Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wir hibbeln auf ein September-Baby Diese Woche wird getestet

Wir hibbeln auf ein September-Baby Diese Woche wird getestet

3. Januar 2012 um 13:23

Egal ob geplant schwanger oder völlig unerwartet wir haben Ende dieser Woche alle das gleiche Vorhaben - Wir machen einen Schwangerschaftstest
Um uns die aufregenden Tage davor noch ein bisschen zu versüssen tauschen wir uns hier gemeinsam aus.
Egal ob Ängste, Freude, Zukunftspläne oder erste spürbare Anzeichen auf eine Schwangerschaft - hier darf alles rein Wir freuen uns auf die gemeinsamen Tage des wartens und gerne auf zuwachs der Gruppe.
An die Tasten... fertig... LOS!


/!\ Unsere ersten Hibbels /!\

tabea1978
erdbeerchen007
denise2506
tattooteufelin
minimona1

Mehr lesen

3. Januar 2012 um 13:43


Sehr schön danke fürs Erstellen!

Dann schreib ich hier doch gleich mal meine Anzeichen:
Gestern abend hatte ich richtige Bauchschmerzen so ein Ziehen und Drücken. Schlecht ist mir seit 3 Tagen aber nicht so schlimm dass ich brechen müsste. Und seit bestimmt 5 Tagen hab ich ein Ziehen in der linken Leiste. Ach ja und die Brüste tun höllisch weh, erst nur die Brustwarzen und jetzt alles.

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 13:46


Super, dankeschön!

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 13:49


Ha genauso wie bei mir und mein Frühtest war gestern leicht aber lesbar positiv. Leider kann man um die Zeit ja noch nix erkennen außer ne hochaufgebaute Gebärmutterschleimhaut Bin schon sehr gespannt ob der Frühtest auch recht hatte mein Clearblue Digital mit Wochenbestimmung ist im Doppelpack angekommen + eine Packung Femibion Schwangerschaft 1. Hab gleich mal ne Tablette genommen und jetzt ist mir wieder richtig elend und meine Brustwarzen zwicken Der Test wird bei mir am Donnerstag mit Morgenurin gemacht. Wann testet ihr?

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 13:51


huhu ihr lieben

Ich werde ende dieser Woche auch mal einen Frühtest machen, auch wenn ich das Ergebnis (negativ) schon erahnen kann.

Hatte am 13.12. leider eine frühe Fehlgeburt. Dann 15 tage später am 28.12. mensartige Bauchschmerzen, der ES. hab aber leider nur am 24.12. (also 4 tage vor den Schmerzen) mit meinem Schatz geherzelt. Der ES wurde mir heute morgen von meinem FA bestätigt.
Aber 4 Tage vorher herzeln ist etwas zu früh oder? hmmm ich weiß es nicht, testen werde ich trotzdem

Drücke euch allen die Daumen, dass ihr ein schönes positives Ergebnis bekommt

GlG

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 13:51


Macht nichts kann das Thema zwar leider nicht ändern um dich dazuzuschreiben aaaber dafür biste ganz herzlich Willkommen und wenn wir tatsächlich schwanger sind machen wir uns ne schöne, gemütliche Septemberbaby Gruppe auf

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 13:53


Ich hoffe ich schaffe es bis Freitag zu warten mit Testen. Meine Tests wurden gerade eben verschickt.

In der Schwangerschaft werde ich dann auch Femibion nehmen in der ganzen Kinderwunschzeit nehme ich ein billigeres Produkt, sonst wird man ja arm.

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 13:56
In Antwort auf denise2506


Ich hoffe ich schaffe es bis Freitag zu warten mit Testen. Meine Tests wurden gerade eben verschickt.

In der Schwangerschaft werde ich dann auch Femibion nehmen in der ganzen Kinderwunschzeit nehme ich ein billigeres Produkt, sonst wird man ja arm.


Ja die Preise von Femibion in den Apotheken sind gesalzen aber in den Online-Apos da sind die Tabletten viel billiger zu bekommen. Da muss man nur gucken ob man auch eine geprüfte Apotheke gewählt hat.

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 14:06
In Antwort auf tattooteufelin


Ja die Preise von Femibion in den Apotheken sind gesalzen aber in den Online-Apos da sind die Tabletten viel billiger zu bekommen. Da muss man nur gucken ob man auch eine geprüfte Apotheke gewählt hat.


Bei mir ist aber das gute dass ich danach einen Großteil des Geldes für Femibion wiederbekomme über die Krankenkasse

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 14:07

Ich
werde am Samstag testen, sofern meine Mens bis dahin nicht da ist. Aber ich denke, das meine Mens kommen wird Wir haben ja nicht geübt aktiv, bei mir wars ein Pillenunfall, jedoch wollen wir, sollte es nicht geklappt haben, anfangen zu üben
Was habt ihr sonst für Anzeichen?
Meine Brüste sind völlig normal wie immer, ich habe hier und da immer mal so ein zwicken/pieksen in den Leisten und um den Bauchnabel herum, dann hab ich hin und wieder das Gefühl, als wenn meine Hose "nass" wäre, ich also viel Ausfluss hätte, dem ist aber nicht so.

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 14:15


Wann genau war denn der erste Tag eurer letzten Periode? Also meiner war am 9.Dezember

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 14:19
In Antwort auf tattooteufelin


Wann genau war denn der erste Tag eurer letzten Periode? Also meiner war am 9.Dezember


meiner auch und mein Zyklusdurchschnitt war seit Juli 2010 26 Tage aber relativ unregelmäßg von 24 bis 29 Tagen

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 14:20

Meiner
war auch der 9.12 aber eben mit Pille
Die Anzeichen die du hast, hab ich überhaupt nicht, nur die siehe meinem Beitrag unten

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 14:21


Da kannste aber getrost nen Frühtest wagen wenn du nur 2 Tage später als ich deine Regel hattest. Ich hab gestern einen gemacht und vorher sogar ordentlich was getrunken weil ich non Stop durst habe und der 2. Strich ist da.

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 14:25


In 1-2 Tagen könnte es gut möglich sein teste doch wie ich am Donnerstag in der Früh und hol dir nen richtig guten Frühtest aus der Apotheke. Hab gestern einen von meiner Schwester bekommen weil die Gute so unendlich neugierig ist sonst hätte ich brav bis Donnerstag gewartet und wäre auch nicht ins Krankenhaus zu meiner Hebamme gefahren

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 14:29


Wäre es dein erstes Baby oder hast du schon Kinder?

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 14:31

Ich auch
Hallo zusammen,

ich bin auch vielleicht schwanger!
Ich habe bereits zwei kleine Töchter 2 Jahre und die andere wird im März 4 Jahre alt. Mein Mann redet seit Weihnachten davon wie schön es wär noch ein drittes Kind zu bekommen und nachdem wir an Heilig Abend nicht verhütet haben und mein Eisprung war, hat es doch tatsächlich vielleicht schon gleich geklappt. Ich hab heute schon einen Test gemacht. Aber da war nichts zu erkennen. Nur einen ganz ganz leichten Schatten. Morgen früh will ich noch einen machen und hab mir auch noch 5 Tests Nachschub bestellt.
Eigentlich hätte ich gern noch ein paar Monate bis ein Jahr gewartet, aber wenn ich jetzt schon schwanger bin, freue ich mich natürlich sehr. Bis es da ist, wären beide dann im Kindergarten und ich kann mir die Zeit besser einteilen.

LG
Sandy

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 14:37

Welche Tests sind das denn?
Ich hab bei denen vom DM immer Verdunstungslinien

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 14:38

Hy
suuper, der neue thread is da !!!

na ich bin ja sowas von gespannt was bei uns allen so rauskommt

seit ner stunde werden meine kopfweh besser dafür hab ich jetzt ecke rechter eierstock so ein leichtes stechen.

naja, muss mich etz erstmal abmelden sind bei schwiegermutter zum cafe eingeladen, dort lass ich dann auch die kids und fahr zu meiner freundin ins kh, die hat ja heut nacht ihre 3. tochter entbunden ich freu mich schon voll babylein angucken
also bis heut abend !!!!

Gefällt mir

3. Januar 2012 um 14:40
In Antwort auf sandyja

Ich auch
Hallo zusammen,

ich bin auch vielleicht schwanger!
Ich habe bereits zwei kleine Töchter 2 Jahre und die andere wird im März 4 Jahre alt. Mein Mann redet seit Weihnachten davon wie schön es wär noch ein drittes Kind zu bekommen und nachdem wir an Heilig Abend nicht verhütet haben und mein Eisprung war, hat es doch tatsächlich vielleicht schon gleich geklappt. Ich hab heute schon einen Test gemacht. Aber da war nichts zu erkennen. Nur einen ganz ganz leichten Schatten. Morgen früh will ich noch einen machen und hab mir auch noch 5 Tests Nachschub bestellt.
Eigentlich hätte ich gern noch ein paar Monate bis ein Jahr gewartet, aber wenn ich jetzt schon schwanger bin, freue ich mich natürlich sehr. Bis es da ist, wären beide dann im Kindergarten und ich kann mir die Zeit besser einteilen.

LG
Sandy


Herzlich Willkommen Ich wollte auch gerne noch warten mit dem Nachwuchs und mein Mann hat einen extremen Kinderwunsch. Dann kam es dazu das ich letzten Monat meine Regel schon am 9.Dez hatte als am 15. und das hab ich dann auch promt vergessen und kurz vor Weihnachten eine unendliche Lust verspürt und da mein Mann Urlaub hatte natürlich die Zeit im Bett verbracht dachte mir nur najaaa passiert nichts hab ja am 15. die Regel gehabt und meist erst am 28.-29. den Eisprung dann am 23.Dez als wir mal wieder geherzelt haben merkte ich plötzlich ein gaaanz komisches Gefühl den ich merke jeden Monat meinen Eisprung und dann fiel mir ein das ich meine Tage ja am 9. bekam, setzte mich nachts an den Rechner und schaute wann da der Eisprung wäre und tatsächlich laut Zykluskalender ist es der 23.Dez Da dachte ich noch nu ja wird ja nicht gleich was passieren bis ich am 28.Dez ein Ziehen merkte und ich leicht gelblichen Ausfluss wie damals bei der Entstehung meiner jüngsten Tochter hatte. Genau seit diesem Tag plagen mich Schwangerschaftsbeschwerden erst leichte und jetzt immer öfter und deutlicher. Mittlererweile freue ich mich sehr und kann mich an den Gedanken schon gewöhnen evtl. doch noch n paar Jahre daheim zu hocken. Ich mein was kann schon passieren ich bin verheiratet, mein Mann verdient sehr gut und ich habe schon 2 Töchter im Alter von 2 und 5 und ein 3. und letztes Kind wollten wir ja sowieso gerne haben in wenigen Jahren

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen