@diadora: ruf mal bei deinem FA an, das du bis jetzt ja noch keinen ES hattest.. das finde ich komisch!

@nicoleh: ich würde an deiner stelle auf jeden fall den FA anrufen! das ist dann doch sehr komisch! hast du schon mal einen test gemacht jetzt ??

von euch weis keiner was mit julchen ist oder?

Gefällt mir
21. April 2014 um 18:39

Zt 21
Gebrauch fruchtzwerg ab geht's in den nächsten Zyklus. Dann hattest Du wohl wirklich Pms.

Eisprung: Im letzten Zyklus hatte ich meinen Eisprung am Tag 23/24. Also mal schauen und noch abwarten. Ich muss eh Ende Mai/ Anfang Juni zum Doc und da soll die mal schauen, wie's weiter geht.

Purzel: Wenn die schon so Vorwürfe gegenüber deiner Eltern gemacht hat, ist schön ziemlich krass. Sie wird einfach nur eifersüchtig sein und nun kann sie sehen wo sie bleibt. Echt doof das es auch solche Schwiegereltern gibt.

Snowie: genau ruf einfach morgen beim Doc an. Mal schauen ob er dich nochmal untersucht. Vielleicht kommt dann das Sicherheitsgefühl wieder, wenn er mal nachgeschaut hat. Immer positiv denken.

Einzelkind: Wollen wir auch nicht. Auch lieber 2 oder 3 obwohl das schon ziemlich ins Geld geht und ich nicht weiß ob wir uns das leisten könnten.

Gefällt mir
22. April 2014 um 7:56

ZT 2
@snowie: na du machst was mit!
Das mit den eierstöcken tut mir leid!

@traum: das ist echt heftig, aber es heißt ja, dass man im Schlaf alles verarbeitet.
Ja ein Tag krankenstand ist ja nicht schlimm! und so konntest du wirklich nicht arbeiten gehen!
es wird aber nichts schlimmes sein, glaub dir aber das du einfach die bestätigung vom Artz brauchst
Vor allem, jetzt beim endspurt, wo es noch brenzlich ist

@all: hoffe euch gehts gut?

Gefällt mir
22. April 2014 um 8:03

Warten auf erste mens
oh snowie das hört sich ja nihct gut an was so ein wurm alles anrichtet gute besserung habe mir gerade gedacht ich könnte das nicht so spontan glaub machen das ich nicht auf arbeit gehe aber werde es wohl müssen wenn es bei mir auchevtl mal so ist oh das wird was !!!!!!!

@ Kinder ja wir wollen auch 2 kinder wie weit auseinander kp mal sehen aber denk keine 5 Jahre sollte schon bis 30 alles passiert sein
3 will ich auf keinen fall wegen den sandwichkind das will ich nicht kenn so viele familein wo das mittlere kind ,ob negativ oder komisch positiv ist !!!
Finde auch gut das ihr gleich hinterher legt und das dein mann so deine meinung teilt


Habe vor paar tage mal einen test gemacht der war negativ aber war abend !!!

schönen tag noch muss dann auf arbeit

Gefällt mir
22. April 2014 um 8:38

Snowie
ja ich weiß nicht wo ich gerade stehe am 31.3. spirale raus und dann nur bissi schmierzeug gehabt sonst nix !!!!

wegen arbeit ja aber ich sehe es jetzt ich habe heute meinen kalender voll mit kunden wer solll die machen müssten dann alle angerufen oder wieder weggeschickt werden denn die cheffin hat selber voll das ist immer nicht soooo einfach aber wenn ich in der situation wäre würde ich auch so reagiren glaub !!!!

Alles gute das wird schon

Gefällt mir
22. April 2014 um 13:36

ZT 2
@fuji: stimmt.. die haben sich alle schon länger nicht mehr gemeldet!
und alle beginnen mit "j"
auch witzig

@me: mir gehts heute nicht so gut.. ich hasse es wenn ich die tage habe :/

@kinder: ich weis nicht, ob ich gleich nachlegen soll oder nicht.. da bin ich noch am überlegen!
weis nicht ob es klüger ist ein jahr zu warten oder doch nur ein halbes oder eventuell doch zwei oder drei...
Mein mann hat gemeint, jetzt bekommen wir mal eines und dann schauen wir weiter

@mann: so süss... hab ihm heute eine sms geschickt, das ich es hasse wenn ich meine tage habe, da es mir dann körperlich nie so wirklich gut geht... und er entschuldigt sich bei mir!!!

Gefällt mir
22. April 2014 um 13:37

Haare färben in der SS
http://www.gofeminin.de/haare/haare-faerben-in-der-schwangerschaft-d57690.html

hab ich gerade gefunden

Gefällt mir
22. April 2014 um 19:43

Zt 22
Snowie: Na hauptsache alles ist gut und nun weißt du was es war. Du nimmst echt alles mit. Nun reicht Es aber mal langsam. Ich bin genau wie du und Google dann alles aber versuch es echt nicht zu tun. Meistens schreibt man eh nur das negative und das positive wird meistens nicht oder nur wenig erwähnt. Immer positiv denken und bleiben. NUn geht es dem Zwerg erstmal gut und das ist das wichtigste. Ich wäre auch Zuhause geblieben. Bei mir müssten auch immer alle Klienten abgesagt werden aber das wäre mir in dem Moment völlig Wurst. Deshalb Nicole sollte deine Chefin die Teilzeitkraft nicht entlassen.
Wie hat sie es denn nun gemacht? Hat die Chefin dich nochmal angesprochen und wenn ja was hast du geantwortet?

Mens: ich hasse sie auch. Immer diese unangenehmen Schmerzen und die Stimmungsschwankungen und bähhhh o0
Aber die SMS von deinem Mann ist wirklich sehr lieb fruchtzwerg.

Gefällt mir
22. April 2014 um 21:33

Warten auf erste mens
Hey also ne die teilzeit hat gerade urlaub aber sie ist noch da und sie hat mich gefragt was ich denke und ichhabe ihr dann gesagt das es eig nicht schlecht ist sie zu haben ( auch wenn sie uns oft wahnsinnig macht ) wenn ich mir was breche oder so wenn mal jemand krank ist und da sagte sie daran will und kann sie nicht denken !!!! so eine aussagt so typisch !!! werde übrigends bald mit ihr reden weil ich 15 bis 25 minuten pause möchte wo ich mal nix mache ich sage ihr das ich das brauche !!

Oh ja mens ist eig doof aber jetzt sehne ich mich schon nach ihr komisch

snowie gut das es euch gut geht aber über GV in der Schwangerschaft stell ich mir schon schwierig vor gerade am anfang und ende wie macht ihr das oder wollt es machen ???

Ja werde morgen mal bei FA anrufen morgen denk will aber nicht als über hypo Hibblerin rüber kommen

lg nicole

Gefällt mir
22. April 2014 um 22:34

Zt 22
Na die Aussage deiner Chefin setzt ja mal gar nicht unter Druck *Ironie off *
Wenn du voll arbeiten gehst reichen 15 Minuten Pause nicht aus und das steht auch um Gesetz genau wie lange deine Pause zu gehen hat. Dann wird eben eine halbe Stunde das Geschäft geschlossen das macht dich jeder so. Verstehe siwas nicht und sowas würde ich nie im Leben mitmachen.
Hast du schon mal daran gedacht, dass du keine Mens bekommst, weil zu viel Stress ist und du keine Ruhephasen hast?
Fordere echt dein Recht auf Pause ein. Das sagt dir jeder hier. Du schaffst das.

Gefällt mir
23. April 2014 um 7:01

Guten Morgen Mädels!
ich bin auch wieder da.
Hatte seit letztem Donnerstag Urlaub und irgendwie funktioniert mein INternet daheim nicht mehr richtig...
So gesehen: gut, dass ich wieder auf Arbeit bin

@snowie: gut, dass bei Dir alles in Ordnung ist! Muss der Polyp irgendwann auch raus, oder kann der drinnen bleiben? Oder vergeht der sogar von selbst wieder?

@Purzel: schon, der Wahnsinn, was die Eltern Deines Freundes abziehen! Furchtbar!!! Das würde mich total belasten. Nur gut, dass Dein Freund so zu Dir hält. Ich glaube, das gibts auch andere Söhne...
Meine Schwiegermutter ist manchmal auch zum ausflippen! Allerdings geht sie mich zum Glück nicht so an. Sie will mich nur dauernd kontrollieren und maximalen Einblick in unser Leben haben. Die Schwiegereltern wohnen in einem Zweifamilienhaus und die zweite Hälfte steht leer. Die versuchen dauernd, uns in dieses Haus zu bekommen, damit sie uns besser im Blick hätten... Da würde garantiert fünf mal am Tag geklingelt und jeder Schritt den wir machen kommentiert. Nö danke. Brauch ich erhrlich nicht. Da zahl ich lieber Miete!

@Kinder: wir möchten auch mindestens zwei. Ich glaube ab drei wirds schon wieder kompliziert. Da braucht man ein größeres Auto, etc.
Jetzt - wo ich noch keine Kinder habe - würde ich sagen, ich möchte die beiden recht dicht hintereinander bekommen. Dann können sie wohl mehr miteinander anfangen. Und das größere ist vielleicht noch nicht so eifersüchtig auf das Kleinere.
Wir sind beide Einzelkinder. Das war nicht schlecht, aber wir sehen halt jetzt, wie stark unsererer beider Eltern auf uns fixiert sind. So schön das manchmal ist, es kann auch belastend sein. Bei zwei Kindern verteilt sich das dann hoffentlich ein wenig.
Und noch ein doofer Gedanke: wenn man nur ein Kind hat, und diesem Kind passiert dann was schlimmes - zum beispiel ein tödlicher Verkehrsunfall - dann ist das Leben doch völlig sinnlos, oder?

@Mens: bei mir müsste es am Sonntag soweit sein. Aber ich glaube nicht dran.

@Ovus: ich hatte bisher keinen einzigen positiven Ovu... Doofe Frage: kann man seine Tage auch bekommen, wenn man keinen Eisprung hatte???

@nicole: ich versteh Dich so gut!!! Ich möchte auch nicht als hypo Hibblerin dastehen. Aber manchmal könnte ich echt durchdrehen. Ich verstehe meinen Körper einfach nicht! Ich hatte diese ganzen üblichen Symptome: Zervixschleim, Mittenschmerz, etc.... Aber die Ovus sind immer negativ. Ich werd mir für die Zukunft echt ne andere Verhütung aussuchen. Vielleicht den Zykluscomputer. Es ist echt besch... wenn der Körper so durcheinander ist!

@Mann: ich hab meinem Mann am vergangenen Freitag nun doch gesagt, dass ich die Pille nicht mehr nehme.
Erst war er etwas säuerlich, weil ich ihm das nicht gesagt habe. Dann hat er wieder nach Gründen gesucht, warum wir noch ein paar Monate warten sollten. Aber ich glaube er hat dann irgendwie verstanden, dass man nicht alles auf die Minute planen kann und der Natur auch irgendwann ihren Lauf lassen muss. Er sieht ja jetzt an meinen Ovus selbst, dass es nicht gleich klappt wie am Schnürchen - so wie er das erwartet hatte.
So ganz geheuer ist ihm die Sache nicht, weil es ja schon ein bisserl unkontrollierbar ist. Und wir sind beide totale Kontrollfreaks...
Aber es ist jetzt ok für ihn und hält ihn auch nicht vom herzeln ab
Mir ist jetzt wohler. Ich hatte doch irgendwie ein schlechtes Gewissen...

Gefällt mir
23. April 2014 um 8:01

Warten auf erste mens
Guten morgen

ja wie das immer so ist ich kann einach nicht nein sagen wenn ein kunde anruft und will die woche einen termin versuch ich den noch irrgendwo rein zuschieben wobei ich micht schon bessere und mach es einfach nicht mehr weilk meine cheffin mich zur zeit weng nervt weil sie macht sich nicht sooo einen stress und ich soll oder wie ne sie ist die cheffin !!!!!
Und habe das an anfang besprochen sie sagte so wer viel arbeitet kannn auch viel verdienen ,,aber jetzt muss ich ihr sagen das ich pause brauch ja wich brauch jetzt garkeine stunde pause da wird mir ja nur langweilig

Übrigends mein man sagt auch ich arbeite zuviel aber sitz da in der zwickmühle

meine schwiegereltern sind auch nicht immmer nett gewesen aber jetzt geht es .

so euch noch nen schönen tag ichgeh gleich mal auf arbeit und komm heute abend um 20 uhr wieder heim

Bin ich froh wenn ich schwanger bin dann kannich wirklich mich runterschrauben

Gefällt mir
23. April 2014 um 9:59

ZT 3
guten Morgen Mädls!

@Nici: es steht dir am Tag eine Stunde Pause zu, wenn du 8 Stunden Arbeitest.. ob du die jetzt am stück nimmst oder auf 4 Pausen aufteilst, ist dann deine sache, aber diese stehen die zu!

@schwiegereltern: also meine schwiegermama steht voll hinter mir sie hat zwar noch eine andere schwiegertochter, aber die kann sie aufs blut nicht leiden.. versteh ich aber auch!
Total unfreundlich und eingebildet und schmarozer mäßig!
bei der bekommt man nicht mal ein glas wasser wenn man auf besuch ist!

@kathi: naja.. wenn ihr euch nicht so gut mit den schwiegereltern versteht, würde ich da glaub ich auch nicht hinziehen!

@snowie: das mit dem GV ist so ne sache, das stimmt...
aber das schafft ihr schon und es ist ja schließlich für eueren zwerg

@me: bin seit gestern total geschlaucht und steh total neben der spur.. wahnsinn.. von mal zu mal werden meine Tage schlimmer.. da merkt man erst, welche auswirkungen die pille hatte..
bin gestern auf der couch gelegen wie ein häufchen elend. Da hat mein Mann sogar schon mitleid mit mir gehabt und hat mir alles hinterhergetragen
Ich durfte mir nicht mal was zum trinken holen
Hoffentlich wird das bald besser :/

@babybäuche: sieht man bei euch schon ein bisschen was?

Gefällt mir
23. April 2014 um 12:01

Zt 23
Genau Nicole fordere es einfach ein. Wenn du nachher öfters krank bist weil dein Immunsystem abschwächt bringt es ja auch nicht und das wäre für deine Chefin noch doofer.

Ich.mag meine Schwiegereltern auch. Die Eltern sind getrennt von meinem Partner und so hab ich gleich 4. Aber die mischen sich Gott sei dank auch nicht on unsere Angelegenheiten ein. Die eine näht sogar schon Babysachen für uns. Hab da echt Glück.
Kathi. Ich würde an deiner Stelle auch nicht ins Doppelhaus einziehen. Wie Snowie schon sagte haben die dann bestimmt einen Schlüssel und kommen einfach wann sie wollen. Fürs Kind ist es natürlich sehr schön aber man kann ja nicht alles haben. Hat alles Vorteile und Nachteile.

Fruchtzwerg dann genieß mal die Rundumversorgung. Ist ja auch mal ganz schön. Ja manchmal hat man echt keine weiteren Symptome und manchmal ist die Mens so krass doof. Aber die Pille werde ich nie wieder nehmen.
Bin auch am überlegen wie man später dann verhütet.
Über persona hab ich schon viel schlechtes gelesen und es soll auch nicht so sicher sein und es sind viele trotzdem schwanger geworden. Denke Temperatur messen wird das beste sein aber hab auch keine Lust immer zur selben Zeit zu messen und dann muss man sich immer so danach richten. Werde wohl dann mal mit meiner Fa reden, wenn mal soweit ist.

Gefällt mir
23. April 2014 um 12:16

ZT 3
@schwiegereltern.. meine leben auch getrennt.. zu meiner schwiegermama und ihren Partner haben wir regelmäßigen kontakt!
sobald sie weis dass ich schwanger bin (wenn ich es mal werde) fängt die auch gleich an zu stricken!
war letztens auch so..
zu meinem Schwiegerpapa und seinem lebenspartner habe ich weniger kontakt, der ist ein bisschen komisch! mein mann ruft ihn aber regelmäßig an!
Vor allem mag keiner in der Familie seinen freund! der ist ein paar jahre älter als mein mann und macht die kinder schlecht..

@Mens: ich finde das total heftig! so gings mir noch nie.. und heute fühle ich mich auch noch aufgebläht! also momentan körperlich total im A****
echt deprimierend!
Hoffentlich sind die bald wieder weg (freitag!!!)

@verhüttung, ich habe keine ahnung was ich danach machen soll.. das lasse ich mal auf mich zukommen noch ist es ja noch nicht so weit

Gefällt mir
23. April 2014 um 13:01


Der hund von meinem Onkel ist heute gestorben
sie war so die süsse!!!
der hast nur schreien müssen und die ist sofort zu dir gekommen!
und hat sich sooo gefreut immer!

Gefällt mir
23. April 2014 um 14:58

URLAUB
So, nachdem mich meine Arbeit hier heute derartig ankotzt, musste ich gleich unseren Urlaub buchen.
Jetzt gehts mir besser!
Eine Woche Toskana im Juni. Yeeeaaahhh!!!

@Schwiegereltern: ich bin ja froh, dass es auch noch nette Schwiegereltern gibt!
Meine sind jetzt auch nicht "unnett", aber halt zuuuu fürsorglich. Sie würden alles für uns tun.
Aber das machen sie halt auch ungefragt. Und sie entscheiden selber, was für uns gut ist. Weil sie das ja viel besser wissen.
Irgendwie haben sie es noch nicht mitbekommen, dass wir schon groß geworden sind.
Mit Baby wird das mal sehr spannend, weil die Schwiegermutter dann sicher auch am besten weiß, was für mein Kind richtig ist. Sie hatten mal ne Zeit Mieter im Haus. Da wusste sie auch immer gleich, was die Frau mit ihrem Kind verkehrt macht.
Naja. Brauchen wir wohl mal starke Nerven. Zum Glück steht mein Mann auch auf meiner Seite.
Wenn man da einen hat, der einem in den Rücken fällt, wirds schon anstrengend...

@Hund: Oje! Der arme Wauzi!!! Was hat ihm denn gefehlt? Wie alt war er?

@Mens: ja ihr macht mir Hoffnung... Das kann ja ohne Pille dann noch heiter werden. Ich war mit Pille schon immer so zickig, wenn Tante Rosa zu Besuch kam. Das kann ja heiter werden. Mit den Schmerzen komm ich schon irgendwie zurecht. Aber mit meinen Weltuntergangs-Launen...
Hat von Euch auch jemand diese psychische Elend vor den Tagen???
Mein Mann hat gestern schon gemeint, dass er direkt Angst hat vor meinen Tagen - so ohne Pille...



Gefällt mir
23. April 2014 um 15:15

ZT 3
@hund: sie war nicht ganz 14 Jahre alt, ein golden retriver..
keine ahnung, am montag ist sie noch herumgehupfts und alles.. und heute habe ich auf FB gelesen dass sie tot ist :'(
sie war einfach soo süss.. die wollte immer kuscheln und hat jeden immer begrüßt!!
zu jeden extra hingelaufen kurz streicheln lassen und zum nächsten

@mens: das ist echt heftig momentan, aber wird alles hoffentlich wieder..
Mein mann hat sich damit quasi schon abgefunden

@schwiegereltern, so sind meine zum glück nicht .. also die mama.. die freut sich nur, dass wir jetzt in der stadt sind und dass sie uns öfters sehen kann als vorher!!
vorher hatten wir uns evtl. einmal im monat oder so gesehn.. jetzt war sie 2x bis jetzt bei uns und das auch nur kurz immer auf einen kaffee und fertig

Gefällt mir
23. April 2014 um 21:33

ZT 9
@ Schwiegereltern

Da hab ich leider auch kein Glück gehabt. Der Stiefvater von meinem Freund ist ein totaler Eigenbrötler und hasst alle Menschen außer seinem engsten Familienkreis. Der hat keine keinen einzigen Freund und wird von allen gemieden, weil er zu allen ausgesprochen unfreundlich und unhöflich ist. Er hat mich von Anfang an gehasst und hat versucht, mich und meinen Freund zu trennen.

Als ich mit 17 meine Ausbildung begonnen habe, hat er meinem Freund gesagt er soll aufpassen, dass ich schön brav die Pille schlucke weil ich zu den Menschen gehören würde, die sich lieber schwängern lassen als arbeiten zu gehen. Kaum zu fassen!!
Und letztes Jahr an Ostern wollten wir die Großeltern meines Freundes im Schwarzwald besuchen, da sagt dieser Penner ehrlich: Wenn die mitkommt komm ich ned mit, du musst dich entscheiden wer mitkommen soll... Letztendlich sind wir dann da geblieben... Der macht mir echt das Leben zur Hölle. Wegen die Mutter von meinem Freund ihn sogar rausgeschmissen, weile die beiden sich nicht verstanden haben...

Gefällt mir
23. April 2014 um 22:31

ZT 1 ????????????
HALLO

Mädels ich bin happy gute nachrichten bin heute abend von arbeit heim 20 uhr und was hab ich beim toilettengang gesehen rot zwar schwach aber wird schon stärker jetzt !!!Endlich ist sie da nun muss ich durch aber zählt das ab heute schon oder erst morgen weil sie ja jetzt am abend gekommen ist ???? Und jetzt 12 Tage dann bin ich am Fruchtbarsten oder ????

Gott sei dank sind sie da bin soo erleichtert das alles ok ist und ich einen " normalen " zyklus habe !
Ja muss das mit meiner cheffin noch klären noch schieb ich es vor mir her wobei ich schon lerne nein zusagen ....
und jetzt zu euch

schwiegereltern die können schon anders sein aber so wie bei manchen von euch ist das schon heftig wie die gegen euch sind also meine SM wär am anfang auch sehr schlimm aber jetzt gehts zum beispiel sagte sie mal mein andy heiratet nicht oder bekommt kein kind vor 30 aber damit hatte sie recht er ist jetzt schon 30 .

das mit den hund tut mir leid da hengt man schon dran !!!

@kathi oh urlaub wäre jetzt auch gut

LG nicole

Gefällt mir
23. April 2014 um 22:57

Zt 23
Ja wenn ein Tier stirbt ist bei mir auch wochenlang Trauerstimmung angesagt. -.- Das finde ich so schlimm. Wenn im TV ein Tier stirbt muss ich immer heulen. Ich heule mehr bei Tieren als bei Menschen ( Familie und Freunde ausgeschlossen.) so böse wie es klingt.

Nicole du bist dann heute Zt 1. Egal ob abends oder morgens wenn deine Mens kommt dann ist immer Zt 1. Wenn dein jetziger Zyklus normal ist, sind deine fruchtbaren Tage zwischen Zt 12-16 oder 18. Kann such aber auch etwas verschieben. Achte am Besten noch auf deinen Zervixschleim und ob du einen Mittelschmerz hast. Dann sind eigentlich sichere Zeichen.

Gefällt mir
24. April 2014 um 7:53

ZT 4
@snowie: wow wie die zeit vergeht!
Eigentlich bist du ja schon in der 12ten SS woche!
die hat ja jetzt quasi begonnen

@tiere: ja das ist immer schlimme.. hab erfahren dass sie einen tumor hatte!

@anderen: das ist echt komisch.. die melden sich ja gar nicht mehr.. :/ schade eigentlich

@me: heute gehts schon wieder besser! bin echt froh, dass es alles schon wieder ein bisschen abklingt!
Ich glaub ich hab meinen mann auch ein bisschen mit den mens schmerzen angesteckt! der hat sich gestern auch total fertig auf die couch gekuschelt und war ko...

@nici: JUHU!!! das freut mich für dich Endlich kanns losgehen
Dann müsstest du Muttertag herum fruchtbar sein ein cooler gedanke eigentlich, wenn es gleich klappen würde
An muttertag schwanger werden schönes geschenk

@missm: das ist aber schon komisch.. warum ist dein schwiegerpapa den so? find ich aber toll, dass dein mann dann bei dir mit daheim geblieben ist!

Gefällt mir
24. April 2014 um 8:00

ZT 2
Ja fruchtzwerg hab da so ne schöne app von urbia die zeigt mit genau wann ich fruchtbar bin und wann der eisprung sein soll sie sagt das ich am 4. bis 8. Mai sex haben soll und am 7. ist der eisprung und testen kann ich am 22.5. so der plan vom handy mal sehen ob das so kommt !
aber so wie es der zufall will bin ich das we in frankfurt mit der arbeit aber sind ja noch paar tage aber schon komischer zufall

aber da sind wir jetzt schon ein paar dei fast gleich weit sind

@snowie ja wahnsich freu für dich und auch für purzel !!

schönen tag euch

Gefällt mir
24. April 2014 um 8:24

ZT 26
@tiere: mir gehts da irgendwie auch so wie diadora. Bei Tieren tuts mir auch oft mehr leid, als bei Menschen. Kann aber auch daran liegen, dass ich ZUM GLÜCK noch keinen Menschen verloren habe, der mir wirklich nahe stand.
Bei meinen Kaninchen war ich immer bis zum letzten Atemzug dabei. War mir auch wichtig, sie nicht alleine gehen zu lassen.

@ZT: bei mir müsste heute ZT 26 sein. Aber die letzte Mens war ja direkt nach Pilleneinnahme. Also mal schaun, wann die nächste kommt. Fühlt sich noch nicht so an, als ob es am Samstag soweit wäre.
@nicole: super, dass Tante Rosa bei Dir angekommen ist!!! Ist doch super, wenn der Körper endlich mal anfängt rund zu laufen! Ich will auch!

@snowie: wahnsinn, wie schnell das geht! Ich freu mich voll für Dich! Bald ist die kritische Zeit vorbei!
Bin gespannt, wie Dein Umfeld reagiert, wenn Du es dann erzählen kannst!

@Wohnsituation: wie ist das bei Euch eigentlich: wohnt Ihr alle in Häusern oder großen Wohnungen? Ich frag mich immer, wie das mit Baby in unserer Wohnung funktionieren wird. Alle meine Freundinnen haben mittlerweile Häuser gebaut und haben mordsmäßig viel Platz. Wir wohnen noch immer in einer Wochnung. Zwar mit sehr großem Garten, aber nur 3,5 Zimmer.
Das aktuelle Arbeitszimmer könnte man nach und nach in ein Kinderzimmer umbauen. Aber optimal ist das auch nicht. Der Arbeitszimmer-Kram muss ja auch irgendwo hin!
Ich hoffe mal, dass so ein Kind am Anfang noch nicht so viel Platz braucht...
Wir suchen schon dauern wegen Haus/Grundstück, aber bisher sind wir wohl zu wählerisch.

Gefällt mir
24. April 2014 um 9:01

Zt 24
Nun muss ich mich auch mal auskotzen.

Ich hatte letztens eine Neuaufnahme im Pflegeheim übernommen und denkt ihr das Personal hielt es mal für nötig mich darüber zu informieren, dass der Patient MRSA hat? Nun hab ich den besagten schon 4 mal behandelt und ohne Schutzanzug und Mundschutz. Hatte zwar Handschuhe an aber das ist zu wenig. Man man man. Ich bin dann eben zum Pflegepersonal und meinte, dass die doch bitte Bescheid sagen müssen und ein Zettel an der Tür hängen muss,sodass jeder informiert ist....
Dann kam sie mit dem Schild und ich hab es an die Tür geklebt. Das Beste ist noch, dass er nun einen neuen Mitbewohner im Zimmer hat...

Man man man nun hoffe ich natürlich, dass es diesen Monat nicht geklappt hat mit einer Schwangerschaft...

Gefällt mir
24. April 2014 um 9:13

ZT 4
@diadora: was ist MRSA??

@kathi: 3,5 zimmer ist eh viel!! ich bin gerade in eine 3 Zimmer wohnung mit 80m gezogen! das ist für unsere verhältnisse schon groß!
Haus bauen oder so ist bei uns unerschwinglich! da muss man schon min 400-500 tausend hinlegen und dann musst du aber weit raus aufs land...
Also unerschwinglich!
mit 3,5 Zimmern geht das sehr gut!

Gefällt mir
24. April 2014 um 9:15
In Antwort auf aubree_12075094

Zt 24
Nun muss ich mich auch mal auskotzen.

Ich hatte letztens eine Neuaufnahme im Pflegeheim übernommen und denkt ihr das Personal hielt es mal für nötig mich darüber zu informieren, dass der Patient MRSA hat? Nun hab ich den besagten schon 4 mal behandelt und ohne Schutzanzug und Mundschutz. Hatte zwar Handschuhe an aber das ist zu wenig. Man man man. Ich bin dann eben zum Pflegepersonal und meinte, dass die doch bitte Bescheid sagen müssen und ein Zettel an der Tür hängen muss,sodass jeder informiert ist....
Dann kam sie mit dem Schild und ich hab es an die Tür geklebt. Das Beste ist noch, dass er nun einen neuen Mitbewohner im Zimmer hat...

Man man man nun hoffe ich natürlich, dass es diesen Monat nicht geklappt hat mit einer Schwangerschaft...

MRSA
Boah übel!!!
In welcher Form hat er das?
Ich wusste gar nicht, dass man da bei Kinderwunsch besodners damit aufpassen muss. Aber mach ja Sinn!!!
Das will ja echt keiner - ob mit Kinderwunsch oder ohne...

Wie hast Du es denn mitbekommen, dass er es hat?
Mann, die haben schon Nerven...

Gefällt mir
24. April 2014 um 9:16

ZT 10
@ Schwiegervater

Ich weiß nicht, wieso der so ist. Mein Freund meint, er wäre früher nicht so gewesen. Aber dann hatte er ein paar viese Gerichtsverhandlungen mit seiner Exfrau, wegen dem Sohn.
Außerdem hat die Mutter von meinem Freund ohne das Wissen seines Stiefvaters die Pille abgesetzt, obwohl der genai gesagt hat dass er AUF KEINEN FALL noch ein Kind möchte! Der kleine wird nächste Woche 4... Alkoholprobleme hat er auch noch. Also: wirklich kein Mensch mit dem ich meine kostbare freie Zeit vergeuden möchte.

@ Wohnung

Wir wohnen in einer 3-Zimmer-Wohnung in der Innenstadt. Die ist groß genug für uns und 1 Kind, aber sobald dann Baby Nr. 2 unterwegs ist wollen wir in eine größere Wohnung ziehen.

Gefällt mir
24. April 2014 um 11:04

Zt 24
Man sieht das dem Patienten nicht an... Er hat keine Symptome zurzeit.... Sonst wäre ich da vielleicht selber mal drauf gekommen.

Keine Ahnung ob das Auswirkungen auf einen Embryo hat, aber ich will diesen Krankenhauskeim auch so nicht haben.

Hab dir das mal kopiert :

Staphylococcus aureus ist ein kugelförmiges, Gram-positives Bakterium, das häufig in Haufen (Traubenform, altgriechisch /staphyle Traube) angeordnet ist (Haufenkokken). Staphylokokken bewegen sich nicht aktiv und bilden keine Sporen. Die Größe des Bakteriums liegt üblicherweise zwischen 0,8 und 1,2 µm. S. aureus kommt fast überall in der Natur, auch auf der Haut und in den oberen Atemwegen von 25 bis 30 % aller Menschen vor. Meist löst es keine Krankheitssymptome aus. Man spricht in diesem Falle von einer klinisch asymptomatischen Besiedlung oder Kolonisation der Person mit dem potentiell pathogenen Bakterium (Kolonisationskeim). Bekommt das Bakterium durch günstige Bedingungen oder ein schwaches Immunsystem die Gelegenheit, sich auszubreiten, kommt es beim Menschen zu Hautentzündungen (Furunkel, Karbunkel), Muskelerkrankungen (Pyomyositis), in ungünstigen Fällen auch zu lebensbedrohlichen Erkrankungen wie Lungenentzündung, Endokarditis, Toxisches Schocksyndrom (TSS) und Sepsis. Falls diese Bakterien Resistenzen gegen mehrere wichtige Antibiotika erwerben (Multiresistenz), sind sie besonders schwer zu eliminieren und werden bei Übertragung auf Dritte auch für diese zur Gefahr.

Bei Menschen und Tieren ist S. aureus einer der wichtigsten Verursacher von Mastitis.

Gefällt mir
24. April 2014 um 11:05

Hallo ihr Lieben
Liebe Mädels,
ich lese immer mal wieder bei Euch rein, muss ja aber leider gerade eine Hibbelpause einlegen wegen der MMR-Impfung. Da frustriert es mich ehrlich gesagt etwas, wenn ich genau weiß wer gerade aufs testen wartet. Ich verfolge aber freudig die Geschichte unserer zwei Kugeln.

Wegen MRSA, ist natürlich scheiße aber ich habe auch mal nachgelesen weil ih ja in der Pflege tätig bin nebenbei und MRSA ist nicht plazentagängig. Problematisch ist halt dass man der Mutter keine Medikamente geben kann während der Schwangerschaft aber es schadet erstmal nicht der Entwicklung. Also mach dich nicht zu verrückt. Aber natürlich kann sich das Neugeborene dann an Mami anstecken. Jetzt weißt du ja Bescheid und kannst dich schützen und wenn du schwanger wirst musst di ja nicht mehr hin.

Ansonsten gibt's nichts neues, ich freu mich auf unsere Hochzeit und 4Wochen drauf setze ich dann die Pille wieder ab.
Snowie du bist ja n paar Wochen früher dran, wie ists mit der Aufregung? Wir machen am Wochenende noch einen Tanz-Hochzeitscrashkurs. Schatzi hat nämlich noch nie den Weg zu einer Tanzschule gefunden. Und zumindest einen Walzer und ein bisschen Discofox sollte als Brautpaar ja drin sein

Ganz liebe Grüße, fühlt euch gedrückt und geknutscht

Gefällt mir
24. April 2014 um 11:06

Zt 24
Achja wir haben auch nur eine 3 Raumwohnung mit 84 m2. Teilen die uns mit 2 Hasen.
Das reicht uns erstmal und ist auch teuer genug hehe

Gefällt mir
24. April 2014 um 11:14

Haus
Wir wohnen im Moment in 4Zimmern, zu zweit mit 3Hunden und einem Kater. Mit einem Kind wirds gehen, haben dann halt kein Gästezimmer mehr. Vor einem evtl zweiten Baby ziehen wir aber um. In 3jahren wollen wir uns ein Haus kaufen, ca 200qm mit 1400qm grundstück, hoffentlich klappt alles. Gehört jemandem aus der weiteren Verwandtschaft und sie wird auf dem Nachbargrundstuck ein kleins Haus für sich neu bauen. Nitfalls bauen wir dahin falls sie sixh nicht trennen kann. Sie wird auch öfters auf die Kids aufpassen und mein Daddy wohnt auch nir 50m weiter, also perfekt. Und nein, die werden nicht einfach da stehen und uns überwachen.

Gefällt mir
24. April 2014 um 13:10

ZT 4
@haus: ja haus um 300-350 tausend.. da müsste ich schon sehr weit raus und das will ich nicht! das wäre dann schon wieder fast eine dreiviertel stunde bis stunde autofahrt!
und das ist dann für einen spontanen freunde besuch oder so auch zu weit weg!
Das will ich nicht!

@ssw.. oh mann.. jetzt kann echt nichts mehr schief gehn bei euch zwei freu mich total für euch

@all: müsst euch das mal vorstellen, da fährt man nichts ahnend von der arbeit heim (gestern) fährt von der autobahn ab, am einkaufszentrum vorbei und von den ersten 5 fußgängern, hatten wir 4 babys mit sich.. noch so richtig kleine!
da bekommt man ja noch mehr lust.. ICH MAG AUCH!!!

Gefällt mir
24. April 2014 um 14:20

Haus
@haus: ach menno. Bei Euch geht das ja noch mit den Preisen. Bei uns braucht man zur Zeit unter 600.000 gar nicht mehr zu suchen anfangen...
Wenns noch ein bisserl schön sein soll und nicht außerorts, dann ist die berühmte Million schnell erreicht.
Das ist so frustrierend...
Ich bekomm mal das Haus meiner Großeltern. Aber denen wünsche ich natürlich auch noch gaaaaanz viele gesunde und glückliche Jahre.
Es ist also nichts in Aussicht.
Nur gut, dass wir schon nen Garten haben. Da kann man mit Kindern wenigstens recht unkompliziert raus aus den vier Wänden.
@lila: ihr habt es ja bezüglich Haus perfekt erwischt! Eine echte Traumsituation! So hätte ich das auch gerne

@Babyboom/Fruchtzwerg: mir gehts genauso - egal wo man hinschaut - lauter Babys!!! Im Biergarten, beim Radelfahren, in der Stadt... Voll cool! Irgendwie war das doch früher nicht so, oder
Hab irgendwo gelesen, dass Kinder das neue Wohlstandssymbol sind Heute zeigt man wohl mit Kindern, dass man sich was leisten kann - nicht mehr mit nem Porsche
Wenns dazu führt, dass unser Land und die Leute kinderfreundlicher werden, solls mir recht sein!

@Kinderhort: wie siehts bei Euch eigentlich mit Kinderhort aus? Gibts die Chance, nen Platz zu bekommen?
Bei uns gehts so - glaube ich. Man muss den Krümel aber schon anmelden, bevor er auf der Welt ist. Aber dann bekommt man normalerweise nen Platz, dort wo man hin möchte.

Gefällt mir
24. April 2014 um 21:01

Zt 24
Bei uns sieht es genauso aus mit Kitaplätzen. Wir müssen sowas auch schon in der Schwangerschaft anmelden. Oo Total doof aber naja was soll man machen.

Bei uns im Osten wären das ja Luxushäuser, also welche ab 300000 Euro. Oo In Dörfern bekommen wir Grundstücke für 10000 Euro. In der Stadt ist es natürlich teurer. Da bezahlt man für ca 700 qm knapp 25000 Euro für ein Grundstück. So Bruchbuden bzw da wo man noch selber Hand anlegen muss, bekommt man.schon mit Grundstück für 50000 Euro.

Gefällt mir
24. April 2014 um 21:08

Ich hab euch nicht verlassen
Hallo Ihr süssen,

Bitte seid nicht böse wenn ich mich zur Zeit wenig melde

Bin einfach ausgelastet... Arbeit, Haushalt und ein sturköpfiger franz Bulldoggen Welpe

Mir gehts aber sonst prima, auch wenn der kleine mich nachts nicht schlafen lässt und er es ganz toll findet nachts um 2 oder 3 spielen zu wollen
Momentan schläft er ja noch bei uns, bis er stubenrein ist...dann werden wir ihn ausquartieren (wenn ich es übers Herz bringe)
Aber er ist zuckersüss und ich freu mich jeden Abend nach Hause zu kommen und vor allem nicht immer allein zu sein (mein Freund arbeitet ja Nachts)

@ Snowie und Purzel
Wow! Die Zeit vergeht soooo unglaublich schnell! Ich freu mich für Euch!

Fühlt Euch fest gedrückt ihr lieben & passt auf Euch auf!

PS.: Bilder gibts bei Gelegenheit Bin selten am PC

Gefällt mir
24. April 2014 um 22:18

Hallo
@Haus ja wir haben 2011 unseren Traum erfüllt und ein haus gebaut bzw schlusselfertig bauen lassen es ist 115 qm groß platz für gut 2 kindern mehr wollen wir auch nicht und es wohnen noch 2katzen und 2 hasen , mit garage und carport dran gebaut ohne keller das hätte das budget gesprengt sind ländlich gelegen und unser Bauplatz war recht günstig 42 euro der qm !!!!!

sonst quäle ich mich mit meiner mens schmerzen und das aufpassen oh war ich froh das 5 jahre nicht gehabt zu haben

aber bei euch anderen ist das bauen ja echt teuer da kann man sich freuen wenn mann was vererbt bekommt

@hort wir habe bei uns im dorf einen kindergarten mit grippe dort werde ich mich anmelden wenn ich ss bin und dann bekomme ich schon nen platz !!! und meine mama bzw family wohnen 5 kilometer in nächsten ort !!!schwiegereltern 25 kilometer

habe auch schon das babybett bei uns und paar sachen das bett ist ein erbstück da hat auch meinen mama und onkels,cousinen,geschwister ,nichten und ich auch schon drin geschlafen das haben wir im sommer schon mal abgeschliffen und gestrichen war so happy als mein mann das mit mir machen wollte

freu das es unseren kugeln gut geht und euch anderen auch soweit
lg nicole

Gefällt mir
25. April 2014 um 7:25


ne wir haben nicht geerbt sondern neu gebaut !!!! sorry blöd geschrieben lol

und mit tanzkurs das kenn ich auch zugut haben auch nur so einen chrash kurs gemacht aber war ob wenn mann erst einmal verstanden hat
viel spaß noch

Gefällt mir
25. April 2014 um 8:41

Zt 25
Ja Snowie wir verdienen hier wirklich wenig. Leider und keiner kann es verstehen. Langsam könnten die das echt mal anpassen also Ost/West gehe ca mit 1300 Netto raus.

Ja lieber früher um einen Kitaplatz kümmern als hinterher dastehen.
Snowie dann viel Glück das du den Kampf nachher gewinnst. Denkst du das du ein Bv bekommst wegen der Chemie? Oo
Mh das ist natürlich doof, dass ihr beide unterschiedliche Vorstellungen von der Arbeitszeit habt. Aber in Deutschland ist das so geregelt, dass du deinen Vertrag nach der Schwangerschaft wieder so erfüllen musst, ansonsten hat der AG das Recht einem zu kündigen. Weiß nicht wie es bei euch geregelt ist.

Ich würde bzw müsste mindestens 30 Stunden arbeiten um nicht allzu hohe finanzielle einbüßen zu haben. Leider. ;(

Gefällt mir
25. April 2014 um 8:56

ZT 27
Huhu Mädels!

Würdet Ihr direkt nach der Mutterschutzzeit wieder anfangen zu arbeiten?
Oder würdet Ihr noch ein bisserl daheim bleiben?

Ich hab vor, ein Jahr daheim zu bleiben.
Aber danach möchte ich unbedingt wieder arbeiten!!!
Ich mag finanziell nicht abhängig sein. Drum muss ich mein eigenes Geld verdienen um nicht die Selbstachtung zu verlieren.
Mal schauen, wie ich das dann mit Baby sehe

Meine Freundinnen, die schon Babys haben, waren auch alle ein Jahr daheim und möchten jetzt sogar noch länger nix arbeiten. Versteh ich nicht so.
Die sagen halt, dass sie sich jetzt so an die schöne Zeit daheim gewöhnt haben und lieber zum Cafetrinken und Babyschwimmen gehen, als in den Job.
Wie gesagt - kann ich mir für mich nicht vorstellen.
Und ich weiß auch nicht, wie das finanziell geht!

Was Teilzeit angeht, hab ich das große Glück als Beamte zu arbeiten. Ich kann also ZUM GLÜCK frei wählen, wieviel ich arbeiten möchte.
Da bin ich sehr froh drüber. War auch der Grund, warum ich zum Staat gegangen bin. Als Mama hat das sicher mal große Vorteile. Auch wenn es sonst manchmal ned so spannend ist...
@snowie: ich drück Dir auch ganz fest die Daumen, dass Du Dich durchsetzen kannst!!!

Gefällt mir
25. April 2014 um 9:21

ZT 11
@ Kathi

Ich arbeite auch beim Staat aber leider nur als Angestellte. Wo genau arbeitest du denn?

@ Arbeiten

Ich würde auch gerne länger daheim bleiben, auch um nichts zu verpassen. Ich möchte mein Kind selber groß ziehen und nicht von anderen Leuten erziehen lassen. Später würde ich dann auch Teilzeit arbeiten.Aber wer weiß denn wann Baby Nr. 2 kommt Wie das dann finanziell alles funktioniert, weiß ich auch noch nicht. Das werden wir schon hinbekommen

Gefällt mir
25. April 2014 um 9:58

<-- wartet aufs Hibbeln
Hallo Ihr Lieben

Ja mich gibt es auch noch, hatte bloß in letzter Zeit so viel um die Ohren aber habe versucht immer mitzulesen.

@Me: Oh man Ladys. Momentan ist alles ein wenig kompliziert wegen meiner Arbeit. Momentan arbeite ich ja auf Minijob-Basis aber der Firma geht es absolut nicht gut. Mein Chef versucht alles mögliche aus und will mich auf keinen Fall "verlieren" aber mir ist das alles ... naja ... komisch. Als wir letztens bei einem unserer Kunden waren meinte dieser, als er merkte das ich die Angestellte von meinem Chef bin, das die ja auch ne nette Dame suchen und guckte mich die ganze Zeit an. Die Stelle, welche diese Firma besetzen will, wäre genau das Richtige für mich und in dieser Firma würde ich mich richtig wohl fühlen. Nun haben mein jetziger Chef und ich vereinbart, dass ich mich dort bewerbe. Aber ich habe irgendwie ein schlechtes Gewissen wegen dem KiWu. Ja sollte man nicht haben usw. aber ich bin halt eine ehrlich Haut und falls Sie fragen sollten wegen Familienplanung?! Ja eigentlich dürfen Sie nicht fragen aber ... Und nun überlege ich die ganze Zeit, was ich machen soll. Es gibt viele Frauen, welche nach 2 Monaten wieder TZ gearbeitet haben und in der Zeit der Mann auf das Kind aufgepasst hat oder der Mann kann ja auch Elternzeit nehmen und ich arbeite gerne. Mir würde bestimmt die Decke auf dem Kopf fallen.... Brauche nochmal kurz eure Aufmunterung, seit ja anscheinend eh beim Thema

@Wohnsituation: Wir wohnen momentan in einer 84 m großen 4 Raum Wohnung. Also schon mal nicht schlecht aber ein Haus mit Garten wäre toll Aber dafür verdienen wir momentan zu wenig, denken wir jedenfalls.

@Jamie: Ja! Hundewelpen-Foto!

@Snowie&Purzel: Bald ist es geschafft! Dann könnt ihr euren ersten Strampler oder Spieluhr kaufen gehen

Gefällt mir
25. April 2014 um 10:12

Job
@blogjenny: Bewirb Dich! Unbedingt!
Eines hab ich gelernt im Job: Niemals Rücksicht auf den Arbeitgeber nehmen!!! Die nehmen auf Dich auch keine Rücksicht, wenns dicke kommt...
Also ich an Deiner Stelle würde schauen, dass ich so schnell wie möglich weg kommen, wenn Deine Firma grade schwächelt. Stell Dir vor, Du sitzt mit Baby daheim und stellst dann fest, dass es Deine Firma nicht mehr gibt und Du Dir nen neuen Job suchen musst.
Das würde ich echt lieber vermeiden.
Ist doch perfekt, dass sich das jetzt anbietet!
Und wenn Dein Chef das ja quasi schon unterstützt, kannst Du Dir denken, was es geschlagen hat...
Am Wochenende soll das Wetter eh schlecht werden: also perfekt zum Bewerbung schreiben!

@miss: ich arbeite am Umweltministerium in München. Es gefällt mir ganz gut da. Und das Kinderkriegen wird einem auch echt leicht gemacht. Es gibt super Möglichkeiten: Teilzeit, Telearbeit, KiTa.....
Wo arbeitest Du?
ich denke, auch als Angestellte hat man es bei Staat doch ganz gut, oder?
Ist glaub ich doch noch etwas sozialer als die Wirtschaft.
Ich hab vorher fünf jahre lang in der Automobilbranche gearbeitet. da hätte ich mir genau überlegt, wann ich ein Baby bekomme. Wenn man da zurück kommt, fängt man wieder ganz unten an. Nicht schön...

Gefällt mir
25. April 2014 um 10:46

ZT 11
@ kathi

Ich Arbeite beim Amtsgericht. Als Angestellte ist es nicht so toll, da wir nur befristete Arbeitsverträge bekommen. Oft sind wir dann als Krankheitsvertretung oder als Ersatz für eine Beamtin in Erziehungsurlaub eingetragen. Und wenn ich dann schwanger bin und selbst in Erziehungsurlaub gehe wird mein Vertrag einfach auslaufen, denke ich. Einerseits schade, da ich von zu Hause aus nur 3 Minuten laufen muss. Andererseits sind die Kollegen nicht so toll. Wenn ich mir danach einen neuen Job suchen muss, werde ich dann in der Nähe der Arbeit von meinem Freund suchen, das ist schon ein Stück weiter weg. Dann können wir dann dahin ziehen, dann haben wir beide keinen langen Weg mehr

@ me

Morgen muss ich wieder mit meinem Medikament anfangen. Habe gestern auch wieder mit Ovus angefangen, da mein letzter Zyklus ja so kurz war. Aber der war blütenweiß. Bin froh, wenn der Persona endlich da ist. Die Teststäbchen hab ich schon

Gefällt mir
25. April 2014 um 21:27

ZT 11
@ purzel

Ja, so denken wir auch. Als ich noch in der Ausbildung war, hab ich nur die Lebensmittel bezahlt und mein Freund den ganzen Rest und das war echt viel! Er hat sich nie beschwert und hat immer gesagt er geht nicht für sich arbeiten sondern für uns

Gefällt mir
26. April 2014 um 15:16

<-- wartet aufs Hibbeln
Hallo Ladys,

habe gestern meine Bewerbung abgegeben und gleich ein Gespräch mit dem Chef gehabt. Auch das Thema Familie wurde angesprochen und er meinte :"Und was ist mit Kindern, Sie sind ja noch so jung. Ach naja das bekommt man dann schon alles hin." Also das kam mir ziemlich locker rüber oder er hat ein gutes Pokerface

Wir hibbeln ja noch gar nicht, erst am Juli und selbst dann weiß man nicht wie lange das dauert von daher... aber da habe ich mal eine Frage an euch:

@Elternzeit: Findet ihr es von einer Mutter unmoralisch gleich nach der Geburt wieder TZ arbeiten zu gehen? Habe das mal in anderen Foren gelesen und die haben die armen Mütter von runter gemacht, was die sich denken, nach 2 Monaten einfach wieder arbeiten zu gehen. Was haltet ihr davon?

@Snowie: Lässt ja wirklich gar nichts aus was? Hoffe für dich es geht bald vorbei!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers