Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wir hibbeln gemeinsam dem grössten Glück entgegen Nr. 16

Wir hibbeln gemeinsam dem grössten Glück entgegen Nr. 16

17. März 2011 um 7:51 Letzte Antwort: 22. April 2011 um 18:51

Laura hat ihren Felix am 3.3. geboren. Alles Gute euch zweien.

Ausserdem haben wir eine neue Kugel. Moina hat im Oktober ihren ET.

Neue Hibbels sind immer herzlich willkommen.

Bitte immer auf diesen Beitrag antworten.

Hier unsere Hibbels:


MEL: tessabelle
Geburtstag 13. Dezember, verheiratet seit 9 Jahren, leider noch kein Nachwuchs. Die Hibbelpause ist vorbei, viel Glück bei den nächsten Versuchen


EVA: twiety81:
Geburtstag am 2.Dezember 1981 Hat einen Jungen (Pascal) 14.9.2007 und ist seit 7 Jahren vergeben.


MINA: mina14277
33 Jahre alt


Nicht am Hibbeln:

FRANZI : mamifranzi2008
Geburtstag am 25. Mai 1985 und hat bereits einen Sohn. Elias ist 2 Jahre alt und ein Sternchen fest im Herzen
Mama und Papa haben hochschwanger geheiratet *19.04.08* und kommen aus der Nähe von Ludwigsburg.


Unsere Kugeln:


MURIELLE: hope2196
Geburtstag am 2. Oktober. Leider ein Sternchen
Es gibt ein Mädchen.
ET 28. Mai 2011


AZADA2312: ET am 31.5.2011


VIVRE204: Pia, fünf Jahre in festen Händen, ET ist am 1.8..2011


FELIXFYNN: Marissa, 26, aus Münster. Hat schon zwei Jungs Felix (18.8.2006) und Fynn (26.9.2008) und zwei Sternchen im Herzen. Es hat geklappt, sie hat positiv getestet.


NICOLE: moina999
Geburtstag am 20. Februar 1975 hat 4 Kinder (Mädels 13 u.11, Jungs 10 u.2) an der Hand und einen Mann auch. Leider zwei Sternchen. Hat am 13.2. positiv getestet. ET am 26.10.2011

Unsere frischgebackenen Mamis:


LAURA: soumalainen
29. Januar 1990. Hat Einen Bub Robin *28.03.09 und ein Sternchen. Am 3.3.2011 um 21.54 Uhr ist Felix zur Welt gekommen, er hatte 3740gr, 52cm und 36 KU.


SABBELCHEN:
Geburtstag am 25. Februar 1975, Töchterchen Lilia Amina 7.9.2007
Am 11.1.11 um 3.56 Uhr ist die kleine Amira zur Welt gekommen, so richtig im Schnellzugstempo. Alles Gute euch zweien.


JEANY27:
Geburtstag 23. November, Töchterchen Hannah 2 Jahre. Kommt aus Sachsen und ist fest vergeben. Töchterchen Clara Marie ist am 16.9.2010 geboren.


Ich hoffe, dass ich nicht jemanden vergessen habe.
Wenn doch - Entschuldigt!
Und nun haut fleissig in die Tasten.

Mehr lesen

17. März 2011 um 7:52

Hallo zusammen
heute geht es mir schon viel besser. Das Fieber ist endlich weg, jetzt muss ich nur noch den Husten und den Schnupfen in den Griff bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2011 um 12:42

Hallöchen!
Nicole, vielen Dank für den neuen Thread!!!

@Laura: Herzlichen Glückwunsch zum kleinen Sprössling!

@Milch aus der Brust: eine Freundin von mir hat im 5. Monat oder so auch schon ordentlich aus der Brust getropft. Bei mir selbst tropft es erst, seitdem der Milcheinschuss da ist..

Bei uns gibt es nichts besonderes zu berichten. Ich trinke grad meinen zweiten Milchkaffee. Zwei müssen es bei mir "morgens" irgendwie immer sein. Ich war grad wieder bei der Rückbildung und Amira schlummert grad noch in der Babyschale. Werde sie gleich mal rausholen und mit ihr kuscheln.

Vor Ostern fahren wir eine Woche nach Belgien. Was mit unserem Tunesien-Urlaub wird weiß ich immer noch nicht. Zur Not muss ich den Flug ins nächste Jahr umbuchen. Wenn das überhaupt geht...Ich weiß nicht, wie weit man in die Zukunft umbuchen kann.

So Mädels, dann macht es mal gut. Melde mich die Tage wieder!!!

LG
Sabbel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2011 um 18:59


wow, wenn ich lese wer hier schon alles seine kleinen herzchen in den armen hält oder schon schwanger ist... das ist echt schön zu lesen.

@laura,
herzlichen glückwusch zu deinem felix. schön das er so ein ruhiges baby ist, hoffentlich bleibt das so

@nicole,
hoffe du wirst die erkältung bald los. irgendwie ist wohl schnupfen-zeit.

@me,
tja, wenn ich es nicht besser wüßte... hatte meine mens ja um den 3. 3. seither immer übelkeit und unterleibsziehen. vorgestern dann schön spinnbarer zs, (klar menn hat ja auch nachtschicht ) und gestern, plötzlich blutungen. und zwar so stark das ein tampon gerade reichte. heute nix mehr außer übelkeit und bauchweh...
naja, vll ist durch die abnahme mein zyklus etwas verrutscht. habe nun knapp 8kg weniger. ok seit meiner mens habe ich kaum abgenommen, aber mache seither auch sport, vll lagere ich einfach nur wasser ein...
also alles in allem, etwas komisch. aber so ist mein körper halt. suche immer noch die gebrauchsanweisung

lg
mel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2011 um 20:46

HI
Ich melde mich auch mal wieder. Bin ab morgen schon in der 20 SSw . Die Zeit vergeht so schnell. Die Hälfte schon geschafft.
War am Montag beim Fa und dem Baby gehts gut. Ist etwas kleiner , entspricht nicht ganz der Zeit in der ich jetzt bin , aber mein Fa meinte es wäre Ok.
Hattet ihr das auch mal , haben eure Babys das aufgeholt oder waren sie bis zum Ende der Ss etwas kleiner???
Am 7.4 habe ich meine Feindiagnostik und ich bin schon richtig gespannt. Am Montag konnte sie leider noch nichts sehen können was es wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. März 2011 um 21:19

Gun Aamd!
@felixfynn: Bei Amira war das mal so, dass sie bei einem US zu klein war für die SSW und später mal war sie auf einmal zwei Wochen "größer". Würde mir nicht so Gedanken machen, solange alles in Ordnung ist. Ähhh. Jetzt weiß ich grad nicht, ob du das geschrieben hast. Weißt du schon, ob Mädel oder Junge?

@mel: 8kg? Ist doch super!!! Könnte ich auch gebrauchen. Bin leider total undiszipliniert, was das Essen angeht. Dabei wollte ich es in dieser Stillzeit eigentlich anders angehen.. Jetzt grad schnabbel ich Erdnussflips...

@nicole: hatte ich heute vergessen: Gute Besserung!

Das war es dann mal wieder von mir.

LG
Sabbel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2011 um 7:47

Hallo zusammen
Tessa
Erstmal herzlichen Glückwunsch zu deinen 8 kg weniger. Es kann natürlich schon sein, dass dein Zyklus dadurch ein wenig verschoben ist. Es könnte natürlich auch sein, dass du eine Eisprungsblutung hattest, aber gleich so stark?
Schade, dass ihr die Zeit nicht nutzen könnt.

Felixfynn
Jetzt hast du auch schon wieder die Hälfte rum. Wie doch die Zeit vergeht. Ich würd mir um diese Messungen auch keine Sorgen machen. 1. evt. Mädchen, sind sowieso kleiner, 2. kann es einen Schub geben und dann ist es plötzlich zu gross. Je mehr die messen können, desto mehr können sie uns auch verunsichern.

Mina
Schade, dass du negativ getestet hast, aber dein Zyklus wird sich auf eine längere Dauer einpendeln, was ja auch gut ist. 23 Tage ist schon sehr kurz, find ich. Weisst du denn, wann du den ES hattest?

Vivre
Ich weiss gar nicht, wann ich das erste Mal Milch hatte. Bei mir hat es aber nie getropft. Ich bin eher die sparsame Milchkuh. Sogar wenn sie prall gefüllt waren und das Baby getrunken hat, blieb die andere Seite dicht.

me
Seit gestern ist mir Dauerübel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2011 um 11:33

Ahhhh
Endlich han ich Euch wieder gefunden... Ich meld mich nachher mal ausführlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. März 2011 um 18:12

Hi
@sabbelchen
Nein ich weiß es noch nicht was es wird . Am Montag war ich beim Fa aber sie konnte nichts sehen. Habe am 7.4 meine Feindiagnostik da habe ich es bei den anderen beiden auch erfahren.
@moina
Danke dir . Ja meine Fa sagte ja das es alles ok ist. Wie werden sehen in ein paar Wochen hat er oder sie es vielleicht ja auch schon aufgeholt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2011 um 6:36

Guten Morgen
Heute gehts wieder los mit Schule. WErd mal die kids aus dem BEtt schmeissen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2011 um 5:59

Hallo zusammen
Ich war gestern noch rasch beim FA. Der musste gleich weiter zu einer Geburt, hatte also nicht wirklich viel Zeit für mich. Es war jetzt ein Embryo zu sehen, entsprechend 7. Woche aber keine Herzaktivität. Der hat mich dann zur Ausschabung heute um 17 Uhr überwiesen. Gestern war das fü mich ok, heute frag ich mich immer wieder, ob das wirklich der richtige Weg ist. Es ist ja was gewachsen und er macht so schnell kurzen Prozess. Irgendwie kommt das für mich nahe an eine Abtreibung. Mann, was soll ich nur machen.
Wahrscheinlich werde ich den Termin heute absagen und dann einfachmal abwarten. Meine Tempi ist ja sowieso am sinken, langsam aber sicher, und wenn ich von alleine anfange zu bluten, dann weiss ich wenigstens, dass alles mit rechten Dingen zugeht.
Wieso muss das bei mir jetzt so laufen? Hätte ich nicht einfach noch zwei Monate länger die Mens bekommen können? Ich will doch nicht immer nur ne FG, sondern auchmal ein richtiges Baby.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2011 um 6:12

Hallo Vanessadenise
Ich werde den Termin heute auf jeden Fall nicht wahrnehmen. Gestern hat es für mich so gestimmt, heute frag ich mich auch, ob da nicht noch was draus wird. Ich werde auf jeden Fall noch sicher ne Woche abwarten.
Die Vorstellung ist schrecklich ein Wunschkind auszuschaben, nur weil der FA nichts gesehen hat und nicht die Norm erfüllt wird.
Ich dank dir für deine Antwort. Ich mach keine vorschnellen Sachen.

Hast du denn bei dir gewusst, wann der ES war? Bei mir ist der klar, weil ich Tempi messe. wurdest du dann zurückgestuft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2011 um 6:24

@moina
Was ist denn hier los? Da schau ich mal ne Weile nicht rein und dann sowas
Also ich würde Dir auf jeden Fall zu einer zweiten Meinung raten! Geh ins KH oder zu nem andren Fa aber Du solltest es wirklich nochmal von einem andren Doc checken lassen!

Ich drück Dich Süße! Halte die Ohren steif!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2011 um 9:47

@moina
och mensch süße,
ich drücke dich mal ganz ganz doll. ich hoffe das dir die 2te meinung frohere botschaft überbringt.
es muß doch endlich alles gut werden.
denke ganz doll an dich
lg
mel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2011 um 17:16

Weiss zwar noch nicht mehr
aber wenigstens ist unsere Katze wieder wohlbehalten zurückgekommen. Jemand hat sie bei sich aufgenommen und angerufen. Ich bin so froh, dass wenigstens das wieder ins Lot kommt.

Ich habe heute mit dem FA telefoniert, da ich den Termin abgesagt habe. War ein gutes GEspräch. Er ist zwar 100% sicher, dass da nichts mehr draus wird, aber er hat mir angeboten, am Freitag nochmal draufzuschauen, damit ich selber sehe, dass da nichts ist. Da müsste ja zumindest eine weitere Entwicklung zu sehen sein, oder ich sehe dann, dass wirklich keine Hoffnung mehr besteht.

Als ich im November 09 zu hibbeln begann, glaubte ich nie daran, dass ein fünftes Kind so schwierig zu bekommen ist. Mann, schaff ich das wohl noch irgendwann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2011 um 23:24

Ach süße
Nicht verzweifeln! Du schaffst das! Ich drücke Dir die Daumen auch wenn in diesem Fall wenig Hoffnung besteht Aber Du wirst es schaffen und ein fünftes Kind bekommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2011 um 6:37

Hallo zusammen
Ich hab mich langsam aber sicher damit abgefunden, dass es wahrscheinlich nicht klappt. Steh der Ausschabung jetzt ein wenig freundlicher gegenüber. ABer ich hoffe natürlich immer noch auf ein Wunder.
Gestern und MOrgen bestimme ich den HCG Wert und am Dienstag wird dann besprochen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2011 um 22:09

Huhu!
@nicole: Drücke dir ganz fest die Daumen, dass doch noch alles gut wird!!!

Sorry, war mal wieder sehr schreibfaul in den letzten Tagen und auch heute.

Bei uns ist alles ok. Die Kleine hat letztens mal von halb 8 bis 6 Uhr geschlafen! War aber auch nur einmal. Aber von 22 bis 5 Uhr schafft sie öfter mal. Dafür wird Lilia nachts öfter wach und hat Probleme mit ihrer Bettdecke.. Will immer wieder zugedeckt werden...

Meine Eltern sind heute nach Belgien gefahren. Die waren jetzt schon Ewigkeiten nicht mehr da und richten dann schön alles für uns her, damit wir da vor Ostern Urlaub machen können. Bin mal gespannt, wie das so mit zwei Kids funktioniert. Gut, dass die einen Kinderwagen da haben. Der würde beim besten Willen nicht mehr ins Auto passen...

Wünsche euch allen erstmal alles Gute. Ich schaue schon jeden Tag hier rein, aber zum schreiben reicht es oft nicht...

LG
Sabbel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2011 um 8:22

Hallo zusammen
War ja gestern zur zweiten Blutabnahme beim FA. Da mein erster Hcg wert so hoch war, hat mein Arzt mich rasch geschallt, weil er wohl plötzlich doch unsicher geworden ist.
Es war aber noch alles wie am Montag. Nichts gewachsen und auch kein Herzschlag. Es ist also nun definitiv nichts mit diesem Baby.
Endlich kann ich trauern, weiss, in welche Richtung ich meine Gefühle lenken soll. Und jetzt wünsche ich mir, dass es bald vorbei ist, damit ich wieder nach vorne schauen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. März 2011 um 22:40


Mensch Nicole! Das tut mir sooo leid! Weiß gar nicht, was ich schreiben soll. Fühl dich mal ganz doll gedrückt!!! Halt die Ohren steif, es wird schon noch klappen!!!

Liebe Grüße,
Sabbel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. März 2011 um 6:25

Wollt euch nur mal berichten
wies bei mir weiterläuft.
Ich war ja gestern beim FA zur Besprechung. Mein Hcg ist gesunken, also weiss ich es jetzt zu 1000%, dass da nichts wächst.
Ich habe mich jetzt für eine Curettage entschieden, die ist planbar und rasch vorbei.
Danach dürfte ich laut meinem FA gleich weiterüben, aber das muss ich mir noch überlegen. Ich denke, erstmal runterkommen von den Hormonen und dann sieht alles wieder ganz anders aus.
Der Kinderwunsch ist noch da, ganz stark, werde also sicher nicht aufhören mit Hibbeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. März 2011 um 17:57

Ach moina
Es tut mir so leid! Aber JA!!! Halte fest am Kinderwunsch und nicht warten!!! Dein Körper ist jetzt auf Schwangerschaft eingestellt... Überlasst es einfach dem Schicksal! Was andres bleibt uns eh nicht übrig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. April 2011 um 3:28

Hallo mädels
Hallo Ihr Süßen,
Melde mich aus dem KH. Ich bin um 22:30 Uhr ins Krankenhaus gekommen... Mein Zustand hatte sich zunehmends verschlechtert
Schwere Schwangerschaftsvergiftung!

Unsere Jolene-Nina hat um 0:02 Uhr mit einem Gewicht von 1435 Gramm durch Notkaiserschnitt das Licht der Welt erblickt!
Sie ist wohlauf und braucht lediglich eine Atemunterstützung ansonsten sind alle Werte bisher sehr gut! 7,5 Wochen zu früh aber sie ist eine Kämpferin. Leider werde ich sie erst morgen sehen Habe bisher nur ein Foto bekommen, war ja unter Vollnarkose und drohte zu Verbluten... Aber ich lebe noch
Mein Mann durfte unsre Motte aber schon sehen und liebkosen und idt gerade wieder bei ihr!

Werde jetzt versuchen mich schnell zu erholen um ganz viel Kraft zu tanken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. April 2011 um 3:34

Bild ist
Im Album Crazy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. April 2011 um 5:19


Murielle: Herzlichen Glückwunsch zu deiner kleinen Maus! Das war ja jetzt eine Nachricht... Da gucke ich hier nach dem nächtlichen Stillen mal rein und was lese ich da??? Aber das ist ja gemein, dass du nicht zu ihr darfst. Musst du jetzt noch bis heute morgen warten oder tatsächlich noch bis Dienstag??? Wie geht es dir denn? Wie hast du den Kaiserschnitt überstanden?
Leider finde ich deine Alben nicht, daher konnte ich mir das Bild nicht ansehen...
Jetzt komm du aber erstmal zu Kräften und kuschel schön mit deiner Süßen!!! Schön, dass es ihr soweit gut geht!

@nicole: jetzt biete ich dir auch endlich mal ne Schulter zum weinen an. Drücke dich ganz fest und ich bin mir auch sicher, dass da bald noch das Kind Nr. 5 bei euch anklopfen wird!!!

@laura: hast du auch schon ein Bild eingestellt? Will doch mal Baby gucken... Jetzt schon Größe 62??? Meine Herren, da hast du aber ein großes Kerlchen. Amira passt noch in die 56er Sachen....

@me: Amira hat ja auf der linken Wange einen hellbraunen Fleck entwickelt. Ist recht groß und wir hoffen natürlich, dass er noch weggeht. Bisher kann man dazu aber noch nichts sagen. Aber hauptsache, die kleine Dame ist sonst gesund! Allerdings schreit sie nachmittags noch recht viel. Ich denke, die beiden Mädels schauken sich da gegenseitig hoch. Immer, wenn ich Amira stille kommt Lilia und will natürlich unbedingt irgendwas haben und das sofort! Oder sie will Amira beschmusen, was beim trinken auch nicht sooo toll ist und Amira dann immer ablenkt...

Werde mich jetzt wieder ins Bett begeben. Gute Nacht euch noch. Murielle wird sicher kein Auge zumachen, was???

LG
Sabbel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. April 2011 um 5:33

Hey sabbelchen
Ich danke Dir! Es geht mir den Umständen entsprechend. Ich habe viel Blut verloren und bin etwas schwach. Meine Blutwerte sibd auch nicht so gut aber ich schaff das schon! Jolene-Nina darf ich in ein paar Stunden sehen sobald ich aufstehen darf! Kann es kaum erwarten. Auf demBild ist sie schon sooooo hübsch der Papa war ganz begeistert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. April 2011 um 6:41

Hope
Du machst ja Sachen. Ich freue mich aber für euch, dass alles trotzdem gutgegangen ist.
Ich hoffe, dass du dich rasch erholen kannst. Euch bleibt ja irgendwie auch nichts erspart.
Der kleinen Jolene-Nina wünsche ich einen guten Start auf dieser Welt, sie wird das schon schaffen, denn sie wollte ja unbedingt zu euch.
Ich hoffe, du darfst sie bald sehen und auch bei dir haben.

me
Es geht mir körperlich schon wieder ganz gut, seelisch gehts auch aufwärts. Ich habe vermutlich viel schon in der Zeit der Ungewissheit verarbeitet. Vielleicht kommt es auch noch, das mit dem Trauern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. April 2011 um 6:51

@nicole
Es tut mir leid,so etwas von dir zu lesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2011 um 13:53

Hi
@moina
Es tut mir sehr leid das du wieder so etwas trauriges erleben musst. Ich habe immer still mitgelesen und gehofft das doch alles gut geht.
Ich drück dich unbekannter weise und wünsche dir alles gute für die nächste Zeit

@hope
Herzlichen Glückwunsch zu eurer Tochter. Auch wenn sie sehr früh auf die Welt kam, sie schafft das ist bestimmt eine kleine Kämpferin.
Wünsche euch alles gute für die nächsten Wochen.

Nun mal zu mir. Bin mittlerweile in der 22 ssw und habe am Donnerstag meine Feindiagnostik. Dann denke ich werde ich erfahren was es wird . War bei meinen anderen beiden auch so.
Sonst gehts mir recht gut. Kann mich nicht beklagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. April 2011 um 20:27

Hi
@vivre
Mein Et ist der 12.8 . Wieso fragst du bist du auch soweit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2011 um 7:17

Guten Morgen
Felixfynn
Dann hast du ja auch schon wieder mehr als die Hälfte rum. Wie doch die Zeit vergeht.
Alles Gute noch für den Rest.
Mir geht es relativ gut, manchmal staune ich selber, wie ich zwäg bin nach so einer Erfahrung, aber ich nehms wies kommt, vielleicht holt mich die Trauer ja auch nochmal so richtig ein.
Ich leb jetzt mal einfach so weiter und hab ja auch nicht so viel Zeit, drüber nach zudenken.

Hope
Ich muss immer wieder an euch denken und frage mich, ob auch alles gut läuft bei euch. Meine Schwägerin hat ihren Sohn auch wegen vorzeitiger Plazentalösung mit NotKS bekommen auch in der 33. Woche. Er war 1800 gr. Jetzt wird er diesen Monat drei und man merkt nichts mehr.

Laura
Ich glaube, die Eifersucht kommt bei allen Kindern irgendwann. Mein damals Jüngster war ja auch sehr lange eifersüchtig, als der Kleinste kam. War für mich damals schwer zu akzeptieren, da ich immer davon ausgegangen bin, dass der Altersabstand zu gross ist für Eifersucht, aber ich habe mich getäuscht.

me
Mein Körper wird langsam wieder, Tempi ist wieder unten, aber ein SStest hat immer noch positiv angezeigt. Bin mal gespannt, wie lange das dauert, bis man keinen zweiten Strich mehr sieht. Ich mach das ganze jetzt mal anders rum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2011 um 6:38

Vivre
Dann gratulier ich mal vorsichtig zum Mädchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2011 um 7:28

Hallo
Wollte mich auch mal kurz melden und Euch sagen, dass wir - wenn auch nur kleine - aber wir Fortschritte machen!
Hab auch mal ein Album eingestellt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2011 um 14:12

Hi
@moina
Ja die Zeit vergeht so schnell morgen komm ich schon in die 23 Ssw. Ich wünsch dir aufjeden fall alles gute für die nächste Zeit und für den nächsten Versuch alles Glück der Welt

Jetzt zu mir war ja heute bei der Feindiagnostik und wir haben ein Outing bekommen
Wir bekommen ein Mädchen
Nach 2 Jungs jetzt ein Mädchen so wie wir es uns gewünscht haben.
Nun ist unsere Familie komplett .
Sonst ist auch alles super und zum Glück auch am Herzen nichts zusehen.
Unserer Fynn hat ja einen angeborenen Herzfehler und wurde vor 2 Wochen im Herzzentrum Bad Oeyenhausen am offenen Herzen operiert.
Und ich hatte große Angst das es wieder was am Herzen hat.
Aber sie sagt sie sieht nichts und kann es ausschließen.
Damals bei Fynn hat sie es auch nicht gesehen und erst bei der U2 im Kh haben wir davon erfahren.
Ich denke aber mal positiv das alles gut ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2011 um 14:23

Mithibbel
drückt mir die daumen das ich nächste woche nicht meine mens bekomme
hallo erstmal ich bin tanja fast 28 jahre alt und will baby nr 3 haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2011 um 16:21

Hallo mädels,
Ich hoffe es geht Euch allen gut! Ich hoffe ihr seid nicht böse wenn ich nur von uns schreibe... Ist übers Iphone eh svhon anstrengend! Wenn ich wieder nen Lappi vor mir habe kann ich auch wieder auf alle eingehen!
@Me&Jolene-Nina: also... Jolene macht jetzt seit gestern 17 Uhr Urlaub unter'm Solarium. Sie hat leider Gelbsucht bekommen. Allerdings darf sie heut im 17 Uhr wieder raus und dann werden wir erstmal ausgiebig kanguruhen!
Darauf freu ich mich so!!! Es ist einfach der Wahnsinn wenn ich sie auf meiner nackten Brust liegen habe Wir durften ja bisher einmal und Jolene hatte sich dabei total entspannt! Leider hat sie 10% ihres Körpergewichts abgenommen, so dass sie jetzt gerade noch 1380 Gramm wiegt . Aber wie ich meine kleine Kampfmaus kenne holt sie das auch bald wieder auf!

Ich selbst laufe seit gestern wieder wie ein junges Reh! Benutze au h keine Fahrstühle hier sondern nur Treppen!
Fr. Dr. hat mich erst ausgeschimpft aber heut morgen bei der Visite meinte sie, sie hätte selten sowas zähes gesehen und mein Körper habe mich dafür belohnt. Noch nie habe sie erlebt, dass Blutwerte innerhalb solch rekordverdächtiger Zeit von... "lebensbedrohlich auf normal" gestiegen sind Stolz bin
Also darf ich Samstag oder Sonntag heim! Jolene muss ja leider bleiben aber i h werde einfach jeden Tag zu ihr fahren um
Den ganzen Tag für sie da zu sein und nachts schlafe ich eben zu Hause!

So, das war's erstmal von uns.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2011 um 22:01

Hope!!!
Ach, da habe ich grad Pipi in den Augen gehabt, als ich gelesen habe, dass du dein Würmchen jetzt an dich kuscheln darfst!!! Aber leider leider sehe ich bei dir kein Album... Ist das nur bei mir so? Oder sehen andere da etwas. Würde doch soo gerne deine winzig kleine Maus mal sehen...

@terrorengel: Herzlich Willkommen!!! DIe Daumen sind gedrückt! Wie alt sind denn deine Kids? Junge oder Mädchen?

@azada: na, dann schone dich mal schön. Drücke dir die Daumen für den Diabetes-Test!

@felixfynn: Herzlichen Glückwunsch zum Mädel! Und es wird bestimmt ein gesundes Kind!!! Aber das mit der OP war bestimmt der Horror! Wie geht es denn dem kleinen Mann? Eine Feindiagnostik kann ja leider nie 100%-iges aussagen. Bei einer Bekannten hatten sie damals auch nicht festgestellt, dass das Kind das Down-Syndrom hatte. Das kam dann auch erst bei der Geburt raus. Ich denke, diese Kinder haben einfach einen wahnsinnigen Lebenswillen und verstecken ihre "BEsonderheiten"...

@moina: wie geht es dir denn so? Alles halbwegs im Lot?

@me: wir werden wohl doch nach Tunesien fliegen. Haben uns heute mal nach einem Hotel umgesehen und werden dann wohl 10 Tage im Hotel und 10 Tage bei der Familie sein. Buchen werden wir aber erst, wenn wir aus Belgien zurück sind.

@Amira: Habe gestern mal ein Baby gesehen, dass wirklich noch frisch war. Dagegen sieht sie echt schon riesig aus... Ach, sie wird soooo schnell groß Aber ich könnte sie pausenlos abknutschen! Ich glaube, unsere Mädels sind die meist-geknutschesten Kinder, die es gibt...

So, dann werde ich mir jetzt mal ein Schälchen Chips reinpfeifen und dann ins Bett gehen.

Gute Nacht und alles Gute!
Sabbel


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. April 2011 um 22:47

Hmmmm
Alle andren sehn die Alben
Geh mal auf mein Profilbild, rechte Maustaste und dann auf Fotos ansehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2011 um 7:10

Hallo Zusammen
hope
Super, dass du dich so schnell erholen konntest. du wirst sehen, auch deine Kleine wird schon bald soweit sein, dass sie zu euch nach Hause kommen kann.
Sie ist wahrlich eine Kämpferin, wie ihre Mutter.
Ja, geh sie jeden Tag besuchen, sie braucht dich und du möchtest sie ja auch geniessen können.
Anfangs nehmen alle Babys ab, aber bei grösseren macht das weniger Unterschied.
Meine erste kam ja auch zu früh, allerdings nur 4 Wochen, sie hatte auch ne starke Gelbsucht und musste unter die Lampe.

Terrorengel
herzlich willkommen bei uns, es ist super, wenn wir noch ein paar aktive Hibbels bekommen, denn viele von hier haben ja schon geboren. Fühl dich bei uns wie zu Hause.

Azada
Oh je, das ist ja blöd mit der Plazenta. Schon dich mal schön, damit da nichts passiert.

felixfynn
Ich hoffe, deinem Fynn geht es schon besser. Aber ich glaube auch, dass sich das bei deinem Mädchen nicht wiederholt. Aber ich kann verstehen, dass du dir jetzt Sorgen machst.
Superschön, dass ihr jetzt eine komplette Familie seid mit Mädel und Jungs.

me
Mir geht es gut, ich merke nicht mehr viel von den vergangenen Ereignissen. Ich habe vermutlich auch einfach zu wenig Zeit, immer daran zu denken. Ich freu mich momentan drauf, wenn mein SStest negativ wird, vermutlich morgen, dann beginnt nämlich der Zyklus wieder. Vermutlich werden wir nicht verhüten, denn es ist komisch nach so langer Zeit und mit Kinderwunsch zu verhüten. Mein Körper weiss schon, ob er bereit ist, schon wieder schwanger zu werden und sonst lässt er sich halt noch ein wenig Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2011 um 13:20

Huhuuu
Ich war gerade zur Abschlussuntersuchung morgen geht's heim
Wenigstens kann ich dann noch ein paar Srunden mit meinem Mann genießen bevor er Sonntag auf Montage muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2011 um 13:43

Hi
@sabbelchen
Die ersten Tage waren schon hart aber ich bin froht das alles vorbei ist. Unserem Fynn geht es wieder gut. Muss vielleicht noch ne Atemtherapie machen aber sonst ist alles gut verlaufen.
Bei Fynn hat man damals bei der Feindiagnostik auch nichts von den Löchern gesehen. Erst bei der U2 haben wir es erfahren.
Wir werden sehen aber ich denke mal positiv .

@moina
Danke dir unserem Fynn geht es wieder gut. Bin foh alles überstanden zu haben.
Ich denke jetzt einmal auch positiv und denke auch das unser Mädel gesund auf die Welt kommt ohne Herzfehler.
Hörte sich gestern ja auch gut an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2011 um 17:14

Aufgeregt und ungeduldig
ach man ich will den 13. haben da sind mein schatz und ich genau ein jahr zusammen und da könnte ich nen test machen es währe das schönste geschenk für unseren jahrestag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. April 2011 um 17:18

Sabbelchen
ich habe eine tochter von 7 wird im september 8 und mein sohn wird im mai 6
und jetzt will ich nochmal kugeln hihi
bisher brauchte ich nie üben hat immer direkt im ersten ÜZ geklappt hihi
hab auch schon anzeichen so wie damals hmmmm ich hoffe soooo sehr das es geklappt hat ich muss noch bis mittwoch warten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. April 2011 um 10:23

Ich habe grade zeit...
und werde deshalb einen neuen Thread machen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. April 2011 um 18:51

Is hier keiner mehr???
es hat im ersten ÜZ geklappt ich bin schwanger und et is wahrscheinlich am 20.12.11
lg an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram