Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Wieviel monate der kinder auseinander????

Wieviel monate der kinder auseinander????

31. August 2008 um 12:13

Hallo ihr lieben,

mein Mann und ich wünschen uns Baby Nr.2. Allerdings ist Charline erst 4,5 Monate alt.

Wollte euch mal Fragen, ab wann der beste Zeitpunkt ist ein Baby zu basteln? Wieviel Monate/Jahre sind eure Kinder auseinander?

LG Andrea mit Charline

Mehr lesen

31. August 2008 um 12:18

...
Also, ich komme aus einer Familie mit verschiedenen Abständen. Der Abstand zwischen Kind 1 und 5 liegt bei 10 Jahre, 1 und 2 sind 3 Jahre auseinander, 2 und 3 dann fast genau 1 Jahr, 3 und 4 sind anderthalb Jahre auseinander, der Kleine kam dann nochmal nach 5 Jahren und wenn ich ehrlich bin, jeder Altersunterschied hat da so seine Vor- und Nachteile. Für die Eltern wird es immer anstrengend, allerdings finde ich persönlich 2-3 Jahre am besten. Liegt wohl daran, dass bei uns Kind 1 und 2 das beste Verhältnis zueinander haben.

LG Katharina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2008 um 12:47

Hi
Meine Mäuse sind 14/15 Monate auseinander. Kommt drauf an wann Wyatt "schlüpft".

Ich finde es klasse und damit ist die Familienplanung auch abgeschlossen.
ABER
Es ist saumäßig anstrengen schwanger und Kleinkind...
Macht es einfach wie ihr es für richtig haltet!
Viel Spaß beim basteln und alles Liebe.

Bussi
Miri ( 35. SSW )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2008 um 12:56

Hi
Meine beiden kleinen sind dann ca. 18 monate auseinander.
Ich würde aber schon so warten bis deine kleine 2 jahre alt ist.

lg alicia7774 mit emily 13mon. und krümelchen 27ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2008 um 13:30

...
Unsere 2 sind gute 20 Mon. auseinander - für uns perfekt so.
Ich an Deiner Stelle würde aber die Zeit mit der Kleinen erstmal intensiv genießen und vor allem auch Deinem Körper eine Pause gönnen

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2008 um 13:40

Hi ho
Bin jetzt in der 21 SSW und hab eine Tochter, die 16 Monate alt ist.

Wenn mein Krümel im Jänner kommt ist meine Tochter dann fast genau 21 Monate alt. (Hab am 9.1. Et und Merci wird am 11.1. 21 Monate alt - hat am 11. April Geburtstag)

Ich glaub es gibt keinen besten Zeitpunkt um an einem Baby zu basteln. Unser 2. war (genauso wenig wie unser erstes) geplant. Es gibt immer Vor und Nachteile, wenn die Kinder nah bei einander sind.

Bei euch wären sie dann fast im selben alter, da kann es schon sein dass sie später die besten Freunde sind.
Andererseits, wenn sie weit auseinander sind, fühlt sich das andere mehr als großes Geschwisterchen und passt auf das andere auf und ist weniger eifersüchtig.

Wenn ihr glaubt, ihr könnt es schaffen, mit zwei kleinen Kinder, warum nicht?

lg Carmen
mit Mercedes und Krümelchen 21 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2008 um 14:37

Ich finds viel zu früh
Ich sehs an einigen Freundinnen, die das 2. haben und damit 2 Kinder unter 2 Jahren.
Ein geschwisterkinderwagen z.B. ist echt eine Behinderung ohne Ende
Und dann das Geschleppe mit Maxi Cosi und noch ein anderes Kind auf dem Arm???
Mit 4 Monaten sind Babies ja noch nicht so anstrengend. Aber dann kommen die Zähne, die Erkältungen, das Krabbeln, der kürzere Mittagschlaf.

Eine Kollegin von mir habe ich gerade vor 2 Wochen ca. wiedergetroffen.
Die war immer schlank und sportlich, superaktiv und hip angezogen, sprühte nur so vor Energie.
Ihr Große ist jetzt 2 geworden im Mai, die Kleine ist 3 Monate alt. Und selbst da kann ich nur sagen:
Die ist sowas von am Ende Ich war geschockt! Das erste Kind hatte sie so locker weggesteckt:
Bleich, Augenringe,hat kein Ton gesagt, dick, mit Tragetuch umgebunden sah sie noch dicker aus.
Die Kleine schrie (und das tut sie auch die ganze Nacht) und die Große ist noch nicht in der Kita und will tagsüber Programm und zickte total rum.

Ich frage mich, wie man sich das freiwillig antut?

Eine andere Freundin von mir ist schon nach 3 Monaten wieder ss geworden,war nicht so ganz geplant.
Aber sie meinte, dann hätte sie das erledigt.
Die ist jetzt seit 2 Jahren völlig abgemeldet und isoliert.
Mit dem Riesenkinderwagen kommt sie nämlich nicht den Berg runter(hört sich witziger an, als es ist) und besuchen will sie keiner, weil es so chaotisch ist und sie nicht mal zum Kaffee machen kommt.

Ich will, dass meine Kleine noch eine Weile die Kleine bleibt, ALtersabstand hin oder her
Außerdem glaube ich, dass der Zauber einer frischen neuen SS nie vorbeigeht.
Und da ist es doch schön, wenn man sich auch später noch auf etwas freuen kann

Und meine Kleine kann dann schon aktiver mitmachen.
Ich mach es so, wie unsere Nachbarin:
Wenn die Kleine sich in der Kita eingelebt hat, kommt Nr. 2.
Dann läuft das Baby nicht so mit, sondern ich kann das 2. Baby auch alleine genießen.

Aber das mußt du natürlich selber wissen.Das mit dem Körper find ich auch einen wichtigen Punkt.
Ein Jahr Erholungszeit sollte man seinem Körper schon geben.

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2008 um 16:00

Also...
meine beiden mädels sind genau 19 monate auseinander und ich find, dass das für uns genau richtig war. jetzt sind sie 4 & 5 und das praktische ist, dass sie sich durch das fast gleiche alter meistens für das selbe interessieren und somit spielen sie manchmal stundenlaang barbie oder ähnliches. Meine Freundin hat 3 Jahre bastand zeischen ihren beiden und beklagt sich ständig, dass sie nichts miteinander anfangen können. Wir möchten nun noch eins und ich finds fast schon zu spät noch eins zu bekommen, weil es nachher wie ein Einzelkind sein wird. Seine Schwestern werden dann anderes im Kopf haben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2008 um 16:35

Hi
meine süsse Tochter ist genau 1 Jahr alt und ich bin in der 10.SSW wenn mein 2.Kind auf die Welt kommt dann haben die ein Altersunterschied von 19 Monaten ich finde
sie können dann viel miteinander spielen und viel voneinander lernen.

Es gibt für alles eine gute Lösung du hast ja auch noch dein Mann der kann dir ja auch helfen.

Viele sagen mir es ist doch noch zu früh für ein 2. gewesen aber wir wollten 2 Kinder und das ohne grossen Altersunterschied dann können sie zusammen aufwachsen und es ist in eienm getan ich mein wie machen es denn Mütter mit Zwillingen da klappts ja auch immer ganz gut.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2008 um 17:43
In Antwort auf kristin2007

...
Unsere 2 sind gute 20 Mon. auseinander - für uns perfekt so.
Ich an Deiner Stelle würde aber die Zeit mit der Kleinen erstmal intensiv genießen und vor allem auch Deinem Körper eine Pause gönnen

LG

@kristin
deine kinder sind 20 monate auseinander? lol ist dass geil! wer rechnen kann ist klar im vorteil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2008 um 21:22

Hallo
Also unsere beiden werden ungefähr 17 Monate Altersunterschied haben.

Im Moment ist es stressig (bin 11.Woche), da unser Kleiner gerade anfängt, sich überall hochzuziehen und man immer schauen muss, dass er nicht irgendwo dagegenknallt. Ich würde euch empfehlen zu warten, bis eure Kleine wenigstens laufen kann.

Ich denke aber, dass es dann mal schön wird, wenn die beiden miteinander spielen können. Am Anfang wird es bestimmt stressig, wenn beide noch so klein sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2008 um 11:24

Du denkst...
nach 4,5 Monaten tatsächlich schon an der Zweite Baby??? Hut ab
Ich fand ja immer der beste Zeitpunkt für Baby Nr. 2 ist dann, wenn sich das erste schon ein bissi allein Versorgen kann. Damit meine ich, alleine auf Klo, alleine Essen und alleine anziehen. Das habe ich auch so umgesetzt. Meine Große wird in 3 Wochen 5. Ist zugegebener Maßen ein wenig zuuuu lang, aber ich hatte leider zwischenzeitlich eine Fehlgeburt und danach war der Zyklus etwas durcheinander.
Ich finde 3 Jahre unterschied gut. Für die meisten wäre das allerdings zu lange. Jeder wie er mag.

LG Ninusch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2008 um 15:57

Vielen dank
für eure antworten. Ich bin mit meinen Mann verheiratet und finanziell sind wir ebenfalls angesichert. Was die Kinderbetreuung anbelangt, die teilen wir uns. Ich werde mit höchster wahrscheinlichkeit auch nicht mehr arbeiten gehen! Evt. viel später wenn die Kinder im Kindergarten sind.

4,5 Monate ist meine Maus und man ist ja auch 9-10 Monate schwanger. Hätte gedacht, dass wir baby nr. 2 basteln, wenn meine kleine 10 Monate alt ist!?

LG Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest