Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Windei? Trotzdem Schwangerschaftsanzeichen?

Windei? Trotzdem Schwangerschaftsanzeichen?

7. April 2007 um 13:40

Hallo Zusammen.
Bis lang war ich hier nur stille Leserin. Nach 6 ÜZ bin ich Schwanger geworden. Hab es auch ziemlich früh gemerkt.
Beim ersten US war nicht viel zu sehen und es bestand der Verdacht auf eine Eileiterschwangerschaft. Der HCG Wert entsprach der 6. Woche. Leider weiß ich auch nicht mehr wann ich meine letzte Regel hatte da mein Zyklus recht unregelmäßig war.
War also jetzt fast täglich zum US um zu gucken ob was wächst.
Gewachsen ist auch was. Aber wohl immernoch zu klein.
Am Montag hat mich mein FA auf die 7. SSW datiert und die Fruchthülle mit einem kleinen Dottersack gesehn. Aber immernoch rumgedruckst.
Am Donnerstag sagt er dann plötzlich zu mir ich hätte eine FG und müßte zur Ausschabung da er keinen Dottersack mehr sieht.
Darauf bin ich ins KH zur Voruntersuchung und siehe da, auf dem US war deutlich die Fruchthülle und der Dottersack zu sehen. Aber keine Embryonalen Anteile.
Mein HCG wert wurde nicht mehr nachkontrolliert.
Ich habe immernoch Schwangerschaftsanzeichen. Keine Blutung und soll nun am Dienstag zur Ausschabung.
Jetzt habe ich hier so oft gelesen das es Eckenhocker gibt die sich erst in der 8. oder 9. SSW gezeigt haben.
Mein Mann und ich sind total verwirrt.
Vor der Ausschabung machen sie auf alle Fälle noch mal einen US. Warum hab ich immernoch Anzeichen?
Hoffe Ihr habt ein paar Erfahrungen für mich.
Ansonsten allen glücklichen Schwangeren

FROHE OSTERN

Mehr lesen

7. April 2007 um 13:56

Danken fürn die...
.... schnelle Antwort.
Hallo Vani,

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Eine 2. Meinung habe ich ja "praktisch" durch den KH-Arzt. Die haben auf dem US ja deutlich die Frucht und den Dottersack gesehen und von sich aus angeboten am Dienstag vor der AS noch mal ein US zu machen.
Aber große Hoffnungen haben sie mir nicht gemacht....

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. April 2007 um 14:18

Windei?
Ich denke ich werde auf alle Fälle berichten was raus gekommen ist.
Kann ja dann auch für andere die in der gleichen Situation sind ne hilfe sein.
Aber das Warten auf Dienstag kann schon an einem Fressen.
Vor allem weil die SS-Anzeichen immer stärker werden...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2007 um 13:20
In Antwort auf wanda_12261178

Windei?
Ich denke ich werde auf alle Fälle berichten was raus gekommen ist.
Kann ja dann auch für andere die in der gleichen Situation sind ne hilfe sein.
Aber das Warten auf Dienstag kann schon an einem Fressen.
Vor allem weil die SS-Anzeichen immer stärker werden...

LG

Der versprochene Bericht
Hallo zusammen.
Wie versprochen mein Bericht. Nachdem ich hier ja immer öfter von Windeiern gelesen hatte die dann doch noch zu gesunden Kindern wurde hatte ich ja die Hoffnung das am Dienstag auf dem US endlich was zu sehen wäre. Aber nein... im Gegenteil. Der Dottersack hatte sich wirklich zurückgebildet -> Ausschabung.
Ich hab das bangen und zittern also hinter mir.
Leider mit dem enttäuschenden Ergebnis.

Ich hatte / habe bis jetzt sämtliche Schwangerschaftsanzeichen. Der Doc meinte auch das wäre total normal da ja eine Fruchtblase in der Gebärmutter eingenistet war.

Also wünschen ich allen schwangeren noch eine schöne Schwangerschaft und gesunde Kinder.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2007 um 15:17
In Antwort auf wanda_12261178

Der versprochene Bericht
Hallo zusammen.
Wie versprochen mein Bericht. Nachdem ich hier ja immer öfter von Windeiern gelesen hatte die dann doch noch zu gesunden Kindern wurde hatte ich ja die Hoffnung das am Dienstag auf dem US endlich was zu sehen wäre. Aber nein... im Gegenteil. Der Dottersack hatte sich wirklich zurückgebildet -> Ausschabung.
Ich hab das bangen und zittern also hinter mir.
Leider mit dem enttäuschenden Ergebnis.

Ich hatte / habe bis jetzt sämtliche Schwangerschaftsanzeichen. Der Doc meinte auch das wäre total normal da ja eine Fruchtblase in der Gebärmutter eingenistet war.

Also wünschen ich allen schwangeren noch eine schöne Schwangerschaft und gesunde Kinder.

..
Lass dich mal ganz lieb drücken.
Das tut mir so leid für euch, ist sicher keine leichte Zeit, aber zusammen schafft ihr das sicher und ich hoffe du berichtest dann doch bald wieder von einer SS die auch intakt ist. Das würde ich dir so sehr wünschen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2007 um 18:24

Hallo
Danke für die lieben Worte...

Wir hatten ja auch immernoch so gehofft aber leider vergebens...

Mein FA und der FA im KH haben mir beide geraten mindestens 3 Zyklen zu warten bis wir wieder in die Üb
ungsphase gehen. Weiß aber nicht ob ich wirklich so lange warten will...

Es gibt ja sogar eine schweizer Studie das es veraltet wäre und die Raten der FG genauso hoch wäre ob die Wartezeit nun eingehalten wurde oder nicht.

Aber ich denke das mache ich ganz von meinem Gefühl abhängig. Wenn ich bereit bin wieder schwanger zu werden ohne Ängste dann werden wir es noch mal versuchen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2011 um 17:51

Das gleiche geht mir genauso...
Hallo ich habe jetzt auch ein Problem hab seit ende März diesen Jahres keine Regel mehr...2 Tests zeigen mir bis jetzt immer positiv an und habe die Anzeichen darauf...
nur letzte Woche Freitag beim FA war nur eine Fruchthülle zu sehen nur noch kein Baby...
ich soll nächste Woche Montag noch mal zum Frauenarzt weil meine Blutwerte gesunken sind und das ist kein gutes Zeichen...
er sagt die schlechten Teilchen müssten bei mir ambulant entfernt werden...
ich habe soo Angst das ich jetzt deswegen vielleicht ne Fehlgeburt habe...
ich habe schon ein kind und das ist 4 Jahre nur wir wünschen uns noch ein 2.Kind und waren soo glücklich das es passiert ist und jetzt sowas...lg.Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 15:50
In Antwort auf wanda_12261178

Der versprochene Bericht
Hallo zusammen.
Wie versprochen mein Bericht. Nachdem ich hier ja immer öfter von Windeiern gelesen hatte die dann doch noch zu gesunden Kindern wurde hatte ich ja die Hoffnung das am Dienstag auf dem US endlich was zu sehen wäre. Aber nein... im Gegenteil. Der Dottersack hatte sich wirklich zurückgebildet -> Ausschabung.
Ich hab das bangen und zittern also hinter mir.
Leider mit dem enttäuschenden Ergebnis.

Ich hatte / habe bis jetzt sämtliche Schwangerschaftsanzeichen. Der Doc meinte auch das wäre total normal da ja eine Fruchtblase in der Gebärmutter eingenistet war.

Also wünschen ich allen schwangeren noch eine schöne Schwangerschaft und gesunde Kinder.

Re eckenhocker
Hallo bin die melli bin 36 jahre alt ja das mit eckenhocker gibt es meine beiden kinder waren beides eckenhocker vivien sah man erst in der 20 ssw maurice erst in der 15 ssw nun bin ich wieder schwanger mit kind nr3 morgen gehts zum 1 mal zum frauenarzt in dieser ssw alle symptome bei meinen eckenhockern waren nicht vorhanden lg melli

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 19:19

Lebst du in der Zukunft?
Von 2007 bis 2016 sind es bei mir 9 Jahre xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich brauche euren Rat
Von: derya_12738921
neu
17. März 2016 um 10:50
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper