Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wir haben es mit IVF, ICSI, IUI usw. geschafft und sind oder werden Mama! 5. Thread

Wir haben es mit IVF, ICSI, IUI usw. geschafft und sind oder werden Mama! 5. Thread

30. Juni 2008 um 14:40


Hallo Mädels, habe wieder viele Daten vom 4. Thread übernommen da sich einige lange nicht gemeldet haben. Hoffe es kommen auch wieder einige neue Schwangere oder Mütter dazu, damit hier endlich mehr geschrieben wird!!!

Hier nun die vorhandenen Daten:

Chris4395 , Christine
Hannah 3.12.07, spontan nach Hormonbehandlung mit FG und 2 erfolglosen IUI

Dschessie
Lahia am 10.12.07 angekommen

Roponja , Jeannine
Müsste schon entbunden haben ET 15.12.07

naenzisch , Joel 3 Monate alt nach ICSI

Melme2007 , Entbunden am 13.01.08 - Maximilian
3 IUIs, 1 ICSI und 2 Kryos

tinixxx , 38J.
Transfer am 30.07. , es werden 2 Jungs,

Niblie , Katja , 36 J.
ET 08.04.08 , Zwillinge ICSI , 3,5 jährige Tochter ICSI
Kaiserschnitt 04.04.08, 37+3
Malte 8.23 49cm 2980gr
Lasse 8.24 49cm 3060gr

tinkabella1 , Yvonne , 28 J.
ET 12.07.08 , IUI war am 20.10.07

pixelpeach
24 Jahre, ET 05.07.08 , 1. SS

Suesse1977
Doch spontan Schwanger ET: 16.07.08 - Paul

cloudy30 / 31 J.
ET 20.06.08 , 5Jahre Kinderwunsch, 1 IVF dann eine Kryo
bereits Entbunden, Glückwunsch, fehlen noch die Daten

Zauberlilith , Claudi
ET 01.08.08 , spontan nach IFF + Kryo, Tochter 4 J.

Emma , 32 J.
ET 07.08.08

dododo76 , ICSI am 12.11.07, ET 04.08.08

catsline , Andrea , 31 J.
ET 18.10.08 , 2. ICSI , Zwillinge 2 Mädels zweieiig

clauda2007 , Clauda , 27 J
ET 04.09.08 , 12.12.07 2. ICSI positiv

Schnake78 , 29 J.
ET 16.08.08 , 21.11.07 2. IUI

Musje, 37 J.
Kinderwunsch seit 4 Jahren, 8x IUI negativ, 1x ICSI im April 08 positiv, ET Anfang Jan 09

Keine Daten:

Danisue
Veilchen16
Tinchen110680
Roeschen79
Helenaxxx
Sehrazade
Paula1405
Lavendo
Mietz69


Ich hoffe ich habe niemanden vergessen oder etwas verwechselt!

Jetzt legt aber auch los, damit wir nicht wieder ganz nach hinten geraten.

Lieben Gruß Katja


P.S.: Wie immer, bitte hier auf Antwort gehen, damit nichts verloren geht!

Mehr lesen

30. Juni 2008 um 14:44

Ich mache den Anfang!
Hallo Mädels, ich hoffe Ihr last mich nicht im stich und schreibt fleißig mit.
Wollen doch nicht wieder von der 1. Seite verschwinden.

Ich hatte ein gutes WE, war Samstag sogar bis 1.15 auf unserem Feuerwehrfest. Hab dann 30 Minuten gewartet und konnte direkt mit Stillen anfangen. Hatte ich mir schon gedacht.
Wie habt Ihr das WE so verbracht, gehts Euch allen gut?

Hoffe Ihr meldet Euch mal wieder

Gruß Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 11:16

Oh man schon wieder sooo weit abgerutscht!
Wo seid ihr denn alle???

Bei mir alles soweit im Lot, bin nur ziemlich oft erschöpft...

Ich hoffe dass hier bald mal wieder mehr los ist!?!


Liebe Grüße und schöne Zeit euch allen Andrea 25 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 12:35

Hallo!
Keine Ahnung wo alle sind, vielleicht im Freibad?!
Andrea das geht vorbei, ist auch die Hitze.

Ich war gestern zum 1. Rückbildungskurs, war ganz gut. Warum sind die Frauen nur immer so Maulfaul. War schon im Vorbereitungskurs (Krankenhaus) so. Wenn Hebammen was fragen kann man doch antworten. Jetzt mach ich in Hebammenpraxis. Die Hebamme im KH kann ich nicht ab. War bei Amelie zur Nachsorge hier. Ätzend. Bei Ihr war der Nabelbruch von den Blähungen. Wußte scheinbar nicht was das ist. Bei den Twins hatte ich eine andere, die macht aber keine Kurse, leider.

So, muss schauen was die Große macht, ist alleine raus.

Gruß Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 13:11

Ich
bin auch noch hier... und versuche die hitze irgendwie auszuhalten.

Naja, maximal 2 Tage noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 13:22

Hey pixel
schön mal wieder was von dir zu hören!

Wie geht es dir? Was machst du so???


Liebe Grüße Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 20:14

Puhhh
Ich kann nicht soviel trinken wie ich schwitze.
Ich hasse ich wegen dem stillen schon trinke wie eine Kuh.

Bin aber auch kein Schwimmbadgänger, viel zu heiß und zuviele Menschen. Amelie, Malte und Lasse sind auch erkältet. Also hat sich das eh erledigt.
Menne muss am WE mal Schwimmbecken für die Große aufblasen, kann ja nicht auf alles verzichten, nur weil wir jetzt zu 5t sind.

So, kucke jetzt mal Pilcher, wann bin ich schon mal um 20.15 fertig!?
Eher gesagt, Twins schlafen im Laufstall (nächste Runde in ca. 1 Std)
Amelie werkelt mit Mann im Garten rum. Sie macht er eh z.Z. abends fertig.

Bis morgen, Gruß katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2008 um 10:41

Guten Morgen!
Hat zwar mal etwas abgekühlt, aber es ist schon wieder am warm werden. Die Zwillinge nehmen es eigentlich ganz gelassen hin. Hauptsache Futter ist pünktlich.
Muss heut echt noch mehr trinken, glaube heut Morgen war die Milch etwas knapp.

Was treibt Ihr bei dem Wetter so?
Ich bin gerade am sauber machen, Fenster putzen usw. Immer ein wenig, dann bin ich am Sonntag fertig. Hab Montag Geburtstag. 37 Jahre. Hölle. Geh langsam auf die 40 zu. Bin noch am überlegen, welche Kuchen ich machen soll. Aber Montag Morgen fahr ich trotzdem ins Krankenhaus zum Frühstücken, machen die einmal im Monat für die Mütter-Väter und Babys. Wenn sich die nur mal daran halten würden. Laufen fast Zweijährige rum. Anmeldungen sind aber nur beschränkt und die, die es eigentlich betrifft, uhrsprünglich bis ein Jahr, brauchen dann nicht hin zu fahren, weil die anderen sich immer direkt fürs nächste Mal eintragen. Super. War bei Amelie schon so. Da haben wir uns mit 6 Mädels zusammen getan und privat gemacht, treffen uns Heut noch.

So, mal sehen was Amelíe macht, verdächtig ruhig.

Liebe Grüße Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2008 um 11:46

@ Katja
Wow bei dir ist ja echt immer was los...


Bei uns hat es heute geregnet und ein wenig abgekühlt, ist auch mal gut nur ist es schon wieder schwül und das macht mir doch ein bisschen zu schaffen, Übelkeit und so.


So werde mir langsam mal was zu essen machen, eine meiner Hauptbeschäftigungen momentan.


Liebe Grüße Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2008 um 16:25

Huhu!
@Andrea - ja, langweilig wird es hier nie.
Neuste Vorkomnisse im Zwillingsthread.

Ist schon wieder schwül, aber hier am PC läßt es sich aushalten. Kann eh noch nichts machen, da wir nen Handwerker im Haus haben. Zwillingszimmer wird Tapeziert. Machen wir ja sonst alles selbst, aber in dem Raum ist alles etwas kompliziert. Decke hat Balken, dazwischen Fliestapeten, Dachschräge mit großer Gaube ebenso, Wände höher wie normal, da ich damals die Balken (die normal verkleidet werden) abgeschliffen habe, somit zuviel verschnitt, deshalb von unten 1 Meter grüne Tapete darüber hellgelb mit bunten Tupfen, über Stoß süße Bordüre, Giebelwand in der Gaube 4,5 Meter hoch bunte Streifentapete. Total geiles Zimmer. Jetzt fehlt nur noch der Fußboden. Entscheidung noch nicht getroffen.

So, muss Amelie mal ruhig stellen, die knallt die Türen oben und Twins schlafen daneben. Hölle

Liebe Grüße Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2008 um 9:58

Nur mal
hoch schieb!!!

Grüßle Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2008 um 8:02

Hallo keiner da???
Wo seit ihr denn alle???


Liebe Grüße und alles gute Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2008 um 10:35

Ich
schieb mal wieder!!!


Grüßle Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2008 um 12:13

Hallo
Sorry Andrea, hab Dich allein gelassen. Hatte Gestern Geburtstag und war deshalb am WE etwas beschäftigt. Heute müßte ich eigentlich wieder aufräumen, hab aber lange geschlafen, da Amelie mit Oma Heim ist und dort bis Do oder Fr bleibt. Klar werde gleich mal saugen und putzen, aber schön langsam, geh ja jetzt auf die 40.

Sonst ist alles beim alten.

Malte und Lasse sind ganz lieb, schreien nur bei Hunger und ab und zu noch bei Bauchweh. Schlafen gut 5 Std, leider versetzt aber das wird auch noch.

Heut ist wieder Rückbildungskurs. Wenn der beendet ist, werde ich versuchen Zeit zu finden, selbst wieder Sport zu treiben. Mal schauen mit was ich anfange. Früher hatte ich drei Aerobicgruppen, das schaffe ich aus Zeitgründen nicht mehr. Vor Amelie ging das sogar noch zusätzlich Nordic Walking und Badminton dazu zu machen. Tja, Zeiten ändern sich.

So, schnell noch in den anderen Thread, liebe Grüße Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 13:43

Schieb, schieb!
Alles klar Andrea? Bist doch sonst jeden Morgen mal hier?

Bei mir nichts Neues, bis Morgen, liebe Grüße Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 20:00

Hallo Mädels
Wollte mich doch auch endlich mal wieder bei euch melden und uns von weit hinten auf die 1. Seite holen!!! Also ich werde am 25.7. per Kaiserschnitt unseren kleinen Liam bekommen. Er ist einfach zu groß und schwer für mich und da Lilith auch schon ein KS nach 17 Stunden Wehen war, denke ich dass das für uns die beste Lösung ist. Aber schon komisch so viel früher zu wissen das der kleine nun genau an diesem Tag und zu einer bestimmten Uhrzeit kommt!

AUßerdem werde ich mich gleichzeitig Sterilisieren lassen. Ja, schon komisch, nachdem ich den ganzen IVF und IUI Kram hinter mich gebracht habe, aber mit Liam bin ich ja dann auch spontan wieder schwanger geworden und nun habe ich das Gefühl das ich wenn ich nicht diesen Schritt mache super schnell wieder schwanger werden könnte und ich will 1. nicht mehr als 2 Kinder und 2. werde ich auch im Februar schon 40 und da finde ich sollten lieber noch viele jüngere Mütter nachrücken

Ich habe mir das wirklich lange überlegt, und hoffe jetzt nicht komische Komentare zu bekommen, denn ich weiß wirklich wie ätzend das ist wenn man einen Kinderwunsch hat und es nicht geht. Ich bin auch super extrem dankbar das ich nun doch nochmal schwanger geworden bin, denn ich hatte die Adoptionspapiere schon ausgefüllt, aber nun bin ich mir eben so sicher das ich kein 3. Kind mehr möchte!!!

Melde mich spätestens wenn Liam da ist und wünsche euch noch ne prima Schwangerschaft!!!

Grüßle Claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2008 um 10:26

Hallo
Claudi - Ich kann Dich verstehen. Ging mir genauso, als der Termin stand. Tag für Tag rückt es näher. Andererseits war ich dann zum Schluß froh, mit den Beiden im Bauch waren die letzten Tage nicht mehr so toll. Laut Hebamme wären sie aber noch nicht gekommen, obwohl nur noch 4 Tage bis zum ET waren.
Das mit der Sterilisation hab ich mir auch überlegt. Ärztin konnte das nicht verstehen, das RISIKO einer SS wäre doch fast auszuschließen. Aber ich hab es dann auch nicht gemacht, weil ich das seltsam fand, erst die zwei Behandlungen und dann dies machen zu lassen. Konnte mich nicht überwinden.
Die Eisbärchen haben wir jetzt vernichten lassen. Sch... Wort. Das viel mir erst schwer. Als ob ich meine Kinder töte. Dabei sind es ja noch unbefruchtete Eier. Trotzdem blöde Entscheidung.
Aber eigentlich ist auch unsere Familienplanung nun mit drei Kindern abgeschlossen.

So, ich drück Dir die Daumen für den KS! Welche Narkose hast Du gewählt? Musst unbedingt Bericht erstatten!!!

Liebe Grüße Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2008 um 11:39

Haaaaaallooooooooooo???
Na, wo seit Ihr alle?
Seite 7, geht ja garnicht.
Hab uns fast nicht mehr gefunden.

Tja, jetzt meldet sich auch schon wieder mein Laufstall. 3 Stunden sind immer so schnell vorbei!

Bis Morgen, liebe Grüße Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2008 um 9:27

Huhu?!
Wo treibt Ihr Euch nur alle rum?
Sitz wohl als einzige regelmäßig vor dem Ding. Ist das nun positiv oder negativ? Hmmm

Wünsche trotzdem alles liebe, Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2008 um 15:22

Bin wieder da!
die letzten Tage sind irgendwie verflogen...

Auch mit Zeit absitzen bekommt man die Tage rum

@ Katja ich hab ja eigentlich auch Zeit, bin mal gespannt wie lange noch??? Du warst wohl schon immer ganz schön in Action, auch vor Amelie, das hilft dir jetzt bestimmt das alles so gut zu meistern!?!


@ claudi alles gute für dich und das kleine!

Wie vielte Woche oder Tag bist du an dem KS Tag?

Bist du mit deinem ersten Kind spontan schwanger geworden?

Woran lag es dass du künstlich probiert hast?


geht das mit der Sterilisation gleich nach dem KS?

Sorry bin ganz schön neugierig...


Ich wünsch dir alles gute


Liebe Grüße euch allen hier Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 15:20


Also bei Lilith bin ich spontan schwanger geworden und das auch recht schnell. Da war ich 32! Dann sind wir für ein paar Jahre ins Ausland gegangen und ich habe an einer Deutschen Schule in Mittelamerika gearbeitet. War echt super da und wir haben die ersten 2 Jahre auch ganz entspannt versucht wieder schwanger zu werden.

Ich hatte aber immer noch Milchfluss und alles wurde darauf geschoben dass es deshálb nicht klappt. Dann bin ich zu einem FA gekommen der auf künstliche Befruchtung spezialisiert ist. Der hat dann an mir rumgedoktort und mich mit Medis vollgepumpt. Es bildetetn sich aber nur 3 Eizellen, der Versuch wurde abgebrochen und mir wurde geraten eine Spenderin zu bezahlen! Ok, besser so als gar nicht, denn mir wurde mitlerweile gesagt ich sei in den Wechseljahren (ich war da 37!!!) und hätte keine Chance mehr auf ein Kind ;-(

Wir haben dann die Frau anonym spenden lassen und sie hatte ne fette Zahl an EIbläschen 32 STück!!!! Davon haben sich 8 zum Blastostadium entwickelt. 2007 wurden mir dann 2 zurückgeführt und ich war Schwanger... Aber leider hatte ich in der Frühschwangerschaft eine FG. Dann haben wir es nochmal mitte des Jahres mit ner Kryo probiert, die war dann direkt negativ.

Weil wir ende 2007 eh vor hatten na ch Deutschland zurück zu kommen haben wir uns entschieden die Adoptionspapiere fertig zu machen und sie schon mal ans Jugendamt zu schicken, Habe eine Adoptivschwester und meine andere Schwester hat letztes Jahr auch ihren super süßen kleinen adoptiert und ihn schon 3 Wochen nach Antragabgabe bekommen.... Ich hatte also Hoffnung...

Dann sind wir im November nach ein paar super schönen Tagen auf ner Kreuzfahrt hier in Dland gelandet und meine Periode kam nicht mehr. Klar dachte ich, das sind nun die Wechsljahre... Meine Schwestern haben mich dann so in der 10. Woche nach Ausbleiben zu nem Test überredet und siehe da... POSITIV!!!! Unglaublich, kann es immer noch nicht fassen und das obwohl Liam in 10 Tagen zur Welt kommen wird...

Was da nun alles bei mir schief gelaufen ist weiß ich nicht, Klar ist aber, dass ich super viel Glück hatte und mich ohne Ende mit jeder von euch freue wenn es wieder POSITIV heißt, denn ich weiß was ihr erleiden müsst!!!!

Die Sterilisation mache ich weil ich nächstes Jahr 40!!! werde und ich nun doch lieber den jüngeren Müttern das Feld überlassen will. Bei einem KS kann das ohne Probleme direkt gemacht werden, da die Eileiter dann verödet werden können.

Also, nun habe ich aber lange rumgetextet Sorry!

An euch alle noch weiterhin ne schöne Kugelzeit und ich melde mich spätestens wenn ich wieder aus dem Krankenhaus zurück bin

Kuss Claudi
Ps KS ist e Tage vor ET

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 20:13


Wollte sagen Kaiserschnitt ist 8 Tage vor ET

Schönen Abend noch
Claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 20:30

Kennt ihr mich noch?
hatte mal ein paar fragen gestellt uns ja, was soll ich sagen..nach 1. icsi bin ich tatsächlich schwanger..voraussichtlicher et 24.3.2009

hab heute meine bestätigung bekommen..*freu*

sagt mal..was macht ihr gegen die übelkeit?
lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 11:26

Hallo Tina!
Meinen herzlichsten Glückwunsch. Toll das es gleich geklappt hat. Ich wünsche Dir nun eine schöne Zeit ohne große SS-Probleme. Sowas müßte für uns eigentlich abgeschafft werden, so eine Behandlung ist hart genug.

Hoffe Du hälst uns hier nun auf dem laufenden.

Viel Glück, liebe Grüße an ALLE

Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2008 um 10:23

Ich schieb
uns einfach mal aus der Versenkung! Hatte gestern meinen letzten GVK Abend und es war echt nett. Nur noch 8 Tage!!! Kann es noch gar nicht glauben! Komisches Gefühl!

Grüßle Claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 9:50

Hallo Leute!
Es ist wirklich nicht zu glauben, wie die Zeit vergeht.
Heute sind die Zwillinge schon 15 Wochen alt und 5 bzw 6 kg schwer.
Gestern vor einem Jahr hatte ich die Punktion. Alles irgendwie schon nicht mehr wahr. Wie schnell man das vergisst oder verdrängt. Es ist aber auch schon ein kleines Wunder.
Ich freue mich jeden Tag über unsere Drei, nur werden die einfach viel zu schnell groß.

Malte liegt jetzt im Laufstall und kann sich richtig alleine beschäftigen. Lasse schläft noch in seinem Bett, war erst um 6.30 mit stillen fertig mit ihm. Alles etwas auseinander getriftet.

Wünsche noch ne schöne Zeit, hoffe Wetter wird noch besser.

Gruß Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 9:57

Hallo Mädels!!!
@ tinchen falls ich dir nicht schon im anderen Forum gratuliert habe, dann hole ich das hier mit nach!

***herzlichen Glückwunsch!!!***

schön dass du hier schreibst, freue mich schon mit dir die SS zu erleben

also ich hatte zum Glück keine Übelkeit, aber meine Freundin hat mir gesagt das es helfen soll Mandeln zu kauen?!?


@ Claudi oh du hast ja auch schon was erlebt...

Toll das es dann doch spontan geklappt hat, ich kann verstehen das es dir mit fast 40 reicht und du dich sterilisieren lässt.

Schön dass du es bald geschafft hast!!!
Ich wünsche dir alles gute!


@ Katja wie geht es dir? Was machen die drei racker?


Liebe Grüße an alle hier Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 19:17

Huhu
gerade lasse auf dem arm, deshalb alles klein am schreiben. bin heut am dauerstillen. hoffe, dass die milch dann morgen wieder reicht. musste heut mittag malte noch kleine flasche zufüttern, sonst hätte er nur geschrien.
sonst alles prima, auge von lasse ist besser.
wollen morgen mal auf flohmarkt, wenn es nicht regnet. hab heute und gestern extra schon alles geputzt. menne arbeitet mal draußen, da hab ich vielleicht glück und es bleibt auch sauber bis sonntag.
so noch mal stillen, dann haben wir evtl. ruhe beim essen.

gruß katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 20:10

@tinchen
freu mich total für dich das es geklappt hat und wünsche dir ne super schöne Schwangerschaft. Echt super wieder jemanden hier begrüßen zu können und ich hoffe viele rücken nach!

@kAtja:
du hast ja auch echt viel um die Ohren! Ich finds super das du stillst. Ich habe das bei Lilith immer sehr genossen. Bei zweien ist das natürlich noch anstrengender, deshalb um so bewundernswerter!!! Für mich hat die letzte Woche begonnen. In einer Woche habe ich Liam Lasse dann schon auf dem Arm! Schon immer noch komisch dass das alles so geplant verläuft, aber auch beruhigend

Euch allen ein schönes Wochenende
Kuss aus Kölle Claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 13:47

Hallo
Claudi - Gebe mein bestes, manchmal stressig aber auch schön, jetzt schlafen alle Drei, das hat seltenheits Wert.
Lustig, unsere Twins heißen Malte und Lasse. Wenn es zwei Mädels geworden wären, hätten sie Merle und Lilith heißen sollen. Wir haben wohl den gleichen Geschmack!!
Die Leute wundern sich immer bei uns, sind ja eher Nordische Namen. Hier eher selten. Kenne einen Malte und die restlichen Namen nicht einen.

So, schnell noch die anderen Threads suchen, huschen immer so schnell auf hintere Seiten.

Liebe Grüße Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 14:56

Danke für..
eure glückwünsche *grins*

könnt ihr mir sagen wie hoch euer hcg wert beim ersten bt war?
also meiner war bei transfer+14 bei 266..doc meinte das wäre schon sehr hoch..musste gestern wieder zum bt und bekomme morgen mein ergebniss..

lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2008 um 14:30

Hallo Mädels!!!
Nur mal schieb!!!

Liebe Grüße Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2008 um 17:57

Was
wurde bei euch alles getan damit ihr "schwanger bleibt?

also ich muss vaginal gel einführen, alle 2 tage pflaster kleben und mir nun 2 mal die woche eine, wie ich heute erfahren habe, sehr schmerzhafte depot spritz abholen..
und ihr?

schieb mal wieder nach vorn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2008 um 20:24

Halloooo....
der kleine leif ist am 18.07. um 17.08 uhr per ks auf die welt gekommen, die nabelschnur war leider 3 mal um den hals, somit haben nach nur wenigen wehen die herztöne super nachgelassen!
er war bei der geburt 51 cm, 3540g und der kopf 37,5cm!

lg yvonne mit leif 4 tage jung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2008 um 20:30

Herzlichsten Glückwunsch
an dich Tinkabell zu deinem kleinen Sohn! Mir steht ja der KS am Freitag bevor und ich bin schon mächtig gespannt auf unseren Kleinen!!!

Dann sind unsere Söhne ja nur wenige Tage auseinander!!!
Lieben Gruß aus Kölle
Claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2008 um 20:39

Darf ich mal was Fragen????????
Würde gerne mal was fragen wenn ihr nix dagegen habt.
Meine Beste Freundin versucht auch schon seit 2-3 Jahren mit diesen Methoden schwanger zu werden. Ich hab davon nicht viel Ahnung merke nur das sie Sehr unter den Misserfolgen leidet und auch die Ehe sehr belastet wird. Ich will Ihr wirklich richtig helfen aber ich weis nicht wie??? Könnt ihr mir Tips geben was euch so geholfen hat??? Dazu kommt bei mir das schlechte Gewisssen weil ich schon zum 2. mal schwanger bin. Ich wünsche es den beiden sooooo sehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2008 um 9:40

Guten Morgen!
Yvonne - meinen herzlichsten Glückwünsch. Nicht so schön gewesen, die Geburt, aber wenn man so ein niedliches Baby im Arm hat, ist schnell alles vergessen. Hauptsache er ist jetzt gut drauf und ist gesund! Wirst Du stillen? Bist Du schon zu Hause oder hast Du Deinen PC dabei? Ich hab im KH noch nicht an das Forum gedacht, viel zu platt nach dem KS und dann zwei Racker zu versorgen gehabt.
Ich wünsche Dir eine tolle Zeit mit Deinem Baby und lass Dich schön verwöhnen.

Lucy - Ich kann Dir nicht sagen, womit Du Deiner Freundin helfen kannst. Einfach da sein, wenn sie reden WILL. Ich wollte das eigentlich weniger. Gut eine gute Freundin wußte es, sonst niemand. Bis heute.
Ich muss auch zugeben, ich war sehr neidisch auf jeden dicken Bauch. Deshalb musst Du aber kein schlechtes Gewissen haben, kann ja keiner was für.
Aber ich hätte nicht ständig hören wollen, das wird schon, hast auch bald Dein Baby usw.
Man muss immer damit rechnen, dass es nicht klappt. Umso mehr man sich darauf versteift umso schlimmer wird es.
Ich hab das eher locker gesehen, hat mich auch nicht jeder drauf angesprochen und somit kein LEISTUNGSDRUCK gehabt.
Also sei einfach da, wenn Deine Freundin es braucht und will.
Schön, wenn es Freundinen gibt, die einem helfen wollen.

Uns geht es ganz gut, Lasse hat heute 7 Std geschlafen, naja, Malte aber halt nicht ;o)
Der schreit jetzt gerade los, nächste Runde.

Liebe Grüße Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2008 um 13:33

Schön das hier mal mehr los ist!
@ Yvonne ***herzlichen Glückwunsch!!!***
zum Glück hat man es noch rechtzeitig gemerkt und es ist alles gut gegangen.
Ich wünsch dir gaaaanz viel Spaß mit deinem kleinen!!!


@ Claudi oh schön du hast es bald geschafft...
bist du aufgeregt?
Alles gute für dich!!!


@ Katja mir hat eine Stationsärztin gesagt, man sollte so bald als möglich die Kinder auf den gleichen Stillrhytmus einstellen?!?

Du stillst deine zwei aber individuell, oder je nach dem wann sie kommen?


@ lucy ich finde es toll dass du dir Gedanken machst!
Am wichtigsten war mir immer dass ich mich verstanden gefühlt habe, mir war es nicht nur wichtig dass ich jemanden zum reden hatte, sondern es kam auch darauf an wie die Personen reagiert haben.

Ich denke da jemand der es nicht selbst durchgemacht hat es nicht verstehen/nachfühlen kann ist es schwierig.
Einige von denen die es wussten reagierten oft komisch, was mich eher verletzte als dass es geholfen hat.

Ich finde es gut wenn ich entscheiden kann, wann/ob ich darüber reden möchte. Wenn man mir zuhört und zeigt dass man für mich da ist egal was gerade ansteht (Freude/Trauer/Nervosität),
und wenn nicht keiner nach bohrt sondern mir Zeit lässt.

Schuldig brauchst du dich meiner Meinung nach nicht fühlen, klar es ist ein heikles Thema, denn gegen die Neid Gefühle kann man leider nichts machen, mir ging es auch so. Wobei es mir nicht bei jeder Frau gleich weh tat.
Vielleicht fragst du sie ob es ihr etwas ausmacht, denn Offenheit ist das beste, sie wird dir dann hoffentlich ehrlich sagen wie sie sich dabei fühlt, wenn nicht ist es ja ihr Ding.

Klar ist es schwer für Frauen in meiner Situation, aber wir sollten auch nicht die ganze Welt dafür verantwortlich machen, denn die anderen können ja nichts dafür.


*Bei mir ist alles im Lot und ich genieße die Zeit, hoffe aber dass sie schnell rum geht und ich meine zwei Mädels im Arm halten kann.

Liebe Grüße Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2008 um 14:26

Icsi
Hallo,
nur mal eine kurze Frage. Ich habe am 21.07 meine vierte ICSI gemacht, und schon am necsten Tag hatte ich mal bauchschmerzen, wie druck gefül, ziehungen. Ist das normal????
Danke !!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2008 um 0:23

Schöne Nacht!
Schnell schieben.

mache Nachtschicht.

haben Morgen Bäumchenstellen. Dafür hab ich noch zwei Blätter mit Fotos unserer Drei gemacht. Für die, die zu spät kommen und sie nicht mehr sehen.
Deshalb hab ich auch im Moment nicht viel Zeit, wird Montag sicher wieder besser.

Andrea - hab ja auch versucht sie gleich zu tackten. Aber das hat wieder den Nachteil, dass evtl. einer schreit, bis er endlich dran ist. Was nachts nicht so lustig ist, vor allem für meinen Mann, der um 6.00 raus muss.
Dafür muss man auch eigentlich immer einen wecken, bis es klappt und ein Baby, was geweckt wurde, schläft beim trinken meißt ein.
Hat alles seine Vor und Nachteile.

Zu der Frage von Luzana (war der Name richtig?), bin etwas vergesslich, liegt am stillen. Meine Behandlung liegt nun schon 1 Jahr zurück. Kann mich aber auch daran erinnern, dass ich die ersten Tage nach der Punktion leicht Schmerzen hatte. War aber normal, da ich es bei beiden Behandlungen hatte.

So, liebe Grüße an alle Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2008 um 13:36

Hey sibu..
ja, ich bin auch hier..hier wird leider nicht sooooo oft geschrieben aber bei speziellen sachen ist man hier sehr gut aufgehoben

herzlich willkommen

dein wert ist super..also meiner lag bei 266..was laut doc auch schon viel war..

mach dir nicht so große gedanken, wird schon alles gut gehen..weißt du welche qualli deine eizellen hatten?
ich hatte freitag blutungen auf arbeit bekommen und bin fast zusammen gebrochen..gleich mit meinem mann in die klinik..auf dem ultraschall war ne große fruchhöhle(hülle) zu sehen, für herzschlag noch zu früh meinte der doc..wichtiger waren die hcg werte und die waren bei über 8000 und wohl völlig i.o..
nun muss ich montag zum hausarzt und mal gucken ob ich noch arbeiten darf..mein vertrag läuft aber eh nur noch 5 wochen..

lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 9:22

Sibu..
also laut zyklus bin ich heute bei 6+3..muss aber ultraschall am donnerstag abwarten um zu sehen wie der krümel entwickelt ist..bin dann ja 6+6 und hoffe das herz schlagen zu sehen..
bin jetzt die woche krank geschrieben..aber ich muss dann freitag oder so zum frauenarzt weil hausarzt meinte er dürfe mich nicht so lange krankschreiben....

lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 11:42

Guten Morgen!
Erst Mal herzlich Willkommen Simone. Freue mich, dass wieder einer von uns diesen Sprung geschafft hat. Mach Dir nicht soviele Gedanken. Laß alles auf Dich zu kommen. Alles Andere macht nur Stress und den brauchst Du jetzt wirklich nicht.

@ Tina - ich hoffe Du bist bald wieder fit, drücke Dir die Daumen. Ich war von Anfang an Krank geschrieben und dann Arbeitsunfähig geschrieben. War aber nicht körperlich sondern wegen meinem "NETTEN" Chef. Natürlich hat es auch geholfen dass ich die ICSI hinter mir hatte und es Zwillinge waren. Sonst hätte die KK sicher nicht so einfach mitgemacht.

So mein Laufstall schreit, gleich 2x.

Liebe Grüße Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 15:22

Dazugesellen
Hallo Leute, möchte mich gerne bei Euch dazugesellen.
Habe heute erfahren, daß ich schwanger bin, nach endlosen 10 Jahren des Bangen und Hoffen.
PU + 15 hatte ich einen HCG Wert von 170 und auch die anderen Werte passen gut.
Nächsten Dienstag habe ich das erste Babywatching, hoffe daß alles gut geht!

Zu mir: Meine Name ist Petra (31), Schatzi (33)
Kinderwunsch seit 1998, 2. ICSI im KIWU Klinik Zech Josef, Innsbruck.
Und jetzt Überglücklich!

Lg Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 15:31

Hallo leute
wollte mich auch gleich dazugesellen also ich bin 21 jahre alt und habe am 02.09.08 et meine erste tochter lena ist 5 1/2 und ist am 14.02.03 zur welt gekommen mein name ist silke und ich komme aus österreich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 15:51

Hallo Lillimaeuse
Ich komme auch aus Österreich, darf ich fragen woher, wenn es dir nichts ausmacht?
Lg Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 8:14

Blasentee
Hallo Simone, probiers mal mit Blasentee.
Ich probiers immer zuerst mit solchen Mittelchen, des sind nur einfache Kräuter.
Erkundige dich mal. Lg Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 11:40

Hallo!
Schön das wir endlich wieder mehr werden.

Herzlich Willkommen, Petra und Silke.

Nancy, schön das Du wieder dabei bist, auch Dir alles Gute für Euren zweiten Zwerg.

Ich hatte nach der Geburt Blasenentzündung, hab es aber auf den KS geschoben, hab auch nichts genommen, da ich ja stille, sollte auch viel trinken, muss ich aber eh, wegen der Milch.

Also ich wurde in der KIWU-Praxis nur noch zum Test und einmal nach 14 Tagen betreut, dann ganz normal beim FA alle 4 Wochen. Petra, bist Du vielleicht privat versichert?
Sonst ist das schon seltsam, die Kassen machen das doch eigentlich nicht mit.

Eh der Hammer, jetzt überlegen die Politiker, wegen rückläufigen Geburtenzahlen, die Behandlung wieder kostenlos für die Patienten zu machen. Lustig, jetzt wo wir es hinter uns haben!!!!

So, schon wieder schreit mein Laufstall, machen die Beiden glaube extra. Die sprechen sich ab. Mama geht an den PC, also kann es los gehen.

Aber eine gute Sache hab ich da noch. Montag auf Dienstag haben BEIDE durchgeschlafen. Ich konnte von 23.00 bis 5.45 schlafen. Nach fast 16 Wochen das erste Mal. Es geht aufwärts!!!

Schönen Gruß, Katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 18:16

Hallöle
Bin auch mal wieder da...

War ja ganz schön was los hier


@ suzana hast du noch Bauchschmerzen???


@ Simone ***herzlichen Glückwunsch!!!***
Toll dass es nun bei dir geklappt hat!!!
Und schön dass du nun auch hier schreibst
Was macht die Blasenentzündung? Geht es dir besser?
Wie war dein US heute???
Ich war am Anfang auch immer seeeehr nervös und konnte kaum den nächsten Termin abwarten -alles gute und ne schöne SS für dich!!!-


@ Tina wie geht es dir??? Hattest du noch mal Blutungen?
Ich kann verstehen dass du geschockt warst, ich hoffe du hast ab jetzt eine tolle SS!!!


@ Nancy ***auch dir herzlich Glückwunsch!!!***
schön das es wieder geklappt hat, auch dir eine tolle SS, wie war denn deine erste hattest du Probleme?
Wie war dein Termin? Wow bis zur 15 SSW, wo ist denn die Klinik? also ich war glaub ich ab der 8 SSW schon nur noch bei meinem FA

Mir geht es gut, ich sitze halt die Zeit ab, kann es kaum noch abwarten besonders weil wir nun Anfangen nach Kinderzimmer Sachen zu schauen...
Meine zwei Mädels sind mittlerweile ca 1700 schwer, also sie wachsen und gedeihen
Der ET ist der 18.10. aber Zwillinge kommen wohl meistens früher


@ Petra
***herzlich willkommen und auch dir herzlichen Glückwunsch!!!***
Toll das es endlich geklappt hat, auch dir wünsche ich eine tolle SS!!!


@ Silke auch dir ein
***herzliches Willkommen und eine tolle SS!!!***
was für eine Behandlung hast du gemacht?


@ Katja oh das freut mich aber für dich!!! Da fühlt man sich doch gleich ganz anders wenn man mal mehr Schlaf bekommt...oder?

Das mit dem Bäumchenstellen hört sich ja nett an, was macht man da genau?
Also wir wissen noch nicht wie wir es machen wollen, aber ein Willkommens Festel sollte schon sein!?!


Ich freu mich das hier mal mehr los ist hoffe das bleibt so!
Warte gespannt auf eure Beiträge!!!

Ich werde nun auch wieder regelmäßig schreiben
Liebe Grüße Andrea


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2008 um 20:45

@katja
Ich weiß nicht genau, was du gemeint hast, wegen der Kasse.
Aber vielleicht hast du überlesen, daß ich Österreich bin. Bei uns ist alles etwas anders. Meine Gyn ist noch bis Ende August im Urlaub, die weiß gar nicht, daß ich schwanger bin.
Deshalb fahre ich in die KIWU Klinik.

Bei uns läuft daß Versicherungsmässig etwas anders, es gib Kassenärzte und Wahlärzte. Die Wahlärzte muss man zuerst selber bezahlen und bekommt dann so 80% ungefähr wieder zurück. Allerdings sind Behandlungsmässig enorme Unterschiede. Ich habe alles Wahlärzte (prak., Gyn,...)Da bezahlt man in etwas 3 - 10 mehr als woanders, aber diese Ärzte nehmen sich Zeit und hören dir zu. Meine KIWU Klinik ist also nichts anderes als ein Wahlarzt (www.kinderwunsch.at).

Lg Petra (4+6)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook