Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wieviele SS-Tests habt ihr gemacht,

Wieviele SS-Tests habt ihr gemacht,

20. Oktober 2010 um 21:37

um wirklich glauben zu können, dass ihr schwanger seid.

Ich habe gestern Nachmittag positiv getestet, und mal bin ich sehr zuversichtlich und glaub auch dran und in der nächsten Minute bezweifel ich alles und denk das kann doch gar nicht sein.

Ging es euch auch so?

Ich weiß nicht, ob es sinnvoll ist nochmal zu testen!?
Am Montag habe ich einen FA-Termin.

GLG

Mehr lesen

20. Oktober 2010 um 21:40

2
wir haben 2 tests gemacht, weil der erste nicht so richtig funktioniert hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 21:42
In Antwort auf elle_12731426

2
wir haben 2 tests gemacht, weil der erste nicht so richtig funktioniert hat.


Wie, er hat nicht funktioniert? Was war denn damit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 21:45
In Antwort auf amina_11896428


Wie, er hat nicht funktioniert? Was war denn damit?


hab 4 stück gemacht.

und war jedesmal wieder völlig buff..

so 1000% geglaubt,hab ich es erst,als ich die kleine auf dem ultraschall gesehen hab.

hab nämlich erst im 2. monat erfahren das ich schwanger bin.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 21:50
In Antwort auf amina_11896428


Wie, er hat nicht funktioniert? Was war denn damit?

Tja
er hat 2 halbe Streifen angezeigt.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 21:52
In Antwort auf elle_12731426

Tja
er hat 2 halbe Streifen angezeigt.....


Das ist ja echt mies.

Meint ihr ich kann einem Test schon trauen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 21:53
In Antwort auf taliba_12874855


hab 4 stück gemacht.

und war jedesmal wieder völlig buff..

so 1000% geglaubt,hab ich es erst,als ich die kleine auf dem ultraschall gesehen hab.

hab nämlich erst im 2. monat erfahren das ich schwanger bin.


Wars so unerwartet?

Aber ich glaub auch, dass ich es erst dann richtig glauben kann, wenn ich denn wirklich mal was sehen sollte. (also ein zappelndes Baby )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2010 um 22:24

Habe
6 oder 7 Tests gemacht

Ich wollte gucken ob ich wirklich schwanger bin und dann ob ichs noch immer bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 0:25

Mein Weg zum Test
Also ich habe einen gemacht und als ich sah dass wie fett der zweite Streifen war, war in meinem Kopf gar kein Platz mehr für irgendeinen Zweifel

Aber wieso habe ich überhaupt einen Test gemacht?!

Ich traf mich kurze Zeit vorher mit einer Freundin in der Stadt die auch schon ein kleines Bäuchlein hatte.

Wir redeten und redeten, natürlich über's schwanger sein. Ich dachte nur wie toll das wohl sein mag - auch wenn eine Schwangerschaft so überhaupt das unpassendste ist was mir passieren konnte.
Da fiel mir was auf. ich habe vor zwei Wochen meine Mens gar nicht bekommen - wieso fiel mir das nicht vorher auf?!

Gerade wieder zuhause traf ich auf meine Mutter, die ich telefonisch um die Besorgung eines Tests bat. Ich ging kurz ins Bad. Und naja, das war etwas, was ich erstmal verarbeiten musste. Liess mich sofort beraten, ging zum Arzt und trotz 6. Ssw war mir klar. Das Kleine kriegt die Chance zu leben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 0:37


Ich hab EINEN gemacht, aber da war ich mir schon so sicher, nur die Freude war noch nicht da...
Nach einer Woche flach liegen, Besuch beim Arzt >> Frau *** da haben sie sich nen ganz schönen Magen- Darm Virus eingefangen<< ---> Krankschreibung

Als ich dann am Samstag erst ne Runde über die Toilette gedreht habe und mich dann genüsslich mit ner Schale Cornflakes aufs Sofa gehaun hab, wusste ich Bescheid und bin ab in die nächste Apotheke....

Dann Test gemacht...na was soll ich sagen, das Ergebnisfenster war quasi schneller sichtbar als der Controllstreifen....brauchte da nicht mehr Bestätigung, eigentlich hätte ich mir das Geld auch sparen können

Lange Rede kurzer Sinn, der diagnostizierte "Virus" hatte Montag sein 40- wöchiges Mietrecht mit Vollverpflegung verwirkt

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 1:10
In Antwort auf amina_11896428


Wars so unerwartet?

Aber ich glaub auch, dass ich es erst dann richtig glauben kann, wenn ich denn wirklich mal was sehen sollte. (also ein zappelndes Baby )


also ich hab genau einen gemacht, weil die ganzen monate vorher ja immer negativ war und der körper ja nicht einfach so hcg produziert. Noch dazu war ich 11 Tage drüber als ich den Test gemacht habe. Aber ich muss zugeben das ich bei jedem Toilettengang nach geschaut hab ob auch wirklich keine Erdbeerparty begonnen hat oder bei jedem Ziehen gebetet das doch es keine Mensschmerzen sind!

lg butterblume1112+Gummibärchen(1 0.ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 6:28

...
wenn ich ehrlich sein soll...ich weiß gar nicht mehr wieviel ich gemacht habe....
Ich muss dazu sagen...ich habe sehr früh getestet.....5 oder 6 Tage vor NMT...da war die Linie schon sehr schwach....ich hatte so einen Spaß dran zu sehen wie die Linie immer dicker und dicker wurde!
Hab mir dann auch gedacht...Mensch, wir geben soviel Geld aus für leere tests...dann kann ich auch Geld ausgeben für Tests wo was drauf ist
Am NMT hab ich dann den Clearblue gemacht schwanger 1-2-....da ich erst nächsten Donnerstag meinen Termin habe hab ich vor zwei Tagen nochmal einen Clearblue gemacht....jetzt heißt es schon schwanger 3+...mehr geht nicht

Viele Grüße

Ohtine 5+3 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 8:12

...
Ich hab 2 gemacht.
5 tage vor meiner Mens & dann am Tag der eigendlichen Mens.
Beide Positiv.

Also wenn deiner Positiv ist dann ist er Positiv.
Ist eigendlich schwachsinn nochmal zu testen.

herzlichen Glückwunsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 8:15


ich hab einen gemacht und der war negative ...
ich bin dann hinter zum arzt gegangen trotz dem es ich wusste, auch ohne anzeichen ...

Lg Tine + maus 29 ssw <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 8:32

3
Drei Tests hab ich gemacht, aber es war auch nicht geplant... Meine Mens ist ausgeblieben und ich wurde dann langsam etwas nervös. Der erste war ein ganz schöner Schock!
Da aber der zweite Streifen sehr schwach war hab ich am Abend noch einen gemacht und zwei Tage später dann morgens direkt... alles positiv... der FA hat es dann bestätigt!
WIRKLICH glauben kann ich es aber immer noch nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 8:35

Ja, hing mir auch so...
Hab den ersten gemacht Montag morgens, war ganz sicher das Sonntag auf Montag meine Tage kommen und als Montag Morgen nix war dacht ich naja hast ja noch nen Test hier, scgadet ja nix! Und plötzlich waren da zwei striche Ui, hab mein freund angerufen und der meint mach noch einen, also ich schnell zum Schlecker und noch einen Test geholt, der war auch pos. Mein Freund war auf Dienstreise und kam erst Dienstag wieder! Ich zeigte ihm als ich von der Arbeit kam die Tests und er meinter er kanm das nicht glauben.... Hatten länger probiert! Wir also los und noch nen Test gekauft, gleich nen Doppelpack Einen haben wir zusammen gemacht am Dienstagabend und einen wollt ich Freitag früh vorm FA termin machen um mich auch nicht zu blamieren habs aber net so lang ausgehalten und musste Donnerstag nochmal schauen obs den auch noch so ist
Also, 4 Stück!!!
Im nach hinein denk ich : verrückt! Pos ist Pos!!!! Also freu dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 8:38


Jajaja... so langsam gehts ja...
Es war halt eben nur so das ich NICHT vor hatte ein Kind zu bekommen! Da darf man doch mal was neben der Spur sein, wenn man morgens wach wird und plötzlich schwanger ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 8:42

3
Hallöchen,
ich hab 3 Stück gemacht. den ersten am nmt, der war negativ. Dann 2 Tage später da war dann schon ein zweiter Strich und dann noch einer am nächsten morgen und der war dann ganz eindeutig
Und jetzt bin ich in der 25. ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 10:01

Ich
habe 1 gemacht.
Und niemals daran gezweifelt.
Ich wundere mich eher über die, die 3,4,5,6 und mehr machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 10:03


mir ging es genauso ich habe 2 tests gemacht den einen donnerstag und dein anderen gleich einen tag später freitags...

also richtig 100pro glauben konnte ich es erst beim FA, als ich das würmchen gesehen habe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 10:06
In Antwort auf edana_12667889


mir ging es genauso ich habe 2 tests gemacht den einen donnerstag und dein anderen gleich einen tag später freitags...

also richtig 100pro glauben konnte ich es erst beim FA, als ich das würmchen gesehen habe...

Ich glaub 10
ich hab insgesamt ca 10 test gemacht weil es mich beruhigt hat zu sehen wie die linie von tag zu tag immer dicker und fetter wurde
das hat mir gezeigt dass der hcg spiegel schön gestiegen ist..
am ersten test-tag war ich 3 tage vor fälligkeit ... und der strich war fast ein geisterstrich,gaaanz blass und zart.
2 tage später war der strich schon deutlich er zu erkennen, 4 tage später war er bereits schön stark rot und 6 tage später kam der fette dunkelrote "schwanger-strich" noch vor dem kontrollstrich

das war mir das geld wert - ich hab den pregnatest um 4,50 das stück gekauft

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 10:16

Der erste
war der letzte War mir Beweis genug, denn die werden nicht positiv, wenn man nicht schwanger ist Danach bin ich zur FÄ und hab's mir mit Blutabnahme und US bestätigen lassen.

Geiles Gefühl oder? Wie frisch verliebt Dir wird heiß und kalt, du könntest heulen und lachen gleichzeitig und weißt erst mal gar nicht ob du dich freuen sollst oder nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2010 um 11:17

Drei
Der erste Test einen Tag vor NMT war negativ
einen Tag nach NMT = leicht positiv
und drei Tage nach NMT = "Schwanger 1-2 Wochen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Was kann ich tun bei Erkältung in der Schwangerschaft?
Von: amina_11896428
neu
7. November 2011 um 13:30
Teste die neusten Trends!
experts-club