Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wir hibbeln gemeinsam unserem Traum von Baby entgegen!! Eine offene Gruppe, jede ist willkommen!

Wir hibbeln gemeinsam unserem Traum von Baby entgegen!! Eine offene Gruppe, jede ist willkommen!

18. Januar 2017 um 11:54

Baby
Na das ist ja wirklich spannend. Wir hatten ja bei der Fein Diagnostik Glück, wobei da einfach so lange geguckt wird bis man wirklich alles sieht... lach... Aber wie du schon gesagt hast Gesundheit ist das wichtigste. Ja schon krass in zwei Wochen bin ich schon im 7. Monat. Kaum zu glauben und trotzdem ist noch immer etwas Angst da. Aber so langsam wird es doch immer realistischer... ..... kinderwunschzentrum war ich ja auch, also ich kann das nur empfehlen, wobei es da wohl auch große Unterschiede gibt. Unsere war zumindest toll. drück die Daumen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

18. Januar 2017 um 14:04

Ja realisieren kann ich es immer noch nicht, es kommt mir ab und zu immer noch vor wie ein Traum. 
Ich glaub wirklich realisieren kann man es erst wenn du es in den Armen hälst. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Januar 2017 um 14:42

Ja bin auch mal gespannt
und auf die Klinik was da raus kommt vielleicht sind unsre Werte ja garnicht so schlecht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Januar 2017 um 21:27

20 plus 0 
Guten abend mädls, hatte heute termin beim spezialisten: 
Baby Is tip top gesund , den Herzfehler kann man nicht ausschließen da wohl jedes Kind einen offenen Vorhof hat und der sich erst nach der Geburt im "alter" schließt.

Hat aber sämtliche Organe , Wirbelsäule, Zwerchfell , Nabelschnur ect  genau angeschaut und alles super.. 
Is ca 27 cm groß und 483 g  
Aber hat sich wieder 
nicht gezeigt was es ist!  
Trotz wirklich oft in Bauch drücken ect.. da hat man immer nur gesehen das es kein Bock hat und die Hände vors Gesicht gemacht hat   
Aber is ganz die mama,   
Habs auch bis zu geburt spannend gemacht. 
    


Ich werd morgen erstmal ein paar tage meine eltern besuchen. : live: 
Mehr aktuelles gibts momentan nicht, wünsch euch nen schönen abend.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Januar 2017 um 22:42

Nachtrag, 

also irgendwie bin ich mit den ssw durch einander bekommen, bin heute natürlich schon 21 + 0   
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Januar 2017 um 17:22


Vogel: so wie ich unser kind kenn, dreht es uns wieder den arsch zu und denkt sich seinen teil.
Aber ich war ja auch nicht besser
Meine eltern haben es auch erst bei geburt gewusst.

Aber es beruhigt sehr das alles gesund ist und so wie es sein soll
Da wird das geschlecht ganz schnell nebensächlich
Wie gehts dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Januar 2017 um 16:39

Vogel: hihi das freut mich das es sonst gut geht, mein Traum ist auch das ich so lang wie es geht fit bleib . 
war jetzt wieder ein paar Tage bei meinen Eltern, hab mit meiner Mutter zusammen unsere neue Küchen bestellt.  freu mich schon total.. die kommt dann Ende Februar, 
bin aber seit heute Mittag auch wieder zuhause. Ruh mich jetzt noch etwas aus bevor es dann auch gleich zum Joga geht,  

ne leider , hätte mich echt interessiert was bei ihr jetzt los ist?! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2017 um 13:51

Hey
Wie geht's euch allen so? Was gibt es neues?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2017 um 16:36

23 plus 2
Hy nutella, schön vol der gruppe mal wieder was zu hören.
also bei uns gibt es soweit nix neues, außer das mein Sodbrennen teilweise echt heftig ist und dagegen nur ein Glas Wasser mit 1TL Natron hilft,
Ich bin in letzter Zeit immer öfters müde und könnt teilweise den ganzen Tag schlafen.
Und Luft bekomm ich auch schwerer.
Aber da hilft mir echt das Joga.
In 2 Wochen bekommen wir endlich die neue Küche, freu mich schon total drauf.

Ansonsten Bauch wächst kräftig. Hab mich heut gewogen und hab 800g in einer woche zugenommen, find das schon etwas heftig.
Ich weis ich sollte mir nicht soo nen kopf drüber machen aber ich kanns einfach nicht lassen.
Vor allem weil ich nie die schlankste war sondern immer bisschen auf den Rippen hatte.
Und da sollte man ja eh nicht soviel zunehmen.
Ich beweg mich immer noch viel draußen an der frischen luft (1-1,5std am tag )

Aber sorry jetzt schweif ich zu sehr sus.

Wie gehts dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Februar 2017 um 16:36

23 plus 2
Hy nutella, schön vol der gruppe mal wieder was zu hören.
also bei uns gibt es soweit nix neues, außer das mein Sodbrennen teilweise echt heftig ist und dagegen nur ein Glas Wasser mit 1TL Natron hilft,
Ich bin in letzter Zeit immer öfters müde und könnt teilweise den ganzen Tag schlafen.
Und Luft bekomm ich auch schwerer.
Aber da hilft mir echt das Joga.
In 2 Wochen bekommen wir endlich die neue Küche, freu mich schon total drauf.

Ansonsten Bauch wächst kräftig. Hab mich heut gewogen und hab 800g in einer woche zugenommen, find das schon etwas heftig.
Ich weis ich sollte mir nicht soo nen kopf drüber machen aber ich kanns einfach nicht lassen.
Vor allem weil ich nie die schlankste war sondern immer bisschen auf den Rippen hatte.
Und da sollte man ja eh nicht soviel zunehmen.
Ich beweg mich immer noch viel draußen an der frischen luft (1-1,5std am tag )

Aber sorry jetzt schweif ich zu sehr sus.

Wie gehts dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2017 um 10:59

Baby
Ich stelle mich erst gar nicht auf die Waage. Ich sehe nur das ich eben doch Wasser Einlagerung im Körper habe. sehe ich an den Armen, Beinen... Nicht extrem aber ich sehe es. Somit täuscht das Ergebnis der Waage ja eh. Ist nicht Fett sondern viel Wasser. Mir geht's echt gut, hab aber laut meiner Hebamme und Freunde noch nen kleinen Bauch, mir reicht er eigentlich schon, aber Hauptsache der Kleinen geht's gut. Ich habe nur seit zwei Tagen Probleme mit der rechten Hüfte und dem Ischias. Kann zum Teil kaum auf dem rechten Bein stehen und bei manchen Bewegungen könnte ich schreien vor Schmerz. Aber was solls, Bewege mich weiter mit Pause und Wärme zwischen durch. Krankenhaus haben wir uns jetzt auch entschieden... Und das Zimmer steht auch... Also es kann Mai werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2017 um 11:45

23 plus 3
Nutella: ja das ich wassereinlagerungen hab , seh ich und merk ich auch. Der sockenbund ist bspw eingeschnürter als sonst.
Ich hab noch probleme mit meinem handgelenk , schläft öfters am tag ein und so fühlt sich die ganze hand klamm an.
Aber muss ich durch,

Wir gehen in 2 wochen zum infoabend mit kreisaalführung. Freu mich schon.

Ich glaub ja das mein bauch noch mehr wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2017 um 14:34

Baby
Ja mit Sicherheit wird der Bauch noch mehr, fängt ja jetzt quasi erst richtig an. Wobei wenn es nach mir geht könnte er so bleiben. Wobei laut der Hebamme und meinen Freunden hab ich für den Monat noch einen kleinen Bauch. Na ja zack in zwei Wochen bin ich dann auch schon im achten Monat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2017 um 11:22

Auch mal wieder zeit zum schreiben
hallo ihr lieben hallo ihr lieben, baby der bauch wird wachsen und wachsen und iwann fragt man sich dann wie das baby sich überhaupt noch bewegen kann aber es ist ein schönes gefühl, fand ich immer... bis zu den letzten tagen wo ich mich kaum noch bewegen konnte... ja die guten wassereinlagerungen die sind bei dem einen mehr bei dem anderen weniger und ich hatte auch damit zu kämpfen vorallem wenn ich mal einen anstrengenden tag hinter mir hatte. aber alles geht vorbei wie nutella sagt es ist nicht alles fett... die wassereinlagerungen, der wachsende bauch und alles bringt viel mit. ich hatte 6 tage nach der geburt schon 20 kg weniger... jetzt trag ich noch 6 kg zu viel mit mir rum. aber daran wird gerade gearbeitet das sie auch verschwinden. aber mit ner kleinen sehr aktiven maus ist es nicht immer einfach auf die ernährung und ausreichend sport zu achten. bin froh das ich es 2mal die woche zum sport schaffe. unsere kleine ist jetzt 14 monate alt und kann seit einer woche frei laufen und jeden tag wird es besser und schneller sie war jetzt über einen monat ziemlich total krank, erdt die grippe mit 41 fieber und kh aufenthalt und dann ein paar tage später ne bronchitis. ein wenig husten jnd schnupfen hat sie noch aber das schlimmste haben wir bis zum nächsten infekt erstmal hinter uns. ich sag dir du hast das gefühl die zeit geht schnell um während der ss. dann warte mal wenn das kleine da ist... da geht es noch schneller ich genieße jetzt die letzten monate mit meiner maus,bevor ich wieder arbeiten muss.daran mag ich noch gar nicht denken aber schwups muss ich in spätestens 8 monaten wieder ran. nutella habt ihr schon einen namen für die kleine? wie labge hast du noch? steht wahrscheinlich iwo aber ich hab es gerade nicht im kopf was ist mit dem netten rest? mitra hab schon sooo lange nichts mehr von dir gelesen... liebe grüße und den schwangeren weiterhin eine schöne ss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Februar 2017 um 12:20

24plus1 
ich bin ja eine stolze "bauchträgerin"  . Ich find bei jeden Blick auf ihn es immer wieder faszinierend.  Mittlerweile seh ich sogar beim kräftigen turnen ihn mit bewegen, das ist ein irre Gefühl.  , das kleine fängt an auch am Tag immer öfters wach zu sein, 
ich genieße die ss in vollen Zügen, auch wenn es immer anstrengender wird. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2017 um 9:29

Honig
Bin jetzt 26+3 und die Kleine wird Mayla Jil heißen. Das steht schon lange fest weil ich immer einen Namen mit M und einen mit J für Michael Jackson wollte, bin ein großer Fan. RufName wird aber nur Mayla, also nur mit Komma geschrieben. Ich bin zwar nicht die stolze Bauch Trägerin, versuche den immer zu verstecken aber ich freue mich das es der Kleinen gut geht. Hatten gestern auch wieder nen Termin, alles gut ist nicht die schwerste, aber das muss sie ja auch nicht solange es im Rahmen bleibt. Der Zucker Test wurde auch gemacht, da ich bis jetzt nichts gehört habe gehe ich mal davon aus das alles gut ist... Ja ich glaube das die Zeit mit einem Kind dann noch schneller vergeht. Ich bleibe ja ein Jahr zu Hause und werde dann auf 30 Stunden wieder arbeiten gehen und ein Jahr später wieder 40 Stunden, können uns leider nicht leisten das ich noch länger zu Hause bleibe. Haben ja auch leider gar keine Unterstützung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2017 um 17:19

Hallo ihr Lieben,

ihr seit ja schon weit war ich solang nicht mehr hier 😳

habe nur die letzten Beiträge gelesen... Wie geht es dir mitra?

Unser Kleiner wurde nun operiert. Durften aber schon schneller nach Hause als Gedacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Februar 2017 um 13:44

Zt10
hey ihr lieben also der Termin war super Ultraschall unauffällig Blutwerte und die Werte vom spermiogramm bekommen wir am 16 da is auch der nächste Termin. mal sehn wanns klappt wenn die Werte ok sind können wir es normal versuchen weil es habe ich ja.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. März 2017 um 10:38

26 + 5

Hallo Mädels, lang schon nix mehr von einander gehört.

 hatte letzte Woche meinen zuckertest , alles in bester Ordnung. bin richitg erleichtert das ich keine schwangerschaftsdiabetis  hab und es weiterhin komplikationslos läuft. 
 Ende diesen Monat fängt dann schon mein Vorbereitungskurs an.. ist echt schon Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht, und eh ich mich umschau lieg ich im Krankenhaus endlich ist unsere neue Küche fertig,  jetzt kann ich wieder gescheit putzten und wenn dann der Sperrmüll abgeholt wurde , können wir auch das Kinderzimmers einrichten. Wickeltisch haben wir auch schon gekauft. Den Kleiderschrank und  Teppich haben wir von meinen Eltern bekommen da sie das nicht mehr brauchen. Den Stubenwagen habe ich von meinem Opa vererbt bekommen , da lage mein Bruder und ich schon drin, den hab ich schon neu gestrichen und die Bezüge hat meine Mutter auch schon genäht und mitgebracht. unser nächster Termin ist am 21.3 , bin mal gespannt ob dann der 3. Screening schon ist und ob wir dann ein Outing bekommen.. die letzte Möglichkeit     
ich hab mittlerweile 10kg drauf und mein Bauch wird gefühlt jeden Tag größer.  Und mein kleines ist fleißig am turnen.  und die Tritte sind mittlerweile so heftig das sich mein Bauch wölbt.
 schlafen ist teilweise nur etappenweisen möglich, da entweder die Blase drückt oder meine Hände wieder so weh tun das ich davon aufwache.
 Bin froh das ich schon recht früh mit Joga angefangen habe , sonst wären meine Rückenschmerzen wahrscheinlich deutlich schlimmer. Auch wenn ich solangsam immer schneller an meine Grenzen komme , Noch kann ich 1,5 Stunden mit meinem Hund gassi gehen.
Wünsch euch allen einen schönen Sonntag, 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2017 um 10:52

Baby
Ja schon heftig wie die Zeit vergeht. Bei mir sind es jetzt nur noch zehn Wochen bis zum ET. Morgen beginnt der geburtsvorbereitungskurs mal sehen wie es so ist. KlinikTasche hab ich auch schon gepackt, man weiß ja nie. übel das es nun dem Ende der Schwangerschaft zu geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2017 um 17:48

Nutella: ja die Zeit rennt, Wahnsinn auch nur noch 10 Wochen bei dir. 
Ja das mit der Klinikstasche ist ne gute Idee, man kann ja nie wissen was das Krümmel anklopft. 
möchte Ja eigentlich auch schon den Maxi cosi ins Auto bauen, aber mein Mann meinte es sei zu früh weil wenn wir noch jemanden mit nimmt oder die Rückbank umklappen muss weil man was transportiert. 
Wünsch dir viel Spaß für dem Kurs. Da bin ich auch schon ganz gespannt.. 
wie es bei mir wird. Jetzt freu ich mich erstmal auf den nächsten arzttermin. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2017 um 2:14

Wieso den Maxi cosi ins Auto bauen ? Man nimmt ihn doch eh mit ins KH, meist schauen die ja sogar noch ob man einen dabei hat und ob das Baby richtig angeschnallt ist. Kann man ja in den Kofferraum stellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2017 um 7:29

Froschi: das wir den eben nicht vergessen dabei zu haben wenn mein Mann mich und das kleine abholt. 
 Genauso mit der kliniktasche die will ich am liebsten auch schon im Auto spazieren fahren weil wenn es los geht ich bedenken habe das wir sie mitnehmen vor lauter Aufregung  
Ab morgen bin ich 28+0 . Hoffen ich bleib noch lange so aktiv wie ich jetzt noch bin. 
haben unseren Kinderwagen am Samstag gekauft und dabei voll das tolle Schnäppchen gemacht. Bei Babymarkt.de gab es den grad für 130€ weniger, da mussten wir natürlich gleich zuschlagen  Dann waren Ich  meine Schwägerin und meine Schwiegermutter auf einem Kinderkleiderbazar wo ich auch nochmal richtig tolle Sachen gekauft habe. . Also war ein richitg erfolgreiches Wochenende  Wie gehst den anderen so? Wünsch euch einen schönen Tag 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. März 2017 um 15:24

Baby
Die Schale brauchst ja erst wenn du abgeholt wirst. Daher hat dein Mann noch mindestens drei Tage zeit die nochmal zu holen. Die Klinik Tasche für den Kreißsaal steht bei uns im Wohnzimmer. Die große Tasche für den Aufenthalt in meinem Schlafzimmer. Mein Mann weiß Bescheid. Wenn die Große doch noch vergessen wird, kann er die ja immer noch holen. Wichtig ist die für die Geburt. Hatte jetzt die erste Stunde beim Vorbereitungs Kurs. Ging darum was man alles brauch die erste Zeit, was Sinn macht und was nicht. Dann schon um die Wehen und wie sich der Partner verhalten kann. neues gelernt habe ich nun nicht und wir haben ja auch schon alles gekauft... lach... Am Donnerstag geht's weiter und Vormittags haben wir auch wieder den nächsten Ultraschall Termin. Bin gespannt wie groß, die Kleine nun schon geworden ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2017 um 9:00

Guten Morgen ihr lieben, 

endlich komm ich auch mal wider dazu dazu hier rein zu schauen,  

nutella: wie geht's dir? Ist noch alles ok bei dir? 


Me: bin mittlerweile auch schon 29+6 ( der ET wurde jetzt auf den 1.6. anstatt 6.6 vorverlegt, ) also rechnen wir mal das es Ende Mai - Anfang Juni los geht.
 
Wir hatten gestern unseren letzten großen Ultraschall , und zum ersten mal ging's zuerst ans CTG , das kleine war so aktiv das es echt schwer war da überhaupt was aufzuzeichnen, aber mit vereinten Kräften haben wir doch noch was gefunden.Danach ging's auch schon zum Ultraschall, alles Tipp top, so wie es sein soll, und es gab endlich ein Outing.
 ER ist 1500g schwer , 39,9 cm groß und kopfumfang stolze 26,7 cm er ist genau richtig entwickelt, nicht zu schwer, nicht zu leicht, und auch so wie gesagt ist alle so absolut perfekt entwickelt. macht mich als Mama schon stolz , und zeigt mir das ich alles richitg mache. Nächste Woche fängt mein Geburtsvorbereitungskurs auch schon an.. sind ja jetzt auch  "nur noch" knapp 10 Wochen..  OMG!! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2017 um 15:03

Baby
Ja mir geht's gut zum Glück. Kann noch zum tanzen gehen und auch so bin ich noch relativ beweglich, dafür das ich Montag im neunten Monat komme. wow so groß ist er schon unsere Kleine wird wohl eher zierlich. wiegt erst 1440g aber das ist ja auch okay war auch so zart bei der Geburt und mein Mann auch. Ja cool dann wisst ihr es ja nun auch endlich, und gibt es schon einen Namen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2017 um 17:15

Nutella: ich muss schon echt schauen was ich mach, weil es immer schwerer wird,  zusätzlich hab ich immer schlimmer mit Wasser zu kämpfen was mich auch einschränkt. Vom Sodbrennen ganz zu schweigen...
Aber is doch super wenn du noch so fit bist, ich schau auch schon das ich trotz allem so fit wie möglich bleib, tut ja nur gut, 
also laut Ärztin is er genau in der Norm, mein Mann und ich waren beide bei der Geburt um die 2500g also is es ok, 
es wird ein Raphael, 

Wahnsinn..  auch schon wieder fast rum die Zeit, jetzt kann eure kleine auch jederzeit kommen, 
wir werden nach Ostern nochmal 3 Tage einfach weg fahren um nochmal Kraft zu tanken, werde aber schon eine Notfall Tasche mitnehmen und mich erkundigen wo das nächste kh ist, 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2017 um 5:21

Baby
Ja nochmal raus ist sicher gut. Bin auch froh das wir am Dienstag nochmal in mein Lieblings Musical fahren. Da wir leider keine Unterstützung haben also niemanden der mal auf die Kleine aufpasst, wird das dann eine lange Zeit nichts mehr. Ja Montag sind es noch sieben Wochen, schon krass und ich hab auch nen bisschen Panik vor der Geburt. Ein Rafael wie schön, hattet ihr euch auch mehr nen Jungen gewünscht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2017 um 10:17

Nutella: ich träum und stell mir auch schon vor wie die Geburt ablaufen wird. Ich mach mir ab und zu Gedanken wie ich richtige Wehen von den übungswehen ( die ich jetzt schon habe) unterscheiden soll. 
Bin jetzt schon froh das dass Geheimnis gelüftet ist  
ich find jetzt hat man ganz automatisch eine andere Bindung zum Krümmel. 
wir haben uns eingentlich ein Mädchen gewünscht, aber jetzt wo es ein Jungen ist, sind wir natürlich auch überglücklich und Mega stolz. 

Uii schön , ich liebe auch Musical, was ist den dein lieblingsmusical? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2017 um 22:26

Baby
Tarzan, ich liebe es einfach, ist dann man 10. Mal trotzdem immer wieder schön. Zum Glück jetzt wieder näher bei uns dran.War aber auch schon in fast allen Musicals. Ich merke noch nicht wirklich wehen. Aber ich glaube die richtigen wirst du dann schon merken, die sind dann auf jedenfall stärker. Mir oder uns wäre es total egal gewesen ob Mädel oder Junge hatte ja auf Junge getippt. Aber nun ist es ja doch nen Mädchen auch gut so. Alle Freundinnen haben Jungs sind die ersten mit nen Mädchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2017 um 22:26

Baby
Tarzan, ich liebe es einfach, ist dann man 10. Mal trotzdem immer wieder schön. Zum Glück jetzt wieder näher bei uns dran.War aber auch schon in fast allen Musicals. Ich merke noch nicht wirklich wehen. Aber ich glaube die richtigen wirst du dann schon merken, die sind dann auf jedenfall stärker. Mir oder uns wäre es total egal gewesen ob Mädel oder Junge hatte ja auf Junge getippt. Aber nun ist es ja doch nen Mädchen auch gut so. Alle Freundinnen haben Jungs sind die ersten mit nen Mädchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2017 um 11:37


Nutella: oohhh tarzan,, schön.
Das würd ich auch gern mal sehen. Ich würd generell sooo viele musical noch sehen, den wie gesagt ich bin auch der totale musical fan.

Ja das sagen mir auch alle, das man die richtigen Wehen defintiv merkt.
Aber da es jetzt wirklich auf die ziel gerade geht, wird einem schon bisschen anders.
Und die vorfreude und ungedult nimmt spürbar zu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2017 um 11:53

Baby
Ich habe etwas mehr Angst vor der Geburt, ich weiß da muss man durch und es haben bisher alle geschafft. Aber die Gedanken an stundenlang Schmerzen usw. ist nicht gerade schön. Und ich habe Angst das mein Mann nicht da ist wenn es los geht. Er macht zwar ab Mai weniger Stunden ist aber trotzdem drei mal die Woche unterwegs und selbst wenn er nur ins Büro fährt ca. 45 min weg. teilweise hat er dann Termine wo er 1,5 Stunden zu mir bräuchte. Hab da einfach Panik das die Kleine dann kommen mag wo er doch weiter weg ist. Und ich habe hier leider niemanden der mich dann ins Krankenhaus fahren würde. Müsste also nen Krankenwagen rufen, was auch nen blödes Gefühl ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2017 um 13:06


Nutella: das ist ja sau blöd, da versteh ich dich total,
da hätte ich auch angst das ich mit der geburt ( was ja eh schon eine ausnahmesituation ist) alleine wäre, klar es ist das klinik personal da, aber das ist nicht das gleiche.
Das mit dem RTW kann ich auch verstehen,
Ich bin bei meiner gallen kolik auch noch selber ins KH gefahren, weil ich keinen hatte. Wurde dann am nächsten tag operiert und hatte 3 steine im gallengang,
Mein Mann arbeitet gottseidank im Ort und würd dann jederzeit weg kommen können. Meine mutter wohnt auch "nur" 2 stunden weg und meine schwiegermutter wohnt im gleichen haus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2017 um 13:25

34 ssw
nächste Woche schon im Mutterschutz... echt krass und die Angst was so kommt bei der Geburt steigt fast täglich... Wie geht's euch so? endlich lacht die Sonne wieder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2017 um 14:32

32.ssw
Ja die zeit rennt echt, ich hab beim letzten termin auch schon den bescheid für die krankenkasse bekommen und gleich weg geschickt, is ja bei mir auch mitte April so weit. Wobei ich ja eh seit Sept. Zuhause bin
Heute hab ich meine zweite vorbereitungskurs stunde.

Meine mutter ist grad auf besuch und wir sind im moment am kinderzimmer entrümpel, ( war bis jetzt mehr abstellkammer) um es dann morgen einzurichten mal schauen wie weit wir heute noch kommen.
Muss halt oft pause machen..
Aber naja..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2017 um 11:55


Hallooooo meine lieben!!!!
Ich war jetzt die ganze Zeit immer stille mitleserin da ich einfach nicht zum schreiben komme
Ich wollte als erstes mal den ganzen schwangeren gratulieren zu ihrem wunder was schon ganz bald in euren armen liegen wird!!
Es ist und bleibt einfach das schönste auf der Welt ein Baby zu bekommen und an die die sich solche sorgen wegen der Geburt machen, es wird nicht leicht, definitiv nicht und ich kann euch mit meinem KS da auch gar nichts vorwegnehmen aber es lohnt sich! Es lohnt sich definitiv!
Es stimmt wirklich zu 100% das nach der Geburt, mag sie auch noch so schwer gewesen sein alles sofort vergessen ist wenn ihr in die Augen dieses kleinen Wesens sehen dürft
Ihr schafft das!!! Ich wünsche euch noch eine wunderschöne rest-SS und eine tolle, unkomplizierte und schnelle geburt

An die welche noch immer hibbeln! Gebt die hoffnung niemals auf! Es wird klappen! Ganz sicher!
Ich freue mich schon so mega auf den Moment wenn ihr hier schreibt das der Test Positiv ist! Ich hibble immer mit euch!!!

@Me
Ich kann kaum glauben wie die Zeit rennt, meine kleine ist schon 1.5 jahre und sie wächst so schnell. Da war sie erst mein kleines Baby und jetzt rennt sie durch die gegend und kriegt den schnabel nicht zu
Nur am labern das Kind haha
Nur mit dem schlafen haben wir noch immer sehr grosse probleme...
Durchschlafen ist bei uns noch immer in weiter ferne, aber ich sage mir immer: "irgendwann, irgendwann schlafen sie alle durch!" Hihi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. April 2017 um 14:37

Hey
groupie, man man man da rennt die Zeit und die Kleinen Wort wörtlich auch, wie schön, aber so soll es ja auch sein. Seit heute befinde ich mich nun offiziell im Mutterschutz, sehr komisch. Na ja bei mir nicht so ein Unterschied da ich ja von Beginn der Schwangerschaft im Beschäftigungs Verbot war. Trotzdem ein merkwürdiges Gefühl. Am 25.4. mache ich das erste mal Akupunktur soll für eine leichtere Geburt sein. Und am Mittwoch habe ich schon den nächsten US Termin, gespannt wie groß die Kleine schon ist. Ostern steht dann auch an. Dann hat mein Mann auch paar Tage frei. Familie gibt es bei uns ja leider nicht mehr aber zumindest bin ich dann nicht immer alleine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. April 2017 um 14:58
In Antwort auf mitralux12

Das ist Vol.2 nachdem mein Account und sämtliche Beiträge und auch der Thread gelöscht wurden....

Ich hoffe alle finden hierher zurück, um weiterhin gemeinsam zu hibbeln, uns zu freuen, wenn es geklappt hat!!

Auf ein Neues Mädels!!

Hallo, ich würde gerne mitmachen Wir versuchen es jetzt seit August 2016, leider bisher ohne Erfolg. Wem geht es ähnlich?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. April 2017 um 15:20

Ak
Wir haben von 2014 bis 2016 gebraucht und ohne die kinderwunsch Klink hätte es auch leider nicht geklappt. Also ich kann nur nach einer gewissen Zeit ohne Erfolg dazu raten sich zumindest dort einmal durch checken zu lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. April 2017 um 15:22

Ja, wir wollen noch bis August warten und uns dann beide durchchecken lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. April 2017 um 10:33

Die zeit rennt
Nutella: ja das glaub ich dir, das es ein komisches gefühl ist.
Aber so langsam gehts bei dir wirklich auf die Zielgerade wünsch euch ( falls es früher los geht) alles gute


Meine kugelzeit geht auch so langsam zu ende..
Mein arzt termin gestern war gut. Im ctg nix zu sehen, diesmal hat er still gehalten und das gerät konnte mal was aufzeichnen
Beim anschließenden ultraschall konnte man auch schon sehen das er sich startklar gemacht hat. Jetzt heißt es hoffen das er so bleibt.
Aber meine FÄ is da ganz optimistisch

Aki? : wir haben es seit 2015 immer wieder probiert, ich hab mich da teilweise echt rein gesteigert .
Und als ich letztes Jahr so depri war das ich gesagt hab, ich sch** auf alle hilfsmittel ect da hat es dann geklappt
Trotzdem viel Spaß beim Hibbeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. April 2017 um 13:52

Baby
oh ja die Zeit rennt. komme auch gerade vom Arzt, scheint alles gut zu sein. Und zum Glück scheint die Geburt noch Dauern alles noch zu und lang. Aber ich hätte ja eh gern ein Mai Kind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2017 um 16:45

Ich habe heute meine Mens gekriegt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2017 um 17:38

AK, ich heute auch. Wir sind auch schon seit Ende letzten Jahres dabei und meine Ärztin hat mir mal gesagt 3 Monate dann klappt es bei den Meisten 
Lass dich nicht stressen. Ich tröste mich im Moment damit, dass ich ja eigentlich nie ein Weihnachtsbaby haben wollte. 

In 2 Wochen bekomme ich meine Ergebnisse von der Schilddrüse. Die kann nämlich den ES verhindern und genau das scheint bei mir der Fall zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2017 um 17:43

Dann hoffe ich, wir beide bekommen ein Januar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2017 um 18:46
In Antwort auf mitralux12

Das ist Vol.2 nachdem mein Account und sämtliche Beiträge und auch der Thread gelöscht wurden....

Ich hoffe alle finden hierher zurück, um weiterhin gemeinsam zu hibbeln, uns zu freuen, wenn es geklappt hat!!

Auf ein Neues Mädels!!

Hallo bin ich hier richtig bei Kinderwunsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2017 um 19:25

Das bist du wohl, aber ich glaube hier ist nicht mehr ganz so viel los. Die Gruppe ist ja schon etwas älter und ich denke die Meisten kugeln inzwischen glücklich 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. April 2017 um 19:33
In Antwort auf emilijan

Hallo bin ich hier richtig bei Kinderwunsch

@all
Hat einer vorher die 3 Monatsspritze genommen bevor Ihr es versucht habt schwanger zu werden...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. April 2017 um 8:49

Hey
ja ganz so viel los ist hier nicht mehr. Aber einige aus dieser Gruppe haben auch mehrere Jahre gebraucht das es überhaupt geklappt hat, zum Teil dann auch nur mit medizinischer Hilfe... Ich hab vorher nur mit der Pille verhütet aber trotz absetzten hat es bei mir fast 2 Jahre gedauert und hätte nie geklappt ohne Hilfe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Seit 35 Tage keine Periode erst 29 Tag war sst Test leicht positiv und an 34 Tag nach Ausbleiben der Periode zieht man immer noch nichts auf ultaschall? Hilfe
Von: user32240
neu
|
5. Juli 2018 um 23:47
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram