Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Windpocken in der Schwangerschaft

Windpocken in der Schwangerschaft

16. Februar 2006 um 8:22 Letzte Antwort: 16. Februar 2006 um 8:45

Hallo zusammen,
hab da mal ne Frage vielleicht weiss das jemand von euch.

ich hatte bereits windpocken als Kind, weiss aber nicht wenn ich jetzt mit jemandem in Kontakt komme der Windpocken hat bzw. der vielleicht den erreger schon in sich hat, wo aber noch keine Windpocken ausgebrochen sind, ob das dann gefährlich werden kann für mich oder mein Baby. Bin jetzt in der 33. SSW und will mich der Möglichkeit angesteckt zu werden nicht unnötig aussetzen. Meine Nichte hatte nämlich noch keine Windpocken, jetzt aber Kontakt mit einem Kind das gerade Windpocken hat und nun weiss man nicht ob sie welche bekommt oder eben nicht.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

danke

LG schmunzelhasi

Mehr lesen

16. Februar 2006 um 8:45

Hallo Caro
ich hatte ja bisher noch keinen KOntakt zu der Windpockenperson, wollte eben nur wissen ob ichs lieber sein lassen soll? Danke für deine Antwort

LG katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram